Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Internationale Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2014, 15:05   #101  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Ergänzend sei angemerkt, dass bei Pan Pan inzwischen der zweite Band der von Greg gestalteten "Luc Junior"-Geschichten erschienen ist. Der Band enthält, wie bereits der erste, zwei Geschichten.

http://www.bedetheque.com/Luc-Junior-Tome-2.html

Material für vier weitere Bände wäre noch vorhanden! (Siehe REDDITION 45, Seite 77).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2014, 07:24   #102  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Neben der regulären "Buck Danny"-Reihe gibt es jetzt auch die Reihe "Buck Danny Classic". Und von der wird gerade der zweite Teil in "Spirou" abgedruckt.

http://www.bedetheque.com/Spirou 3990.jpg

Zeichner ist Jean-Michel Arroyo. Von dem stammt auch schon die Reihe "Airblues" (ab Band 3, hier).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2014, 12:55   #103  
Bad Company
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: hh
Beiträge: 197
Eckart Schott / Salleck hat zur Classic-Reihe Interesse gezeigt, dürfte in 2015 dort im Programm auftauchen oder eher abheben.
Bad Company ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 15:23   #104  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Achille Talon

Fünfzehn Jahre nach Gregs Tod erscheint nun unser lieber Choleriker von nebenan mit einem neuen Album in der Gegenwart.

Serge Carrère (Zeichnungen) / Fabcaro (Szenario): Les Impétueuses tribulations d'Achille Talon T.1: Achille Talon est un homme moderne (Dargaud)

Übrigens hat Greg mit Albert Enzian eine Figur des von ihm bewunderten Alain Saint-Ogan übernommen: Monsieur Poche.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2014, 19:52   #105  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Louis de Funès


Bei Delcourt ist jetzt eine Comic-Biographie über Louis de Funès angekündigt. Die Zeichnungen stammen von Alexis Chabert.

http://www.editions-delcourt.fr/louis_de_funes

Der Umfang des Bandes beträgt laut A-a--n 128 Seiten.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2014, 04:15   #106  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Louis de Funès - das sieht sehr interessant aus! Vielen Dank für eure Berichterstattung über franco-belgische Novitäten!
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2014, 15:38   #107  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Bruno Cabanis: Les Sculpteurs de BD (Eyrolles)

Zu den beliebtesten und bekanntesten Merchandising-Artikel im Comicbereich gehören Figuren aus Plastillin oder Resin. Im belgischen Figurenmuseum MooF in Brüssel findet eine Dauerausstellung dazu statt.
Vor kurzem erschien ein dicker Band von Bruno Cabanis: Les sculpteurs de BD : Dans l'atelier des créateurs de figurines, 288 Seiten (Eyrolles), Ausgehend von den belgischen Skulpteuren, die Figuren von Hergé, Franquin, Peyo und Uderzo umgesetzt haben verfolgt Cabanis die Genealogie bis in die Gegenwart, die reichlich bebildert wird.

Wäre das nicht ein Titel für Splitter?

Quellen: http://www.actuabd.com/L-art-de-la-BD-en-3D
http://www.toutenbd.com/article.php3?id_article=5397
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2014, 10:56   #108  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Roger Leloup vermeldet, dass das 27. Yoko Tsuno-Album fertiggestellt ist.

http://yokotsunonew.blogspot.be/2014/11/album-27

Danach folgen möglicherweise ein paar Kurzgeschichten (siehe Interview).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2014, 10:04   #109  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Blick in den Schulhof

Ein dokumentarischer Comic, der etwas anderen Art: Von ihrer Wohnung kann Laetitia Coryn in einen Schulhof hineinschauen. Einen Tagesablauf hat sie nun auf 96 Seiten verewigt.

Laetitia Coryn: Fenêtre sur cour d’école (Dargaud)

Ähem ... die Version von Sempé und Goscinny gefiel mir besser. Da war mehr Schmackes hinter.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2014, 13:24   #110  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Roxane Leduc 2 (Taymans)


Bei Pacquet ist gerade "La main de Pangboche" erschienen. Heldin dieses Albums ist Roxane Leduc. Im deutschsprachigen Raum kennt man sie als Gaststar in "Caroline Baldwin" (Bände 9, 10 und 14).

"La main de Pangboche" ist das zweite Album mit Roxane Leduc. Das erste erschien bereits 2000 unter dem Titel "La traque" (hier).

http://bdzoom.com/entrevue-avec-andre-taymans/
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 07:53   #111  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Von Soda wird es nach langer Zeit einen 13. Band geben.
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2014, 13:57   #112  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Zep und Plantu gehen unter die Blogger

Während die F.A.Z. in ihre Zeitungscomics einstellen will, geht die Online-Ausgabe von Le Monde den umgekehrten Weg. Sie hat Zep und Plantu verpflichtet, das aktuelle Tagesgeschehen in Comicblogs zu kommentieren. Ganz neu ist dieses Konzept nicht: Schon Castermans Prestige-Magazin BANG! leistete sich in jeder Ausgabe einen editorial comic strip im Stile eines Joe Sacco.

Zep's Blog bei Le Monde: What a wonderful world
Plantu's Blog bei Le Monde: Je te fais un dessin
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2014, 14:40   #113  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Serge Clerc: Intégrale Rock (Dupuis Patrimoine)
Popkultur vom Feinsten: Dpuis wünscht fröhliche Weihnachten mit einer Gesamtausgabe sämtlicher BD Rock, die Serge Clerc seit den 1970ern gezeichnet hat. 384 Seiten, limitiert auf 2.500 Exemplare.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 13:34   #114  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Laurent Gerra präsentiert das neue Lucky Luke-Album: Les Tontons Dalton in vier kurzen Clips auf dem youtube-Kanal der Editions Dargaud, wobei der Prominente imitiert:

Laurent Gerra présente Lucky Luke (Fabrice L.)
Laurent Gerra présente Lucky Luke (Eddy M.)
Laurent Gerra présente Lucky Luke (Johnny H.)
Laurent Gerra présente Lucky Luke (Karl Lagerfeld)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 09:59   #115  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Wie lange noch bis zum historischen Heft Spirou n° 4000?
Auf der Homepage läuft jetzt ein Countdown (rechte Seite unter der obersten Zeichnung): Danach müßte das Heft in vierzehn Tagen um 10:00 Uhr (MEZ) erhältlich sein.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 10:25   #116  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Philippe Charlier, der Sohn von Jean-Michel Charlier, sorgt seit einiger Zeit mit der Editions Fordis dafür, daß die weniger bekannter Serien des großen Szenaristen wieder in klassischer Albenform nachgedruckt werden. Derzeit wird jedoch der Titel geändert: Aus der Collection Jean-Michel Charlier wird Jean-Michel Charlier présente ...

Das Programm für die nächsten beiden Jahre steht fest:

THIERRY LE CHEVALIER
1/ Le Chevalier sans nom (2015)
2/ Pour Dieu et pour le roi (2015)
3/ Le roi captif (2016)
4/ La couronne de fer (2016)

GUY LEBLEU
3/ Les pirates de la nuit (2015)
7/ 15 milliards de diamants (2016)

SIMBA LEE
1/ Safari vers Dialo (2017)
2/ La réserve de Karapata (2017)

MICHEL BRAZIER
1/ Michel Brazier (2017)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 16:35   #117  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Gibt nur leider ein Problem:

Zitat:
Le monde de l’édition laisse aujourd’hui peu de choix, si les éditions Fordis veulent mener à bien et dans de bonnes conditions cette collection, tout en répondant aux vœux des amoureux de l’œuvre de Jean-Michel Charlier. C’est la raison pour laquelle, elles ont opté pour une distribution exclusive par souscription, afin de leur donner toutes les chances de la mener à son terme.
Heißt: Die Bände werden nur im Subskriptionsverfahren erhältlich sein. Webseite des Verlags:

http://www.fordisbooksandpictures.fr/

Edit:

Seit Februar 2015 ist bekannt, dass die Bände auch über Amazon, e-bay und Coffre-a-BD vertrieben werden.

Geändert von arne (22.02.2015 um 18:06 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 15:19   #118  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Nachtrag: Bei "Guy Lebleu" sind nur die Bände 3 und 7 angekündigt. Band 1 erschien 2012 bei Sangam (hier), Band 2 1976 bei Glénat (hier) und die Bände 4 bis 6 ebenfalls 1976 bei Glénat (hier).

Ganz schönes Stückelwerk!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 21:37   #119  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Staffelübergabe: Jean Van Hamme regelt den Fortbestand seiner Serien umsichtig. Bei Lady S tritt jetzt Philippe Aymond seine Nachfolge an, und der hat gewaltigen Respekt vor den Leistungen von "Monsieur 10%" Van Hamme.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 15:55   #120  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Neuauflage von Tony Stark

Ab dem 22. Januar 2015 wird der Verlag éditions Artège die Serie Tony Stark von Edouard Aidans (Zeichnungen) und Jean Van Hamme (Szenario, meist ungenannt) neu auflegen. Zwischen 1977 und 1982 erschienen die Geschichten im (alten) Comicmagazin ZACK, teilweise als Alben im Koralle-Verlag (Axel Springer). Diese Auftragsarbeiten, vorwiegend für die ZACK Parade, erscheinen jetzt erstmals auf Französisch. Weitere sollen folgen.

Édouard Aidans / Jean Van Hamme: Le Lion d’un million (Éditions Artège), 12,90 €

Quelle: BDzoom
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 16:04   #121  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Lire-Sondernummer über André Franquin

Das französische Magazin Lire bringt demnächst eine Sondernummer über André Franquin in den Handel - außerhalb des frankophonen Europa wohl am leichtesten im Bahnhofsbuchhandel erhältlich.
Es enthält Artikel von Hubert Artus, Jérôme Dupuis, Romane Lafore, Estelle Lenartowicz, Baptiste Liger, Guillaume Renouard, Nathalie Riché und Tristan Savin, ist üppig illustriert und leicht verständlich geschrieben.

Lire hors-série : Franquin, le géant du rire, herausgeben von Julien Bisson, 124 Seiten, Ladenpreis: 8,90 €

Quelle: BDzoom
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2014, 15:10   #122  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Benni Bärenstark 14


Passend zum gerade in Frankreich angelaufenen Realfilm ist in Spirou 4001 nunmehr das 14. albenlange Abenteuer von "Benni Bärenstark" gestartet. Titel: "Der weiße Gorilla".

http://www.stripspeciaalzaak.be/beelden/StevenSterk.jpg
http://www.bedetheque.com/Spirou 4003.jpg

.

Geändert von arne (31.12.2014 um 06:45 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 21:14   #123  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Tanguy und Laverdure Gesamtausgabe


Bei Dargaud ist jetzt eine "Tanguy und Laverdure Gesamtausgabe" angekündigt. Das mag für den deutschsprachigen Leser jetzt nicht so interessant erscheinen, da bei Ehapa ja gerade erst eine Gesamtausgabe erschienen ist.

In der Ankündigung heißt es aber, dass die Kolorierung unter der Aufsicht von Albert Uderzo überarbeitet wurde. Das klingt spannend und ich werde mir den ersten Band wohl mal anschauen.

http://www.dargaud.com/tanguy-laverdure-integrale-t1/
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2014, 11:13   #124  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.381
Blog-Einträge: 22
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
... dass die Kolorierung unter der Aufsicht von Albert Uderzo überarbeitet wurde. Das klingt spannend ...
Ein farbenblinder Zeichner überwacht die Kolorierung?
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2014, 11:25   #125  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.782
Ist doch egal! ... hauptsache, einer mit M8 passt auf!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Internationale Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz