Sammlerforen.net     
  www.gringo-comics.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2008, 13:34   #1  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
Standard Tumba kriegt Buchreihe bei Gringo !

nach 2 mac trap bänden pro jahr .
krieg ich jetzt auch mit meiner horrorfigur tumba eine
buchreihe bei gringo .
format und preis wie bei knochen jochen .
erscheinen wird band 1 mit akte x einfluss im juli 09 .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2008, 14:07   #2  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
meine horrorserie tumba geht gut voran .
stephan hagenow kehrt also endlich nach vielen jahren zu seinen wurzeln
zurück ......es liegen sehr viele unveröffentlichte storys vor die überarbeitet werden müssen .

wenn die serie also gut anläuft kann problemlos nachgeschoben werden .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2008, 17:05   #3  
Ho Ho
Mitglied
 
Benutzerbild von Ho Ho
 
Beiträge: 64
Wow! Ich bin immer wieder aufs Neuste erstaunt, an wie vielen Serien ein einziger Mensch gleichzeitig arbeiten kann! Respect!!!! Ich vermute, dass Du mal von einer Tuschespinne gebissen worden bist und jetzt kannst Du nicht nur Spinnweben, sondern auch Tusche aus jeder einzelnen Fingerspitze herausschießen lassen. Opa-Joe-Spider-Ink. Zehn Finger - Zehn Tuschelinien!! Yeah! Einfach mutantisch gut!

Beste kollegiale Grüße
Holger
Ho Ho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 14:08   #4  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
tja und der 500 seiten titan band kommt auch noch bis ende 09 ....
sowie die ganzen zeitungsstorys für karl nagel ....die gucky sachen für perry ...
und natürlich mac trap .

dabei wollte ich doch eigentlich kürzer treten ....

aber auf tumba freu ich mich sehr ....endlich wieder horror ....
wie das wahre leben .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 15:44   #5  
Ho Ho
Mitglied
 
Benutzerbild von Ho Ho
 
Beiträge: 64
Horror .... wie das wahre Leben? Dann zeichnest Du also was Autobiografisches! Du hast wohl auch so eine Doppelidentität wie Superman. Der war hauptberuflich zwar nicht Comiczeichner, aber Reporter beim Daily Planet. Nebenberuflich hat er das Böse bekämpft. Wie lautet Dein kryptonischer Name? Doch nicht auch Kal-El?
Ho Ho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 20:31   #6  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
tja , wenn ich wahre horrorgestalten zeichnen müsste würde ich wohl
um angela merkel nicht herumkommen .

klclark kent ? das war doch der der langsamer tippt als ich zeichne ....
bei horror ist mein pseudonym wohl wieder " psycho " .
wie in alten zeiten .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2008, 14:41   #7  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
die kommissare tummeln sich bei gringo .
auch tumba hat den dicken kommissar fröhlich an seiner seite ...
der inzwischen fast 70% der serie ausmacht ....

krimi + mystery dürfte ne gute mischung werden und meine bisher
komerziellste serie ...aber das muss ja nix schlechtes sein .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 14:06   #8  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Wenn es dann mal einen BESONDERS schwierigen Fall gibt, kann Gringo den Kommissar Eisele, den Kommissar Fröhlich und den Kommissar aus Knochen-Jochen gemeinsam losschicken. Das wird dann das größte Crossover seit Superman VS Muhammed Ali!

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 23:23   #9  
Holgibo
Moderator
 
Benutzerbild von Holgibo
 
Beiträge: 430
Zitat:
Zitat von Gonzo-Bela
Wenn es dann mal einen BESONDERS schwierigen Fall gibt, kann Gringo den Kommissar Eisele, den Kommissar Fröhlich und den Kommissar aus Knochen-Jochen gemeinsam losschicken. Das wird dann das größte Crossover seit Superman VS Muhammed Ali!


Haha, Superman vs. Muhammed Ali! Das war schon eine der seltsamsten DC-Ideen der 70er. Kommt gleich nach der Comicserie über einen jugendlichen Präsidenten, "Prez".

Gruss, Holgi

www.gringo-comics.de
Holgibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 14:32   #10  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
das wäre schwierig da mein kommissar fröhlich dicker als der
bulle von tölz ist .
mein erster dicker zynischer held sozusagen .
der ist so bildfüllend dass er kommissar eisele erdrücken würde
auf den seiten .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 15:41   #11  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.509
Der berühmteste dicke Kriminalpolizist in Deutschland war übrigens Ernst Gennat, das reale Vorbild für "Kommissar Lohmann" aus Fritz Langs "M" und "Testament des Dr. Mabuse". Der hatte sogar einen Spezialwagen mit verstärkter Federung wegen seines Gewichts.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Gennat
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 09:37   #12  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
die mabuse filme besitze ich alle ....
gert fröbe ist genial in der rolle des lohmann .
mein kommissar ist dem schon ähnlich ...

hat nur mehr laster und den charakter eines john wayne ...was für viele amüsante
szenen sorgen wird ....ein fest für alle freunde des unterhaltsamen krimis .
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 09:47   #13  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.217
achja , anfang des jahres zeichne ich in bleistift schon den 2-ten tumba band vor .
als kleine lockerungsübung sozusagen ....
noch ist aber nicht raus ob eine serie draus wird ...da verleger holger dies vom erfolg des ersten bandes abhängig macht der juni 09 erscheinen wird ,
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz