Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Fanpages und andere Projekte

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2015, 13:45   #1  
Margarinepacker
Mitglied
 
Benutzerbild von Margarinepacker
 
Ort: Hannover
Beiträge: 73
gold01 Kickstarter-Comics

Liebe CGN-Mitglieder,

ich habe die nette Aufgabe bekommen, einen Beitrag zu starten, der über interessante Comic-Projekte auf kickstarter.com berichtet.

Was ist Kickstarter?

Kickstarter.com ist eine Crowdfunding-Plattform, auf der jeder sein Projekt einreichen kann, um es von anderen Nutzern der Plattform finanziert zu bekommen. Je besser die Idee ist und sie vorgestellt wird, desto wahrscheinlicher wird das Projekt finanziert.

Was hat dies mit dem ComicGuide zu tun?

Auf Kickstarter gibt es auch eine Kategorie "Comics". Diese ist unterteilt in Anthologien, Comics, Veranstaltungen, Graphic Novels und Webcomics.
Aktuell sind dort 176 Projekte die um die Aufmerksamkeit von (finanziellen) Unterstützern buhlen. Ich persönlich durchsuche die Plattform gerne, um auf neue Projekte zu stoßen, die es lohnt zu unterstützen. Leider schaffen es manche aber nicht über die Finanzierungsschwelle.

Falls sich hier im Forum weitere Personen die Finanzierung vorstellen können, wird das Projekt vielleicht eher finanziert.

Für wen lohnt sich die Unterstützung?

Meistens ist es ein Gewinn für alle Seiten. Der Projektersteller bekommt sein Projekt finanziert und der Unterstützer erhält dafür unterschiedliche Belohnungen. Diese sind im Comicbereich meistens der Comic als solcher, eine spezielle Kickstarter-Variation, signiert oder mit einer Zeichnung, Original-Zeichnungen aus dem Comic, eine eigene Figur im Comic oder eine namentliche Erwähnung auf einer "Dankesseite". Manchmal gibt es auch Fanmerchandising.

Je ausgefeilter die Belohnungen sind, desto eher merkt man auch wie professionell das Projekt angegangen wird. Wird ein Projekt finanziert, hat es meistens auch eine gewisse Aufmerksamkeit und wird so schnell nicht eingestellt, sondern fortgesetzt und erfolgreicher, was auch den Sammelwert erhöht.

Wie wählst du die hier vorgestellten Projekte aus?


Natürlich subjektiv, wenn auch mit dem Anspruch auf Objektivität. Ich werde natürlich die Projekte vorstellen die ich selber unterstütze, die Projekte die ich gerne unterstützen würde mir aber aktuell nicht erlauben kann, aber auch Projekte die ich persönlich nicht unbedingt besitzenswert finde, aber doch interessant gestaltet sind. Projekte die eher aus "Kinderhand" erscheinen, unbebildert sind oder eine schlechte Beschreibung haben, werde ich übersehen.

Dies erfolgt in folgendem Stil:
  • Projektname:
  • Ersteller:
  • Ablaufdatum:
  • Kurzbeschreibung:
  • Belohnungen:
  • Link zum Projekt:

Auf Wunsch vom Administrator werde ich hier keine Bilder einbinden, was den Klick auf den Link notwendig macht.

Wie hoch wird der Erscheinungsintervall sein?


Ich werde für jedes Projekt einen eigenen Kommentar in diesem Thema anlegen. Zuerst werde ich die aktuellen Projekte abarbeiten nach Ablaufdatum und dann einmal wöchentlich die "sehenswerten" Projekte vorstellen, wenn es denn welche gibt. Wie eine Diskussion dazu gestaltet werden kann, kann ich nicht sagen.

Vielleicht wäre ein eigener Beitrag dazu dann sinnvoller.
Ich hoffe der Beitrag ist für euch eine Bereicherung und wir finanzieren gemeinsam einige interessante Projekte.

Liebe Grüße
Margarinepacker
Margarinepacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 14:08   #2  
Margarinepacker
Mitglied
 
Benutzerbild von Margarinepacker
 
Ort: Hannover
Beiträge: 73
Standard Creepy Scarlett Book One - Print run

Creepy Scarlett Book One - Print run

Ersteller: Graeme Buchan
Genre: Horror
Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Creepy_Scarlett

Ziel/Erreicht: £400/£701 (finanziert)

Ablaufdatum: 4 Stunden (01.03.2015 um 18:41 Uhr)

Kurzbeschreibung:

Creepy Scarlett ist ein britischer, acht Bände umfassender Comic von Graeme Buchan. Die Geschichte dreht sich um die "gruselige" Scarlett, die auf einem Friedhof lebt und als einzigen Freund einen kleinen Teddybären hat.

Die ersten vier Comics werden in diesem bei Kickstarter zu finanzierenden Buch zusammengefasst. Es geht jedoch nicht um die Finanzierung des Comics als neues Projekt, sondern lediglich um die Finanzierung weiterer Kopien für die erste Convention, an der Buchan teilnehmen mag. Ein Abverkauf seiner ersten Marge sozusagen.

Belohnungen:
  • Den Comic digital für 5 Pfund
  • Die Mr. Ted Collection für 19 Pfund (4 von 10 verfügbar)
  • Den Comic (signiert) plus 4 Postkarten und ein Mini-Poster für 20 Pfund
  • Comic (signiert), Postkarten, Mini-Poster und zwei zusätzliche Comics für 25 Pfund.

(zzgl. Versand)

Meine Meinung:

Wirklich sehenswerte Zeichnungen und eine an Buffy erinnernde Geschichte. Ein unterstützenswertes Projekt welches dem Sammler wohl nur in der 25 Pfund-Variante wirklich eine Besonderheit bringt, da diese die limitierte Kopie von "The Seal of Solomon" und "Pumpkinface Origins" beinhaltet. Die aktuell noch limitierte Variante von 10 Mr. Teds wird wohl bald größer aufgelegt.

Man kann sich aber wohl sicher sein, dass durch die erfolgreiche Umsetzung auch das Buch 2 so gut wie sicher ist.

Link zum Projekt: http://kck.st/1DtCXlv
Margarinepacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 14:30   #3  
Margarinepacker
Mitglied
 
Benutzerbild von Margarinepacker
 
Ort: Hannover
Beiträge: 73
Standard Inner Space

Inner Space (1)

Ersteller: Renee LeCompte
Genre: Adventure

Ziel/Erreicht: 200$/6.800$ (finanziert)

Ablaufdatum: 36 Stunden (03.03.2015 um 02:34 Uhr)

Kurzbeschreibung:

Inner Space ist eine kleine Überraschung bei Kickstarter. Eigentlich wollte Renee Le Compte nur 200 Dollar erreichen, hat aber vor Ende des Projektes bereits über 6.000 Dollar eingesammelt. Die Geschichte dreht sich um Mag, einen Greifen, der in seinen eigenen Kopf gefangen ist.

Dort muss er mit Hilfe seiner eigenen "Kindheit" den Grund herausfinden, wieso er dort gelandet ist und sich seinen Alpträumen und Ängsten stellen. Der Comic ist komplett in schwarz/weiß gehalten.

Belohnungen:

Von einer .pdf-Variante für 8 Dollar bis zu einer 600 Dollar-Variation mit einem Hardcover-Einband und einem eigenen 12-seitigen Comic der Zeichnerin nach den eigenen Wunschvorstellungen ist alles dabei.

Empfehlenswert ist hier wohl die 40 Dollar-Variante als signierte Hardcover-Version. Bisher werden wohl nur 185 Soft- oder Hardcoverbände in den Umlauf gehen. Die finanziellen Mittel werden in die Bewerbung des Projektes fließen und in weitere Druckauflagen. Bei einem solchen Ersterfolg wird wohl mit Folgeprojekten zu rechnen sein.

Wer das Projekt höher unterstützt, erhält wohl Sammlerwerte die sich noch nicht absehen lassen.

Weitere Informationen unter: http://parrotea.tumblr.com

(zzgl. Versand)

Meine Meinung:

Wirklich sehenswerte Zeichnungen und ein schön rauher Zeichenstil.

Ein unterstützenswertes Projekt welches sich wohl erst mit dem Erfolg der Kampagne entwickeln wird.

Link zum Projekt: http://kck.st/18SQk37
Margarinepacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 19:20   #4  
Margarinepacker
Mitglied
 
Benutzerbild von Margarinepacker
 
Ort: Hannover
Beiträge: 73
Standard Golden Age Comic Book Covers

Golden Age Comic Book Covers

Ersteller: Bobby Alexander
Genre: Sammlung / Sekundärliteratur

Ziel/Erreicht: 500$/912$ (finanziert)

Ablaufdatum: 8 Tage (11.03.2015 um 16:37 Uhr)

Kurzbeschreibung:

Golden Age Comic Book Covers ist eine Sammlung von Coverbebilderungen von den späten von den 1930ern bis in die 1950er. Über die letzten Monate hat Bobby Alexander hochauflösende Scans einiger hundert Cover angelegt oder erhalten und diese digital von Stempeln, Knicken oder anderen "Unreinheiten" befreit. Das Buch wird nach Kategorien wie Horror, SciFi, Mystery, etc. aufgeteilt werden.

Belohnungen:

Aktuell gibt es noch eine Early Bird-Variante für 18 Dollar. Für 20 Dollar wird man namentlich auf der Dankesseite erwähnt und für 35 Dollar erhält man zwei gedruckte Ausgaben.

(zzgl. Versand)

Meine Meinung:

Ein besitzenswerter, günstiger Sammelband von Cover-Illustrationen die dank der bereits erreichten "Stretch Goals" eine schriftliche Einleitung erfahren. Als Sekundärliteratur aus dem amerikanischen Raum sicherlich geeignet.

Link zum Projekt: http://kck.st/1zpaNlj
Margarinepacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 20:30   #5  
Margarinepacker
Mitglied
 
Benutzerbild von Margarinepacker
 
Ort: Hannover
Beiträge: 73
Standard Dreams in Thin Air - Graphic Novel

Dreams in Thin Air - Graphic Novel

Ersteller: Michael Magnus Nybrandt
Genre: Graphic Novel

Ziel/Erreicht: 180,000 DKK/111,630DKK (nicht finanziert )

Ablaufdatum: 10 Tage (13.03.2015 um 12:00 Uhr)

Kurzbeschreibung:

https://s3.amazonaws.com/ksr/assets/...jpg?1424472741

Dreams in Thin Air ist eine Graphic Novel basierend auf einer realen Geschichte über den Traum eines jungen Mannes, der der erste Trainer der noch nicht existenten tibetischen Fußballnationalmannschaft werden wollte.

Einen Einblick in die Geschichte der Mannschaft erhält man hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Tibetis...%9Fballauswahl

Die Geschichte hat eine hohe historische und transationale Reichweite die gerade im fußballbegeisterten Deutschland gut ankommen würde. Michael Magnus Nybrandt erzählt autobiographisch in der Novel über seine gegründete Tibetan National Football Association und den Beginn des Aufbaus einer nationalen Fußballmannschaft.

Da Tibet ein Teil der Volksrepublik China ist, hat das Team keinen anerkannten Status, konnte aber nach einigem Training und Bewerbung dessen Existenz bereits an inoffiziellen Weltmeisterschaften antreten und gegen Teams wie die Republik St. Pauli oder Gibraltar spielen.

Nach einem längeren Gespräch über Kickstarter-Messages mit Michael habe ich die Erlaubnis hier Bilder einzubinden und bitte euch inständig dieses Projekt zu unterstützen und sei es bekannte Comic-Journalisten darauf aufmerksam zu machen.

https://s3.amazonaws.com/ksr/assets/...jpg?1424472979

Belohnungen:

Ab 270 Kronen (zirka 36 Euro) erhält man "Dreams in Thin Air" als Hardcover-Variante. Vorher sind es lediglich digitale Belohnungen, die wohl keinen Comic-Enthusiasten zufrieden stellen werden.

Ist man bereit 300 Kronen zu zahlen, erhält man dazu eine Illustration der tibetanischen Fußballmannschaft, bei 420 Kronen kommt ein T-Shirt dazu. Für Wiederverkäufer erhält man für 450 Kronen zwei Ausgaben, bei 570 Kronen liegt ein offizielles tibetanisches Fußballtrikot dabei.

Als Besitzer eines Comic-Laden lohnt sich eventuell auch die Investition von 6000 Kronen, wofür es 30 Kopien gibt (Einzelpreis liegt dann bei 27 Euro.)

(zzgl. Versand)

Meine Meinung:

Dieses Projekt gehört unterstützt und beworben. Lediglich 10 Tage verbleiben um dieses Projekt zu realisieren, auch wenn Michael meinte, dass bereits einige Verlage darauf aufmerksam geworden sind.

Hätte ich Kontakte zu reprodukt oder avant, würde ich diese Knie-fallend darum bitten, sich diesem Projekt anzunehmen und es ins deutsche zu übersetzen. Gerade bei dem aktuellen Erfolg von Reinhard Kleists "Traum von Olympia" sollte eine solche Ergänzung in keinem gut sortierten Graphic Novel-Regal fehlen.

Link zum Projekt: http://kck.st/16qW56l

Geändert von Margarinepacker (02.03.2015 um 22:49 Uhr)
Margarinepacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2015, 15:08   #6  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.976
Standard Hunt Emerson's 'HOT JAZZ'

Hunt Emerson plant eine erweiterte Deluxe-Neu-Auflage seiner
HOT-JAZZ-Comics. Infos für Unterstützer unter


https://www.kickstarter.com/projects...27074/hot-jazz
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2015, 05:39   #7  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.603
RIA-Artbook von Thorsten Kiecker. Noch 59 Stunden.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Fanpages und andere Projekte

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz