Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2014, 12:57   #1  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
gold01 Berliner Comicmesse - 16.11.2014





Berliner Comicmesse

Sonntag, 16. November 2014 von 10 – 16 Uhr im Ellington Hotel


Nürnberger Str. 50-55 (Ecke Augsburger Str.) 10789 Berlin

Dieser Ort ist fußläufig von drei U-Bahnstationen aus zu erreichen.

Anfahrt:

Informationen auf der Website: www.berlinercomicmesse.de
oder http://www.comic-boerse-berlin.de/


Tischreservierungen:
Toyboxx Andreas Strompen , Tel.: 030-7885388, Email:info@toyboxx.de
oder
Carsten Laqua, Tel.: 030 - 76 70 30 66, Email:galerielaqua@aol.com


Veranstalter:
Toyboxx Andreas Strompen Eislebener Str. 3, 10789 Berlin & Galerie Laqua, Siemensstr. 60 A, 12247 Berlin


Eintrittspreise: 3,50 Euro Erwachsene - 1,50 Euro Kinder


Sonstige Angebotspalette: Comics (Antiquariat & Neuheiten), Manga, Romane, Originalzeichnungen, Verlagsstände mit Zeichnern (Signierstunden), Actionfiguren ...und manchmal sogar Ausstellungen

Größe: ca. 130 Händler- und Verlagstische (à 180 x 80 cm!)

Preise: Tisch im Innenraum € 43.- Wandtisch € 48.- Foyer € 53.- (jeweils brutto)

Parkplätze, separater Eingang und gute Anliefermöglichkeiten (Lastenfahrstuhl) ohne Treppen sind vorhanden. Reichhaltiges Catering wird vom Hotel betrieben. Professionelle Pressearbeit folgt genauso wie ein wunderschönes Ankündigungsplakat und nicht zuletzt werden Werbeflyer verteilt.

Geändert von Toyboxx (23.09.2014 um 11:58 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 11:54   #2  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Plakat

Vielen Dank an Eckart Schott vom Salleck Verlag für das Tolle Plakatmotiv

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 12:33   #3  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.304
Kann man das Plakat vielleicht erwerben?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 14:15   #4  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Sorry, leider nein. Ich bringe ein paar zur Messe mit und verschenke sie gerne, aber verschicken werde ich sie aus Zeitgründen nicht. Vielleicht bringt Dir Lothar ja eines mit...
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 15:09   #5  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.304
Werde ihn mal nett fragen, danke für die Auskunft.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 15:25   #6  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.558
Ich werde diesen Lothar auch mal nett fragen, ob er mir ein Berlin-Poster mitbringt.
War Nett nicht die kleine Schwester von Sch**ße?

Auch das Team vom ComicGuide und ComicMarktplatz wird man wieder im oberen Foyer im Erkerfenster antreffen.




underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 15:40   #7  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.304
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Ich werde diesen Lothar auch mal nett fragen, ob er mir ein Berlin-Poster mitbringt.
War Nett nicht die kleine Schwester von Sch**ße?
Sei freundlich sonst "helfe" ich meiner Gutemine beim nächsten Käsekuchen

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 07:48   #8  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.867
Wirklich absolut klasse Plakat-Motiv!
Aber es ist ja wi'immer der gute Zeichner wird darauf nicht erwähnt. Wi'immer wird nur den Verlegern gedankt. Dabei hätten die Verleger gar nix zu verlegen (ausser ihrer Brille), wenn es keine Zeichner gäbe.

G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 11:35   #9  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Für Eure Planung... Folgende Veranstaltungen finden diesmal im Eventraum statt:

11:30Uhr: Tim Wöhrle (Eridani) hält einen Vortrag über Fotocomics

13:00 Uhr: Heiner Lünstedt (München) berichtet über die größte Comicveranstaltung der westlichen Welt, den Comic Con in San Diego (USA)

14:30 Uhr: Eckart Schott (Salleck Publications) im Gespräch mit Jean-Luc Delvaux (Die Abenteuer des Jacques Gibrat)
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 13:47   #10  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Und hier alles zu den anwesend sein werdenden Zeichnern. Dazu zitiere ich am besten aus unserer Presseerklärung:

"Höhepunkt des Programms dürfte diesmal der Besuch von Jean-Luc Delvaux sein. Delvaux ist quasi „auf Autos spezialisiert“. Neben dem Klassiker Michel Vaillant kreiert er für seine eigene Serie Die Abenteuer des Jacques Gibrat authentische und dynamische Autos, die ihn nicht nur bei Comicfans, sondern auch bei Auto-Liebhabern bekannt gemacht haben. Delvaux wird neben Baudoin Deville (Riders of the Storm) am Stand von Salleck Publications signieren.

Daß auch hiesige Comiczeichner Erfolg haben können beweist der Wahlberliner Flix. Mit Faust – Der Tragödie erster Teil veröffentlichte er bereits in der FAZ und Ferdinand – Der Reporterhund hat es mittlerweile auf drei Alben gebracht. Flix wird sich die Hände am Stand von Modern Graphics wundzeichnen und u. a. seinen Weihnachtskalender für 2015 vorstellen.

Es ist schon Tradition, dass die Berliner Comicmesse auch immer wieder Newcomern die Möglichkeit gibt, ihre Ideen einer interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Diesmal wird Ron Lipkowski erste Arbeiten zu seinem Comic Haro präsentieren und D. G. Stephan und Mario Anger geben Einblicke in ihr aufwendiges Projekt Wanderer.

Folgende Zeichner werden ebenfalls auf der Messe aktiv: Robert Heracles (Nam-Tech), Tim Wöhrle (Eridani), Tomppa (Engel) und Rainer Engel (Captain Berlin). Damit setzt die Berliner Comicmesse ihre Tradition als Treffpunkt für deutsche und internationale Zeichner fort und wird so dem Anspruch einer Stadt gerecht, die seit Jahren Kreative aus aller Welt anzieht."
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2014, 09:34   #11  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Zum ersten mal bei uns auf der Berliner Comicmesse

Rasmus Julius ist ein beliebter Cartoon Zeichner aus Dänemark, der die One-Strip Serien “Ø-Kuller” und “På Dybt Vand” erfunden hat.
Rasmus hat in Dänemark bereits 9 Bücher veröffentlicht und man kann seine Strips in Zeitungen in ganz Skandinavien, Südamerika und Holland finden.


Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2014, 14:49   #12  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Ecchi- und Hentaigirls made in Berlin auf der Berliner Comicmesse

Ecchi- und Hentaigirls made in Berlin. Entdecke die Welt der japanischen Erotik. Traditionelle Kunst trifft auf sexy Ladies, gezeichnet von Otomo-san. Mehr Infos auf: www.otomosan.de



Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2014, 17:53   #13  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Tomppa

Thomas Leopold alias Tomppa Präsentiert wieder auf der Berliner Comicmesse Neuigkeiten vom ENGEL
Eine neue Seite vom ENGEL #4 ist fertig!


Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 10:18   #14  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Für alle Aussteller eine wichtige Information:

Der Aufbau ist diesmal wieder schon am Samstag Abend möglich! In der Zeit zwischen 17:30 und 19:30 Uhr (nur bis 19:30!) können also Kisten geschleppt werden:-)

Sonntag geht's natürlich auch, und zwar zwischen 7:15 und 9:45 Uhr...
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 13:35   #15  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Vorabend-Treffen

An alle Teilnehmer und Besucher:
Das Vorabend-Treffen findet wieder im Restaurant Eterna, Nürnberger Str. 28, 10789 Berlin statt. Wir haben dort Tische im hinteren Bereich ab 19 Uhr gebucht. Das ganze ist ja direkt schräg gegenüber vom Ellington, also in einer Minute fußläufig zu erreichen.

Ich freue mich auf ein gemütliches Beisammensein!


Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2014, 16:18   #16  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard PauwPauw bei der Comicmesse!!!

PauwPauw bei der Comicmesse!!! Das Muß für echte Comic Fans.
Von 10-16Uhr findet ihr mich wieder im Hotel Ellington (Nähe Kurfürstendamm und direkt Hinterm KaDeWe).
Ich freu mich aufs
Ein-und Verkaufen ; )
http://www.pauwpauw.com


Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2014, 16:27   #17  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Standard Asmodis

Edward Winokan wird auf der Berliner Comicmesse einen kleinen Vorgeschmack auf Kinder der Dämmerung Band 2 geben. Es wird wieder viel gekämpft!

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2014, 08:21   #18  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Heute frisch aus der Druckerei: Postkarten für unseren Wanderer-Tisch am Sonntag auf der Berliner Comicmesse. Neben Te’om gibt es noch zwei weitere brandneue Motive, die erst bei der Messe zu sehen sein werden. Soviel sei schon verraten: Eins davon wird das Design für unsere Hauptfigur Samara sein!
Daniel und Mario sind am Sonntag vor Ort und auch Ron ist nicht weit weg. Gleich am Tisch nebenan wird er sein eigenes Projekt „Haro“ vorstellen. Und ausserdem gibt es sowieso bei dem Event viel anderes Tolles zu entdecken! Es lohnt sich. Wir sehen uns am Sonntag!

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2014, 19:07   #19  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.558
So langsam geht es in die Endphase meiner Berlin-Vorbereitung.

Der Abfahrtermin für die CGN-Crew in Sprockhövel muss noch festgelegt werden und dann steht der Messe am Sonntag nichts mehr im Weg.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 09:37   #20  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.558
Noch schnell ein paar Sachen gepackt und ab geht es zum Treffpunkt.

Die letzte Berliner Comicmesse im Ellingtonhotel kann also kommen!.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 11:39   #21  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.680
Hier noch einmal unsere Bücher, die wir im Angebot haben.




Evtl. organisieren wir auch noch ein paar andere Bücher!

Das werden wir heute Abend erfahren, ob die Post mitgespielt hat.
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 13:43   #22  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Noch schnell ein paar Sachen gepackt und ab geht es zum Treffpunkt.

Die letzte Berliner Comicmesse im Ellingtonhotel kann also kommen!.

Nicht die Letzte im Ellington!
Neue Termine der Berliner Comicmesse im Ellington Hotel sind
der 26.4.2015 und der 15.11.2015

Geändert von Toyboxx (15.11.2014 um 16:30 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 13:51   #23  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Der 1970 im belgischen Huy geborene Jean-Luc Delvaux zeichnet schon seit seiner Kindheit. Seine Vorbilder sind Tillieux, Franquin und Will, die Zeichner der Helden seiner Kindheit.

Nach einer Ausbildung am Institut St. Luc arbeitet er im Studio Graton an den Dossiers Michel Vaillant. Zwei Alben seines Helden Le Marquis werden bei dem Verlag Lefrancq 1995 und 1997 veröffentlicht. Außerdem werden seine Illustrationen von Oldtimern in Fachmagazinen veröffentlicht.

Mit seinem Freund Thierry Dubois, Illustrator und Kenner der Nationalstraße 7, entwickelt er den Journalisten Jacques Gibrat, der in den 1950er Jahren Kriminalfälle auf den französischen Straßen löst, die bei Salleck Publications erschienen, und wir freuen uns, Jean-Luc Delvaux auf Berliner Comicmesse begrüßen zu dürfen.

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 13:57   #24  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.304
Das soll wohl eher 15.11.2015 heißen

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 16:31   #25  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Das soll wohl eher 15.11.2015 heißen
Danke, gut aufgepast
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz