Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Star Wars

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2021, 11:56   #1  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
gold01 Die Marvel Star Wars Kollektion - Wunderbare Rezis

Passend zur neuen Kollektion ein neuer Rezithread.
Die übliche Übersicht bei mir gibts im zweiten Post. Die erste Rezi kommt auch demnächst, liegt schon fast fertig auf dem Rechner, aber jetzt gerade läuft mir die Zeit davon.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2021, 11:56   #2  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
1 # 3
2 # 4
3 # 5
4 # 7
5 # 8
6 # 9

KEEP CALM AND DON'T SMASH!

Geändert von Marvel Boy (18.07.2021 um 10:08 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2021, 20:30   #3  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
1 – Skywalker schlägt zu

Nun, da ist sie, die neue Star Wars Kollektion aus dem Hause Panini, dieses mal mit Marvel Material der aktuellen Periode.
Also Star Wars Soundtrack in den Player und auf geht es.
Zugegeben, das Material ist nicht neu auf dem Deutschen Markt, auch nicht für mich.
Ursprünglich wurde das ganze in Heftform veröffentlicht mit ständigem Variant Cover und da ich mich damals nicht entscheiden konnte entschied ich mich irgendwann zum nicht kaufen, was aber keineswegs an der Qualität des Inhalts lag.
Um so mehr freue ich mich jetzt über diese HC Veröffentlichung und hoffe das man das Material in einer Vernünfzigen Reihenfolge bringt.
Nun aber endlich zum Inhalt, wenn auch nur knapp um nichts zu spoilern.
Der Todesstern ist vernichtet, Luke, Laia und Han sind auf der nächsten Sternenvernichtenden Mission, diesesmal ein Waffenproduzierender Industrieplanet.
Klar, Vader ist schnell auch in das Spiel verwickelt.
Der Band hat aber noch viel mehr an Story und Nebenstory zu bieten sodas es eine wahre Freude ist. Das ganze kombiniert mit wunderbaren Bildern, Fertig ist beste Unterhaltungskost.
Zuendegeführt wird das ganze hier nicht, ein „Fortsetzung folgt“ steht am Ende des ganzen.
Ich freue mich drauf!

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2021, 20:41   #4  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
2 – Das Erwachen der Macht

Wie es der Titel des Bandes schon deutlich macht, hier bekommen wir in Band zwei eine Filmadaption und leider nicht die von mir erhoffte Fortsetzung aus Band 1.
Nun, das führt zu einer sehr kurzen Rezi, denn entweder mag man den Film oder nicht, ich denke das ist schonmal ein ganz großes Kriterium ob man den Band mag, oder nicht.
Ich fand den Film mittelprächtig bis okay, Anfangs deutlich bersser als am Ende.
Nun, gerade der Anfang kommt hier zu knapp daher um nicht zu sagen, für Menschen die den Film nicht gesehen haben deutlich zu knapp meiner Meinung nach.
Insgesammt ist das ganze aber sowiso eher Textarm und hat daher den Vorteil für mich gehabt ihn schnell konsumiert zu haben.
Trotz allem leider schon der erste Band den ich nur der vollständigkeitshalber brauche.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 06:30   #5  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
3 – Darth Vader

Wieder keine Fortsetzung von Band 1, aaaaaber, der Anfang der parrallel laufenden Darth Vader Serie.
Nun, was erwartet uns bei der Ikone der Grausamkeit.
Hintergrund ist ja das Vader gerade der Todesstern unter dem Hintern weggeschossen wurde und somit seine Gunst beim Imperator nicht gerade auf dem Höhepunkt ist.
Im Grunde ein guter Ansatzpunkt für eine beinahe allmächtige Figur, fast ist es ein Versuch ihn auf Streetlevel herunter zu holen. Aber das entpuppt sich stellenweise als Problem, denn dazu taugt die Figur nun wirklich nicht.
Ein paar skurile Figuren machen das ganze dann aber doch stellenweise richtig interessant.
Am Ende steht auch hier Fortsetzung Folgt und auf die bin ich mächtig gespannt.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 10:18   #6  
MacLeod
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von MacLeod
 
Beiträge: 52
In der Heftreihe. Da wurden auch immer abwechselnd 6 Hefte Star Wars Vol. 2 / Star Wars: Darth Vader veröffentlicht. Dazwischen schiebt Panini dann auch noch die Sonderbände ...
MacLeod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2021, 10:58   #7  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
4 - Prinzessin Leia

Schon wieder keine Fortsetzung zum Band 1, aber, Leia ist die Hauptperson, das wird bestimmt ein Spaß!
Okay, war auch schwer zu erraten bei dem Titel.
Das ganze beginnt direkt nach dem ersten Film, für mich immer noch der „Krieg der Sterne“.
Aldebaran ist zerstört, Leia geht auf die Mission die letzte Bewohner ihres Planten zu retten.
Das ganze nicht unbedingt mit Zustimmung der Rebellenallianz.
Nun, eigentlich hat der Band alles was Star Wars braucht aber so ganz holt er mich nicht ab, glücklicherweise gefällt mir das Ende dann aber wieder richtig gut.
Ohne zu viel zu spoilern, das ganze geht um Diplomatie, Verrat und natürlich auch eine Menge Kampfgetümmel. Leia bekommt eine, erst äußerst kritische, Partnerin zur Seite gestellt, vermutlich hätte ich von beiden mehr Action sehen wollen, nein, nicht das was ihr jetzt denkt.
Häufig überwiegt aber das zwischenmenschliche zwischen den Personen und das ist mir dann nicht weit genug ausgelotet, aber, klar, es ist ja auch nur eine Fünfteilige Miniserie die wir hier in der Hand haben, mehr wäre in diesem Fall auch mehr gewesen. Das Thema hätte für eine Maxiserie gereicht.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2021, 10:38   #8  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
5 – Showdown auf dem Schmugglermond

Ja, endlich ,die Fortsetzung zum ersten Band der Sammlung.
Aber, bevor es wirklich weitergeht gibt es erst mal eine Geschichte aus Ben's Tagebuch, der verwendete Name verrät uns auch schon wo sie angesiedelt ist.
Der kleine Luke muss beschützt werden.
Leider ein sehr schwacher Auftakt für den Band.
Aber, dann! Geht es zumindest mit der Handlung aus Band 1 weiter.
Erstmal gibt es Spaß mit Laia, Han und seiner „Frau“, dann wenden wir uns wieder Luke zu der immer noch auf Obi -Wan's Spuren wandelt.
Ersteres Trio, das sich nicht grün ist, muss vor den Imperialen fliehen nachdem man sich dann notdürftig zusammengerauft hat, zweiterer ist auf dem Schmugglermond unterwegs und findet dort mehr Antworten als er erwartet hat, allerdings findet er sie eher unfreiwillig.
Der Mond ist es auch auf den sich dann die Handlung konzentriert und auf dem sich dann alle wieder vereinen, einschließlich eines gewissen zotteliegen begleitet von einem goldenen Droiden, beide als Rettung für den in Bedrängnis geratenen Luke unterwegs, dann aber selber gerettetwerdenmüssend durch Han.
Ja, hier ist was los, hier gibt es Handlung und Action zu bestaunen!
Das ganze ist filmreif und spannend bis zum letzten erzählt.
Ich freue mich schon auf den nächsten Band und bin gespannt wie es weitergeht. Das wird aber wohl wieder noch ein bischen auf sich warten lassen, denn im nächsten geht es erst mal wieder mit Vader weiter, der Band liegt auch schon hier.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2021, 10:07   #9  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.182
6 – Darth Vader – Schatten und Geheimnisse

Weiter geht es mit dem finsteren Lord. Ihm eine eigene Reihe zu geben scheint das Richtige zu sein für eine derart populäre Figur. Nur, scheint mir, die Autoren wissen nicht recht etwas mit ihr anzufangen, zu groß ist ihr Schatten zu unnahbar ist ihr, Film, auftreten. Im letzten Band hat man Vader deshalb schon eine zugänglicheren Sidekick beschert mit der Archäologin Dr. Aphra.. Problem des Ganzen, es zieht die Figur runter, vom allgewaltigen bösen Schurken den die Dunkelheit umgibt zum etwas besseren Straßenganoven im Zwielicht.
So ist es in diesem Band eher die Story um einen Raub die den Band am laufen hält, Vader selber ist fast nur austauschbares Beiwerk.
Auch wird die übergeordnete Handlung, Luke zu finden nur langsam vorangetrieben. Klar, da die Rahmenbedingungen ja von den Filmen gestellt wird und anderes somit gar nicht möglich ist.
Insgesamt ist das ganze aber trotzdem noch unterhaltsam da einige Nebenfiguren wirklich gut konzipiert sind, andere hingegen völlig blass, und die Nebenhandlungen langsam an Reiz zulegen.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Star Wars

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz