Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2021, 15:40   #1  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.750
Standard Dackel Schnipp

Beim Einsortieren von "Dackel Schnipp" wollte ich noch den Zeichner eintragen.
Der Zeichner ist Theo; aber wer steckt hinter Theo?
Die Deutsche Comicbibliothek vermerkt einen eingewissen "Birresen"!
Weiß Jemand was Genaueres über ihn?

In ihrer Magisterarbeit (2013 Uni Wien) „Das mediale Stiefkind“ Die Entwicklung des Comics in Westdeutschland und den USA von Johanna Maria Schodl, schrieb sie
" Dolle-Weinkauff erwähnt in diesem Zusammenhang etwa Hans Kossatz, der mit seiner Serie Dackel Schnipp stark an Vater und Sohn von e.o. Plauen erinnerte, mit dem er vor Beginn des Zweiten Weltkriegs zusammengearbeitet hatte."
Da hat sie sich wohl mit Dackel Willi vertan.
Da ich das Teil nicht habe; kann Jemand mal bei Dolle-Weinkauf nachsehen ob das Zitat stimmt!? Müßte "(vgl. Dolle-Weinkauff, 1990, 35)" sein.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2021, 16:49   #2  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.472
Ja, Bernd Dolle Weinkauff hat diesen Murks geschrieben. Aber die dnb ist auch nicht besser.

In welcher Form hast du die Arbeit von Schodl?

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2021, 16:55   #3  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.472
Aah, schon im Internet gefunden. Muss man aber nicht lesen.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2021, 16:56   #4  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.750
PDF

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2021, 18:16   #5  
Phantom
Mitglied
 
Benutzerbild von Phantom
 
Ort: Franken
Beiträge: 460
Hier ist ein kurzer Eintrag im schwedischen Seriewikin dazu.

Copyright "Börre Börresen, Copenhagen". Das könnte mit dem "Birresen" zu tun haben. (Im Strip-Forum taucht der Strip auch auf, ebenfalls mit (c) Börresen.)

Also Vermutung: dänischer Zeitungscomic, Börresen könnte der Zeichner sein (aber warum dann die Signatur "Theo"?) oder einfach das Syndikat, das den Strip vertrieben hat. Aber nichts Genaues weiß man nicht.
Phantom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2021, 22:00   #6  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.750
In den 100 Abenteuer steht noch der Verweis "Copyright by Börre Börresen Lahr/Baden" Ob der was mit dem schwedischen Namensvetter zu tun hat

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz