Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2020, 21:44   #26  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 5.786
New 52 würde ich sagen. Dann hast du es quasi von Beginn an. Wenn es rein unms verständnis geht, dann reicht rebirth. Dann entgeht dir aber enorm viel an Charakterentwicklung. Kauf dir einfach Band 1 gebraucht und guck, obs dir gefällt.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 12:54   #27  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 7.391
OK, ich setze new 52 Band 1 mal auf die Liste.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2020, 06:59   #28  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.907
Flash (2017) #14: Die Herrschaft der Rogues (mit Spoiler)



Mit US: The Flash (2016) #82-87

Das Jahr des Schurken hält nun auch bei Flash Einzug, ohne das dies auf dem Cover steht und man benötigt auch hier kein Vorwissen aus anderen Serien sondern nur was im letzten Band geschah. Doch hier haben die Rogues die Herrschaft über Central City übernommen und Leonard Snard hat sich selbst zu King Cold erklärt und herrscht über die im Eis erstarrte Stadt.

Nur wo ist Flash? Der ist laut Colds Angabe Tod und nur noch Commander Cold, Kild Flash & Avery (welche ihre Kräfte nicht nutzen können) sowie Glider leisten Widerstand gegen den König. [spoiler]Flash jedoch ist noch am Leben und wird von Cold gefangen gehalten bis ihn dessen Schwester befreit, doch damit ist es noch längst nicht vorbei den auch Flash hat Probleme seine Kräfte zu nutzen, sie sind völlig außer Kontrolle und lassen sich nur durch einen Kräftedämpfer zügeln. Nur wie will er Cold und seine Armee da Aufhalten...?

Meinung: Für mich eine Steigerung zum letzten Band, vielleicht weil die Rogues wieder im Fokus stehen und nicht mehr unzählige Forces. Sondern nur ein Gegner und das auch noch Captain sorry King Cold einer meiner Favoriten bei den Rogues. Dazu ist das noch spannend erzählt und hat gute Zeichnungen. Es kann gerne so weiter gehen zumal der Cliffhanger lust auf mehr macht... 7 von 10 Punkte

Geändert von Kal-L (31.05.2021 um 22:40 Uhr)
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2020, 15:10   #29  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.773
Flash gehört zu meinen absoluten Lieblings Serie so das es ein kleiner Schreck war zu sehen wie viele Bande sich da schon angesammelt hatten

Flash das erste Jahr

Flash neuste Origin Story kann zum glück von Anfang bis Ende überzeugen.
Wir erleben hier Flash erste Tage als Speedster sowie sein erste Zeitreise. Und mit Turtle einen Schurken der wohl wirklich als perfektes Gegenteil zum schnellsten Man der Welt darstellt.

Flash 13 Der Tod und die Speed Force

Durch die zurückgekehrten Erinnungen an sein ersten Abenteurer wird Flash klar das sich einiges Ändern muss. So will Er sich mit der Flash Familie versöhnen nicht zu spät den Black Flash will das Problem mit dem Forces auf seine Art lösen.

Flash 14 die Herrschaft der Rogues

Willkommen im Jahr des Schurken, mit Lex Hilfe hat King Cold nun die Kontrolle über Central City, nur sind die anderen Rogues nicht so begeistert von Ihrem großen Sieg wie erwartet. Flash hat dazu noch damit zu kämpfen das die Speedforce zwar repariert wurde aber jetzt so überladen ist das seine Kräfte eine Gefahr darstellen.

Flash 15 Die Legende von Flash

Dieser extra dicke Band fühl sich bereit wie das Finale des aktuellen Runs an.
Zeitreisen haben fast immer Konsequensen das muss Barry leider mal wieder lernen als der neue Schurke Paradox sich aufmacht Flash Welt zu vernichten.
Paradox der durch Flash ersten spiel mit der Zeit erschaffen wurde zwingt Barry sich mit seinem schlimmsten Feind zu verbünden Reverse-Flash.


Alle 4 Bände haben mir wieder sehr gut gefallen, auch wen ich von Anfang an kein so großer Fan der ganzen Krieg der Forces Story gewesen bin. Diese wurde aber wie es scheint jetzt mit Band 13 und 14 zu Ende gebracht. Hoffen wir mal das es so bleibt .

Wobei es mir aufgefallen ist wieviele Tote wir in nur 3 Bänden hatten
dabei kommt das Finale von Williamson Run erst noch.

Was meint Ihr wird Panini danach wieder eine neu Nr. 1 bringen oder wird es so weiterlaufen ist nett wenigstens eine Serie im Regal zu haben die im 2 stelling Bereich läuft
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 23:45   #30  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.907
Flash (2017) #15: Die Legende von Flash



Mit US: The Flash (2016) #88 & 750-755

Barry holen die Folgen seiner Veränderungen im Zeitstrom ein auf tödlicher Weise, spannend erzählt und das Artwork ist durchweg gelungen. Paradox als Gegner fand ich im Endeffekt aber zu aufgebläht das interessanteste war hier die Zusammenarbeit mit Reverse-Flash. 7 von 10 Punkte

Ob Panini Neustartet mit einer neuen Nr. #1, mal sehen ich hoffe es nicht, hängt aber vielleicht auch davon ab was man in Amerika macht mit den Sammelband Serien, daran orientiert man sich häufig.

Geändert von Kal-L (31.05.2021 um 22:38 Uhr)
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2021, 23:02   #31  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.907
Flash (2017) #16: Angriff der Legion of Zoom (mit Spoilern)



Mit US: The Flash (2016) 756-762 & The Flash Annual (2016) 3

Zuletzt brachte Barry den Reverse-Flash zurück da er dessen Hilfe benötigte, doch nun rächt sich das ganze. Denn Eobard Thawne versammelt die unterschiedlichsten Feinde des Flash aus verschiedenen Zeitaltern um seinen Erzfeind zu vernichten, doch was er wirklich plant offenbart er nicht mal seinen Verbündeten.

Und Barry tut alles um seine Familie aus dem Kampf herauszuhalten, bis ihm bewusst wird allein nicht gegen diese Übermacht bestehen kann...

Meinung: Das Ende von Joshua Williamson's Run ist gekommen und es endet mit einem Knall, und einer spannenden Story. Lang verschollene Charaktere kehren zurück und dann ist ja noch Thawnes perfider Plan. Insgesamt hat mich der Run gut unterhalten, ein bisschen Wehmut ist zwar dabei, doch das Ende bildet einen schönen runden Abschluss mit einer gehörigen Portion Fanservice. 8 von 10 Punkte
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2021, 18:54   #32  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 553
Dann muss ich mal fragen. Gibt es eine Vorschau für Flash Band #17 ?
Vikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2021, 20:11   #33  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.907
Ja es ist ein nächster Band angekündigt!
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 12:26   #34  
Sands
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Sands
 
Ort: Hannover
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von Vikki Beitrag anzeigen
Dann muss ich mal fragen. Gibt es eine Vorschau für Flash Band #17 ?
Kommt wohl am 6.7.21 raus. Bin auch echt gespannt, ob danach die Reihen bei 1 beginnen oder fortgeführt werden.

Für Einsteiger wäre eine neue Nummer 1 wohl attraktiver.
Sands ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 15:34   #35  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 553
Im Vorschauheft habe ich jetzt von der 17 gelesen. Danach werde ich wieder Flash lesen weil,... naja, kann ich hier nicht Verraten; ist US-Info. ^^
Vikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2021, 19:50   #36  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 5.786
Flash - der schnellste Held der Welt

3 Elseworld Short Stories von Gail Simone

1: Jemand erpresst die Rogues, um Flash beschäftigt zu halten und abzulenken.
Hat mir nicht gefallen, der letztliche Gegner passt einfach nicht zu Flash und die Motivation ist dämlich bis unglaubwürdig.

4/10

2: Flash trifft auf King Shark, welcher ein Kreuzfahrschiff angreift, auf dem sich Barry und Iris befinden.
Die beste Geschichte in dem Band. Sharks Motiv ist ebenso nachvollziehbar wie emotional.

9/10

3: Zeitreiseplot mit dem Reverse Flash
Uninspiriert und schon x mal erzählte Story. Simone kann dem Plot nichts neues oder gar erfrischendes abgewinnen. Trotzdem ist sie flott erzählt und spannend.

6/10

Die Zeichnungen empfinde ich als echt räudig. Da musste ich mich echt quälen.
Insgesamt erwarte ich von einer Spitzenautorin wie Gail Simone mehr. Aber offenbar hat sie keinen Bock, Geschichten zu erzählen, deren Mittelpunkt ein Mann ist.
Ein Band, dem ich als Gesamtwerk leider keine Empfehlung aussprechen kann.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2021, 13:44   #37  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.907
Flash (2017) #17: Herr der Elemente



Mit US: The Flash (2016) 763-766 & The Flash: Fastest Man Alive (2020) 9-10 (jeweils die 1. Story)

Ein Einstiegspunkt für neue Leser, was in der Tat zutrifft nicht nur weil ein andrer Autor das Ruder übernimmt (allerdings ist das für Kevin Shinick nur ein Zwischenspiel, da ab dem nächsten Band Jeremy Adams das sagen hat.) auch weil hier eine völlig unabhängige Story erzählt wird.

Doch alles beginnt mit dem Besuch eines Jahrmarkt bei dem ihm sein Ring abhanden kommt oder besser gestohlen wird, und wie er Iris enthüllt ist der Ring nicht nur von praktischen Nutzen er ist auch etwas besonderes das ihn mit seiner Vergangenheit verbindet. Und er braucht ihn zurück.


Meinung: Ein unterhaltsamer Mehrteiler, der nicht nur reichlich Action bietet, und sich auch etwas mehr dem Privaten Leben des Barry Allen widmet. Und Alchemy wird hier als ernstzunehmende Gefahr dargestellt. Gerne würde ich mehr von diesem Autor an Flash lesen, nur leider wird das nichts, doch mal sehen was der nächste schreiber zu bieten hat. Hierfür gibt es gute 7 von 10 Punkte

Ach ja da gibt es ja noch 2 je 8 seitige Shortstorys, die da Iris hier eine andere Hautfarbe hat wohl in der Realität der TV Serie angesiedelt ist, über die ich lieber das Tuch des Schweigens ausbreite.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2022, 14:31   #38  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.773
Flash 16 + 17

Hier haben wir das große Finale und ein in sich Abgeschlossene Story bevor es zu einer großen Änderungen bei Flash kommt (was bei uns leider mal wieder zu einer neuen Nr. 1 führt)

Muss hier mal gestehen das ich aus versehen zuerst Band 17 gelesen habe und es sich wirklich etwas komisch anfühlte erst als ich den nächsten Band zu Hand nahm wurde mir klar warum

Band 16: Hatte sich Band 15 bereit wie ein Finale angefühlt geht es genau so weiter, Reversh Flash ist und bleibt einfach der Gegenspieler für Barry und wieder mal spielt er mit Zeit und Raum um Barry zu vernichten und um sein Leben zu übernehmen. Dafür wird eine große Zahl seiner schlimmsten Feinde ins rennen geschickt sowie auf der Gegenseite die Speester aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufgeboten für die große Entscheidung Schlacht.

Am Ende kommt noch ein Annual was aber mehr eine SS Story gewesen ist und von mir nach den ersten paar Seiten nur noch durchgeblättert wurde.

Ein großen Finale für einen guten Run der mich zwar nicht mit allem überzeugen konnte aber doch in guter Erinnerung bleiben wird

Band 17: Eine in sich abgeschlossenen Story in der Flash sich mit dem Herrn der Elemente auseinander setzten muss. Kannte Doctor Alchemy bis dahin nur aus der TV Serie wo er wenig beeindruckend gewesen ist, diese Meinung konnte Er hier aber mehr als revidieren. Wobei auch Flash Ihn hier zu beginn etwas auf die Leichte Schulter nimmt was sich als großer Fehler erwisch.

Gute Story trotz des etwas komischen Gefühls das ich beim lesen hatte das hier etwas nicht stimmt

Am Ende gab hier dann noch 2 Storys die man besser zu den Anderen in den Flash: Der Schnellste Held er Welt Band gesteckt hatte da Sie neben dem normalen Canon läuft und Iris damit im Selben Band 2 verschiedenen Hautfarben hatte. Was mich gestört hat und danach musste ich mich über mich selbst ärgern das es mich gestört hat, da es kleinlich ist ob Iris jetzt weiß oder schwarz ist spielt keine große Rolle aber wen dann bitte nur das eine oder das andere

Flash der schnellste Held der Welt

Enthält Flash Giant Vol 1 & 2 wobei Vol 2. nochmal digital als "The Flash: Fastest Man Alive" veröffentlich wurde was wohl nur für mich und meine Listen interessant ist

Zum Inhalt hat Damian schon alles gesagt, nur das mir die Rouge Story etwas besser gefallen hat aber ja eine Empfehlung kann man hier kaum aussprechen.

Erwähnung am Rande Iris ist hier schwarz wie in der TV Serie das ist aber das einzige was die Story mit der TV Serie gemeinsam hat.
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2022, 12:47   #39  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 9.841
Flash Anthologie



Nachdem ich die Wonder Woman Anthologie beendet hatte, dachte ich mir: "Wenn Du schon beim Thema dabei bist, kannst Du auch endlich mal bei Flash beigehen." Schliesslich fristet der Band schon ein ziemlich langes Dasein in meinem Pile of Shame.
Also gesagt getan und nach WW gleich den Flash hinterhergeballert.

Und oh Wunder, Ich wurde tatsächlich überrascht. Warum? Die Flash Anthologie ist für mich tatsächlich nochmal besser als die Wonder Woman Anthologie.
Woran das liegt war auch relativ schnell ausgemacht, denn im Gegensatz zu Dianas ersten Abenteuern sind die alten, hier verwendeten Abenteuer des Jay Garrick Flashs, tatsächlich auch gut.
Und das ist der feine, kleine Unterschied der, für mich, diese Anthologie noch einmal ein kleines bisschen besser macht als die von WW:
Wirklich jede Story hat mir auf irgendeine Weise Spaß gemacht und ich kann hier beim besten Willen keinen Stinker benennen.
Wer hätte gedacht das Wonder Woman schon so schnell ihren Top Spot in meinem Anthologien-Ranking räumen muss? Ich jedenfalls nicht.
Da dieser Band inzwischen für´n Appel und´n Ei zu bekommen ist, sollte jeder der sich auch nur ein bisschen für den Flash interessiert und diesen Band noch nicht sein eigen nennt, unbedingt zugreifen.
9,5/10

Nach den zwei Krachern bin ich jetzt natürlich gespannt was die Batman Anthologie so kann? Ihr werdet es erfahren.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz