Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2021, 09:16   #1  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.454
gold01 Mosaik Heft 545 "Die Geister der Ahnen"

Das 14. Heft der Südsee-Serie ist erschienen.
Wer hat's schon gelesen? Wie gefällt's euch?
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 11:05   #2  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.529
Wie bereits an anderer Stelle geschrieben erhalte ich mein Exemplar erst fühstens nächste Woche über PPM.

Unabhängig davon ist der aktuelle Zyklus eine Enttäuschung für mich. Wie bereits im letzten Zyklus wieder eine Schatzsuche, erscheint mir ein wenid einfallslos. Das Hintergrundsetting Südsee/1890 Jahre/deutscher Kolonianismus hätte das Potential einen sehr guten Zyklus abzugeben, man hätte auf die Schatzsuche verzichten sollen. Leider wird in den bisherigen Heften der Kolonianismus nur gestreift und auf seine negativen Folgen für die indigene Bevölkerung kaum eingegangen.

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 18:07   #3  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 14.486
Blog-Einträge: 22
Mosaik #545 „Die Geister der Ahnen“ - Die Geschichte plätschert so vor sich hin. Abrax und Brabax erreichen die Insel Elato, wo Abrax nicht gern gesehen ist. Beide werden mit Freunden zusammen zur verfluchten Insel Lamolior verfrachtet. Dort wollen sie den Fluch brechen. Inzwischen geraten Califax und Pitipak an Bord des Kreuzers SMS Seeschwalbe.

Gähn.

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 19:15   #4  
Bruno
Mitglied
 
Benutzerbild von Bruno
 
Ort: Sachsen
Beiträge: 683
Das Mosaik wird auch weiterhin so vor sich hinplätschern, weil den Erklärbär raushängen lassen wichtiger als eine spannende Story geworden ist. Ohne personelle Änderungen auf Führungsebene ...

Viel Glück dem neuen Forum!
Bruno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 20:02   #5  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.366
Nun die Seiten mit dem Palmendieb fand ich schon gelungen und brachten auch ein wenig Witz hinein. Man erfreut sich doch schon an kleinen Dingen.
Die Story um Pitipak wirkt eben sehr konstruiert, sicher Kinder sind teilweise so, aber den Sinn dieser Handlung um das Kind, erschließt sich mir auch im aktuellen Heft nicht.
Die Schatzsuche dagegen wird dem Mosaik, denke ich, gerechter.
Mal sehen wie sich das entwickelt. Vielleicht bekommt ja Krakmöller davon noch Wind.
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2021, 10:14   #6  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.454
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
Unabhängig davon ist der aktuelle Zyklus eine Enttäuschung für mich. Wie bereits im letzten Zyklus wieder eine Schatzsuche, erscheint mir ein wenig einfallslos.
Eigentlich fand ich die Idee mit der versunkenen Galeere, die schon ganz zu Anfang der Serie erwähnt wurde, ziemlich cool. Man hätte da eine schöne Zwischenhandlung einbauen können. Was war das für eine Galeere? Wie kam sie dorthin? Weshalb ging sie unter? Vielleicht hätte man irgendeine Brücke konstruieren können, die das Abenteuer um die Galeere mit dem aktuellen verknüpft?
Aber einfach nur als Schatzlieferant ist es wirklich einfallslos. Vielleicht kommt ja noch was.

Geändert von Chouette (27.04.2021 um 10:33 Uhr)
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2021, 21:33   #7  
kiro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von kiro
 
Beiträge: 43
Dank Lothar hab ich’s jetzt auch endlich hierher geschafft.

Die Südseeserie hat mir bisher im Gegensatz zu vielen anderen recht gut gefallen. Etwas gechillt und ruhig vielleicht, aber irgendwie passend zur Gegend. Das neue Heft hat mich jedoch ziemlich enttäuscht. Die kaum vorhandene Handlung fand ich ziemlich konstruiert und die Dialoge erschienen mir wie von einem Algorithmus statt eines Autors verfasst. Humor und Spannung habe ich völlig vermisst.

Vielleicht bin ich mit meiner Meinung etwas ungerecht. Ich habe das Heft unter dem Eindruck der Geschehnisse im Comicforum gelesen und möglicherweise hat mir das unterbewusst die Stimmung vermiest. Ich werde das Heft kommendes Wochenende nochmals mit meinen Kindern zusammen lesen. Vielleicht kann ich anschließend doch noch etwas positives schreiben.

Im Gegensatz zum Abrafaxe-Heft hat mich das neueste Mädchen-Mosaik allerdings völlig begeistert. Das war beim letzten auch schon der Fall. Kurzweilig, humorvoll. Es hat richtig Spaß gemacht, es zu lesen. Hat mich nicht nur an die Digedags erinnert, sondern irgendwie auch an gute LTB-Geschichten. Für mich in diesem Monat das eindeutig bessere Mosaik.
kiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2021, 22:33   #8  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.366
Schön das du es geschafft hast Willkommen!
Leider habe ich das Caramellen Heft noch nicht, aber zum Themenheft, lies es nochmal, ich hatte es auch meinem Sohn vorgelesen, der sehr zu meinem Erstaunen den Palmendieb kannte?
Da ich als alter Taucher immer von den Unterwasserbildern angetan bin, ist dieses Heft wahrscheinlich "wohlwollender" von mir betrachtet worden.
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 13:21   #9  
wow!
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 4
Tachschön...

..., habe nun auch hierher gefunden. Danke, dass das selbst für mich recht komplikationslos ging.

Das aktuelle Heft hätte ich sogar auch im "alten" Forum eher gelobt. Zumindest für die laufende Serie ist es m. E. eines der besten, sogar mit etwas Spannungsaufbau, wie genau es denn nun gelingt, den "Fluch" zu besiegen.

Bleibt noch zu fragen: kann man (man meint diejenigen, die davon hinlänglich Ahnung haben), ggf. wenigstens den zu diesem Heft schon angefangenen Faden aus dem alten Forum hier irgendwie rüber zaubern? Die Verlinkung ins Archiv (oder so) in dem Himbeersaft-Faden des Digedags-Forums jedenfalls führte, als ich das nachlesen wollte, ins Leere.

UNVEU
wow! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 14:30   #10  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.366
Hallo wow, da kommt man erst mal nicht mehr rein.
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 14:45   #11  
Bimmelbahn
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Bimmelbahn
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 40
Ich glaube wir alten Säcke hatten alle die Hoffnung auf die Galeone gesetzt und die entsprechende Storry + Bilder

Für mich war schon Feierabend, als das Schifff mehr, oder minder lieblos einfach so nebenbei auftauchte..

Geändert von Bimmelbahn (30.04.2021 um 16:26 Uhr)
Bimmelbahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 15:55   #12  
Nante
Eckensteher
 
Benutzerbild von Nante
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 460
War das bei Asterix? "Es war eine kleine Galeeere, die segelte über die Meeere..." -Geht mir nicht mehr aus dem Kopf.

Dabei wollte ich doch nur anmerken, daß es eine GALEONE ist.
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 16:26   #13  
Bimmelbahn
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Bimmelbahn
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 40
Hast Du natürlich recht
Bimmelbahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 19:18   #14  
Predantus
Mitglied
 
Benutzerbild von Predantus
 
Ort: Irgendwo zwischen Tonnen von Büchern
Beiträge: 3.807
Bei mir ist es jetzt leider der vierte Monat in Folge, dass das Abo-Heft noch nicht da ist. Tolle Leistung der PIN-AG. Wenn es so wie in den letzten Monaten ist, dann hätte es heute kommen müssen, oder spätestens dann morgen. Na mal sehen. Aber wenigstens kamen die Mädchen sehr pünktlich an. Ist im Moment eher die bessere Serie.
Predantus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 19:46   #15  
Nante
Eckensteher
 
Benutzerbild von Nante
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 460
Ich will Dir die Laune ja nicht vermiesen. Aber daß Du MORGEN Post bekommst, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Aber mit dem Vergleich zum "Mädchen-Heft" (Ich plädiere inzwischen eher für "Erwachsenen-Heft") wirst wohl auch diesmal richtig liegen.
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 20:31   #16  
Predantus
Mitglied
 
Benutzerbild von Predantus
 
Ort: Irgendwo zwischen Tonnen von Büchern
Beiträge: 3.807
Zitat:
Zitat von Nante Beitrag anzeigen
Ich will Dir die Laune ja nicht vermiesen. Aber daß Du MORGEN Post bekommst, halte ich für eher unwahrscheinlich.
Das es am 1. Mai nicht kommt, ist mir schon klar. Wäre zumindest ein Wunder. Aber man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.
Predantus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 22:08   #17  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.366
Zitat:
Zitat von Nante Beitrag anzeigen
Ich will Dir die Laune ja nicht vermiesen. Aber daß Du MORGEN Post bekommst, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Aber mit dem Vergleich zum "Mädchen-Heft" (Ich plädiere inzwischen eher für "Erwachsenen-Heft") wirst wohl auch diesmal richtig liegen.
Stimmt, da kommt eher die "Rote Mainelke"
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 10:53   #18  
Nante
Eckensteher
 
Benutzerbild von Nante
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 460
Kann mir jemand helfen?

Ich grüble seit gestern Abend, an wen mich der Matrose erinnert, dem Pitipak die Mütze klaut. Irgendwo ist dieses Gesicht schon mal aufgetaucht. Und es ist auch viel mehr"ausgezeichnet" als das der anderen Matrosen (Besonders auf S. 18 r.o.). Steht da irgendeine reale Person Pate?
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 13:48   #19  
HptmF
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 18
Zwar keine reale Person, aber hat er Ähnlichkeit zu einem Matrosen aus der Weltreise-Serie?


Geändert von HptmF (01.05.2021 um 15:12 Uhr)
HptmF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 14:55   #20  
Harlekin 46
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Harlekin 46
 
Beiträge: 4
Hallo zusammen, ich freue mich hier im neuen Forum wieder mit dabei zu sein.
Harlekin 46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 16:08   #21  
Nante
Eckensteher
 
Benutzerbild von Nante
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 460
Zitat:
Zitat von HptmF Beitrag anzeigen
Zwar keine reale Person, aber hat er Ähnlichkeit zu einem Matrosen aus der Weltreise-Serie?
Ok, und welcher? Ich bin da bis jetzt nicht recht fündig geworden. Dachte auch schon an einen der Londoner Gauner (Tom&Jerry) oder einen aus der Flanders-Truppe. War aber alles nichts so recht.

OK, also weitere Tipps sind willkommen.
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 06:34   #22  
kiro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von kiro
 
Beiträge: 43
Nach nochmaligem Lesen kommt das Heft in meiner Wahrnehmung jetzt doch etwas besser weg. Wahrscheinlich stand ich beim ersten Lesen noch zu sehr unter dem Schock der Forumslöschung. Besonders gut oder schlecht fand ich es nicht. Eher mittelmässig. Passt aber ganz gut in die Serie. Meinem Sohn im Kindergartenalter hat es ziemlich gut gefallen - ganz im Gegensatz zum Mädchen-Mosaik. Da wurde ihm nach der Hälfte des Lesens langweilig. Am meisten gefiel ihm, dass ein paar der Inselbewohner ganz schön böse wurden und dadurch etwas Spannung aufkam.
kiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 07:07   #23  
Nante
Eckensteher
 
Benutzerbild von Nante
 
Ort: Nürnberch, Frangen
Beiträge: 460
Aus der Reihe ist eines für mich auch eines der besten. Hatte ich ja auch im alten Forum zumindest angedeutet. Liegt sicher auch daran, daß der Schwerpunkt wieder bei Abrax und Brabax liegt.
Allerdings lese ich mich ja, angeregt durch die Abstimmung noch mal durch die Harlekinserie und nach dem ersten Jahrgang bleibt das wehmütige Fazit: Was man DAMALS an Handlung auf gerade einmal 20 Seiten untergebracht hat...

Aber warten wir mal ab. Zumindest bin ich wirklich mal neugierig, wie sie die Sache mit dem Schwarzpulver anpacken wollen.

Und was meine Suche angeht: Auf Seite 44 M.r., sieh man das Gesicht auch noch mal schön. Wobei hier natürlich vor allem das sehr gelungene Wilhelm II.-Double ins Auge fällt.
Nante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 13:31   #24  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.454
Hab heute in der Mittagspause die letzten zweieinhalb Hefte am Stück gelesen. Irgendwie war ich über Heft 543 nach dem Mittelteil abgestorben.
Heft 545 war wirklich in Ordnung, zumindest der A+B-Teil. Ich hab aber echt die Orientierung verloren, wer gerade wo ist und wohin will. Und warum. Ich würde wohl auch ständig den falschen Dampfer nehmen.
Pitti fand ich erneut extrem nervig und hab deshalb wieder viel quergelesen. Das Geistergeschwafel war mir zu lang. Hab ja nun mitbekommen, dass es in der Südsee viel geistert, aber das muss doch nicht jedes Heft zur Hälfte füllen.
Na, egal. Bald ist’s geschafft.
Chouette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 14:23   #25  
gbg
Mitglied
 
Benutzerbild von gbg
 
Ort: Börde
Beiträge: 2.366
Zitat:
Zitat von Chouette Beitrag anzeigen
Na, egal. Bald ist’s geschafft.
Woher weißt du das?
gbg ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz