Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Umfrageergebnis anzeigen: Ist 80er-Jahre-'Erotik' gefragt?
Korsar / Esteban Maroto 17 62,96%
Bimba / Rafael Méndez 11 40,74%
WAT 69 / Jordi Bernet 15 55,56%
Siegfried / Riccardo Rinaldi 16 59,26%
Odysseus / Carlos Gimenez 15 55,56%
Um Gottes Willen! Bitte keine Erotik! 5 18,52%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2010, 13:22   #1  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Standard Ist 70er-Jahre-'Erotik' gefragt?

Bekam heute von Peter Wiechmann eine Mail zum Thema Erotik der 80er.

Zitat:
Lieber Lothar,

weiß ja nicht, ob noch eine Umfrage zuzumuten ist ...
aber ich wüsste gern ob eine Werkausgabe mit allen
PIP-Serien von Interesse sein könnte:

Korsar / Esteban Maroto - siehe Bild in Folgebeitrag
Bimba / Rafael Méndez - siehe Bild in Folgebeitrag
WAT 69 / Jordi Bernet - siehe Bild in Folgebeitrag
Siegfried / Riccardo Rinaldi - kein Bild vorhanden
Odysseus / Carlos Gimenez - kein Bild vorhanden
Dann wollen wir doch nochmal!

Mehrfachabstimmung ist möglich!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 13:46   #2  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.192
Hmm, wenn es um die PIP-Serien geht, dürfte es sich eher um 70er Jahre Erotik handeln ...

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 14:41   #3  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Stimmt wohl! Ich habe das mal im Titel verbessert.

Hier die erste Comicseite: Korsar von Esteban Maroto


.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 15:25   #4  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.406
Aber hallo!! Sehr interessant Erinnert mich ein wenig an die Pop-Up Zeichnungen der damaligen Perry Rhodan Comics!
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 15:29   #5  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.568
Die Tante kenn ich doch, die war doch bei Captain Terror an Bord?
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 15:39   #6  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.981
Sind die fünf denn Kauka-Serien? Ich dachte immer, mit denen verhielt es sich so wie mit Dietrich von Bern, also lediglich zuerst bei Kauka veröffentlicht.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 16:48   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615

Hier die nächste Comicseite: Bimba von Rafael Méndez


.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 22:21   #8  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.407
Blog-Einträge: 3
Siegfrieds Dame in Pip 5/1971 sieht aus wie Pichelsteiners Petra. Sie heißt aber "Waber-Bruni".

http://www.kaukapedia.com/Pip 5/1971
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 00:27   #9  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Stimmt! Waber-Bruni klingt echt heftig! Wer lässt sich solche Namen einfallen?


Hier die nächste Comicseite: Jordi Bernet - wat69


.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 12:12   #10  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.276
Korsar / Esteban Maroto

wäre für mich ein definitiver Kaufgrund.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:27   #11  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.407
Blog-Einträge: 3
Vielleicht können irgendwelche Pif-Besitzer die fehlenden Seiten beisteuern? Würd´ mich schon interessieren, wie die aussehen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 18:02   #12  
Pikkolo
Mitglied
 
Benutzerbild von Pikkolo
 
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen

Hier die nächste Comicseite: Jordi Bernet - wat69
.
Ohne die Frau würd ich's kaufen, die Monster sind niedlich xD.
Aber ich bin ja auch nicht wirklich die Zielgruppe.
Pikkolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 18:06   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Habe gerade den guten Krummi telefonisch angeschoben, seine Pip-CMP-Angebote rauszukramen und eine Seite von Siegfried / Riccardo Rinaldi und Odysseus / Carlos Gimenez für uns einzuscannen und mir zuzumailen.

Mal seh'n wie zuverlässig seine Hardware ist.

Zitat:
Zitat von Pikkolo Beitrag anzeigen
Ohne die Frau würd ich's kaufen, die Monster sind niedlich xD.
Aber ich bin ja auch nicht wirklich die Zielgruppe.
(d)eine Zielgruppe sieht wohl so aus ...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 18:26   #14  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.977
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Stimmt! Waber-Bruni klingt echt heftig! Wer lässt sich solche Namen einfallen? (...)
Peter himself?

Zitat:
Zitat von Pikkolo Beitrag anzeigen
Ohne die Frau würd ich's kaufen, die Monster sind niedlich xD.
Aber ich bin ja auch nicht wirklich die Zielgruppe.
WAT 69 ohne WAT 69? Das ist ja wie CIN ohne ZANO.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 18:28   #15  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.981
Odysseus sieht ein bisschen aus wie der große Bruder von Tom Berry:
http://seronoser.free.fr/bruguera/de.../ulises001.jpg

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 20:03   #16  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.192
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Habe gerade den guten Krummi telefonisch angeschoben, seine Pip-CMP-Angebote rauszukramen und eine Seite von Siegfried / Riccardo Rinaldi und Odysseus / Carlos Gimenez für uns einzuscannen und mir zuzumailen.

Mal seh'n wie zuverlässig seine Hardware ist.
Hättest auch einfach mich fragen können, bin sowieso gerade am scannen (==> Hethke)


_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 20:25   #17  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.192
Laß uns mal das ganze bildlich sehen ...


Pip 1971: 7: Siegfried



Pip 1972: 4: Odysseus


_______________________
Grüße aus der Bibliothek

Geändert von underduck (26.10.2010 um 00:18 Uhr)
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 23:36   #18  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Auch wenn uns Armin schon mit Seiten versorgt hat, hier kommt der angeforderte Nachschlag von albert-enzian.


Hier die nächste Comicseite: Siegfried / Riccardo Rinaldi


.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 23:39   #19  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615

... und zuletzt: Odysseus / Carlos Gimenez


.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 08:18   #20  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
Also Siegfried und Odysseus haben durchaus Unterhaltungswert.
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 10:49   #21  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Ja ja! Damals war eben alles besser.
Wenn man sich vorstellt, die Figuren würden wie wir seit den 70ern normal altern, dann würde sich der Unterhaltungswert mit 40 Jährchen mehr auf dem Ticker sicherlich auch für dich völlig neu definieren, Scheuchi.

Heute müsste man die Serie dann wohl in Pipperlein äh ... Zipperlein umbenennen.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 12:16   #22  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.358
Sammelantwort:

1.
Waber-Bruni Ehre, wem Ehre gebührt: diese Namensgebung
stammt von Rolf Kauka!
2.
Wat 69 Die männerverschlingende Dame bezieht ihre Triebkraft
aus der Steckdose (!) Deshalb die doppelte
Verballhornung statt VAT = Wat(t) ... tja und dann das
Stellungskürzel 69 hintendran.

Pip, pip, hab euch alle lib ... = verspäteter Werbesong für PIP

Peter Inter Pares
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 14:49   #23  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Waren das denn nun auch alle Kauka-Comicserien aus Pip oder muss ich noch mal die Bilderfahnder losschicken?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 14:56   #24  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.358
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Waren das denn nun auch alle Kauka-Comicserien aus Pip oder muss ich noch mal die Bilderfahnder losschicken?
1. Waren sie nicht!
2. Tu das!
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 16:15   #25  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.981
Standard Auflistung aller Pip-Serien

Für die, die's interessiert:

Lizenzserien:
Scarlett Dream von Robert Gigi/Claude Moliterni (=Scarlett Dream)
Jodelle von Guy Peellaert/Pierre Bartier (=Jodelle)
Paulette von Georges Pichard/Georges Wolinski (=Paulette)
Epoxy von Paul Cuvelier/Jean van Hamme (=Epoxy)
Pravda von Guy Peellaert/Pascal Thomas (=Pravda la survireuse)
Lord Applepie von Vicar (=Viejo Verde)
It's shocker-Time! aka Schock Sketsch von Alfonso Figueras (=Shock)

Geklärte Kauka-Serien:
Siegfried von Riccardo Rinaldi
WAT 69 von Jordi Bernet/Miguel Cussó
Odysseus von Carlos Giménez
Korsar von Esteban Maroto
Bimba von Rafael Méndez

Ein Fall für "Peter Wiechmann antwortet":
Lord Plumpudding von García Lorente
Biene von José Mascaró (=Gatita Girl?)
Otto Pip von Jesús Blasco
und die drei Blasco-One-Shots:
"Ars Amandi"
"Die Nackte und der Tote"
"Graf Otger"

Kurzzeitig in das Magazin verlaufen hatten sich übrigens auch die meist anderswo bei Kauka aktiven Jo-Jo und Dad & Daddy Digger. 1972 gab's von Pip auch eine Handvoll italienischer Ausgaben. 1980 wurden einige Pip-Serien - "Bimba", "Las odiseas de Ulises" (Odysseus), evtl. "Gatita Girl" - in dem kurzlebigen spanischen Magazin Demasssié wiederveröffentlicht. Und Marotos "Korsar" 1979 in Cimoc und später als eigenständiges Heft.


Geändert von Brisanzbremse (26.10.2010 um 16:27 Uhr)
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz