Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 18:42   #826  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 82.351
Pickie weilt schon längere Zeit nicht mehr unter uns hier im Forum. Er zieht es vor im CF einen Kreuzzug gegen mich und "mein" Forum zu führen.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 23:55   #827  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 260
Ich habe eine Frage zu Ritter Roland aus dem Rijpermann Verlag Wie unterscheidet sich die limitierte Ausgabe von der "normalen" Ausgabe? Beide sind HC-Auflagen und sehen auf den Bildern genau gleich aus
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 14:34   #828  
filmclue
Mitglied
 
Beiträge: 4
Hallo erstmal, bin neu hier :-)

Ich suche 2 Grusel Comics, die ich mal als Kind hatte und ich weiß nicht mehr in welcher Reihe / Heft diese erschienen sind:
Die erste Story könnte aus der Horror DC Comic Reihe sein:
Es ging um ein Kind oder Mädchen, das von deinem Geist oder besser 2 Geistern / Toten besessenen war. Manche Bilder hatten mich an Szenen aus „Der Exorzist“ erinnert, also jemand im Bett mit dämonischer Fratze. Ich glaube, dass es 2 „Personifizierungen“ waren, männlich und weiblich… ich meine es spielte an einem Haus am Strand(?) sehr vage, ich weiß.

Die zweite Story könnte aus einem Bastei Gespenster Comic stammen und hatte mich sehr fasziniert:
Es geht um ein Touristenpärchen, das einem Fotografen begegnet und von ihm fotografiert wird. Von da an ist alles in ihrer Umgebung verändert und es stellt sich heraus, dass sie auf dem Film gebannt sind. Es gab dann auch Bilder wo sie sich sichtbar auf dem Filmstreifen bewegen…

Kann mir da jemand helfen?
filmclue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 15:58   #829  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 2.034
Hallo Filmclue,

in Horror 87 befindet sich eine Geschichte mit einem kleinen Mädchen, deren Familie mit einem Fluch belegt ist, der die Kinder im Kindesalter in "blutdürstige Katzenmenschen" (steht da so geschrieben) verwandelt. Das Mädchen sitzt im Verlauf der Story dann auch mal im Bett und verwandelt sich dann in das blutdürstige Katzenwesen. Die Verwandlung wird in drei Bildern gezeigt und da kommt dann auch die dämonische Fratze vor. Die Stelle hat dann schon ein bisschen was von "Der Exorzist".
Der Rest deiner Erinnerungen passt dann allerdings eher nicht zu der Geschichte. Das Haus steht nicht am Strand und besessen ist das Kind nur von dem Katzenwesending, dass sich im Verlauf der Geschichte hin und wieder seinen Bann bricht und die Kontrolle über das Kind erlangt. Dann müssen in der Regel Tiere oder Menschen ihr Leben lassen.
Das Cover von Horror 87 bezieht sich auch auf diese Story. Da ist auch ein teilweise verwandeltes kleines Mädchen/Katzenwesen illustriert.

Die zweite Story mit dem Touristenpärchen kann ich mit ziemlicher Sicherheit identifizieren. Sie befindet sich auf jeden Fall im Comic "Boris Karloff Nr.3" vom
Bildschriftenverlag (BSV).

Von der Reihe sind in USA über neunzig Hefte erschienen, in Deutschland nur neun. Ich meine aber das die Gespenster Geschichten von Bastei sich auch aus Geschichten dieser Reihe bedient und in ihren Heften veröffentlicht haben Es ist also durchaus gut möglich, das in einem Gespenster Geschichten Heft, die Geschichte vorkommt und wenn dort im Gegensatz zu dem oben genannten Heft, auch in Farbe. Müsste dann eher auch ein GS- Heft im niedrigen Nummernbereich sein. Vielleicht weiss das ja jemand.

Geändert von Tommeltom (07.05.2018 um 16:04 Uhr)
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 16:07   #830  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.551
Gespenster Geschichten 71: Im Lichtblitz des Verderbens
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 16:12   #831  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 2.034
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 16:43   #832  
filmclue
Mitglied
 
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Tommeltom Beitrag anzeigen
wow, danke dir!! Ich hatte das als Kind im Sammelband Große Gespenster Geschichten Buch 3, hatte mir das später noch mal bei ebay gekauft, doch da fehlte dieser Comic; da sind zwar auch 8 Comics drin, das eine aber nicht), daher war ich mir nicht sicher, ob ich das verwechselt hatte.

Bleibt nur noch das andere offen. Die gezeigte Ausgabe mit den Kind / Katzendämon war es nicht; es war möglicherweise auch eine junge Frau, die besessen war, kein Kind.

Ich glaube das war auch so ein junges Paar, die in ein (Strand?)Haus gezogen sind und die Frau verändert sich dann. Die hatte mal ein verzerrtes weibliches Gesicht und mal ein männliches. Ich meine, dass nachher so was rauskam wie verkrachtes Geschwisterpärchen, deren Geister sich in der Frau austoben oder so ähnlich...
filmclue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 11:09   #833  
filmclue
Mitglied
 
Beiträge: 4
Noch mal 2 "Gesuche" aus den 70ern:
Ein dickerer Comic Band mit eher für Erwachsene gedachte Geschichten (aber nicht wie "Schwermetall" mit Nackheit, aber der Zeichenstil war eben nicht wie in den Bastei Comics). Ich weiß leider nicht mehr, ob es ein Serienheld war oder unter welchem Thema die Stories waren, aber ich glaube es gab einen Detektiv oder Agenten; ich erinnere mich nur noch an eine Story. Eine Film Crew will in einem alten Schloss einen Vampirfilm drehen und es kommt zu angeblich echten Vampirangriffen. Der Fall klärt sich als nicht übersinnlich auf, jedoch gab es am Ende eine augenzwinkernde Pointe, dass die hübsche Hauptdarstellerin vielleicht noch ein Vampir sein könnte; vielleicht sitzen sie und der Held in einem Fahrzeug oder Hubschrauber nebeneinander und sie hat Vampirzähne im Mund...

Der 2. Band war auch ein Sammelband oder Band mit mehreren Geschichten und eine war mit Barnabas Collins aus Dark Shadows, es war aber eben kein reiner Dark Shadows Comic Band, meine Schwester sagte mir damals, da gäbe es auch einen Film mit diesem Barnabas, ich selber kannte Dark Shadows damals ja nicht. Bei uns gab es damals nur die beiden Kinofilme aus den 70ern, soweit ich weiß. Ich weiß leider auch nichts über die Story und was für Geschichten da sonst noch drin waren...
filmclue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 19:29   #834  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 2.034
Hallo Filmclue,

in den Grusel-Comics von Condor wurden Reihen wie Doktor Spektor und Dark Shadows
veröffentlicht. Ich habe aber nie ein Heft davon gehabt. Aber dem Titelbild zufolge ist zumindest in diesem Heft eine Story mit Barnabas Collins enthalten:

Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 00:53   #835  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.551
Grusel-Comics 2: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Das Opfer des Vampirs
Grusel-Comics 3: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Des Rächers Wiederkehr/Die Saat der Rache/Hoffnung für die Zukunft
Grusel-Comics 4: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Die Nacht des Golems
Grusel-Comics 5: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Das Feuer des Bösen
Grusel-Comics 6: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Die Rückkehr des Bösen
Grusel-Comics 7: Schwarze Schatten (Dark Shadows) - Die Angst kehrt zurück
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 10:29   #836  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.158
Zu welcher Lucky Luke Ausgabe gehört DIESER Aufkleber?




vielen Dank

Geändert von underduck (13.05.2018 um 11:17 Uhr)
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 12:25   #837  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.426
Letzte Seite "Die Daltons und der Psycho-Doc"

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 17:00   #838  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.158
nein, nicht AUS welchem Comic ist dies,
sondern ZU welcher Lucky Luke-Ausgabe gehört die AUFKLEBER-Beilage
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 20:05   #839  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 8.717
Vielleicht in der Bastei-Reihe?

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 09:38   #840  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.158
das wäre möglich, da auf dem Aufkleber die Jahreszahl 1994 angegeben ist - blöderweise habe ich aber keine Basteiausgaben von LL um nachsehen zu können.
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 08:00   #841  
filmclue
Mitglied
 
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Tommeltom Beitrag anzeigen
Hallo Filmclue,

in den Grusel-Comics von Condor wurden Reihen wie Doktor Spektor und Dark Shadows
veröffentlicht. Ich habe aber nie ein Heft davon gehabt. Aber dem Titelbild zufolge ist zumindest in diesem Heft eine Story mit Barnabas Collins enthalten:

ja genau das war es
An das Cover konnte ich mich jetzt nicht erinnern, aber kaum aufgeschlagen kam mir fasst jedes 2. Bild bekannt vor. Nicht nur die Story mit Barnabas. Ganz im Gegegsatz zu Gespenstergeschichten "Lichtblitz des Verderbens": hier hatte sich zwar die besagte Story um den Fotografen tief eingeprägt (v.a. dieser Fotograf!), aber an die anderen Storys in dem Band konnte ich mich nicht mehr erinnern. Danke dir!

Geändert von filmclue (25.05.2018 um 13:18 Uhr)
filmclue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 18:23   #842  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 260
Ich suche ein Heft von Fix & Foxi , wahrscheinlich eine Sonderausgabe aus den 70er Jahren mit dem Zusatzcomic " Die kleine Meerjungfrau ".
Hat da jemand eine Idee? Eigentlich ist das eine Figur von Disney
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 19:35   #843  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 68
Es gab in den Kauka-Produkten eine franco-belgische Serie mit einer Nixe als Hauptfigur.
Vielleicht meinst du die – 'Flossi, Flip und Fridolin' – gezeichnet von Lucien de Gieter.



Ergänzung: Im Fix und Foxi Jahrbuch 1972 war zum Beispiel auch eine Story unter dem Titel ‘Flossi und Flip’.
Siehe hier http://www.kaukapedia.com/index.php/...hnachts-Wirbel

Geändert von Rusty (21.07.2018 um 00:46 Uhr) Grund: Ergänzung
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 05:22   #844  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.632
Zitat:
Zitat von Durango Beitrag anzeigen
Ich suche ein Heft von Fix & Foxi , wahrscheinlich eine Sonderausgabe aus den 70er Jahren mit dem Zusatzcomic " Die kleine Meerjungfrau ".
Hat da jemand eine Idee? Eigentlich ist das eine Figur von Disney
Nein, eigentlich ist das eine Figur von Hans Christian Andersen. Und war schon lange gemeinfrei, als Disney sich das gekrallt hat (und zwar erst Ende der 80er Jahre).
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 01:19   #845  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 260
@Rusty Danke für die Antwort,aber den Comic meinte ich nicht

@ Mick Baxter Wußte gar nicht,daß Andersen auch Comics gezeichnet hat,und dann auch noch für Kauka!! Ich meinte schon einen Comic

Mit Disney hatte ich mich geirrt,der Film heißt "Arielle die Meerjungfrau"
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 08:35   #846  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 82.351
Nur Arielle die Meerjungfrau "ist" von Disney.

https://www.comicguide.de/index.php/...&display=short

Andersen hat die kleine Meerjungfrau 1837 unter dem Titel "Den lille havrue" geschrieben. Die nannte Disney später Arielle. Also nur für seine "Disney-Version".
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 10:17   #847  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 2.034
Hallo Durango,

Hans Christian Andersens Märchen "Die kleine Meerjungfrau" ist ja recht traurig und ohne Happy-End. Die Meerjungfrau verläßt aus Liebe zu einem Menschen ihre Unterwasserheimat. Sie geht eine Pakt mit einer Meerhexe ein, die ihr Beine gibt, sie aber gleichzeitig stumm macht. Die Verwandlung ist unumkehrbar und sie kann unter den Menschen nur weiterleben, wenn es ihr gelingt die Liebe dieses Menschenn zu erlangen.
Klappt leider nicht und die kleine Meerjungfrau löst sich zu Schaum auf als sie wieder ins Wasser springt.
Die Disney Studios haben in ihrem 1989 entstandenen Film "Arielle, die Meerjungfrau" da natürlich ein anderes Ende mit Happy End zusammengebastelt.

Bist du dir sicher, dass in dem Fix und Foxi Heft, eine Märchenadaption von "Die kleine Meerjungfrau" veröffentlicht wurde? Oder war das irgendeine Geschichte mit Fix&Foxi, Pauli, oder sonst wem, in dem halt nur eine kleine Meerjungfrau vorkam?

In einem Fix und Foxi Jahrbuch gab es mal eine Geschichte mit einem Mädchen, das ins Meer fällt, feststellt das sie unter Wasser atmen kann und im Verlauf der Geschichte auf allerhand sonderliche Meeresbewohner stößt ("Josefine und der König" Jahrbuch 1973).

Geändert von Tommeltom (22.07.2018 um 10:39 Uhr)
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 10:24   #848  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.426
Schau doch einfach in die Kaukapedia rein. Gib Meerjungfrau ein
http://www.kaukapedia.com/index.php?...gfrau&go=Seite
Vielleicht wirst du fündig

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 14:03   #849  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 260
Ich kann mich noch erinnern, dass im Inhalt auch ein Dennis Comic war. Das mit der Nixe war eine abgeschlossene Geschichte, keine Serie Es war nach dem Märchen von Hans Christian Andersen. Es ging um eine kleine Seejungfrau, die sich in einen Menschen verliebte und ihre Flosse gegen Beine eingetauscht hat.
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 14:08   #850  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.316
Blog-Einträge: 3
Kauka hat nie "Dennis" veröffentlicht.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Lesezeichen

Stichworte
1900, 30er jahre, algen, azteken, bessy, bestimmter stripe, carlsen, comic, comic-serie, disney comic strolchi, fix und foxi, frieda, gaston, geschütz, gesucht, giftigs, hamburg, kriegsschiffe, lange beine, marsipulami, märchen, melancholie, new york, pit und pikkolo, polizist, riese, schlacht, schlümpfe, spirou und fantasio, suche, suche comic, südatlantik, unbekannt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz