Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2012, 18:47   #1  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
gold01 Die Bastei Comic-Serien

Hier könnt Ihr die einzelnen
Bastei Comic-Serien
vorstellen.

Mit Hintergrund-Infos wie z.B. Erscheinungszeit, Zeichner, Autor,….usw.….
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 18:51   #2  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Standard Schwarzer Wolf

Schwarzer Wolf wurde 1969 von Dr. Justiz Jean Ollivier (1925 – 30.12.2005) in Frankreich
geschaffen.
Erstmals erschien Schwarzer Wolf in der Zeitung „Pif Gadget“ Ausgabe 2 von 1969.
Von 1969 bis 1980 schrieb Jean Ollivier über 160 Abenteuer von Schwarzer Wolf.
Die letzte Originalausgabe erschien im „Pif Gadget“ Ausgabe 591 im Jahr 1980.
Die Zeichnungen stammen von „Kline“ (Pseudonym von Roger Chevallier, geb. 03.06.1921)

In Deutschland erschien Schwarzer Wolf im Bastei Verlag vom 17.01.1975 bis 12.08.1977.
Leider wurden nicht alle der 160 Abenteuer ins deutsche übersetzt.

Als Zusatzgeschichte bei jedem Schwarzer Wolf-Comic ist „Teddy Ted“ dabei.

Teddy Ted wurde 1963 von Autor Jacques Kambe und Zeichner Yves Roy (Künstlername von Francisco Hidalgo) geschaffen. Nach drei Ausgaben übernahmen Autor Roger Lecureux
und Zeichner Gerald Forton die weitere Produktion.
Teddy Ted erschien erstmals am 7. April 1963 in der Zeitung „Vaillant“ Ausgabe Nr: 934.
Einige Jahre erschien Teddy Ted im „Vaillant“, dann in der Zeitung „Pif Gadget“.
In Frankreich erschien Teddy Ted 13 Jahre lang. Letzte Ausgabe war am 18. April 1975.

Eine komplette Schwarzer Wolf-Checkliste findet Ihr in der Klubzeitung
Bastei Freunde #6
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 19:06   #3  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.438
Blog-Einträge: 3
Wurde "Teddy Ted" auf deutsch nur in "Schwarzer Wolf" abgedruckt oder auch woanders?
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 19:34   #4  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Wurde "Teddy Ted" auf deutsch nur in "Schwarzer Wolf" abgedruckt oder auch woanders?
....das dürfte eine Frage für Martin sein.....
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 09:53   #5  
Hilland
Moderator Bastei Freunde
 
Benutzerbild von Hilland
 
Ort: Niederkrüchten
Beiträge: 77
Standard Teddy Ted

Hallo Arne,

soweit mir bekannt, erschienen die Abenteuer von Teddy Ted lediglich in der BASTEI Serie SCHWARZER WOLF.

Alles Wissenswerte zum Thema findet sich in den BASTEI FREUNDE Klubzeitungen 5 und 6.

Beste Basteigrüße

Martin
Hilland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 09:58   #6  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.931
Sorry, Martin, aber was wird das hier für ein Bastei Freunde Forum, wenn es "das Wissenswerte dazu" nur in der Klubzeitschrift gibt?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 16:23   #7  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Sorry, Martin, aber was wird das hier für ein Bastei Freunde Forum, wenn es "das Wissenswerte dazu" nur in der Klubzeitschrift gibt?

@underduck: der Hinweis z.B. auf die Checkliste in Bastei Freund #6
dient eigentlich als Hinweis auf auf eine Info-Quelle.
Das Thema "Die Bastei Comic-Serien" ist für Kurzbeschreibungen der einzelner Bastei-Serien gedacht.
Alleine die Checkliste von Schwarzer Wolf umfasst 4 Seiten.
Die geballte Ladung an Infos der Klubzeitung würde den Rahmen
eines Forums sprengen.
Deshalb der Hinweis auf die Info-Quelle.
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 16:29   #8  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.931
Hallo Buddy66,

die "geballte Ladung", die ein CGN-Forum sprengen kann musst du mir mal zeigen. Dann zeige ich dir mal interne CGN-Foren, die eine ganze Zeitschrift "sprengen" können.

Kurze Anmerkung zur Forenhandhabe: Bitte nicht den letzten Beitrag komplett zitieren. Das Komplett-Zitat bietet sich nur an, wenn der Beitrag, auf den sich der Text bezieht, schon mehrere Beiträge zurück liegt.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 21:42   #9  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Sorry, ich würde mir bestimmt nicht eine Klubzeitschrift holen, nur um daraus 3 Zeilen nachzuschlagen.

Deshalb wäre eine Info hier im Forum das einfachste.



Zum Thema: "geballte Ladung Infos"

Ich war einmal in einer Abteilung, in der jedes Jahr zum Jahresanfang die Ordner neu beschriftet werden mussten. Das wurde eingegeben, ausgedruckt und wieder gelöscht. Weil ja die Daten für die 350 OrdnerNAMEN zu viel Platz wegnahmen im PC.

Dabei hätte EIN EINZIGES Foto, was dort vorhanden war, wohl das 1000-fache an Speichervolumen gefressen!


Deshalb: Bitte Texte her!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 17:49   #10  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Standard Robin Hood



Von Robin Hood erschienen im Bastei Verlag von 1973 bis 1977
in Deutschland 98 Ausgaben ( Leseprobe + 97 Comics).
Der Comic erschien im Heftformat mit 40 Seiten.

Die Texter waren :
- Dr. Jean Ollivier (1925 – 30.12.2005)
- Sanitas.

Die Zeichner waren:
- Martin Sievre
- Gaty
- Lucien Nortier (1922-1994)
- Kiefer
- Rojo

Von Band 1 bis 47 war als Zusatzgeschichte

"Fanfan der Husar dabei"
Text: - Ollivier
- Sanitas

Zeichnung
- Gaty
- Martin Sievre
- Lucien Nortier

Von Band 48 bis 97 war "Torka der Tiger"
(Nippur de Lagash) als Zusatzgeschichte dabei.
(Argentinien 1967 bis 1998)
Text: Robin Wood (24,01,1944 Paraguay)
Zeichner: Lucho Olivera (25,05,1942 bis 11,11,2005
(In Argentinien erschienen 449 Geschichten)


http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=3379
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 18:08   #11  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.438
Blog-Einträge: 3
Bastei hat sich offenbar fleißig bei den Éditions Vaillant bedient. Bei "Schwarzer Wolf" waren es "Schwarzer Wolf" und "Teddy Ted". Bei "Robin Hood" waren es "Robin Hood" und "Fanfan der Husar".

Fehlt noch die Serie "Raumagent Alpha". Kannst Du dazu auch was schreiben?
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 18:57   #12  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Hallo arne,

über "Raumagent Alpha" habe ich zurzeit noch keine Infos gesammelt.
Werde mich mal bei Gelegenheit damit befassen.

Vielleicht hat ein anderer Sammler Infos über die Serie.
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 19:09   #13  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.574
Zu Torka findest du im internen Forum eine detaillierte Liste mit einer Zuordnung der argentinischen Originale.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 19:17   #14  
Hilland
Moderator Bastei Freunde
 
Benutzerbild von Hilland
 
Ort: Niederkrüchten
Beiträge: 77
Standard Raumagent Alpha

Hallo Arne,

RAUMAGENT ALPHA erschienn zeitgleich mit ROBIN HOOD am Kiosk. Eine Idee des BASTEI Verlags bestand darin, mit mehr Inhalt - also 40 Seiten anstatt der sonst üblichen 32 Seiten (außer FELIX) - neue Leser an die Serien zu binden, wobei die Druckkosten für ein MEHR an Comics durch den rosafarbigen Mittelteil im Rahmen gehalten sollten. (Dieser Rotdruck war zwischenzeitlich auch bei FELIX vertreten, als das Heft sich bis auf 48 Seitenumfang hochschraubte).

Dieser SF-Titel konnte sich nicht lange am Markt halten, trotz einiger redaktionellen Umstellungen des Heftes innerhalb des Erscheinungszeitraumes.
Die Zusatzserie hieß BOB MALLARD, eine Flieger- und Abenteuerserie, die konzeptionell eigentlich gar nicht ins Heft paßte.

Beste Basteigrüße

Martin
Hilland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 19:45   #15  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von Hinnerk Beitrag anzeigen
Zu Torka findest du im internen Forum eine detaillierte Liste mit einer Zuordnung der argentinischen Originale.
Hallo Hinnerk,

wo finde ich die Liste von Torka
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 19:58   #16  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.931
Gib einfach mal oben im Link "suchen" torka ein und stelle auf Beiträge finden.


Wer Zugang zum internen Forum hat, der findet folgendes Thema:

05.01.2012, 22:46 > Torka der Tiger vs. Nippur de Lagash
Erstellt von Hinnerk
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 20:05   #17  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.574
Die Daten finden sich natürlich im Robin Hood Index. Den Thread, den underduck nennt, beschäftigt sich nur mit einem Heft.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 20:09   #18  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.931
Ich wollte ihm auch nur die möglichen Wege weisen ...

Einen Torka kenne ich auch nicht persönlich ... nur Storka äh ... Storker ...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 21:03   #19  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
@underduck:….Danke…

@Hinnerk:…welch ein enormer Arbeitsaufwand…
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 12:12   #20  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.438
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von Hilland Beitrag anzeigen
Die Zusatzserie hieß BOB MALLARD, eine Flieger- und Abenteuerserie, die konzeptionell eigentlich gar nicht ins Heft paßte.
Immerhin stammen beide Serien aus dem Hause Vaillant. Zu "Raumagent Alpha" (= "Les pionniers de l'espérance") und "Bob Mallard" gibt es in der Klubzeitung wohl noch keine Checklisten?

Zitat:
Zitat von Buddy66 Beitrag anzeigen
Eine komplette Schwarzer Wolf-Checkliste findet Ihr in der Klubzeitung Bastei Freunde #6.
Da das Heft offenbar vergriffen ist, schlage ich vor, die Daten hier im (öffentlichen) CGN-Forum einzustellen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 12:16   #21  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.574
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Zu "Raumagent Alpha" (= "Les pionniers de l'espérance") und "Bob Mallard" gibt es in der Klubzeitung wohl noch keine Checklisten?
Auch hier lohnt wieder ein Blick ins interne Bastei-Forum.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 12:26   #22  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.438
Blog-Einträge: 3
Ist mir klar. Meine Frage war auch eher ´ne Vorfrage. Mich interessieren nämlich insbesondere die Zuordnungen zu den Originalen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 12:32   #23  
Buddy66
Mitglied
 
Benutzerbild von Buddy66
 
Ort: Bayern/Odenwald
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen

Da das Heft offenbar vergriffen ist, schlage ich vor, die Daten hier im (öffentlichen) CGN-Forum einzustellen.

…wegen den Urheberrechten müsste das Martin entscheiden…


…ich glaube nicht, dass ich dazu berechtigt bin…
Buddy66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 13:02   #24  
Hilland
Moderator Bastei Freunde
 
Benutzerbild von Hilland
 
Ort: Niederkrüchten
Beiträge: 77
Hallo Arne,

wenn sich wieder genügend Interessenten finden, steht nichts dem im Wege, die BASTEI FREUNDE Klubzeitung 6 nochmals neu aufzulegen, wobei auch wie bei Nummer 4 eine konplette Überarbeitung sinnvoll erscheint.
Diesbezüglich wird allerdings erst die BESSY-Ausgabe 7 neu überarbeitet werden, da sie sich immer noch großer Beliebtheit erfreut.

Beste Basteigrüße

Martin
Hilland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 13:21   #25  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.931
Also gibt es in den nächsten Jahren noch keine Detail-Infos über das Forum?

Es wäre kein Problem gewesen, die Infoseiten hier als Bild einzustellen. Das kann keine Suchmaschine lesen und eine komplette händische Kopie der Daten ist recht zeitaufwendig.

Ausserdem wird dieses Thema Die Bastei Comic-Serien auf lange Sicht viel zu unübersichtlich. Man wir schon nach ein paar Wochen keine Infos mehr schnell finden können. Ich schlage deshalb dringend eine Aufteilung in Einzelserien vor.

Geändert von underduck (29.09.2012 um 14:01 Uhr)
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz