Sammlerforen.net     

www.mosapedia.de
Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > MosaPedia

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2015, 22:47   #51  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
PS: Alternativ könnte man natürlich auch den Eintrag 'Green Manor' komplett löschen (und sämtliche Verweise in anderen Artikeln als solche löschen), wegen mangelnder Relevanz für das MOSAIK (als Heft, siehe hier: http://www.sammlerforen.net/showthre...248#post499248 ). Für den Verlag MOSAIK ist die Relevanz aber gegeben. Und WENN man Artikel zu 'ZACK-Serien' haben möchte, dann finde ich, gehören weiterführende Links zu Autoren/Zeichnern, Original-Verlagen/Magazinen etc. auch dazu. - Aktuell gibt es über 7.000 rote Links in der Mosapedia. Mit 'Green Manor' und 'ZACK-Edition' hab ich in letzter Zeit zwei davon 'geblaut'. Ich würde mich bemühen, zukünftig auch nicht mehr 'rote Links' zu produzieren als ich parallel dazu auch 'einblauen' würde...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 23:27   #52  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Hmhmhmnmnmnm, Grenzfall. Zack darf natürlich einen eigenen Artikel haben, das haben wir dir ja auch aus gutem Grund vor acht/neun Jahren angeboten. Zack-Serien sind schon ein Grenzfall. Eigentlich ja nur diejenigen, die auch mit dem Mosaik was zu tun haben (z.B. weil es Crossover gibt, wie bei Michel Vaillant). Aber ok, sagen wir, auch die Zackserien kriegen ihre Artikel. Sie stören nicht, können als [[Kategorie:ZACK-Serie]] kategorisiert werden, was sich mit Mosaik-Serien auch nicht weiter überschneidet.

Doch nun die Zack-Künstler ... ich weiß nicht recht. Geht jetzt doch schon arg weit weg vom Mosaik. Evtl. wenn man sie als [[Kategorie:ZACK-Künstler]] kategorisert? Und nur diejenigen, die tatsächlich etwas mit dem Mosaik zu tun hatten, zusätzlich als [[Kategorie:Comiczeichner]] bzw. [[Kategorie:Comicautor]]? Was meinen die anderen: Ist das machbar, oder wird das zu unübersichtlich?
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 01:46   #53  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Ich blick mit der Kathegorisierung nicht durch: Muss denn alles zu irgendner Kathegorie zugehörig sein?

Gibt es eine Kathegorie 'Zeichner'? Sollen 'ZACK-Zeichner' da nicht mit rein, weil man dann in der Zeichner-Kathegorie nicht mehr Mosaik(-relevante) Zeichner von anderen Zeichnern unterscheiden kann, bzw. sollen nicht ALLE Zeichner in einen Topf geworfen werden?

Ansonsten bleibt für mich das Problem, dass ich meist nicht weiss, welcher 'ZACK-Kram' n Bezug zu Mosaik hat und welcher nicht. Immerhin hab ich mir auf meiner Benutzer-Seite mal n Link zur Cameo-Auftrittsliste gesetzt, so dass ich zumindest mal verstanden hab, warum Blueberry und Corto Maltese im ZACK-Artikel n Link bekommen haben (nicht von mir! - Auch der Boogie & Woogie-Artikel stammt nicht von mir.) - eben wegen Cameo-Auftritten.

A propos: Boogie & Woogie: Ich verweise mal auf die Diskussionsseite zu dem Lemma: http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...oogie_&_Woogie
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 05:50   #54  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
(...) 6. Eine allgemeine Vorlage existiert nicht, kannst dir aber gerne eine basteln. (...)
Hab jetzt mal versucht, mich in die Vorlagen reinzufuchsen.
Zunächst hab ich eine 'Stammdaten'-Vorlage für die Mosaik-Hefte erstellt:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...age:Stammdaten
Ich weiß nicht, ob die für Euch nützlich ist. Wenn ja, muss sie sicherlich noch nach Euren Bedürfnissen angepasst werden, wenn nicht, kannst Du sie auch komplett löschen.
Ausgehend davon hab ich dann eine Vorlage:ZACK-Serien gebastelt:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...age:ZACK-Serie
Dabei hab ich mich farblich an den Farben des ZACK-Logos orientiert - auch, um ne optisch klare Unterscheidung von Mosaik-Artikeln zu haben.
Dann hab ich diese Vorlage bei Green Manor eingebaut und den eigentlichen Artikel um die Sachen gekürzt, über die die Format-Vorlage informiert:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.php/Green_Manor

Ausserdem hab ich hier:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.p..._sonst_noch.3F
die ZACK-Kathegorien ergänzt.

Kann das mal bitte jemand kontrollieren, ob das SOWEIT alles okay ist und hier kurz Feedback dazu geben?

Die von mir erstellten Vorlagen hab ich ABSICHTLICH hier:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...Pedia:Vorlagen
noch nicht mit aufgenommen: Erstens, weil ich dazu erstmal n Okay abwarten will, zweitens bin ich noch nicht sicher, ob die sich so bewähren oder noch verändert werden müssen und ich denk, dass es schlau ist, sie erst in die Liste aufzunehmen, wenn sie 'festgeklopft' sind und sich bewähren.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 09:26   #55  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Grundsätzlich alles ok. Mir waren die Farben erst zu grell, aber die Erklärung mit den Logofarben (und der Abgrenzung von Mosaik-Artikeln) kann ich nachvollziehen. Mit der Aufnahme in die Vorlagenliste sollte man noch warten, korrekt. Du wirst sicher am schnellsten merken, was evtl. noch geändert werden muß. Es gibt allerdings eine bessere Art, wie man die Nutzung einer Vorlage erklärt, indem man diese erklärung auf einer Unterseite einbaut und diese dann entsprechend einpaßt etc., das kannste dir mal hier anschauen: http://www.mosapedia.de/wiki/index.php/Vorlage:Inhalt. Kann aber auch sein, daß sich unser Vorlagenspezi Kobold dieser sache wohlwollend annimmt, sobald er mal wieder vorbeischaut.

Die Vorlage für Mosaik-Stammdaten brauchen wir nicht. Dieser Kasten ist - bei aller Systematik - zu variabel, als daß sich der Bau einer Vorlage lohnen würde, die dann alle diese Eventualitäten erfassen müßte und entsprechend unübersichtlich würde. Ich werde das daher wieder löschen. Trotzdem danke für den Hinweis.
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 16:52   #56  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Du hast bei der Vorlage:ZACK-Serie die Kathegorie:Vorlage ergänzt. Dadurch taucht die Kathegorie:Vorlage jetzt aber auch auf allen Seiten auf, die die Vorlage benutzt. So ist jetzt auch die Green Manor-Seite als 'Vorlage kathegorisiert. Und taucht auch in der Liste der Vorlagen auf:
http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...egorie:Vorlage
Ich glaube nicht, dass das so gewollt und sinnvoll ist.
Wahrscheinlich müsste das irgendwie analog dazu:
Zitat:
** Bei Einbindung der Vorlage: Kategorie für einbindende Seite...
--><includeonly><!--
** "Kategorie Begriffsklärung" nur bei Einbindung im Artikel-Namensraum
** (nicht z.B. auf Hilfe- oder Projektseiten)
-->{{#ifeq: {{NAMESPACE}} | {{ns:0}} | [[Kategorie:Begriffsklärung]] }}</includeonly><noinclude><!--
** Die Vorlage selbst (direkt betrachtet) gehört in eine Vorlagen-Kategorie
-->
[[Kategorie:Vorlage:Begriffsklärung|{{PAGENAME}}]]
</noinclude>
(Quelle: http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...KL&action=edit)
in die Vorlage eingebaut werden...
Muss jetzt aber los und kann mich da nicht genauer mit befassen. Guck mir das später noch mal an, wenn's dann nicht schon wer anders getan hat...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 17:06   #57  
Chouette
Mitglied
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 3.873
Mir persönlich führt das zu ZACK bereits aufgeführte jetzt schon zu weit. Ich sehe die MosaPedia deutlicher aufs Mosaik begrenzt. Serien und Autoren, die nichts mit dem Mosaik sondern nur mit ZACK zu tun haben, halte ich für nicht relevant für die MoPed. Wenn man im Artikel die mosaikrelevanten Ausgaben aufführt, würde mir das reichen. Und da schließe ich die monatlich erscheinenden Hinweise aufs jeweils neue Heft nicht mit ein, sondern nur die früher erschienenen Serien mit den Faxen oder irgendwelche Hintergrundartikel. Weitergehende Infos brauche ich nicht.
Das war meine ganz persönliche Meinung. Wenn es irgendeiner doch gerne hätte - bitteschön.

Um es zusammenzufassen: Der Artikel "ZACK" ist top, der Artikel "ZACK (ausführlich)" für mich(!) nicht mosaikrelevant.

Geändert von Chouette (17.05.2015 um 17:20 Uhr)
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 23:33   #58  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
(...) Guck mir das später noch mal an, wenn's dann nicht schon wer anders getan hat...
Done. Ich denk, das is jetzt okay, so.

Zu den zu grellen Farben: Hab das nochmal überarbeitet. Is jetzt nicht mehr ganz so grell und daher n bissl weiter weg vom (natürlich grellen) ZACK-Logo-Schriftzug, dafür sind jetzt aber, wenn es dazu kommt, dass auf dem Hintergrund rote Links erscheinen soll(t)en, diese jetzt wahrscheinlich besser lesbar.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 23:51   #59  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
@ Chouette: Deine Ansicht in allen Ehren. Aber immerhin hat das ganze 'Theater' nun gebracht, dass der vor Jahren schon bemängelte 'Boogie & Woogie'-Artikel (mit Null-Mosaik-Relevanz) nun weg ist. Dafür gibt es eben jetzt n 'Green Manor'-Artikel, der immerhin n Bezug zu 'Mosaik' (dem Verlag) hat.

Und dass Du den 'normalen' ZACK-Artikel gut findest, den 'ausführlichen' aber 'too much', ist Dir natürlich unbenommen, aber ich denke, so wie jetzt ist das mit den beiden gut gelöst: Der ausführliche ist 'gut versteckt': Man erreicht ihn nur über den 'normalen' ZACK-Artikel und alle Links in den Mosaik-Artikeln fürhren zum 'normalen', nicht zum ausführlichen ZACK. So kann, wems reicht, sich mit dem 'normalen' Artikel begnügen und wer 'mehr wissen will', von da noch 'n Schritt weiter gehen'.

Im Übrigen, wenn Dich das beruhigt: Ich habe nicht 'die Vision', dass es zu jeder der über 300 ZACK-Serien n Artikel in der mosapedia geben sollte (erst recht nicht, weil ich da nicht viele Mitschreiber sehe und selbst weder Zeit noch Lust hab, derartig viel Arbeit zu investieren). Green Manor hatte sich aufgrund eines -nicht von mir gesetzten Links- so als Beispiel ergeben. Wenn die 'Formalien geklärt sind', haben dann aber erstmal die ZACK-Serien Priorität, die wirklich auch n Mosaik-Heft-Bezug haben. Und dann die mit Mosaik-Verlags-Bezug. Und da sicherlich auch nicht jede, sondern nur die, die wegen Umfang oder 'übergeordneter besonderer Bedeutung für das Medium Comic im Allgemeinen' auch was Substanzielles für n Artikel hergeben.

Ich denke, damit sollte sich leben lassen. Aber auch, wenn das der Mosapedia-Gemeinde mehrheitlich schon zu viel ist: ICH kann auch damit leben, wenn das Thema ZACK da wieder komplett verschwindet. In dem Fall würd ich das nur gern wissen, BEVOR ich mir weitere Arbeit mache (und ggf. Gelegenheit haben, mir bisher gemachte Arbeit abzuspeichern, bevor sie gelöscht wird).

Geändert von zaktuell (17.05.2015 um 23:56 Uhr)
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 10:49   #60  
Chouette
Mitglied
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 3.873
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
@ Chouette: Deine Ansicht in allen Ehren [...] ist Dir natürlich unbenommen, [...] wenn Dich das beruhigt [...]damit sollte sich leben lassen ...
Ich bin nicht beunruhigt. Macht das den Eindruck? Es wurde explizit nach anderen Meinungen gefragt, da hab ich die meine kundgetan. Und ich glaube, deutlich gemacht zu haben, dass diese Meinung nur die meinige ist. Wer bin ich, dass ich davon auf andere schließen könnte?

Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
... würd ich das nur gern wissen, BEVOR ich mir weitere Arbeit mache
Drum äußerte ich diese meine Meinung. Von mir aus kannst du dir die Mühe gerne sparen. Aber ich wiederhole noch mal: Das ist meine ureigenste, ganz persönliche Meinung. Wenn es hier noch jemanden gibt, der all das gerne in der MoPed hätte - bitte! Und selbst wenn nur du es bist - auch bitte! Du hast recht, der Artikel ist gut versteckt, dass er nicht stört. Aber ich persönlich brauche ihn nicht. Von daher wäre es doch unfair, dich zu einem weiteren Ausbau, verbunden mit sehr viel Arbeit und Mühe, zu ermuntern.
Die Tatsache, dass du selber nach der Relevanz gefragt hast, ließ mich außerdem vermuten, dass du selbst Zweifel hegst, in wie weit deine Arbeit eigentlich für die MoPed noch angemessen ist. Und diese Zweifel teile ich. Mehr nicht.
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 11:02   #61  
Chouette
Mitglied
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 3.873
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
Und dann die mit Mosaik-Verlags-Bezug.
Genau die meine ich, die brauche ich nicht. Die mit direktem Mosaik-Bezug (also Heft, nicht Verlag), die natürlich schon. Aber einen Artikel über ein Album, das bei ZACK erschienen ist und rein gar nichts mit den Abrafaxen, Digedags oder Caramellen zu tun hat, führt meiner Meinung nach schon zu weit.
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 17:21   #62  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Danke, dass Du das noch mal genauer erläutert hast.
Zum weiteren Verständnis: Bei Andreas Schulze hab ich mal n Eintrag hinterlassen, der auf n Comic hinweist, der nichts mit den Abrafaxen zu tun hat, in ZACK erschien und eben von diesem 'Mosaik-Zeichner' ist. Interessiert Dich sowas oder jemand wie Schulze auch nur insoweit er Mosaik-Bezug hat?
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 17:53   #63  
Fürst Heinrich
Mitglied
 
Benutzerbild von Fürst Heinrich
 
Ort: Berlin
Beiträge: 1.202
Na selbstverständlich sollen bei den Zeichnern auch die Werke außerhalb des Mosaik erwähnt werden!
Wir haben dafür extra die Kategorie:Seitensprung!
Fürst Heinrich ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 18:38   #64  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Richtig. Schulzes Non-Mosaik-Comic kann sogar gerne eigenen eigenen Artikel bekommen.

Vielleicht können wir nun in Bezug auf die Zackserien und -künstler zu einer Einigung kommen, damit zaktuell "Planungssicherheit" hat.

Meine Meinung:

1. Zackserien mit direktem Mosaikbezug (weil es z.B. ein Crossover gibt, oder sie selbst aufs Mosaik anspielen, oder - wahrscheinlicher - weil im Mosaik auf sie angespielt wird, oder weil sie [eventuell] als Vorlage fürs Mosaik dienten) - all die bekommen einen eigenen Artikel, ohne wenn&aber. Egal, ob sie aus dem Korallezack oder dem Steinchenzack stammen.

2. Zackserien aus dem Steinchenzack ohne solchen Mosaikbezug, deren Künstler aber einmal was fürs Mosaik getan haben (insbesondere indem sie für das Tribute-Album Wir gratulieren! etwas beigesteuert haben) - die bekommen meinethalben ebenfalls einen eigenen Artikel.

3. Zackserien ohne jederlei derartigen Bezug, aber aus dem Steinchenzack - die brauchen mMn keinen eigenen Artikel. Aber wenn Zaktuell sich die Mühe machen möchte, würde ich ihm keine Steine in den Weg legen. Sie haben ihren eigenen Bereich in der [Kategorie:ZACK-Serie] und stören uns nicht weiter, doch wen es interessiert, der findet sie über den großen ZACK-Artikel.

4. Zackserien ohne jeglichen Mosaikbezug, und aus dem Korallezack - die bekommen definitiv keinen eigenen Artikel. Wenn es anderswo im WWW Artikel dazu gibt, wie gerade bei Boogie&Woogie gesehen, dann kann dorthin gerne aus dem ausführlichen ZACK-Artikel hinverwiesen werden.

5. Zack-Künstler, die irgendwann mal was fürs Mosaik gemacht haben (insbesondere für das Album "Wir gratulieren!"), bekommen natürlich einen eigenen Artikel. Sie kommen in die [Kategorie:ZACK-Künstler] und in die [Kategorie:Comiczeichner] bzw. [Kategorie:Comicautor].

6. Zack-Künstler, deren Werke [evtl] als Vorlage fürs Mosaik dienten, bekommen einen eigenen Artikel. Sie kommen in die [Kategorie:ZACK-Künstler] und in die [Kategorie:Quelle (Maler)] bzw. [Kategorie:Quelle (Autor)].

7. Zack-Künstler, von denen Zack-Serien stammen, die oben unter Punkt 3 fallen - die brauchen mMn wiederum keinen eigenen Artikel; doch wenn Zaktuell möchte, kann er sie anlegen und ausschließlich als [Kategorie:ZACK-Künstler] kategorisieren.


Und als Hinweis für Zaktuell: Selbst wenn sich irgendwann mal der Wind drehen sollte und alle Zack-Artikel aus der MP geschmissen werden, wirst du immer die Möglichkeit haben, dir die Daten zu sichern. Ist schließlich ein Wiki, und nix geht verloren.
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 19:21   #65  
Chouette
Mitglied
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 3.873
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
Bei Andreas Schulze hab ich mal n Eintrag hinterlassen, der auf n Comic hinweist, der nichts mit den Abrafaxen zu tun hat, in ZACK erschien und eben von diesem 'Mosaik-Zeichner' ist. Interessiert Dich sowas oder jemand wie Schulze auch nur insoweit er Mosaik-Bezug hat?
Wie die beiden anderen schon erläutert haben, ist das okay. Auch die Punkte, die Tilberg aufgeführt hat, unterschreibe ich nahezu ausnahmslos. Punkt 2 würde ich ein bissel strenger sehen. Ich denke, da reicht es, die Serien im Artikel zum Künstler aufzulisten, ohne dass sie einen eigenen Artikel bekommen. Aber wichtig ist mir das nicht, also wenn du es gerne untergebracht haben möchtest, dann mach. Die Künstlerportraits halte ich sogar für wichtig und wünschenswert, wenn denn Punkt 5 zutrifft.
Ich denke, da ist erst mal genug zu tun.
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 19:50   #66  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
(...) 2. Zackserien (...), deren Künstler aber einmal was fürs Mosaik getan haben (insbesondere indem sie für das Tribute-Album Wir gratulieren! etwas beigesteuert haben) - die bekommen meinethalben ebenfalls einen eigenen Artikel. (...)
Danke für den Link! Da sind ja ne ganze Reihe noch roter Links, die ich im Rahmen von ZACK-Bezügen 'einblauen' könnte. War mir so gar nicht klar. Und ich bin auch grad unsicher, ob ich das Album nicht doch habe. Muss ich mal gucken - und wenn nicht, mal dringend besorgen.

Ansonsten:
Wir sind uns aber insoweit einig, dass WENN ein eigener Artikel sein soll, dass dann INNERHALB des Artikels auch ALLES zu dem Stichwort drin sein soll/kann/darf, oder!?
BTW: Ich glaube, ich würde mal die beiden ZACK/Artikel überarbeiten wollen: Den 'normalen' ZACK-Artikel auf die 'ZACK-Basics' reduzieren und dafür mehr da rein bringen, was spezielle Mosaik-Relevanz hat. Dafür die Abrafaxe, die für ZACK ja nur ne relativ kleine Rolle spielen, aus dem 'ausführlichen' raus nehmen, um die verschiedenen Interessen besser zu bedienen und 'zielorientierter' zu trennen: Wem der Mosaik-Bezug wichtig ist, soll dann unter 'ZACK' ALLES dazu Wichtige finden, wen das ZACK 'im allgemeinen' und über die Mosaik-Bezüge hinaus interessant findet, dann im 'ZACK (ausführlich)'-Artikel umfassende Informationen finden. Da der 'ausführlich'-Artikel mittlerweile in der Druckversion bereits über 20 Seiten umfasst (und allein das Inhaltsverzeichnis länger ist als manch Artikel ) würde ich den ggf. mal aufteilen wollen: Koralle-ZACK und Mosaik-ZACK trennen und die Serien-Listen als pure 'Listen-Artikel' ausgliedern (ebenfalls getrennt nach Koralle / Mosaik). Oder so. Einwände? Wünsche? Ideen/Vorschläge? - Hintergrund ist eben die Benutzerfreundlichkeit und zu der gehört Übersichtlichkeit: Wenn das Inhaltsverzeichnis so lang ist, dass es nicht ohne zu Scrollen überschaubar ist, sollte man mMn entsprechend aufteilen...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 19:51   #67  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von Chouette Beitrag anzeigen
(...) Ich denke, da ist erst mal genug zu tun.
Ja, davon geh ich inzwischen auch aus
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 20:11   #68  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
Richtig. Schulzes Non-Mosaik-Comic kann sogar gerne eigenen eigenen Artikel bekommen. (...)
Das is nur ne Kurzgeschichte. Gibt, wenn ich mich recht erinner' nicht genug her, um da n über 'Stub' hinaus gehenden Artikel draus zu machen.
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
(...) 3. Zackserien ohne jederlei derartigen Bezug, aber aus dem Steinchenzack - die brauchen mMn keinen eigenen Artikel. (...)
In dem Fall könnte man 'Green Manor' auch canceln. Keine Ahnung, warum irgendjemand daraus irgendwann mal n Link gemacht hat (und bei vielen anderen, 'gleichartigen' Serien nicht). Ich hatte das jedenfalls als ne Art 'Aufforderung' aufgefasst, dazu n Artikel anzulegen... - Vielleicht hat die Serie ja auch n Mosaik-Bezug, ohne dass ich das weiss? 'Green Manor' ist ja ein Club in London, vielleicht gibt es (zB in 'Die kleinen Detektive') ne Anspielung darauf? - DAS ist eben immer mein Problem: Zuweilen find ich Bezüge über die Mosapedia (zB über die Cameo-Auftrittsseite), aber nur weil ich KEINE Bezüge kenne, heißt das ja nicht, dass es nicht welche gibt...
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
(...)
7. Zack-Künstler, von denen Zack-Serien stammen, die oben unter Punkt 3 fallen - die brauchen mMn wiederum keinen eigenen Artikel; (...)
Also, wenn die Serie keinen Eintrag wert ist, dann sind es mMn deren Schöpfer erst recht nicht. Es sei denn, sie haben über ne andere Serie ne Verbindung zum Mosaik. Dann würde über: Mosaik-Bezug-Serie => deren Autoren/Zeichner => weitere Serien, dieser Autoren/Zeichner ne Verbindung existieren, die ggf. Aufnahme begründen könnte.

zB: Michel Vaillant (Crossover-Comic mit den Abrafaxen) ist n Eintrag wert. Darüber bekäme der Vaillant-Schöpfer 'Jean Graton' die 'Berechtigung' zu nem eigenen Artikel. In dem würde seine Serie 'Julie Wood' erwähnt, wodurch sie dann auch... - Schneeball-Prinzip eben. - Aber das führt auch ins Uferlose. Deshalb hab ich bei der ZACK-Serien-Vorlage den Automatismus, dass Zeichner/Autoren automatisch gelinkt werden, wieder aufgehoben.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 20:17   #69  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
Wir sind uns aber insoweit einig, dass WENN ein eigener Artikel sein soll, dass dann INNERHALB des Artikels auch ALLES zu dem Stichwort drin sein soll/kann/darf, oder!?
Exakt.

Zitat:
BTW: Ich glaube, ich würde mal die beiden ZACK/Artikel überarbeiten wollen: Den 'normalen' ZACK-Artikel auf die 'ZACK-Basics' reduzieren und dafür mehr da rein bringen, was spezielle Mosaik-Relevanz hat. Dafür die Abrafaxe, die für ZACK ja nur ne relativ kleine Rolle spielen, aus dem 'ausführlichen' raus nehmen, um die verschiedenen Interessen besser zu bedienen und 'zielorientierter' zu trennen: Wem der Mosaik-Bezug wichtig ist, soll dann unter 'ZACK' ALLES dazu Wichtige finden, wen das ZACK 'im allgemeinen' und über die Mosaik-Bezüge hinaus interessant findet, dann im 'ZACK (ausführlich)'-Artikel umfassende Informationen finden.
Ja, warum nicht.

Zitat:
Da der 'ausführlich'-Artikel mittlerweile in der Druckversion bereits über 20 Seiten umfasst (und allein das Inhaltsverzeichnis länger ist als manch Artikel ) würde ich den ggf. mal aufteilen wollen: Koralle-ZACK und Mosaik-ZACK trennen und die Serien-Listen als pure 'Listen-Artikel' ausgliedern (ebenfalls getrennt nach Koralle / Mosaik). Oder so. Einwände? Wünsche? Ideen/Vorschläge? - Hintergrund ist eben die Benutzerfreundlichkeit und zu der gehört Übersichtlichkeit: Wenn das Inhaltsverzeichnis so lang ist, dass es nicht ohne zu Scrollen überschaubar ist, sollte man mMn entsprechend aufteilen...
Sxchau dir mal an, wie Fellgerd das hier bei seinen großen Artikeln und den ewig langen Listen gelöst hat:

http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...afaxe_-_Ungarn

http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...-_Griechenland

http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...odcast_und_App

Also mit einklappbaren Tabellen. So würde ich mir das für ZACK (ausführlich) und ZACK auch wünschen. Zumindest sinnvoller finden, als mehrere Artikel draus zu machen.
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 20:26   #70  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
Das is nur ne Kurzgeschichte. Gibt, wenn ich mich recht erinner' nicht genug her, um da n über 'Stub' hinaus gehenden Artikel draus zu machen.
Naja, kriegen wir schon nen Artikel zusammen. Ich schau mir das mal an, mußt du nicht machen.

Zitat:
In dem Fall könnte man 'Green Manor' auch canceln. Keine Ahnung, warum irgendjemand daraus irgendwann mal n Link gemacht hat (und bei vielen anderen, 'gleichartigen' Serien nicht). Ich hatte das jedenfalls als ne Art 'Aufforderung' aufgefasst, dazu n Artikel anzulegen... - Vielleicht hat die Serie ja auch n Mosaik-Bezug, ohne dass ich das weiss? 'Green Manor' ist ja ein Club in London, vielleicht gibt es (zB in 'Die kleinen Detektive') ne Anspielung darauf? - DAS ist eben immer mein Problem: Zuweilen find ich Bezüge über die Mosapedia (zB über die Cameo-Auftrittsseite), aber nur weil ich KEINE Bezüge kenne, heißt das ja nicht, dass es nicht welche gibt...
Tja, Green Manor fällt wohl unter meinen Punkt 3. Jetzt lassen wir den aber mal drin. Wegen einem solchen Artikel platzen wir ja nicht aus allen Nähten, und für konsequente Folgerichtigkeit ("Weil es Green Manor in der MP gibt, MUSS es auch alle anderen Zackserien in der MP geben!") bin ich in diesem Fall nicht zu haben.

Zitat:
Also, wenn die Serie keinen Eintrag wert ist, dann sind es mMn deren Schöpfer erst recht nicht. Es sei denn, sie haben über ne andere Serie ne Verbindung zum Mosaik. Dann würde über: Mosaik-Bezug-Serie => deren Autoren/Zeichner => weitere Serien, dieser Autoren/Zeichner ne Verbindung existieren, die ggf. Aufnahme begründen könnte.
Richtig.

Zitat:
zB: Michel Vaillant (Crossover-Comic mit den Abrafaxen) ist n Eintrag wert. Darüber bekäme der Vaillant-Schöpfer 'Jean Graton' die 'Berechtigung' zu nem eigenen Artikel. In dem würde seine Serie 'Julie Wood' erwähnt,
So weit d'accord.

Zitat:
wodurch sie dann auch... - Schneeball-Prinzip eben. - Aber das führt auch ins Uferlose.
Den Schritt ins Uferlose muß man halt nicht gehen. Julie Wood wird bei Graton miterwähnt, und damit basta.

Zitat:
Deshalb hab ich bei der ZACK-Serien-Vorlage den Automatismus, dass Zeichner/Autoren automatisch gelinkt werden, wieder aufgehoben.
Richtig so. Weg vom Automatismus, hin zum situationsbedingten Improvisieren.
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 20:30   #71  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Insgesamt hat Choui natürlich recht. Wenn du Lust hast, dich auszutoben, hast du jetzt erstmal ein weites Feld, in dem du dich tummeln kannst (und was uns auch hochwillkommen ist! ). Wenn du dann irgendwann deinen Fleiß auf die Serien von Punkt 3 und Künstler von Punkt 7 ausdehnen willst, werden wir dir sicherlich keine Steine in den Weg legen.
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 21:52   #72  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
...hab das 'Wir gratulieren'-Album gefunden
War aber wohl mein letztes. Muss mal sehen, was danach noch für mich Interessantes kam...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 22:02   #73  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Zitat:
Zitat von Tilberg Beitrag anzeigen
(...) Den Schritt ins Uferlose muß man halt nicht gehen. Julie Wood wird bei Graton miterwähnt, und damit basta. (...)
Ja. Kann man machen. Man kann aber auch schon früher n Schnitt machen und schon Graton 'nur' unter Michel Vaillant erwähnen und fertig.

Ich denke, ich werd das mal 'Ebene für Ebene' abarbeiten. Erstmal jetzt ZACK abschliessen. Und dann erstmal die ZACK-Serien und -Autoren/Zeichner mit direktem Mosaik-Bezug. Und da erstmal die, die schon in der Mosapedia als blauer oder roter Link existieren. Also die Cameo-Auftritte und Gratulanten. Und wenn ich damit in 7 Jahren fertig bin, könn' wir ja nochmal sprechen, ob und wie das weitergehen soll. Solang sich zum ZACK-Komplex nicht plötzlich 'ne Horde Mitschreiber findet, die alles durcheinander bringt, haben wir, denk ich, keine unlösbaren Probleme...

Geändert von zaktuell (18.05.2015 um 22:11 Uhr)
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 22:08   #74  
Tilberg
Mr. Lexikon
 
Benutzerbild von Tilberg
 
Ort: Berlin - Rote Insel
Beiträge: 5.781
Mitschreiber!
Tilberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2015, 22:16   #75  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.925
Ja.

Interessant find ich ja, was mir auch erst jetzt im Zusammenhang mit Boogie & Woogie aufgefallen ist, dass die kaukapedia eigentlich gar keine pedia ist: Die wollen offenbar gar keine Mitschreiber, denn da kann man nur als freigeschalteter Nutzer mitmachen. Also 'anonym jeder' geht gar nicht, aber selbst, dass man 'einfach so' n Benutzerkonto erstellen kann, um mitzuschreiben reicht da nicht...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > MosaPedia

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz