Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2020, 15:39   #51  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.743
Batman – Die Geburt des Dämons Teil 2 (DC Graphic Novel Collection 43)



Das Finale meiner kleinen „Ra’s al Ghul Kennenlernaktion“ (ich kannte ihn zuvor nur aus Batman Begins) führt mich zur Origin-Story dieses gefährlichen Batman-Widersachers, seinen Ursprüngen, seinem Werdegang. In gemäldeartigen Bildern wie aus Tausendundeiner Nacht darf ich die spannende, hochdramatische und äußerst tragische Geschichte um die „Geburt des Dämons“ miterleben. Dazu werde ich in die ferne Vergangenheit entführt, und zwar in die Wüsten Arabiens – und spätestens an der Stelle hatte mich der Band in seinem Bann. Stark geschrieben und vom großen Norm Breyfogle grandios in Szene gesetzt.

9/10

Findet Ihr Ra’s als Bösewicht auch so interessant wie ich? Welche Geschichten mit ihm gefallen Euch am besten?

VG, God_W.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 16:01   #52  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 6.752
Ra's kam im ersten Batman Heft von Ehapa vor das ich damals in die Hand bekam, mein Lieblingsbösewicht bis heute.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 16:04   #53  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 3.540
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
Findet Ihr Ra’s als Bösewicht auch so interessant wie ich? Welche Geschichten mit ihm gefallen Euch am besten?
Mein Favorit ist Turm zu Babel und da wegen der deutschen Erstveröffentlichung von JLA Secret Files 3 gerne auch die Eaglemoss-Version.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 16:34   #54  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.743
Den kenn ich und hatte ich ja sogar schon mal besprochen.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 16:54   #55  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 3.540
Ich erinnere mich. Da kamst du mit Batmans Paranoia noch nicht wirklich klar.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 17:14   #56  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.062
@ MarvelBoy: Ich lese gerade "Jagd nach Robin" (oder wie der heißt. ) Da kommt ein schöner Spruch von Batman, von wegen, es werde immer absonderlicher.
Ich mag Ra's, keine Frage, aber wenn man sieht, gegen was für Gangster er heute antritt und wie viele andere Universen und Batman-Versionen existieren, finde ich diesen Einwurf sehr passend. In den Anfängen wurden Superverbrecher dingfest gemacht, so einer wie Ra's schmeißt sich in die Grube und steht von den Toten wieder auf. Und das ist noch harmlos im Gegensatz zu vielen anderen Sachen...
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 18:55   #57  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 6.752
Heutzutage ist halt alles absonderlich.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 19:32   #58  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.062
Ja, ich warte noch auf die Corona Killer.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 20:28   #59  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.743
Zitat:
Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
Ich erinnere mich. Da kamst du mit Batmans Paranoia noch nicht wirklich klar.
Ja, der Band hatte seine Momente, aber ich fand Bats da nicht allzu gut getroffen. War insgesamt ganz gut, aber nicht meisterlich. (IMO)
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 12:19   #60  
Kain
Mitglied
 
Benutzerbild von Kain
 
Ort: Innsmouth
Beiträge: 661
Zitat:
Zitat von pecush Beitrag anzeigen
Ja, ich warte noch auf die Corona Killer.
Wie meinen? Hierzulande "Spinne Taschenbuch". Ausgabe 58 wenn ich mich recht entsinne.

Meine Lieblingsgeschichte mit Ra's war "Batman unter Mordverdacht" in Ehapas "Batman Superband" # 3. Zufälligerweise die erste Bat-Geschichte, die ich in meinem Leben gelesen habe. Davon abgesehen hat mich die Figur nie sonderlich begeistert. Ich fand es auch immer ein bisschen schwach, dass sie nie den Mut hatten, ihn einfach einen Terroristen zu nennen und den Umweg über den Ökoterroristen gegangen sind, obwohl sie ja doch recht klar darauf abzielen. Und als "Anti-Batman" konnte ich ihn auch nie so wirklich ernst nehmen. Schon in der "Saga von Ra's al Ghul" wurde deutlich gemacht, dass Bats ihn eigentlich schon von Anfang an durchschaut hatte. Das hat sich dann auch immer so fortgesetzt. Den "Anti-Batman" hat Bane in "Knightfall" viel besser gemacht. Wenn auch so ziemlich nur dort.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 21:06   #61  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.062
Corona-Killer?!
Ich warte auf TV-Krimis/-Filme und über kurz oder lang auf Comics, die diesen Virus zum Thema haben.
Andere gesellschaftliche Ereignisse werden m.E. schneller adaptiert.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 21:39   #62  
Kain
Mitglied
 
Benutzerbild von Kain
 
Ort: Innsmouth
Beiträge: 661
Na ja, eine Schurkin namens Corona die ihre Opfer krank gemacht hat.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 00:45   #63  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.062
Ich glaube, wir reden aneinander vorbei.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2020, 15:22   #64  
zodiwil
Mitglied
 
Benutzerbild von zodiwil
 
Ort: Hohenlohe, Württemberg
Beiträge: 250
UK wurde von 140 auf 180 verlängert, in DE hatte die Sammlung ja 150 Ausgaben.

Mit 143 (Flash: Wonderland) kommt auch die dritte UK-Exklusivausgabe in folge.
Eine deutsche Version hab ich auf Anhieb nicht gefunden, müsste Flash (1987) 164-169 sein...

Geändert von zodiwil (21.12.2020 um 15:37 Uhr)
zodiwil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 09:38   #65  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.374
Batman Graphic Novel Collection #51: Der Tod macht einsam



Mit US: Batman (1940) 440-442 & The New Titans (1988) 60-61

Von Marv Wolf an und George Pérez (Autoren) Jim Aparo & Tom Grummet (Zeichnungen) [am Anfang wird auch noch George Pérez als Zeichner genannt, er ist hier aber nur für die Cover verantwortlich somit ist die Nennung fehlerhaft.

Der Band hat incl. 9 völlig leerer Schwarzseiten, völlig überflüssig im übrigen 138 Seiten Umfang!

Mein erster Ausflug in diese Eaglemoss Serie, weil es für mich Inhaltlich etwas neues ist, ob es das schon mal auf deutsch gab ist mir jedoch nicht bekannt (jedenfalls nicht von Dino und Panini)

Batman ist hier nach dem Tod von Jason Todd allein auf Verbrecher Jagd, und geht dabei immer brutaler und rücksichtsloser, vor allem auch gegenüber sich selbst vor, wird häufiger verletzt und macht Fehler die ihm vorher nicht unterlaufen wären.

Auch einem jungen namens Tim Drake fällt das auf, der zudem noch die Geheimidentität von Batman und Nightwing kennt und mit seinem detektivischen Gespür auch alles über sie rausgefunden hat. Und er sieht das Bruce Hilfe braucht von Robin bzw Dick Grayson, aber ob er sich dazu überreden lässt nochmal in dieses Kostüm zu schlüpfen ist eher ausgeschlossen...

Doch Hilfe braucht Batman in jedem Fall denn Two-Face ist zurück...

Meinung: Batman seelisch am Ende, der Haly Zirkus kurz vorm Ruin auch wegen unerklärlicher Unfälle und ein kleiner Detektiv, die Story bietet viele fesselnde Dinge und überzeugt für mich auf ganzer Linie, auch von den Zeichnungen her (wobei Tom Grummet für mich der Favorit ist). 7 von 10 Punkte

Kleine Fehler haben sich eingeschlichen, zumindest die welche mir aufgefallen sind...

Seite 2 im zweiten Kapitel: Die Seite ist etwas verschwommen abgedruckt und im zweiten Panel spricht Alfred von einem Ereignis mit Anthony Zucco, das laut *in Batman #936-940 stattgefunden haben soll. (Nummern die es bis heute noch nicht gibt, es sei den Batman #436-440 sind gemeint?)
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 10:15   #66  
Kain
Mitglied
 
Benutzerbild von Kain
 
Ort: Innsmouth
Beiträge: 661
Gab es bei Hethke.

Müsste übrigens in dieser Sammlung verortet werden.

EDIT:

In den Ausgaben 11 - 13: Jeder stirbt für sich allein
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 12:22   #67  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.720
Zitat:
Zitat von Kal-L Beitrag anzeigen
Batman Graphic Novel Collection #51: Der Tod macht einsam

Mit US: Batman (1940) 440-442 & The New Titans (1988) 60-61
War es nicht 1988?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 12:26   #68  
Kain
Mitglied
 
Benutzerbild von Kain
 
Ort: Innsmouth
Beiträge: 661
Damit ist der Startpunkt der Reihe gemeint. Früher hätte man Volume 1 gesagt. Inzwischen wurden alle möglichen Serie so oft neu gestartet, dass man sie anhand des Jahres unterscheidet.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 13:59   #69  
shaboo
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von Kal-L Beitrag anzeigen
Seite 2 im zweiten Kapitel: Die Seite ist etwas verschwommen abgedruckt und im zweiten Panel spricht Alfred von einem Ereignis mit Anthony Zucco, das laut *in Batman #936-940 stattgefunden haben soll. (Nummern die es bis heute noch nicht gibt, es sei den Batman #436-440 sind gemeint?)
Ja, gemeint ist die Batman-Storyline "Year Three" in Batman #436-439.
shaboo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 22:09   #70  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.720

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 23:07   #71  
zodiwil
Mitglied
 
Benutzerbild von zodiwil
 
Ort: Hohenlohe, Württemberg
Beiträge: 250
Apropos Year Three, die nächste UK-Ausgabe ist bekannt, und knapp dran...

UK: 144. Batman: Year Two
zodiwil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:22   #72  
zodiwil
Mitglied
 
Benutzerbild von zodiwil
 
Ort: Hohenlohe, Württemberg
Beiträge: 250
UK: 145. Aquaman: Time and Tide

UK: 146. Superman For All Seasons
zodiwil ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz