Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Film und DVD

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2015, 14:24   #26  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Hier berichtet ein junger Pädagoge über seine Erfahrungen mit Animes gestern und heute. Dabei vergleicht seine eigenen ("Trickfilme im Fernsehen") mit der der Kinder, die mit Fernsehen fast gar nichts mehr anfangen können. (2:43 min)
https://www.youtube.com/watch?v=XWNHVhnZzhA
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2015, 16:04   #27  
Pilgrim
bsv + SaBa-Mod
 
Benutzerbild von Pilgrim
 
Ort: Green Hell
Beiträge: 2.252
Vielleicht einfach mal ein paar der gängigen Plattformen für Filme-Sammler frequentieren und schauen, worüber sich solche Leute unterhalten. Ich kenne die Jungs...und das hier wird sie zu Recht erschrecken
Pilgrim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2015, 17:05   #28  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Kubrick und Walter Lantz Cartoons

Hier eine Studie über darüber, wie die Nachkriegscartoons Filmlegende Stanley Kubrick beeinflußt haben.
http://cartoonresearch.com/index.php...cartoons-1956/
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 22:43   #29  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.152
Gehören Comicverfilmungen zu den Comics oder den Filmen?

Comicverfilmungen

Liste der Comicverfilmungen

Geändert von Schlimme (29.08.2015 um 09:30 Uhr)
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 16:18   #30  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Demnächst startet die 9. Dr Who-Staffel, um genau zu sein: Am 19. September bei BBC America. Den Trailer gibt es hier, und zur Einstimmung einen Prolog (2 min).
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2015, 15:30   #31  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.590
Jeden Kram gibt es auf DVD aber von Law & Order nur die Season 1 auf Deutsch und Law & Order:UK gibt es gar nicht.


Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2015, 13:37   #32  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Für "Casablanca"-Fans

Vor kurzem ist eine besondere Synchronfassung des Kinoklassiker Casablanca mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman aufgetaucht. Die Filmmuseen in Berlin und Frankfurt am Main haben die "massakrierte Fassung" von 1952 (ohne Nazis und 20 Minuten kürzer!) zusammen mit den Universitäten in die Kommunalen Kinos gebracht.

Bevor diese sonderbare Fassung in einem der Spartenkanäle (zum Beispiel arte, 3sat, zdf.kultur oder EinsFestival) über die Mattscheibe flimmert, liefern Einführung und Diskussion im Kommunalen Kino + Filmmuseum Frankfurt/Main einen spannenden Einblick.

Casablanca in "massakrierter Fassung":
  • Einführung von Thomas Bräutigam (Autor des Standardwerks Stars und ihre deutschen Stimmen) und Nils Daniel Peiler (Medienwissenschaftler an der Goethe-Universität), online gestellt am 5. Februar 2015 - 49 min
  • Die Diskussion nach der Vorführung, online gestellt am 5. Februar 2015 - 25 min
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 13:18   #33  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Zeitgeschichte kann man so oder so inszenieren.

Gefallen hat mir Neue Vahr Süd von Hermine Huntgeburth nach dem Roman von Sven Regener.

Schrecklich gelangweilt habe ich mich bei Unsichtbare Jahre mit Julia Koschik. Eine Menge Perücken und Kostüme machen noch keine Figur glaubwürdig, zumal Julia Koschik eine Frau ohne Eigenschaften darstellte.
... und irgendwann fällt die Mauer und die Spionin fliegt auf. Für eine Story ist das zu dünn. Hinzu kam die verkorkste Inszenierung: Zigarettenqualm und Papier reden, also mich überzeugt das nicht. Wer wirklich wissen will, was in den 1970ern und 1980ern abgegangen ist, sollte lieber Life on Mars und Ashes to Ashes sehen.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 03:58   #34  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.590
Standard Ant-Man

Gestern Ant-Man gesehen, eine richtig guteVerfilmung die alles enthält was wir uns wünschen.
Nette Tricks, gute Unterhaltung und die richtige Prise Humor.

Das Eldorado auf das rezensieren einer Marvel Verfilmung verzichtet hat mich dann doch überrascht

http://www.filmszene.de/filme/ant-man

8/10

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 13:53   #35  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.506
Ziehe mir gerade die dritte Staffel CRIMINAL MINDS rein. Bei der ersten war ich mir noch nicht sicher, ob ich die Serie wirklich gut finde. Ab der zweiten Staffel werden die Morde aber immer krasser und das Team und die Charaktere entwickeln sich prächtig.

Besonders hat mir die Folge mit Frankie Mooniz (Malcolm mittendrin) als Comic-Zeichner gefallen, der von farbenfroh in Richtung Frank-Miller's Sin City-Stil wechselt:

http://www.imdb.com/title/tt1122161/
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 18:18   #36  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Die erste Staffel von Rome gesehen. So bringt Geschichte Spaß.
Obwohl das inhaltlich zum regulären Schulstoff (Geschichte und Latein) gehört, sind die meisten Folgen ab 16, die letzten beiden sogar ab 18. Nach dem historischen Berater Jonathan Stamp dürfte das abgebildete Geschehen näher an der Realität sein als die stubenreinen Monumentalfilme früherer Jahre.

Was ich gesehen habe, finde ich besser als Borgia (trotz der FSK-18-Freigabe fehlen mir da wichtige, blutige Teile).
Bin mal gespannt, wie Hilary Mantels Wölfe im Vergleich abschneidet.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 16:29   #37  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Neil Gaiman's Likely Stories (1. Staffel)

Vier Kurzgeschichten von Neil Gaiman für die erste Staffel einer Anthologieserie bei Sky Arte produziert.
Unter dem Titel Likely Stories bearbeiten die Regisseure Iain Forsyth und Jane Pollard.für Sid Gentle Films folgende Geschichten, in denen Neil Gaiman ähnlich wie Alfred Hitchcock persönlich ein kleines Gastspiel gibt.
Vor der Kamera werden Tom Hughes (The Game), George MacKay (Pride), Johnny Vegas (Moone Boy), Kenneth Cranham (Maleficent), Rita Tushingham (Doktor Schiwago), Monica Dolan (W1A), Paul Ritter (No Offence), Simon Manyonda (Doctor Who), Johann Myers (Good Cop) und Montserrat Lombard (Ashes to Ashes) stehen.

Jede Folge dauert knapp 30 Minuten:
  • "Foreign Parts", Drehbuch: Kevin Lehane
  • "Feeders & Eaters", Drehbuch: Kevin Lehane
  • "Closing Time", Drehbuch: Kevin Lehane
  • "Looking for the Girl", Drehbuch: Iain Forsyth und Jane Pollard
SkyVision wird die Serie international vertreiben.

Quelle: WorldScreen.com

Geändert von Servalan (16.12.2016 um 13:21 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 18:30   #38  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Manche Dinge dauern ...


Gut, Ennio Morricone hat nur einen italienischen Paß, aber trotzdem hätte das ein bißchen schneller gehen können:

Am 26. Februar um 11:30 Uhr wird einer der berühmtesten Komponisten der Filmgeschichte endlich seinen hart verdienten Stern (den 2.574.) auf dem Hollywood Walk of Fame bekommen. Morricones Stern wird an der Adresse 7065 Hollywood Boulevard zu finden sein.


Quelle: Variety (17. Februar 2016)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2016, 14:36   #39  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Ab heute wird im Dritten Programm des ndr Fernsehen Dominik Grafs Serie Im Angesicht des Verbrechens wiederholt - jeweils eine Doppelfolge pro Sendetermin.

Gute Unterhaltung.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 12:22   #40  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Nomen est omen!

Gestern wurde wieder mal "aus aktuellem Anlaß" das ZDF-Programm geändert. Deswegen stand dort bis in den frühen Nachmittag eine Episode Letzte Spur Berlin in der Mediathek, die später gegen die Doppelfolge "Monster (1 + 2)" ausgetauscht wurde.

Schade, der 90-Minüter "Das Fenster zum Hof" hat mir gut gefallen. Als Hitchcock-Fan durfte ich mir das entgehen lassen.
Endlich trauen die sich, was die Briten und Skandinavier schon in ihrer Krimi-DNA haben. Bin mal gespannt, ob die Folge im regulären Programm später wieder auftaucht - oder ob die nur auf der DVD/BluRay-Box enthalten sein wird.

Tja, manchmal hat die Mediathek Vorteile gegenüber dem linearen Programm.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:53   #41  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Steht noch in der 3sat-Mediathek:
Generation Beat-Club (43:24 min)
Zitat:
"Die Senioren von heute sind die Headbanger von damals": Es gab eine Fernsehsendung im Ersten, von der man tatsächlich sagen kann, sie habe die Bundesrepublik verändert. Der Beat-Club öffnete den Weg zu einer selbstbewussten Jugendkultur.
Läßt bei denen, die damals dabei gewesen sind, Erinnerungen wach werden. Jüngere (wie ich) erleben eine Zeitreise in die 60er Jahre.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 12:19   #42  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.976
Zitat:
Zitat von Servalan Beitrag anzeigen
(...) Erinnerungen wach werden. (...)
Von der Musik im Beatclub haben die meisten von uns wenig mitbekommen, weil sie eigentlich immer nur auf Uschi gewartet haben !
Uschi und Lupo zu sehen unter > http://www.uschinerke.de/gfx/beatclub/13.jpg
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 17:11   #43  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Zur Feier des Tages

Wie wird so schön gekalauert: Was lange gärt, wird endlich Wut.
Mein Filmtipp zur Feier des Tages:

Für alle Fälle Fitz: #4: Kalte Rache - Cracker S02E01 To Be a Somebody (Großbritannien 1994), Drehbuch: Jimmy McGovern, Regie: Tim Fywell (3 Teile)

Als der Fabrikarbeiter Albert "Albie" Kinsella Jr. seinen krebskranken Vater einsam und verlassen im Schatten der Atommeiler begräbt, fängt er langsam an zu zerbrechen. Nachdem er die Habseligkeiten seines Vater in einen Container verladen hat, verabschiedet sich seine geschiedene Frau mit seiner Tochter, und er geht wieder zur Arbeit. Albie ist gebildet, deshalb weiß er die Lösung einer Kreuzworträtselfrage, aber der Vorarbeiter weiß es besser und steht höher in der Hackordnung.
Als der pakistanische Krämerladenbesitzer Shahid Ali auf vier fehlenden Pennies besteht, platzt Albie der Kragen. Er geht nach Hause, schert sich den Schädel und schnappt sich den ausstehenden Betrag. Er provoziert Ali zunächst bis zur Weißglut und ersticht ihn dann mit dem Bajonett seines Vater.
Die Polizei sucht natürlich nach einem Hooligan im Nazi-Milieu, aber Fitz weiß es besser.
Weitere Morde folgen ...

Die Krimifolge hat mehr als 20 Jahre auf dem Buckel und trfft die Stimmung auf den Kopf.
Nachdenkliche Unterhaltung.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 18:38   #44  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Freue mich schon auf neue Folgen mit Schotty, dem Tatortreiniger.

Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 10:02   #45  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Was Jürgen Roland wohl dazu gesagt hätte?
Diese Woche lief Großstadtrevier zwar wie üblich um 18:50 Uhr den Livestream (oder den Fernseher), aber eigentlich ist "#394: Die Wölfin" nicht jugendfrei. Und das heißt absolut nicht jugendfrei: FSK 18. In der Mediathek unterliegt diese Folge dem Bann, weil sie nur zwischen 23:00 Uhr und 6:00 Uhr abgerufen werden kann.

Mensch, Leute, das ist eine Vorabendserie, die normalerweise FSK 6 hat. Klar, jede Serie hat Ausreißer nach oben und nach unten. In der Regel heißt das: eine Stufe härter.
Bei Silent Witness (regulär FSK 16) lief die Episode "Redhill" mit FSK 18.
Aber eine Vorabendserie, die gleich um drei Stufen (FSK 6 > FSK 12 > FSK 16 > FSK 18) zulegt ... mein lieber Scholli! Das ist starker Tobak!
Wenn dann noch die Hörfassung unbeschränkt zugänglich ist, wird's absurd.

Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 15:16   #46  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.851
Gibt es Einschränkungen für FSK 12?
Ich kenne nur den bekannten Spruch für FSK 16.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 15:36   #47  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Die FSK läßt sich daran ablesen, ab wann Sendungen in der Mediathek freigeschaltet werden. Häufig richten sich die Sendeplätze von Serien und Spielfilmen nach diesen Schienen:

- FSK 12: von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr
- FSK 16: von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr
- FSK 18: von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr

Manchmal erlauben sich Sender leichte Abweichungen, dann beginnt zum Beispiel ein FSK: 16-Film schon um 21:45 Uhr. Aber diese Spreizung gewissermaßen aus heiterem Himmel heraus, finde ich ungewöhnlich.
Mir fällt kein Beispiel ein, wo das früher vorgekommen ist.

Wenn das mal bei einem Tatort vorgekommen ist, lief der nicht am regulären Sendeplatz, sondern wurde deutlich später gesendet.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Film und DVD

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz