Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gemeinschaftliches Verlags-Informations-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2020, 18:04   #451  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.040
Für die Rakete gibt es noch ein älteres Vorbild: Die Rakete der beiden Tim und Struppi-Mondalben.

Alle basieren (optisch) auf dem sogenannten "Aggregat 4", später auch unter dem Namen V2 bekannt.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2020, 19:42   #452  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 14.073
Blog-Einträge: 22
Zitat:
Zitat von akim196 Beitrag anzeigen
Wer kann mir etwas über die Erscheinungsweise von den Lehning UTOPIA ROMANEN sagen?
Hier habe ich nichts in Erfahrung bringen können, ich vermute monatliche Erscheinung.
...
Ich habe auch keinen Beweis finden können, doch bei 57 Ausgaben in der Erscheinungszeit 1956 - 1960 ist die Wahrscheinlichkeit von Monatsausgaben hoch (36 Ausgaben in den Jahren '57-'59 + 21 Ausgaben für die "Randjahre" '56 und '60)

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 03:02   #453  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.721
Laut Romankatalog UTOPIA : 1953-68
Wiki: "Utopia Zukunftsroman war die erste westdeutsche Science-Fiction-Heftromanreihe und erschien von 1953 bis 1968 in 596 Ausgaben im Erich Pabel Verlag, Rastatt. Utopia erschien 14-täglich mit anfänglich 48 Seiten zum Preis von 50 Pfennig."

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 07:57   #454  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.404
Das sind die Daten für die Utopia Romane (1-596) aus dem Pabel Verlag. Gefragt wird aber nach den "Luna Utopia Roman/Luna Weltall (1-57)" aus dem Lehning Verlag, diese erschienen von 1956-1960. Über den genauen Erscheinungsrythmus ist mir aber nichts bekannt.

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 17:13   #455  
akim196
Mitglied
 
Benutzerbild von akim196
 
Ort: Leichlingen, bei Leverkusen
Beiträge: 293
Liebe Comicfreunde,
ich lasse das mit den Comics, Manfred Wildfeuer rät mir auch davon ab. Wer die alten Ausgaben von 1996 hat kann vielleicht etwas zu den Zeichnungen sagen, wann sie gezeichnet wurden. Ich weiß nur das ich die Seiten von Böhm direkt bekommen habe, er hat mir aber nicht gesagt wann er sie gemacht hat.
Ich bringe in den nächsten Tagen dafür noch 2 Artikelseiten aus der Nr. 1.


gruß
Euer Jürgen
akim196 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 20:54   #456  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.721
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
Das sind die Daten für die Utopia Romane (1-596) aus dem Pabel Verlag. Gefragt wird aber nach den "Luna Utopia Roman/Luna Weltall (1-57)" aus dem Lehning Verlag, diese erschienen von 1956-1960. Über den genauen Erscheinungsrythmus ist mir aber nichts bekannt.
In #448 wird aber auf Pabel Bezug genommen!
Abgebildet ist auch die Nr. 145. Luna Utopia ging aber nur bis 57.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2020, 07:29   #457  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.485
Zitat:
Zitat von akim196 Beitrag anzeigen
Liebe Comicfreunde,
ich lasse das mit den Comics, Manfred Wildfeuer rät mir auch davon ab. Wer die alten Ausgaben von 1996 hat kann vielleicht etwas zu den Zeichnungen sagen, wann sie gezeichnet wurden. Ich weiß nur das ich die Seiten von Böhm direkt bekommen habe, er hat mir aber nicht gesagt wann er sie gemacht hat.
Ich bringe in den nächsten Tagen dafür noch 2 Artikelseiten aus der Nr. 1.


gruß
Euer Jürgen
Hallo Jürgen!

Wenn das Interesse an Jarro groß genug ist, dann geb mir Bescheid! Ich bin in dieser Materie ziemlich tief verwurzelt und kann einiges dazu sagen. Mit Dieter hatte ich auch mehrmals in diesem Jahr Kontakt wegen Jarro.
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2020, 13:03   #458  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 1.045
Ich habe die gesamte Jarroserie bis auf einige wenige Hefte komplett.
Die Piccolos waren seinerzeit schwer zu bekommen (vor ebay!), habe sie auf den Börsen gekauft und dann auch in Österreich (bei Franz Virt) bestellt. Interessieren würden mich noch die Kleinbände bzw. Kolibris (Jarro - Herr der Zeit). Etwas misslich ist mitunter Dieter Böhms Zeichenstil, insbesondere die recht länglichen Gesichter, aber trotzdem für mich immer noch eine interessante Serie.
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2020, 14:23   #459  
akim196
Mitglied
 
Benutzerbild von akim196
 
Ort: Leichlingen, bei Leverkusen
Beiträge: 293
Liebe Comicfreunde,
hier die nächsten 2 Seiten, ja, ja, lang ist´s her.
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue, hoffentlich bessere, Jahr 2021.
Ich meinte natürlich die Lehning-Reihe von 1 - 57. Meine Frage hatte nichts mit dem Bild aus dem Artikel zu tun!
Bleibt alle Gesund,






Gruß
Euer Jürgen


Geändert von underduck (30.12.2020 um 23:11 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
akim196 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2020, 18:45   #460  
mikers
Mitglied
 
Benutzerbild von mikers
 
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von akim196 Beitrag anzeigen
L
Ich meinte natürlich die Lehning-Reihe von 1 - 57.
gruß
Euer Jürgen
Laut Romanpreiskatalog 2021 ist die Reihe Luna Utopia Romane von 1956-1960 erschienen, also ca. 5 Jahre lang, was dann bei den 57 Ausgaben auf ein monatliches Erscheinen schließen lässt.
mikers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2020, 19:08   #461  
mikers
Mitglied
 
Benutzerbild von mikers
 
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von perry Beitrag anzeigen
Hallo Jürgen!
Wenn das Interesse an Jarro groß genug ist, dann geb mir Bescheid! Ich bin in dieser Materie ziemlich tief verwurzelt und kann einiges dazu sagen. Mit Dieter hatte ich auch mehrmals in diesem Jahr Kontakt wegen Jarro.
Weitere Informationen zu Jarro wären wirklich hoch interessant.
Als die Reihe 1983 startete, war das eine schöne Reminiszenz an die Dschungelhelden aus dem Lehning-Verlag, insbesondere die Cover von Kohlhoff und Kellermann trugen dazu bei. Später entwickelte sich die Serie aber deutlich weiter und das innovative Konzept mit unterschiedlichen Zeichnern/Autoren (z.B. Götze, Birger, Horus, etc.) in Kombination mit ausgefeilteren und härteren Geschichten war in der Fanszene einzigartig.
Nachdem dann die allgemeinen Jarro-Publikationen eingestellt wurden und nur noch Sonderausgaben in Miniauflage bei Dieter Böhm erschienen, habe ich irgendwie den Anschluss verloren.
Einerseits waren die Preise pro Heft der Kleinstauflagen relativ hoch, aber noch kritischer war es die Übersicht zu behalten. Das Heftchenuniversum mit den zahlreichen Formaten hatte zwar seinen Charme, aber die Storyline kam dann doch oft zu kurz. Was man dann auch später der Jarro-Serie bei Manfred Wildfeuer anmerkte (Zeitritter). Die Sonderhefte, welche Manfred zur Jarro-Serie veröffentlichte, brachten dann Licht in das Dunkel des Jarro-Universums, aber ich fürchte, dass zu der Zeit nicht nur ich, sondern auch viele andere Fans bereits den Draht zu Jarro verloren hatten.

Eigentlich schade, da Jarro immer eine sehr schöne Serie mit viel Potenzial war...
mikers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2021, 17:16   #462  
akim196
Mitglied
 
Benutzerbild von akim196
 
Ort: Leichlingen, bei Leverkusen
Beiträge: 293
Liebe Comicfreunde,
schlechte Nachrichten: Bis auf weiteres kann ich keine gescannten Seiten aus den alten CLUB INFO - Heften mehr bringen. Mein neuer, alter PC meines Schwiegersohns scheint langsam aber sicher auch den Betrieb einzustellen. Er erkennt immer mehr Geräte nicht mehr an, den Scanner und auch den Drucker.
Wenn sich hoffentlich endlich mal die Lage normalisiert muss ich mich um einen neuen PC kümmern. Unser Computer - Shop am Ort hat immer mal gute Angebote im Laden.
Sollte ich mich ein bis zwei mal die Woche nicht mehr melden, dann ist Feierabend. Ich stelle das nächste CLUB INFO jetzt schon fertig, bis auf die Anzeigen. Macht es gut und bleibt Gesund!


Gruß
Euer Jürgen
akim196 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2021, 18:59   #463  
buckjones
Mitglied
 
Benutzerbild von buckjones
 
Ort: Mücke
Beiträge: 51
Standard CLUB INFO

Liebe Grüße nach Leichlingen von Jutta und Robert. Bleibt gesund und bis bald!
buckjones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 18:08   #464  
akim196
Mitglied
 
Benutzerbild von akim196
 
Ort: Leichlingen, bei Leverkusen
Beiträge: 293
Liebe Comicfreunde,
ich werde Morgen das nächste Heft korrigieren und auch im Februar schon in Druck gehen.
Alles Gute liebe Comicfreunde und bleibt gesund.

Gruß
Euer Jürgen
akim196 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:55   #465  
akim196
Mitglied
 
Benutzerbild von akim196
 
Ort: Leichlingen, bei Leverkusen
Beiträge: 293
Liebe Comicfreunde,
der Ordner mit den fertigen Seiten des neuen CLUB INFO liegt bereit für den Drucker. Ich habe einen Termin für den 8. März zum Andruck beim Drucker!
Die Hefte werden dann schon Anfang April verschickt werden.
Alles Gute liebe Comicfreunde und bleibt gesund.

Gruß
Euer Jürgen
akim196 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gemeinschaftliches Verlags-Informations-Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz