Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2019, 12:30   #1  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Standard Melanie, Spezial, Sonderheft, Jahrbuch, Popcorn

"Ich brauch Dich, Jasmin!" wurde von Juliana Buch gezeichnet. In Melanie 6/1976 findet sich ihre Signatur.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 13:27   #2  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.310
Danke. Ich mach mal einen eigenen Faden auf für die britischen Serien.
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 14:50   #3  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Die Sachen in "Melanie" könnten allerdings aus Spanien stammen. "Penny Lukas" ist ja wohl "Esther y su mundo".
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 15:02   #4  
Rüdiger
Gesperrt
 
Ort: Holstein
Beiträge: 26
Tina vom Buch- und Pressedienst war ein überformatiges Magazin nur mit britischem Material drin, etwas ganz Besonderes 1967.
Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 15:29   #5  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.500
Melanie bei Gevacur ist quasi die deutsche "Tina".
Wenn in den holländischen Zeitschriften die Zeichner genannt wären, wäre das eine große Hilfe bei Melanie.
Aber wer hat schon die ganzen holländischen Hefte. Und außerdem wäre dann wahrscheinlich auch nicht sicher, dass in den Heften mit den gleichen Covern auch der gleiche Inhalt drin ist.
Habe das schmerzlich bei den ausländischen FF aus Skandinavien (bis auf die frühen Finnen) feststellen müssen.
Das bist Du ganz schön am rudern, wenn Du die deutsche Erstveröffentlichung suchst.

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 15:52   #6  
Rüdiger
Gesperrt
 
Ort: Holstein
Beiträge: 26
Es lagen zwischen Tina (1967) und Melanie (1974) ein paar Jahre, die sich auch in der Gestaltung zeigen. Tina kann man gut lesen, wenn man die britischen Magazine der 60er, wie Ranger, Eagle usw. mag.
Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 21:08   #7  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Im ersten Panel von "Die goldene Göttin" (Melanie 6/1976; s. auch hier), sieht man die Initialen "B. G.". Das steht für Blas Gallego.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 18:24   #8  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
In Melanie 6/1976 baumeln im ersten Panel von "Die Zauberpflanze" ebenfalls die Initialen "BG" herum. Also noch ein Serial von Blas Gallego.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 20:37   #9  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.310
Danke. Ich habe Melanie jetzt einen eigenen Faden gegeben. Die vielen sehr kurzen Einzelgeschichten sprengen den Rahmen des anderen.
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 07:17   #10  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
In Melanie 27/1976 ist "Erinnere Dich, Pamela!" auf der dritten Seite mit "Buch" signiert. Also ein weiteres Serial von Juliana Buch.

In Pink hieß das Serial "Remember, Rosanna ... Remember!"

http://www.comicsuk.co.uk/forum/view...p?f=140&t=5766

.

Geändert von arne (21.02.2019 um 20:32 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2019, 14:14   #11  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
In Melanie 18/1977 ist "Bitte hilf mir, Gesa!" auf S. 24 mit "J. Buch 76" signiert. Also ein weiteres Serial von Juliana Buch.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 06:55   #12  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Die Gruft der Hexe" (Melanie 42 – 53/1976) handelt es sich um "Secret of the Skulls" aus Tammy 271 (1.5.1976) – 282 (17.7.1976). Als Zeichner wird hier Mario Capaldi angegeben.

Unter dem Titel "Die Gruft der Schädel" wurde die Story auch in den Vanessa Taschenbüchern 23 und 24 abgedruckt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2019, 13:10   #13  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Angelikas Alptraum" (ab Melanie 3/1977) handelt es sich um eine berühmte Story aus "Jinty": "The Slave of Form 3B". Zeichnerin: Trini Tinturé.

Zitat:
Villains who control their victims with strange powers (hypnotism, black magic, science or whatever) are a long-standing staple in girls’ comics. But few can match the depths of darkness Stacey sinks to when she discovers she can hypnotise the timid Tania.
https://jintycomic.wordpress.com/201...ty-villains/2/

Zitat:
The Slave of Form 3B is one of Jinty’s best remembered and highly regarded stories. In fact, on the Jinty Top Ten list, it says of this story that "if Slaves of War Orphan Farm was Tammy’s most notorious story, there can only be one candidate for Jinty's!"
https://jintycomic.wordpress.com/201...-form-3b-1976/
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 20:52   #14  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.310
Ist es denn eine Serie oder eher ein überlanger Mehrteiler? Laut Kaukapedia sind ja sämtliche 25 Folgen zusammenhängend.

Lässt sich der Inhalt in ein, zwei Sätzen zusammenfassen? Die Titelheldin ist womöglich Französin?
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 21:07   #15  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.500
So fällt es Dir leichter.

http://www.kaukapedia.com/index.php?...abelle_001.jpg

http://www.kaukapedia.com/index.php?...abelle_001.jpg

Ich tippe eher auf den überlangen Mehrteiler.

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 14:27   #16  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Utz, König der Spitzohren" (Melanie 1 - 4/1975) handelt es sich um "Jeff - They call him the Demon King" aus Princess Tina 28 - 35/1972. Zeichnerin ist Purita Campos. Als Texter wird hier Peter Lang angegeben.

Jeff erlebte im Original weitere Abenteuer. Das zweite startete in Princess Tina 48/1972 (hier). S. auch hier.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 16:07   #17  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Zeichnerin des Mehrteilers "Bilder aus einer anderen Welt" (Melanie 31/1975) ist Juliana Buch. Mir liegt Melanie 30/1975 mit ihrer Signatur vor (Index folgt noch).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 21:27   #18  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.741
Im GCD ist ein Niederländer seit zwei Wochen dabei eifrig Daten zu Tina einzupflegen. Vielleicht hilfts ja bei der Recherche.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 15:57   #19  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Rätsel auf Black Island" (Melanie 16 - 22/1974) handelt es sich um "The House on Black Island" aus Melanie (die britische!) 12.05. - 14.07.1973. Als Zeichner wird hier Enrique Badía Romero angegeben.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 17:34   #20  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
"Jane Eyre" (Melanie 16 - 21/1974) erschien auf niederländisch in Tina 50/1975 - 7/1976. Als Zeichnerin wird hier María Barrera angegeben.

Wo die Erstveröffentlichung der Geschichte war, ist mir bisher nicht bekannt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 05:00   #21  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Nach dem Tod von Patty Klein († 15.3.2019) sei hier kurz an ihre Serie "Mimi" (Melanie 41/1976 - 5/1977, ohne 52/1976) erinnert. Gevacur hat hier die Seiten 3 - 19 (von 19) der ersten Geschichte der Serie abgedruckt. Seite 1 findet sich im Original in Tina 18/1975.

Eine zweite Geschichte startete im Original in Tina 37/1975, eine dritte in Tina 49/1975. Alle drei Geschichten finden sich auch in dem Album hier.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 12:44   #22  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.310
Etwaigen Quatsch bei der "Inhaltsangabe" bitte ausmerzen:

http://www.kaukapedia.com/index.php?title=Mimi_(Serie)

Und wie heißt die Serie eigentlich:

Mimi?
Das Mädchen aus dem Zirkus - Mimi?
Mimi - Das Mädchen aus dem Zirkus?
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 13:06   #23  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Ein weiteres Album ist "Mimi in Spanje" (hier). Welche Stories da nachgedruckt wurden, ist mir leider nicht bekannt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 14:50   #24  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Rätsel um Martina" (Melanie 26 - 30/1977) handelt es sich um "The Mystery of Martine" aus Jinty 18.12.1976 - 26.2.1977 (= 11 Hefte). Zeichnerin ist Trini Tinturé.

https://jintycomic.wordpress.com/the-mystery-of-martine/

Ich vermute, dass das Original 33 Seiten (11 x 3 S.) lang ist. Die deutsche Fassung ist 30 Seiten lang.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 15:49   #25  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.547
Blog-Einträge: 3
Bei "Jagd auf Konstanze" (ab Melanie 15/1977) handelt es sich um "Bridey below the Breadline" (hier) aus Jinty and Lindy 12.6. - 28.8.1976. Als Zeichner wird Ken Houghton angegeben.

Von Ken Houghton stammen auch diverse Kurzgeschichten in Vanessa.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz