Topographie Roms im MvHH

  • Liebe Mosaik-Fangemeinde,

    ich habe eine Frage an die Romkenner unter euch. Im Heft 100 Digedag in Rom ist auf einer Seite das Forum Romanum abgebildet, über das sich Digedag verkleidet schleicht. Im rechten Hintergrund ist eine Festung angedeutet. Ich bin mir recht sicher, dass die Zeichner dafür einen alten Stich als Vorlage hatten und bin sogar recht sicher, den identifizieren zu können. Nun stellt sich mit allerdings die Frage: Was soll diese Festung im tatsächlichen Rom darstellen? An der Stelle müsste der Quirinalhügel sein, für den ich jedoch keine Festung in antiker Zeit finden konnte (später entsteht dort die Konstantinstherme). Was soll das sein??

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!