Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2020, 10:13   #776  
El Duderino
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von El Duderino
 
Beiträge: 187
Zitat:
Zitat von Damian Beitrag anzeigen
The english game
Oho!
Die Serie hört sich sehr interessant an, ist komplett an mir vorübergegangen, bisher.
Wird auch gleich mal im Hinterkopf notiert.
El Duderino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 18:39   #777  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 923
Die letzte Staffel von the blacklist kommt schon im Juni auf Netflix, das ging flott. Wurde aber auch Zeit, dass die Serie zu einem Ende kommt.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 20:45   #778  
Dkh
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Dkh
 
Ort: Wunderschönes Allgäu
Beiträge: 305
@Damian: Soweit ich weiß wird es auf jeden Fall eine 8. Staffel geben. Also nichts mit letzter Staffel

Kann mir hier jemand eine kurze Review zu Penny Dreadful geben? Ist die Serie gut? Bin durch das Spinoff aufmerksam geworden und hab da bisschen Bock drauf bekommen.
Dkh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 21:18   #779  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 720
Zitat:
Zitat von Dkh Beitrag anzeigen
@Damian: Soweit ich weiß wird es auf jeden Fall eine 8. Staffel geben. Also nichts mit letzter Staffel

Ja, genau. Staffel 8 ist schon länger fix.


Zitat:
Kann mir hier jemand eine kurze Review zu Penny Dreadful geben? Ist die Serie gut? Bin durch das Spinoff aufmerksam geworden und hab da bisschen Bock drauf bekommen.

Also mir hat Penny Dreadful sehr gut gefallen. Beim Spin-Off habe ich jetzt aber noch gar nicht reingeschaut.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 22:30   #780  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 923
Also auf FB wurde ständig von "final season" geredet-
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 10:32   #781  
Dkh
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Dkh
 
Ort: Wunderschönes Allgäu
Beiträge: 305
Danke für die Info Termi
Dkh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 17:18   #782  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 720
Zitat:
Zitat von Damian Beitrag anzeigen
Also auf FB wurde ständig von "final season" geredet-

Keine Ahnung, was die da für einen Müll verzapfen, aber NBC hat die Serie bereits am 20. Februar um eine weitere Staffel verlängert:


https://deadline.com/2020/02/the-bla...te-1202863926/


Allerdings wird z.Z. damit geplant, dass die 8. Staffel die letzte sein könnte. Steht aber wohl noch nicht ganz fest.


Eventuell könnte das, was auf FB geschrieben noch etwas damit zu tun haben, dass die Verträge der Hauptsrasteller (v.a. von James Spader und Megan Boone) für eine 8. Staffel erst Anfang dieses Jahres ausgehandelt wurden.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 13:21   #783  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 443
Hab auf Netflix "Magic for humans" geschaut und bin mir nicht sicher, ob ich das verstanden habe.

Da führt einer magische Straßentricks auf. Soweit so gut.
Es wird aber immer betont, dies liefe ohne Kameratricks und es sieht jedoch so aus, als wären massiv Kameratricks dabei.
Ich meine z.B. wie kann der Zauberer links aus dem Bild rennen und Rechst als Polizist ins Bild kommen?

Ist das nun
- wirklich ohne Kameratricks und CGI?
- eine Lüge?
- eine Parodie?

Denn der Humoranteil ist definitiv vorhanden und die Produzenten ("Tim & Eric") sind für Comedy bekannt.

ich mein, die Penispumpe ist schon Gold wert:
https://www.youtube.com/watch?v=Y9NX2VjZNGc

Geändert von Unbreakable Cosmo (29.05.2020 um 13:28 Uhr)
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 20:59   #784  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 443
Space Force 1:01
Kritiker hoffen auf The Office m All.
Die erste Folge war OK.
Mal sehen wie viel Kudrow vorkommt. Hab wegen ihr schon "Friends" nicht geschaut.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 08:54   #785  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 923
Zitat:
Zitat von Terminator_T-101 Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, was die da für einen Müll verzapfen, aber NBC hat die Serie bereits am 20. Februar um eine weitere Staffel verlängert:


https://deadline.com/2020/02/the-bla...te-1202863926/


Allerdings wird z.Z. damit geplant, dass die 8. Staffel die letzte sein könnte. Steht aber wohl noch nicht ganz fest.


Eventuell könnte das, was auf FB geschrieben noch etwas damit zu tun haben, dass die Verträge der Hauptsrasteller (v.a. von James Spader und Megan Boone) für eine 8. Staffel erst Anfang dieses Jahres ausgehandelt wurden.
Danke für die Info.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 09:56   #786  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 720
Gute Nachrichten für alle Lucifer Fans hier. Staffel 6 scheint es nun wohl wirklich noch zu geben. Zumindest konnte man sich endlich mit Tom Ellis einigen und er hat nun offiziell dem Vertrag zugestimmt.



Unterschrieben hatte er zwar eigentlich schon im März, doch es gab da wohl noch noch eine andere Differenz (womöglich des Geldes wegens), weshalb er wohl kurz vor einem Vertragsbruch stand. Nun aber soll man sich geeinigt haben.


Quelle: https://www.denofgeek.com/tv/lucifer...llis-contract/
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 13:02   #787  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 443
Space Force habe ich durchgebinged.

Da ich keine Version des "Office" kenne, außer Stromberg, kann ich keinen richtigen Vergleich ziehen. Ich würde die 10x 30 Minuten durchaus Empfehlen.

Thema ist eine weitere Streitmacht, die der US Präsident ankündigt und zwar eine im All.
Die Hauptfiguren spielen Steve Carell und John Malkovich.
Kudrow kommt wenig vor, wobei das Finale befürchten lässt, dass sich das ändert.

Es ist auch ein Produkt seiner Zeit, so wird auf den Genderwahn, Diversität, Trump, Impfgegner usw. angespielt aber in erträglichem Maße.

Mich hat das an den Humor von der Nackten Kanone erinnert, jedoch ohne die Slapstick-Einlagen.

https://www.youtube.com/watch?v=l4mY2asIjWk

Geändert von Unbreakable Cosmo (31.05.2020 um 13:19 Uhr)
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 13:05   #788  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 720
Zitat:
Zitat von Unbreakable Cosmo Beitrag anzeigen
Space Force habe ich durchgebinged.
Ich habe gestern die erste Folge geschaut. Mir hat das ganze schon mal recht gut gefallen.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 07:59   #789  
epin3phrin
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von epin3phrin
 
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 109
Habe auch am Wochenende die erste Folge gesehen und fand sie überraschend gut. Bin eigentlich eher nicht so der Comedy Serien Typ aber weil das ganze Internet voll mit The Office ist dachte ich schaue ich da mal rein.
epin3phrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 09:13   #790  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 613
Habe auch die erste Folge gesehen und kann der Serie leider gar nichts abgewinnen. Völlig unlustig, langweilig und voller unsympathischer Figuren. Vieles was wohl lustig sein sollte, empfand ich auch nur als nervig oder peinlich, wie die Gesangs/Tanzszene, den ausgelutschten Runninggag mit dem Sekretär und die altbackene USA vs. Russland Thematik. Ist wohl einfach nichts für mich...
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 18:10   #791  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 720
Zitat:
Zitat von Heatwave19 Beitrag anzeigen
Habe auch die erste Folge gesehen und kann der Serie leider gar nichts abgewinnen. Völlig unlustig, langweilig und voller unsympathischer Figuren. Vieles was wohl lustig sein sollte, empfand ich auch nur als nervig oder peinlich, wie die Gesangs/Tanzszene, den ausgelutschten Runninggag mit dem Sekretär und die altbackene USA vs. Russland Thematik. Ist wohl einfach nichts für mich...
Ja, das mit dem Russen habe ich jetzt auch nicht so verstanden, warum die sowas wieder aufwärmen mussten. Hätte heutztage wohl ein Chinese sein müssen.
Aber eventuell gefällt die die 2. und die 3. Folge besser. Da gibt es mMn schon einige lustige Szenen, wie man z.B. vom Boden aus einem Affen auf der Raumstation erklären möchte, dass er einen Satelliten reparieren soll oder in der 3. Folge, wo sie die Space Force vor dem Kongress für die Geldverschwendung des Programmes verantworten mussten, fand ich schon sehr lustig.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 01:29   #792  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 443
Fand einiges, was in der ersten Folge wie ein fester Bestandteil der Serie aussah, kam später erfreulich wenig vor wie unsympatische Figuren, der Gag mit dem Sekretär, Russland lässt nach und die Chinesen kommen save vor.

"Space is hard."
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:36   #793  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 443
Gotham - Staffel 5
Ist neu auf Netflix und ich bin begeistert. Finde das war schon eine großartige Serie. Wie moderne und altmodische Elemente benutzt wurden, hat viel zur Atmosphäre beigetragen.

Das Szenario in der letzten Staffel gefiel mir wunderbar und hat mich an die "Arkham" Games erinnert.

Meine liebste Folge war "Nothing's Shocking", weil darin gleich 3 bekannte Figuren ihr Debut gaben, auch wenn zum Teil nicht mit dem üblichen Namen (wie beim Joker):
Generell fand ich es ein wenig ärgerlich, dass nicht alle Namen benutzt werden durften.

Beruhigend war es, zu sehen, dass die Schauspieler ihr Gotham-Money gut anlegen, wie z.B. Bicondova in Essen.
Albern dagegen fand ich z.B. dass Lee Bomben entschärft, weil sie "Ärztehände" hat, und bedauerlich die Rückentwicklung zweier bestimmter Schurken am Ende. Die ganze Charakterentwicklung über 5 Staffeln für nichts.

Letztendlich bin ich froh, diese tolle Serie gesehen zu haben und zähle sie zu DCs Top-Serien.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 12:04   #794  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 2.543
Gotham ist wirklich sehr gut. Die Serie hätte ich endlos weiterschauen können.
Crackajack Jackson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:58   #795  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.571
Bin jetzt ebenfalls mit der letzten Staffel von Gotham durch und sehe das Ende der Serie mit einem lachenden und einem weinendem Auge. Auf der einen Seite hätte ich, wie Cracka, noch ewig weiterschauen können. Ein oder zwei weitere Staffeln wären noch toll gewesen. Auf der anderen Seite wurde die Serie aber dadurch nicht verheitzt und sie geht als insgesamt Starke Serie in Rente (ganz besonders die letzten Sekunden...mann, ich hatte genug Gänsehaut für eine ganze Geflügelfarm).
Als persönliches Fazit bleibt dann: Gotham gesellt sich zu Smallville an die Spitze der besten DC Serien.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:45   #796  
El Duderino
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von El Duderino
 
Beiträge: 187
Nachdem ich nun schon fast mit der zweiten Staffel durch bin, muss ich endlich einmal die Serie "Treme" loben.
Diese Serie von HBO zeigt wie das Leben in New Orleans nach dem Hurrikan Katrina weiterging, mit dem Fokus auf die Strassen Musiker Szene.
Wobei aber natürlich, wie man es von David Simon, Schöpfer von The Wire, eben so gewohnt ist, div. Themenbereiche behandelt werden, hier spürt man förmlich wie schwer es für die Bewohner der Stadt gewesen sein muss, alles von Grund auf neu errichten zu müssen.
Das ganze wirkt höchst unterhaltsam, selbst für einen New Orleans Laien wie mich und man bekommt einen richtig guten Einblick in die eigenwillige, bunte, traditionsreiche und lebhafte Welt dieser Stadt.

Das ganze wirkt auch noch sehr authentisch, dadurch dass man es schaffte viele richtige und populäre Musiker aus der Gegend in die Serie zu integrieren und natürlich dürfen auch div. bekannte Gesichter aus David Simons anderen Serien nicht fehlen.
Clarke Peters, Wendell Pierce z.bsp.

Kann ich nur jedem empfehlen, der sich ein wenig für die Thematik interessiert! Nachdem es eine HBO Produktion ist, kann man die Serie per Sky sehen.
El Duderino ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz