Shortbox.de - Das deutsche Archiv für Marvel Comics

  • Ich denke die meisten hier kennen Shortbox zwar schon, ich will diesen Thread hier trotzdem nutzen um über Neuigkeiten zu informieren. Deshalb, hier einfach der alte Eintrag aus dem PF 1:1 übernommen. :)

    Einen wunderschönen Guten Abend zusammen,

    Ich habe hier im Forum ja nun schon das ein oder andere mal durchblitzen lassen, dass ich an einem deutschen Marvel Archiv arbeite und was soll ich sagen - hier ist es!
    Angefangen habe ich mit dem Dingen vor rund drei Jahren, als mich die Sammelsucht total gepackt hat. Hintergrund war damals schon, dass mir eine Übersicht des in aktuellen Marvels veröffentlichten Material fehlte. Zwar war maxithecat.de immer eine sehr gute Anlaufstelle, allerdings eben nicht aktuell und technisch etwas altbacken (was mich als Softwareentwickler immer gestört hat). Also habe ich mir kurzerhand ein eigenes Archiv geschrieben, Daten gesammelt und eingetragen. Das ganze habe ich dann mittlerweile drei mal weggeworfen und from scratch neu geschrieben, immer mit der Intention damit irgendwann mal an die Öffentlichkeit zu gehen. Version 1 und 2 hat nie jemand außer mir zu Gesicht bekommen.
    Anfang des Jahres war es dann aber soweit, das Konzept für V3 stand, die Grundsteine waren gelegt, ich war drei Wochen krank geschrieben und nach den drei Wochen war die V3 in ihren Grundzügen fertig. Jetzt sind ein paar Wochen vergangen in denen ich letzte Änderungen an der Website vorgenommen habe und einen kleinen Personenkreis hab testen lassen. Nach all dem darf ich euch hier und heute präsentieren:

    Shortbox hat den Anspruch mit der Zeit das vollständigste deutschsprachige Marvel Comic Archiv zu werden. Momentan habe ich ca. 9000 deutsche Comics hinterlegt, weitere werden nach und nach folgen.
    Wer sich etwas durch Shortbox klickt wird schnell merken, dass sicherlich nicht alle Daten vollständig sind. Momentan liegt der Schwerpunkt auf der Zuordnung von US-Stories, in Zukunft sollen noch Cover-Zuordnungen und sonstige Inhalte folgen.
    Jeder Comics wird mit der Zeit von mir "verifiziert" und bekommt ein blauen Häkchen. Das bedeutet es sind alle Informationen über diesen Comic sind korrekt und vollständig gelistet und von mir überprüft worden. Das wird einige Zeit dauern, aber ich glaube es wird sich lohnen.

    Um vorab einige Fragen zu klären hier ein paar Stichpunkte zur Bedienung und andere Informationen:

    • Einloggen kann nur ich mich ;)
    • Oben rechts kann zwischen deutschen und US Comics gewechselt werden
    • Habt ihr auf ein Comic geklickt könnt ihr über die Lupe an einer Geschichte zur entsprechenden deutsch/US Ausgabe springen
    • Shortbox ist responsive und mobile friendly, soll heißen: Getestet wurde auf Notebooks, Tablets und Smartphones. Darstellungsprobleme haben nur kleine Smartphones ala iPhone 4 - das ist mir bewusst, aber hey, ich bin kein Designer :D
    • Ich beziehe meine Daten zu US Ausgaben von marvel.wikia.com
    • Es wird nur Marvel Material gelistet!


    Mehr fällt mir spontan nicht ein. Wenn ihr noch fragen habt, fragt! Ich bin für alle Anregungen, Kritiken, Änderungsvorschläge offen! Shortbox ist ein Projekt für Sammler. Daten trage zwar (noch) ausschließlich ich ein, allerdings soll die Software Sammlern genau das bieten, was sie brauchen.

    So, jetzt bin ich gespannt wie das Dingen ankommt. Viel Spaß damit!

    shortbox.de - Das deutsche Archiv für Marvel Comics

    Edited 2 times, last by loliman (August 31, 2022 at 9:11 PM).

  • Ich danke die meisten hier kennen Shortbox zwar schon, ich will diesen Thread hier trotzdem nutzen um über Neuigkeiten zu informieren. Deshalb, hier einfach der alte Eintrag aus dem PF 1:1 übernommen. :)

    Sowas kann doch kein alter Sack wie ich einer bin noch lesen. :D Und mit: Ich danke die meisten hier kennen Shortbox zwar schon bin ich fast schon bedankt. :zwinker:

    Und bisher war für mich "das" Marvel-Archiv immer die Arbeit von meinem guten Freund Maxithecat.

  • Danke für den Hinweis, ist korrigiert. :D

    maxithecat's Archiv kenne ich natürlich. Das war auch der Aufhänger für mein Projekt. Das Archiv schon lange nicht mehr gepflegt worden ist, hab ich das irgendwann mal in die Hand genommen. Das und dass ich (als Softwareentwickler) gerne ein modernes Outfit an einer Website sehe. :)

    Das "das" habe ich natürlich aus reinen Marketinggründen hinzugefügt. Man will die Leute ja auch auf das Archiv locken. :floet:

  • Ey, du hast Recht, die fehlt! Ich dachte ich hätte sie eingepflegt.
    Was meinst du mit Querverweisen? An einigen Stellen ist deine Datenbank definitiv detaillierter, ich hab aber noch einiges in der Pipeline für 2019. :) Mal sehen, ob ich noch alles fertig entwickelt bekomme für 2019!

    P.S.: Deine DB war/ist Vorbild für Shortbox. ;)

  • Ey, du hast Recht, die fehlt! Ich dachte ich hätte sie eingepflegt.
    Was meinst du mit Querverweisen? An einigen Stellen ist deine Datenbank definitiv detaillierter, ich hab aber noch einiges in der Pipeline für 2019. :) Mal sehen, ob ich noch alles fertig entwickelt bekomme für 2019!

    P.S.: Deine DB war/ist Vorbild für Shortbox. ;)


    Dann musst Du Dich beeilen. 2019 ist nicht mehr lange …

  • Das wäre dann evtl. ein Upgrade zu marvelguide.de...
    Maxi und loliman könnten zusammenarbeiten oder alles ab 2011 aufarbeiten. Ist ja einiges an klassischem Material hinzugekommen. Vor allem durch die Hachette-Serien und Paninis Marvel Klassiker usw. Das fehlt mir ein bisschen. Da ich selbst kaum Listen betreibe, muss ich manchmal auf drei-vier Websites "nachschlagen", wo was neu oder wiederveröffentlicht wurde.

    Ich würde immer die Quelle angeben oder verlinken, loliman. Dann kannst du die gesammelten Daten bestimmt "ausborgen".

  • Die Angaben/Zuordnung der amerikanischen Hefte finde ich sehr gut und übersichtlich. Da hast du sehr, sehr viel Arbeit reingesteckt und die Seite ist schön übersichtlich!
    Leider gibt es keine deutschen Cover Abbildungen (habe aber erst einige alte Serien angeschaut)?
    Und die alte Währung wurde nicht DEM abgekürzt sondern DM...
    Was ich nicht erstehe, wenn ich z.B. auf Williams gehe steht da: Erstes veröffentlichtes Heft mit Marvel Material: Hit Comics Vol 1 244 Fantastische Vier
    und letztes Heft Die Spinne Vol 1 96? (Das ist natürlich falsch)
    Klasse finde ich dass du auch bei Williams alle Cover der Zweitgeschichten mit den US-Cover zugeordnet hast.

    Edited 2 times, last by EC-Fan (November 29, 2019 at 8:04 AM).

  • Sicher eine sinnvolle Sache! Hut ab vor der akribischen Arbeit.

    Diese Seite habe ich einmal zufällig aufgerufen:

    https://shortbox.de/de/Carlsen/Lieutenant%20Blueberry_Vol_1

    Aber wie kommt denn Marvel Material in ein Blueberry Album von Carlsen:

  • Seine Vorbilder sollte man ruhig an prominenter Stelle auf seiner Website erwähnen.;)


    Ist im nächsten Release schon passiert. :)

    Dann musst Du Dich beeilen. 2019 ist nicht mehr lange …


    Eventuell wird es auch ein Neujahresrelease, ich weiß es noch nicht. :D Es geht aber gut vorran!

    Das wäre dann evtl. ein Upgrade zu marvelguide.de...
    Maxi und loliman könnten zusammenarbeiten oder alles ab 2011 aufarbeiten. Ist ja einiges an klassischem Material hinzugekommen. Vor allem durch die Hachette-Serien und Paninis Marvel Klassiker usw. Das fehlt mir ein bisschen. Da ich selbst kaum Listen betreibe, muss ich manchmal auf drei-vier Websites "nachschlagen", wo was neu oder wiederveröffentlicht wurde.

    Ich würde immer die Quelle angeben oder verlinken, loliman. Dann kannst du die gesammelten Daten bestimmt "ausborgen".


    Richtig! Aus dem Grund hab ich maxithecat jetzt auch in den einleitenden Text mit aufgenommen (wie gesagt, im nächsten Release...). Genau das habe ich ja auch mit der Marvel DB für US Ausgaben gemacht.
    Was eine Zusammenarbeit angeht, gerne! Wenn Daten fehlen, jeder darf und soll sich an meiner DB bedienen. Die Daten stehen unter Creative Commons Licence 3.0, heißt, jeder der will darf die Daten bearbeiten und vervielfältigen wie er lustig ist - einzige Voraussetzung ist die Angabe der Quelle.

    Beide Seiten sind auf ihre weise eigen und einzigartig.
    Ich möchte sie nicht missen und bin froh das ihr euch beide hier rumtreibt.
    Also bitte keinen Konkurenzkampf hier.


    Konkurenzkampf? Gibts hier nicht! Ich bin sehr froh, dass meine Seite hier jetzt auch außerhalb des PFs Wellen schlägt und sogar maxithecat die Seite nun kennt.

    Die Angaben/Zuordnung der amerikanischen Hefte finde ich sehr gut und übersichtlich. Da hast du sehr, sehr viel Arbeit reingesteckt und die Seite ist schön übersichtlich!
    Leider gibt es keine deutschen Cover Abbildungen (habe aber erst einige alte Serien angeschaut)?
    Und die alte Währung wurde nicht DEM abgekürzt sondern DM...
    Was ich nicht erstehe, wenn ich z.B. auf Williams gehe steht da: Erstes veröffentlichtes Heft mit Marvel Material: Hit Comics Vol 1 244 Fantastische Vier
    und letztes Heft Die Spinne Vol 1 96? (Das ist natürlich falsch)
    Klasse finde ich dass du auch bei Williams alle Cover der Zweitgeschichten mit den US-Cover zugeordnet hast.


    Stimmt, deutsche Cover fehlen noch gänzlich. Die Idee von Shortbox ist/war, dass ich jedes Comic einzeln verifiziere und das Cover selbst einscanne. Nun bin ich aber Sammler und Softwareentwickler zugleich, mir fallen immer neue Funktionen für Shortbox ein, die ich noch entwickeln will. Deshalb bin ich noch überhaupt nicht dazu gekommen Cover einzuscannen. Lizard hatte mich mal auf die Idee gebracht bei eine anderen Datenbank zu fragen, ob man eventuell kooperieren kann. Vielleicht erlaubt mir underduck ja die Comicguide Scans zu nutzen? :D Könnte man ja mal drüber sprechen, dann würde ich mir zwei Wochen im Büro einsperren und Cover verlinken. :)
    Bzgl. erstes und letztes veröffentlichtes Comic bei Williams: Stimmt! Das liegt daran, dass Shortbox versucht mir so viel Arbeit wie möglich abzunehmen. Ich markiere ein Comic nie als erstes oder letztes veröffentlichtes Comic, das macht die Software automatisch anhand des Veröffentlichungsdatums. Allerdings ist bei einigen Williams Ausgaben das Datum noch nicht korrekt. :)

    Sicher eine sinnvolle Sache! Hut ab vor der akribischen Arbeit.

    Diese Seite habe ich einmal zufällig aufgerufen:

    https://shortbox.de/de/Carlsen/Lieutenant%20Blueberry_Vol_1

    Aber wie kommt denn Marvel Material in ein Blueberry Album von Carlsen:


    Da hab ich eine einfache Antwort drauf: Marvel hat eine Zeit lang Frankobelgier in Kooperation für den US Markt überarbeitet und veröffentlicht. Hier mal ein Auszug aus einer PN im Panini Forum, in dem ich meine Recherchen zusammengefasst habe

    Vorne steht die deutsche Veröffentlichung, in () der deutsche Verlag, in [] die US Hefte und dahinter die Quelle und ein Kommentar.
    [...]
    Außerdem habe ich mal Blueberry aufgeschlüsselt. epic hat tome 7-22 veröffentlicht (Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Blueberry_(comics)#English_translations). Erschienen hier (vorne stehen die deutschen Nummern, in () der deutsche Verlag und in [] die Nummer des original (FR) Buches):

    • Die großen Edel-Western 4, 7, 11, 15, 18, 21, 23, 26, 29, 31, 33, 35, 36, 38,
      39 (Ehapa) [7-21]
    • Leutnant Blueberry / Mister Blueberry 7-16, 18, 21, 22, 26 (Ehapa) [7-19, 22]
    • Comics Unlimited 5 (Ehapa) [22]
    • Blueberry: Superstition Mountains (Ehapa) [11, 12]
    • Blueberry 4 (Carlsen) [7]
    • Lieutenant Blueberry 22-25 (Carlsen) [19-22]
    • Zack Comic Box 40 (Koralle) [19]

    shortbox.de - Das deutsche Archiv für Marvel Comics

    Edited once, last by loliman (November 29, 2019 at 1:17 PM).

  • Zuletzt noch ein Auszug aus meiner ToDo Liste für Shortbox, für alle jene, die es interessiert, was noch so kommt ([X] = erledigt)

    • Filter Geschwindigkeit deutlich erhöhen [X]
    • Gesamtperformance durch Pagination (nachladen von Daten nach und nach) verbessern [X]
    • Nach Auftritten von Personen/Orten/Gegenständen/Teams... filtern und suchen [X]
    • Nächste/Vorherige Ausgabe nach Serie/Event/Arc
    • Teilweise veröffentlichte Geschichten werden nicht mehr als vollständige Erstveröffentlichung markiert
    • Wenn eine deutsche Geschichte keinen Namen zugeordnet hat, wird nun der US Name angezeigt [X]
    • Hinweis, wenn ein Comic noch nicht erschienen ist und noch nicht verifiziert wurde [X]
    • SEO inkl. Cookiehinweisen [X]
    • Kleine Fehlerbehungen und Schönheitsänderungen [X]
  • Glücksbärchis und Muppet Babies sind schon eingepflegt.
    Bis einschließlich Ende Dezember sollten alle je erschienen deutschen Veröffentlichungen enthalten sein. Falls was fehlt - bescheid sagen (würde mich allerdings wundern, ohne das hochtrabend zu meinen :D)!
    Was noch nicht eingepflegt ist, ist vor allem die Zuordnung der Comics die bei Marvel unter dem Label Star Comics erschienen sind zu entsprechenden deutschen Comics (z.B. eben Glücksbärchis und Muppet Babies). Da gibt das deutsche Impressum nichts her und ich hatte noch keine Zeit alle deutschen Ausgaben mit US Ausgaben zu vergleichen.

    Was Sekundärmaterial angeht, so nehme ich alles auf, was deutsch ist Marvel als Schwerpunkt hat. Einzelne Artikel in Magazinen oder anderen Publikationen sind für mich allerdings noch kein Grund entsprechendes in die DB mit aufzunehmen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!