Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Die Sprechblase

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2014, 23:12   #76  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Die könnte ja im Hansrudi-Wäscher-Fanclub-Magazin abgedruckt werden. Rohmen ist ein prima Kolorist!
Da hast Du recht. Und es wäre schön, wenn die Story im HRW-Clubmagazin abgedruckt wird.

Geändert von Gerhard Förster (09.01.2014 um 00:30 Uhr)
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 07:33   #77  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.964
Zitat:
Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
(...) es wäre schön, wenn (...)
Tja, es wäre ein Zuckerl für die alten HRW-Fans.
Aber was ich da so höre, gibt es aktuell Probleme mit der Abdruckgenehmigung durch Hansrudi Wäscher.
Wie auch immer, man wird sehen.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 09:56   #78  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.576
@ Gerhard Förster

In dem Kai Stellmann Interview auf Seite 60 ist auf der linken Seite ein Bild auf dem Hajo F. Breuer Wäschers austauschbare Helden gegenüberstellt.

Ich habe es jetzt 3 x gelesen bringe es aber nicht in den Zusammenhang, einfach ein falsches Bild?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 10:58   #79  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.002
Habe gerade die Sigurd Story in der neuen Sprechblase gelese. Auch wenn der Zeichenstil etwas ungewohnt ist kann er (mir) durchaus gefallen. Mal ein erfrischend anderer Stil als in den aktuellen "Ewald-Piccolos" und die Geschichte läßt sich auch gut an. Vertraute Elemente neue variert, hat mir Spaß gemacht. Die Entscheidung für den "neuen Sigurd" ist bei aller berechrigten Diskussion richtig gewesen, das olle Irf nochmal neu aufzulegen hätte wirklich nicht Not getan (mag die Rohmen Kolorierung noch so gut sein).

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 12:04   #80  
Eymen
Mitglied
 
Benutzerbild von Eymen
 
Ort: (fast) tief im Westen
Beiträge: 3.363
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
@ Gerhard Förster

In dem Kai Stellmann Interview auf Seite 60 ist auf der linken Seite ein Bild auf dem Hajo F. Breuer Wäschers austauschbare Helden gegenüberstellt.

Ich habe es jetzt 3 x gelesen bringe es aber nicht in den Zusammenhang, einfach ein falsches Bild?
Soll vermutlich ein Beispiel für die teilweise kontroversen Themen in Com-mix sein. Denn auf Breuers Artikel gab es schon die eine oder eine andere Reaktion. Auf der Leserbriefseite wurde auch mal in einem anderen Zusammenhang jemandem "eins auf die Fresse" angeboten...
Du hast aber Recht, es erschließt sich nicht ohne weiteres.
Eymen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 12:21   #81  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.282
Habe mir eben auch mal das Interview auf Seite 60 durchgelesen. Seine darin angesprochenen Angebote auf Amazon waren vor Jahren schon öfter Zündstoff äh ... Gesprächsstoff in der Sammlerszene. Viele seiner damaligen Mondpreise wirkten einfach nur unverschämt. Aber erlaubt ist, was nicht verboten ist. Man muss damit ja nur einen Dummen finden.

Ob er heute noch solch überzogenen Preise macht, habe ich nicht mehr überprüft.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 13:19   #82  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 617
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Seine darin angesprochenen Angebote auf Amazon waren vor Jahren schon öfter Zündstoff äh ... Gesprächsstoff in der Sammlerszene. Viele seiner damaligen Mondpreise wirkten einfach nur unverschämt.
Hi und allen ein frohes,neues Jahr!
Da war er aber nicht allein.Ich habe mich früher oft über die wenigen amerikanischen Comic-Händler geärgert die seltsame $ zu DM Umrechnungskurse hatten. Ich war dann froh das moneybin die amerikanische Barks Library zu einem fairen Kurs im Abo angeboten hat!
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 16:58   #83  
Eymen
Mitglied
 
Benutzerbild von Eymen
 
Ort: (fast) tief im Westen
Beiträge: 3.363
Na, hat er im Interview ja gesagt: Er braucht den Comic Verkauf nicht wirklich.
Eymen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 17:13   #84  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
In dem Kai Stellmann Interview auf Seite 60 ist auf der linken Seite ein Bild auf dem Hajo F. Breuer Wäschers austauschbare Helden gegenüberstellt.Ich habe es jetzt 3 x gelesen bringe es aber nicht in den Zusammenhang, einfach ein falsches Bild?
Da sieht man mal wieder, dass konstruktive Kritik wichtig ist. Dass sich wer fragen könnte, was dieses Bild in dem Artikel soll, war mir gar nicht bewusst. Ich wollte einfach den Beginn eines Artikels abbilden, der anno dazumal relativ viel Wirbel in der Szene auslöste. Insofern hat Eymen hat recht: man kann es als Beispiel für ein kontroverses Thema ansehen. In Zukunft will ich besser drauf achten, dass der Zusammenhang klar ist.
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 17:56   #85  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 592
Mir war der Zusammenhang klar, da ich die alte Com-mix Ausgabe mit diesem Artikel habe und mich noch an den damaligen Trubel den dieser Artikel damals in der Szene machte erinnern kann.
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 19:40   #86  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 637
Gestern im Briefkasten und heute schon weitgehend gelesen. Doch ja das Cover gefällt mir schon, aber der schwarze Balken, ich nehm mal an für Hans Stojetz, hätte frei bleiben sollen. Da gabs ja mal vor Jahren auch einen im alten HRW Magazin selig als es noch Eckes machte zu Norberts Tod. Da wurde dann ein Aufstand von den selbsternannten Superfans darum gemacht dass es dann letztlich zur Spaltung des damaligen Clubs führte.
Und den neuen Sigurdcomic find ich ganz witzig, passt auch zur Sprechblase. Die Farbgebung find ich ganz gelungen und der Vor- und Nachspann lockert das ganze. Als Heft oder Album würde ich mir aber sowas nie kaufen, genausowenig wie das Zeug auf Seite 32. Das lebt nicht mehr das ist für mich tot.
Bei Harry diesmal so gut wie nichts dabei oder ich habs schon.
Eldorados Fakten find ich sehr gut, könnten aber ruhig noch finsterer und bissiger werden denn bei manch Sammler tun sich da ja wahre Abgründe auf.
Zu der Comicrarität, die wird auch nicht besser weil sie eine Rarität ist.
Aber wie sagte da schon mancher zu seiner Braut "Schee bist zwar nedd, aber selten"
Und zu der Breuerecke, das gäb doch mal einen Artikel drüber.
Momentan geb ich ja mehr Geld für DVDs aus als für Comics und so freu ich mich immer über TV Klassiker. Nummer 6 gut geschrieben und informativ, aber Krampf und Kult liegen ja nah beieinander und Nr 6 war für mich damals Krampf und ist es bis heute so geblieben.
Bei France Gall fehlt mir der Durchblick, bitte um Hilfe.
Auch der Rest ganz ok, insgesamt wieder eine starke Nummer und das werd ich eh nicht ganz begreifen warum man ein Sekundärheft mit vielen Themen nicht kaufen will nur weil einem ein Artikel nicht zu sagt.
Zu den CFF Filmen schreib ich mal was extra.

Eiwennho
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 20:55   #87  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.282
Zitat:
Zitat von Eiwennho Beitrag anzeigen
Gestern im Briefkasten und heute schon weitgehend gelesen....

Eiwennho
Hättest du da den Empfang in der Umfrage nicht am Mittwoch mit der ersten und moneysac eintragen müssen?
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 21:17   #88  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 637
Öh ja, aber ich dachte ich schreib das schon gestern und nicht erst morgen und schon hätt das gepasst, oder? Und mit meiner generösen Missbilligung könntest du das doch auch glatt ändern.
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 21:20   #89  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.282
Da lässt sich administrativ nix mehr dran drehen. Damit müssen wir jetzt alle lehm.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:01   #90  
Eymen
Mitglied
 
Benutzerbild von Eymen
 
Ort: (fast) tief im Westen
Beiträge: 3.363
Zitat:
Zitat von Eiwennho Beitrag anzeigen
Momentan geb ich ja mehr Geld für DVDs aus als für Comics ...

Eiwennho
Das ist bei mir auch so. Die Comic Sammelgebiete sind abgehakt und könnten im Prinzip nur durch Zufallsfunde/-angebote abgerundet werden, wenn überhaupt. Einige Entwicklungen - hohe Preise für Neuware, nur mittelprächtig bis schwache neue Gesamtausgaben...- bereiten auch keine echte Freude mehr (Siehe Der Rote Korsar ohne Titelbilder...)
DVDs (+Blurays) bieten dagegen ein ganz hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis, sogar wenn man primär hochwertige Special Editions, Uncut Versionen o.ä. kauft.
Dazu kommt als netter Nebeneffekt, dass die im Gegensatz zu Comics schon wenige Monate nach Erscheinen sogar billiger werden...
Eymen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:10   #91  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.282
... und für alle, die schon alles haben ...




... Der Superpenner

Sammelbestellung läuft im Thema.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:27   #92  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.395
Was hat DAS mit der SB 229 zu tun?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:50   #93  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.282
Musst du dich jetzt wieder als Hilfssheriff einmischen?

Denk dir einfach mal, dass es zum Beitrag von Eymen passt und gut is.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 00:08   #94  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.652
Zitat:
Zitat von Eiwennho Beitrag anzeigen
Eldorados Fakten find ich sehr gut, könnten aber ruhig noch finsterer und bissiger werden.
Ist natürlich eine Gratwanderung.
Mal schauen, ob und was da auch noch an negativen Reaktionen kommt.
Weniger in den Foren wo sich natürlich nur moderne, aufgeschlossene Leute rumtreiben (), als vielleicht von den Leserbriefschreibern alter Schule.


Zitat:
Zitat von Eiwennho Beitrag anzeigen
Momentan geb ich ja mehr Geld für DVDs aus als für Comics
.

Das war bei mir die letzten Jahre auch so.
Schon allein, weil ich in dem Bereich ja auch journalistisch tätig bin.

Aber mittlerweile bin ich da eigentlich auch durch und hab alles was ich will, brauche oder meine besitzen zu müssen.
Natürlich gibt es da immer noch die laufenden Neuerscheinungen aktueller Kinofilme und ab und zu entdeckt man auch wieder Unbekanntes.

Aber die vormals umfangreiche Such- und Fehlliste ist seit kurzem tatsächlich komplett abgearbeitet.
Und was mach ich nun? Muss ich jetzt das Geld etwa wie die Normalbürger für so was Sinnvolles wie neue Klamotten oder Möbel ausgeben?
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 00:52   #95  
Eymen
Mitglied
 
Benutzerbild von Eymen
 
Ort: (fast) tief im Westen
Beiträge: 3.363
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
... und für alle, die schon alles haben ...
Nein, Danke. Find ich einfach geschmacklos, das Thema "Obdachlosigkeit" so zu behandeln.
Spenden kann man auch direkt.
Eymen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 03:28   #96  
Stefan Meduna
Mitglied
 
Benutzerbild von Stefan Meduna
 
Beiträge: 656
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
Stefan Meduna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 08:11   #97  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 8.611
Zitat:
Zitat von Eldorado Beitrag anzeigen
Ist natürlich eine Gratwanderung.
Mir war es für den Anfang "bissig" genug.

Gut, dass jemand mal was dazu gesagt hat, dass jeder VOR dem Erscheinen eines Buches jeder seinen Senf dazu abgibt, aber sich DANACH kaum noch einer dafür zu interessieren scheint (Weil er es nicht gelesen hat ... oder weil er die Senftuben gegen das Buch eingetauscht hat? ). Andersherum müsste es doch sein.
Das war mir vor allem bei "Allmächtiger" aufgestoßen ... ähm ... aufgefallen.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 13:23   #98  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.468
Zitat:
Zitat von Eldorado Beitrag anzeigen
Und was mach ich nun? Muss ich jetzt das Geld etwa wie die Normalbürger für so was Sinnvolles wie neue Klamotten oder Möbel ausgeben?
Wie wäre es denn mit neuen Sammelgebieten. Etwa : Ungarische Schnitzkunst aus dem 17. Jahrhundert ? Oder alle Münchner Telefonbücher von 1950 bis jetzt in allen Auflagen ?
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 15:18   #99  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.496
Zitat:
Zitat von Eymen Beitrag anzeigen
Dazu kommt als netter Nebeneffekt, dass die im Gegensatz zu Comics schon wenige Monate nach Erscheinen sogar billiger werden...
Das stimmt und ist manchmal ärgerlich, wenn man gleich nach Erscheinen kauft und später dasselbe für weniger als die Hälfte angeboten sieht. Meine Sammelgebiete sind zu umfassend und exotisch, so dass vermutlich nie ein Ende in Sicht sein wird... An sich sind sie vielleicht nicht so außergewöhnlich. Nur muss ich dann immer alles so haben, wie ich es will - und nicht, wie es Verlage und Filmfirmen vorgeben.

Mein Steckenpferd neben den Marvels:
Warner Bros. LOONEY TUNES (Bugs Bunny & Co.)
Die letzten paar DVDs mit restauriertem Bild musste ich aus England, Spanien, Australien, Polen, Tschechien, Italien und Südafrika importieren, weil es in Deutschland keine PAL-Versionen mit Regional Code 2 davon gibt. Witzigerweise sind drei DVDs aus Australien mit deutscher Tonspur. Diese gibt es aber nur dort zu kaufen. Den Ton hätte ich gerne vom ZDF, das ist aber noch schwerer da ranzukommen und meistens Zufall.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 15:19   #100  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.417
Zitat:
Zitat von Eldorado Beitrag anzeigen
Und was mach ich nun? Muss ich jetzt das Geld etwa wie die Normalbürger für so was Sinnvolles wie neue Klamotten oder Möbel ausgeben?
Es gibt da ein Spendenkonto "Brot für Oli".
Gerne geb ich dir die Daten durch ;-)
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Die Sprechblase

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz