Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2021, 18:48   #1  
Abe Gunstick
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 9
gold01 Mosaik Anna, Bella, Caramella Nr. 24

Was mich schon lange umtreibt: Warum ist gerade dieses Heft so unglaublich selten? Überall ausverkauft, vergriffen, selbst für hohe Preise rar... Was mir bei den Hamburger Heften logisch erscheint, kann hier ja nicht zutreffen. Also gibt es eine Erklärung?

Und falls das Phänomen schon besprochen wurde, wo auch immer, habe ich es verpasst. Könntet ihr das dann hier wiederholen? (und nein, ich will das Heft NICHT verkaufen und will auch keine "Preise erzielen") Ich danke euch für die Aufklärung!
Abe Gunstick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 19:16   #2  
Udo Swamp
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Udo Swamp
 
Ort: Dresden
Beiträge: 1.531
Ich hatte auch mal versucht das Heft nachträglich zu zukommen, es war im Prinzip nicht möglich. Ein Mosaikmitarbeiter erklärte mir mal dazu, dass eben bestimmte Hefte, so wie z:B. dieses, auf Events, Veranstaltungen und sonstigen Anlässen kostenlos als Werbeexemplare verteilt werden. Dadurch kommt es dann vor, dass bestimmte Hefte dann schneller vergriffen und danach auch nicht mehr bestellbar sind. Das Mosaik Anna, Bella, Caramella Nr. 24 soll so ein Heft sein, was besonders viel nach seinem Erscheinen so verteilt worden ist.
Udo Swamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 19:43   #3  
Uhrviech
Digedags-Spezialist
 
Ort: im windigen Norden
Beiträge: 27
Beim Verlag vergriffene Titel werden auf dem freien Markt gerne zu Wucherpreisen angeboten. Das von dir erwähnte Heft beispielweise in der Bucht gleich 4x vom gleichen Verkäufer zu jeweils anderen Preisen. Wird erst einmal ein hoher Preis ausgerufen mag vermutlich niemand mehr den Preis zu unterbieten. Vielleicht existiert ja ein logischer Grund, in den meisten Fällen ist es aber immer der Gleiche ...
Uhrviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 20:01   #4  
Nante
Mitglied
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 78
Da ich die Hefte immer "ladenfrisch" gekauft habe, geht die Preisentwicklung in diesem Fall voll an mir vorbei.
Am Inhalt kann es jedenfalls nicht liegen. Denn weder in der Erzählstruktur noch im Zeichenstil unterscheidet es sich groß vom Vorgänger oder Nachfolger.
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 20:35   #5  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.189
nun henneri ist ein "guter" Bekannter, der von uns nichts mehr bekommt. Das was bei ebay läuft, ist sein Lebenszweck
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 08:42   #6  
Abe Gunstick
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 9
Zitat:
Zitat von Udo Swamp Beitrag anzeigen
das Heft ... auf Events, Veranstaltungen und sonstigen Anlässen kostenlos als Werbeexemplare verteilt werden....
Und gerade deshalb sollte man ja annehmen, dass "Mitnahmekandidaten" (Ach, kostenlos? Dann nehme ichs mal, auch wenn's mir Wurscht ist) danach ihre Hefte loswerden wollen. Die werden doch nicht alle im Papiermüll gelandet sein. Diese Sache verstehe ich nicht. Doch die Wege des H...eftes sind in solchen Fällen wohl doch unergründlich.
Wenn der Mann vom Verlag auch keinen anderen Grund weiß... ich dachte, Papierknappheit, Druckereibrand oder Anfixen der Sammler wären mal etwas für die Annalen.
Abe Gunstick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 15:12   #7  
Wilhelm Bauer
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Abe Gunstick Beitrag anzeigen
Und gerade deshalb sollte man ja annehmen, dass "Mitnahmekandidaten" (Ach, kostenlos? Dann nehme ichs mal, auch wenn's mir Wurscht ist) danach ihre Hefte loswerden wollen. Die werden doch nicht alle im Papiermüll gelandet sein.
"Was nichts kostet, ist nichts wert" - So ist doch die Denke von vielen Menschen. Wenn man als Nicht-Fan so ein Heft kostenlos mitgenommen hat, dann hat man's bestenfalls gelesen und es liegt vergessen in irgendeinem Regal. Im schlechteren Fall landet es tatsächlich mit der kostenlosen Werbung im Papierkorb.
Wilhelm Bauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 20:04   #8  
Udo Swamp
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Udo Swamp
 
Ort: Dresden
Beiträge: 1.531
Zitat:
Zitat von Abe Gunstick Beitrag anzeigen
Und gerade deshalb sollte man ja annehmen, dass "Mitnahmekandidaten" (Ach, kostenlos? Dann nehme ichs mal, auch wenn's mir Wurscht ist) danach ihre Hefte loswerden wollen. Die werden doch nicht alle im Papiermüll gelandet sein. Diese Sache verstehe ich nicht. Doch die Wege des H...eftes sind in solchen Fällen wohl doch unergründlich.
Wenn der Mann vom Verlag auch keinen anderen Grund weiß... ich dachte, Papierknappheit, Druckereibrand oder Anfixen der Sammler wären mal etwas für die Annalen.
Ich kenne selbst solche Veranstaltungen vom Verlag, wo viele Hefte verschenkt worden sind. So. zB. im Dresdner Verkehrsmuseum, zeitgleich zur Mosaik-Digedagsausstellung, in Belantis Leipzig usw. hatte Steinchen größere Werbeaktionen, wo Hefte in großen Mengen verteilt worden sind. Wenn dabei bestimmte Nummern Zuviel ausgewählt werden, sind sie natürlich dann auch anschließend vergriffen.
Udo Swamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 21:42   #9  
Bhur
Mitglied
 
Benutzerbild von Bhur
 
Ort: Wo die Hosen Husen und die Hasen Hosen heeßen.
Beiträge: 3.690
Interessante Frage, auf die ich aber auch keine Antwort habe. Es ist mir nichts ungewöhnliches bei dem Heft erinnerlich. Ich könnte mich jetzt irren, aber sind die Preise bei 4 und 5 nicht noch höher?

Grundsätzlich wird eigentlich nur verschenkt was ausreichend vorhanden ist, und das wird vorher gecheckt.

Aber ich wundere mich trotzdem ein wenig. Die Hefte waren doch alle jahrelang zum Normalpreis im Shop verfügbar. Da sind wohl einige doch ein bisschen sehr spät eingestiegen …

Ich dachte ja, wenn erst die Sammelbände herauskommen, entspannt das die Preissituation bei den Heften wieder ein wenig. Ich verfolge die Entwicklung nicht so sehr. Habe ich mit der Vermutung recht? Demnächst (irgendwann dieses Jahr) sollte jedenfalls noch der Sammelband mit der Nummer 24 erscheinen.
Bhur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2021, 07:31   #10  
kiro
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 9
Bhur, beteiligst du dich an der Diskussion als Verlagsmitarbeiter? Das wäre ja unvorstellbar phantastisch, würde der Verlag wieder öffentlich mit seinen Fans kommunizieren!
kiro ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz