Sammlerforen.net     
  www.gringo-comics.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2009, 12:56   #1  
Holgibo
Moderator
 
Benutzerbild von Holgibo
 
Beiträge: 430
Standard König Kobra

Lange geheimgehalten könnt ihr nun in Kürze das neueste Werk von Bela Sobottke (Knochen-Jochen) lesen:



König Kobra

Wir haben es kommen sehen. Aber keiner hat's verhindert. Berlin ist platt. Nicht so jedoch Wilhelm "Willy" Pachulke, der auf wundersame Weise die Bombe überlebt hat. Fortan streift er mit seinem Kumpel, dem Schnecken-Mutanten Bruno, und bewaffnet mit Axt, MAchete und radioaktivem Akkuschrauber durch die postapokalyptische Trümmerwüste, immer auf der Suche nach dem kostabrsten Gut. Trinkwasser.
Nach Zusammenstößen mit Furcht erregenden Fleischfressern, fanatischen Freaks und einer frivolen Furie entdecken die beiden ein unversehrtes Einfamilienhaus im Süden Berlins - und hier lauert das Grauen!
Bewohnt von fiesen Strahlenmutanten beheimatet der der Keller des Hauses eine alles übertreffende Monstrosität....

Ein schrecklich-witziger Endzeitcomic vom Knochen-Jochen Zeichner Bela Sobottke!

Format A5, Inhalt ca.60 Seiten, Softcover.
Preis € 7.90

Erscheint im Januar 2010!

Gruss, Holgi

www.gringo-comics.de
Holgibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:09   #2  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 294
Way cool
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2009, 19:45   #3  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
^ Thanks, Derma!

Bin gerade von einem Kurztrip zurück und habe mit Freude Holgibos Ankündigung gelesen. (Nicht dass es mich völlig unvorbereitet getroffen hätte...) Ich werde dann demnächst weitere News und Internetgimmiks zu König Kobra posten.
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 19:22   #4  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Meine Indie-Comics-Website ist soeben um König Kobra Inhalte ergänzt worden. Natürlich auch wieder bequem über www.koenigkobra.de zu erreichen. Bisher gibt es hauptsächlich einen Haufen Skizzen aus der Konzept-Phase zu sehen, bei denen Willy Pachulke noch einen ziemlich eckigen Kopf hatte...

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2009, 19:25   #5  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Wer schon mal ein wenig in die Story reinschnuppern möchte, kann sich ab jetzt die mini Storyboardseiten 1 bis 12 auf der Kobra-Website anschauen. Gute Augen und Vorstellungsvermögen vorausgesetzt...
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2009, 13:57   #6  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Auf der König Kobra Website gibt es neuerdings einen besonders interessanten Blick hinter die Kulissen: Eine Schnellskizze von Verleger Holger Bommer. Eine bestimmte Szene im Comic hat der Verleger-Radar als zu deftig eingestuft. Und wenn man bei einem guten Verlag untergekommen ist, heißt es eben nicht einfach: "Änder' das oder pack deine Sachen!", sondern man bekommt eine liebenswerte Anfrage, ob man die Szene nicht anders darstellen könnte, und dazu gleich noch einen anschaulichen Vorschlag, wie das aussehen könnte. Und was soll ich sagen: Die Szene, die ich so wie vorgeschlagen umgezeichnet habe, funktioniert vom Handlungsfluss besser als vorher, und lustiger ist sie noch dazu. Hier also:

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 15:44   #7  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard König Kobra Trailer

Genug mit Weihnachtsstress und Endjahrespanik, jetzt gibt es endlich was für's Herz:


Den Teaser-Trailer gibt es natürlich auch gemeinsam mit allen anderen Online Motiven zum neuen Comic auf www.koenigkobra.de. Zum Ansehen wird ein Quicktime Player benötigt.
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 11:19   #8  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard König Kobra Ankündigung auf dem Blog vom Groben Unfug

Wenn das keine Vorschusslorbeeren sind: Noch vor dem Start wird König Kobra bereits auf dem Weblog vom Berliner Comic Laden Grober Unfug (http://groberunfug-comics.blogspot.com/) vorgestellt. Vielen Dank an die Unfug-Crew!

Grober Unfug Blog mit König Kobra
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2010, 17:21   #9  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Falls jemand mit Quicktime Probleme hat: Der König Kobra Trailer steht jetzt auch als Flash Film zur Verfügung, und zwar auf YouTube!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 19:08   #10  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Wie das so ist hat sich das ganze ein bisschen verzögert... Aber nun hat sich die Kobra zum Drucker geschlängelt!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2010, 19:28   #11  
Holgibo
Moderator
 
Benutzerbild von Holgibo
 
Beiträge: 430
König Kobra ist nun erschienen und auch zu haben!


Gruss, Holgi

www.gringo-comics.de
Holgibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 13:35   #12  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Grober Unfug Signierstunde

Anlässlich des Erscheinens von König Kobra veranstaltet der Comic Laden Grober Unfug in Berlin Kreuzberg eine Signierstunde mit mir am Zeichentisch:

König Kobra Signierstunde // mit Bela Sobottke
im Comic Laden Grober Unfug // Zossener Str.33 // 10961 Berlin-Kreuzberg
Samstag, 24. April 2010 // ab 1400 Uhr


Das ganze wird auch schön anschaulich im Blog des Comic Ladens angekündigt:

Grober Unfug mit König Kobra
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2010, 16:03   #13  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 17:32   #14  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Beim Groben Unfug legt man sich weiterhin richtig ins Zeug für die König Kobra Signierstunde. Neben vielen per Post und noch mehr per Mail verschickten Einladungen wurde jetzt auch noch das Berliner Fenster gebucht: Das sind kleine Bildschirme in den U-Bahnen Berlins, auf denen neben Kurznachrichten auch Werbung aus dem Kulturleben der Stadt läuft... Ab jetzt heißt es also in der U-Bahn: König Kobra fährt mit!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 13:51   #15  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard König Kobra in der BZ

Heute ist ein Artikel über König Kobra in Berlins reißerischster Tageszeitung, der BZ, erschienen. Letzte Woche war dafür eine freundliche Reporterin mit Fotograf bei mir. Wer nicht zum Kiosk gehen möchte, für den gibt es den Artikel auch online:

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 12:31   #16  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.216
bela , du bist der meister der vermarkter .
ich glaub in berlin geht das auch besser .

eigentlich sollten alle künstler in berlin leben ...
das ist schön multikulti dort .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 15:47   #17  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Das stimmt. In Berlin gibt es einen speziellen Humus für Kreative. Hier gibt's auch einfach mehr Zeitungen, Zeitschriften, Radiosender usw. als anderswo, und irgendein Medienvertreter wird dann schon anbeißen und etwas bringen. Dafür gibt es natürlich auch ein Überangebot an kreativem Zeugs jeglicher Ausprägung - was es dann wieder erschwert, in die Presse zu kommen. Erst recht für einen relativ derben Spaß wie König Kobra.

Aber jedenfalls danke für das Kompliment, ich geb' mein bestes! Ein bisschen Glück gehört natürlich auch dazu.
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2010, 13:08   #18  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Rezension im Tagesspiegel

Heute ist eine König Kobra Rezension auf den schönen und immer lesenswerten Comicseiten der Tageszeitung Der Tagesspiegel erschienen (http://www.tagesspiegel.de/comics). Lars von Törne, der Strippenzieher hinter allem Comic-Engagement des Hauptstadtblattes schreibt darin: "Auch in "König Kobra", dem von Endzeitkinofilmen und Comics der 60er und 70er Jahre inspirierten Zombie-Drama, mischt Sobottke deftige Trash-Elemente mit durchaus anspruchsvollen Zeichnungen und einer solide strukturierten Handlung, diesmal als Autor und Zeichner in Personalunion. Sein großzügiger Einsatz tiefschwarzer Flächen und gezielt eingesetzter Schattierungen gibt dem Buch eine düstere Atmosphäre. Es gibt einige hübsch überdrehte Ideen, wie einen mörderischen Riesentintenfisch oder den Nacktschneckenkult unter Berlins Zombies..." Später wird zwar noch konstatiert, dass "Sobottke den derben Haudrauf-Humor manchmal etwas sehr dick aufträgt", aber das nehme ich auch als Kompliment. Den kompletten Text gibt es hier:

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 13:10   #19  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard König Kobra im Radio

Morgen muss ich mich zweiteilen: Ich signiere ab 1400 Uhr im Groben Unfug und bin zeitgleich im Radio zu hören, und zwar im Caroma Club, der jeden Samstag von 1400 bis 1800 Uhr auf Fritz ausgestrahlt wird. Namensgeberin der Sendung und Gastgeberin ist Caro Korneli, mittlerweile auch bekannt aus der Harald Schmidt Show. Ich werde mich wieder bemühen, nicht zu viel Stuss zu quatschen, außerdem werden zwei signierte König Kobra Exemplare verlost!


FRITZ
Bela zu Gast im Caroma Club
Samstag // 24-04-2010 // 1500 Uhr
UKW-Freguenzen // in Berlin: UKW 102,6 MHz
Prignitz: 103,1 MHz // Uckermark: 100,1 MHz // Märkisch-Oderland: 101,5 MHz
Teltow-Fläming: 91,9 MHz // Oberspreewald-Lausitz: 103,2 MHz
Kabelfrequenzen // Berlin: 89,85 MHz // Potsdam: 95,65 MHz
oder im Internet bei fritz.de

Geändert von Gonzo-Bela (23.04.2010 um 16:47 Uhr)
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 12:39   #20  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Hier kommen ein paar Fotos von der Signierstunde am Samstag, geschossen von Margitta vom Groben Unfug, bei der natürlich auch das Copyright liegt. Von 1400 Uhr bis 1730 Uhr hatte ich gut zu tun. Pausen gab's nicht! Besonders lustig war der Moment, als im Radio das Interview gesendet wurde, ich also im Radio zu hören war und gleichzeitig im Groben Unfug vor Ort saß und zeichnete. Eine echte Multimediashow! Einen kleinen Bericht dazu gibt es hier:

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 12:59   #21  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.216
glückwunsch bela ....
ich wünschte ich hätte noch deinen jugendlichen elan .
du bist jetzt jedenfalls schuld dass ich mit tumba zu meinen horrorwurzeln
zurückkehren werde .
du hast mich verdorben , grins .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 14:48   #22  
Martin Frei
Zeichner
 
Benutzerbild von Martin Frei
 
Beiträge: 231
Wie jetzt? Tumba ohne Kommissar Fröhlich?
Martin Frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 17:33   #23  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.216
neeee , tumba in 2 serien .
einmal seriös bei fröhlich ...
und dann ( dank bela ) als trashige horrorserie solo .
also eine figur im doppel .
ohne horror macht das leben eben doch keinen spass .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 18:12   #24  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Also Stephan liest König Kobra und bekommt den unstillbaren Wunsch, auch wieder was horrormäßiges zu machen...
Auf die eigene Schulter klopf

Vielleicht hatte das was zu tun mit meiner eingebauten, unterschwelligen Botschaft: Die Ratte am Bildrand auf Seite 6 und 15 sollte treuen Hagenow-Lesern bekannt vorkommen - und unserem Opa Joe persönlich sowieso!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2010, 14:03   #25  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.216
tja , das ist wirklich ne kleine sensation ...
dass ich zum echten horror zurückkehre .

das hab ich wohl zuletzt vor 20 jahren in utopische welt piccolos praktiziert .

es wird zwar nicht sehr splattermässig aber extrem morbide ....


10 wüste seiten liegen in pencils schon vor .
besonders aufregend mein neues layout .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz