Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Wick Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2006, 18:11   #1  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.849
Standard Frank Sels Archiv (Wick Comics)

Ich habe heute an einem Verkaufsstand in Contern bei einem frz. (!) Händler die Bände 1-3 der Serie "Frank Sels Archiv" von Wick Comics erstanden.
Im Impressum auf der letzten Umschlagseite befinden sich die Eintragungen "Nr. R03/500" (Heft 1 und 2) bzw "R01/500" (Heft 3).
Die "R-Nummern" scheinen mit Goldstift (schwarzer Hintergrund) handschriftlich eingetragen zu sein.
Kann mir jemand sagen, was es mit dieser Nummerierung auf sich hat?

Gruß
Rainer
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2006, 22:10   #2  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.395
Frag ihn doch Wick Comics

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 20:27   #3  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.710
Blog-Einträge: 6
welche Ausgaben sind alles Western?
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 21:05   #4  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
welche Ausgaben sind alles Western?
Western sind bisher folgende Ausgaben:

Band 4: Die Gehetzten
Band 5: Sitting Bull
Band 8: Der Schwarze Marquis
Band 9: Tom Harlow
Band 11: Mister Grizzly
Band 12: Abraham Lincoln (naja, nur bedingt)
Band 13: Der rote Hanno
Band 15: Die Abenteuer von Kleine Antilope
Band 17: Tall Bull
Band 21: Tim Callagan
Band 22: Tom Adlin
Band 23: Die Gewissenlosen

Der nächste Western-Titel folgt in Band 24 ("Kiowa-Taraki"), später noch drei weitere ("Der Rote Adler", "Jimmy" und "Das Geheimnis der Paha-Sapa"). Dieses Jahr aber nicht mehr...
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 21:07   #5  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.710
Blog-Einträge: 6
danke Ulrich
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 22:54   #6  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
danke Ulrich
Bitte, gern geschehen!
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 12:03   #7  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 436
Hallo Ulrich,

wusste nicht richtig wohin mit diesem Posting, vielleicht ist dies ja der passende Tread ...

Wären innerhalb der Frank Sels Archiv Reihe Bessy-Ausgaben von FS realisierbar?

Gruß
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 23:14   #8  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Das passt schon hier in diesem Thema. Nein, BESSY ist hier nicht vorgesehen, da das FRANK SELS ARCHIV nur vorher nicht auf Deutsch veröffentlichte Werke von Frank Sels bringt (Ausnahme ist einmal Band 15 mit der SILBERPFEIL-Originfolge in der Ursprungsversion mit einem anderen Schluss, außerdem werden die fünf GESPENSTER-Stories von Sels erstmals ungekürzt als Band 34 kommen).

BESSY ist mit mehr als 90 Sels-Episoden ein eigenes Thema und würde den Rahmen sprengen. Außerdem ist die Copyrightsituation hier eine andere.

Falls sich in dieser Richtung etwas tun sollte - was nicht auszuschießen ist - dann wird das in einem anderen Rahmen stattfinden. Das SELS ARCHIV wird planmäßig mit Band 35 beendet werden.

Viele Grüße
Ulrich
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 23:17   #9  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.395
Ähm da ist noch Frage #1

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 23:28   #10  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Ups! Das ist irgendwie untergangen, sorry. Aber Du hast natürlich Recht.

Ich löse aber gern das Rätsel mit den R-Nummern. Meine nummerierten Serien (KARL MAY, FRANK SELS ARCHIV und auch das Einzelalbum CHEYENNE) sind immer von 1-500 durchnummeriert.

Einen Sonderstatus nehmen die Rezensionsexemplare ein, die eben genau diesem Zweck dienen und an Magazine beziehungsweise deren Autoren gehen. Die nehme ich aus dem im Regelfall immer vorhandenen kleinen Überbestand, und sie erhalten eine "R-Nummer" (eben für "Rezension").

Im Fall des SELS ARCHIVs gehen immer die R-Nummern 01-03 an Erwin Sels (seinem Vater kann ich sie leider nicht mehr schicken) als Lizenzgeber. Und wenn er sie nicht alle drei behalten will, kann ich ihn nicht daran hindern, sie zu verkaufen oder sonstwie abzugeben. Rainer hat also exklusive Ausgaben aus dem persönlichen Bestand von ERSEL.

Glückwunsch!

Ulrich
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 07:36   #11  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.849
Was es so alles gibt...

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2011, 22:45   #12  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Zitat:
Zitat von Ringmeister Beitrag anzeigen
Was es so alles gibt...
Genau! Und um weiteren Fragen vorzubeugen - für meine unnummerierten Serien gibt es auch Rezensionsexemplare, allerdings aus dem normalen Bestand. Die sind dann auf der Impressumseite (bei SILBERPFEIL und dem ROTEN RITTER jeweils Seite 4) deutlich sichtbar mit dem Wort "Rezensionsexemplar" versehen.

Es gab sogar in Belgien einen Sammler, der eine Extralieferung dieser Rezensionsexemplare gekauft hat.

Also, Sachen gibt's...
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 06:04   #13  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 436
Hallo Ulrich,

steht eigentlich auch schon ein Veröffentlichungstermin für die nächsten Ausgaben fest, oder ist das noch völlig offen?

Gruß
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 20:13   #14  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Nee, der Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest, weil ich immer noch dabei bin, mir beim SILBERPFEIL einen passablen Vorsprung zu verschaffen.

Das zweite der beiden nächsten Hefte geht allerdings demnächst Richtung Schweiz zur Säuberung der Seiten (wer einmal eine Originalveröffentlichung in OHEE gesehen hat, weiß, was ich meine).

Ich werde es zwar sicherlich nicht hinbekommen, zusammen mit den nächsten SILBERPFEIL im März zwei Ausgaben zu bringen, will aber auf jeden Fall in Köln im Mai neue Hefte dabei haben.

Im Übrigen ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Ich habe im Moment böse technische Probleme. Entweder, ich komme gar nicht ins Internet, oder - wie heute - ich kann nichts ausdrucken, sondern kriege nur leere Blätter.

Es kann daher manchmal ein paar Tage dauern, ehe es eine Antwort gibt. Im Moment liebe ich meinen PC...überhaupt nicht mehr...

Diese Antwort allerdings - ich geb's zu - ist überfällig, weil ich am Donnerstag den Beitrag schlicht übersehen hatte. Asche auf mein Haupt.

Geändert von Ulrich Wick (27.11.2011 um 20:14 Uhr) Grund: Fehler berichtigt
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 14:01   #15  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.189
Blog-Einträge: 3
Sehr interessant, das Nachwort im Seeadler "5". Da kann man mal wieder sehen, wie rar manche Comics doch sind. 18 Ausgaben einer Illustrierten (?) zu bekommen mit jeweils einer (?) Comic-Seite ist wirklich sehr schwer.

Besitzt eigentlich Etienne Hauswaerts Ausgaben von ONS LAND? Dann wüsste man immerhin mal, was das überhaupt für eine Publikation war.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 00:22   #16  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 833
Gute Frage! Etienne hat mir seine Seiten zwecks Scannen zur Verfügung gestellt, aber zumindest hat er sie als Einzelseiten, sprich, aus der Illustrierten herausgetrennt. Ob er die kompletten Zeitschriften besitzt oder besessen hat, ist mir nicht bekannt.

Ich habe mich mit Erwin Sels am Samstag über ONS LAND unterhalten. Seiner Erinnerung nach - die Reihe gibt es wohl schon ziemlich lange nicht mehr - handelte es sich tatsächlich um eine Illustrierte. Ein Fernsehprogramm war nicht enthalten, aber Modetipps und solche Sachen. Das spricht alles für eine Illustrierte vom Kaliber FÜR SIE. Da ich selbst noch kein Exemplar in der Hand hatte, muss die endgültige Lösung dieses Rätsels wohl noch warten.

Und sollten die fehlenden Seiten aus der fehlenden SEEADLER-Folge tatsächlich noch auftauchen, dann wahrscheinlich, kurz nachdem ich mit dem SELS ARCHIV durch bin. Wundern würd's mich nicht.

Was ich dann mache, weiß ich noch nicht. Ich hatte schon mal an eine SEEADLER-Gesamtausgabe in Buchform gedacht, habe aber keine Ahnung, ob sich das verkaufen würde. Zumindest wäre dann auch eine Kolorierung denkbar. Da diese Geschichten zu den im Rahmen des SELS ARCHIVS am aufwändigsten gezeichneten gehören, wäre es zumindest einen Gedanken wert. Wir werden sehen.
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2015, 08:16   #17  
Borusse
Mitglied
 
Benutzerbild von Borusse
 
Ort: Rösrath
Beiträge: 499
Kannst du sagen, wie es hier weiter geht? Wirklich viel fehlt nicht mehr?
Borusse ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Wick Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz