Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > bsv-Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2019, 10:24   #1  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 361
Standard MAD Sammler -seltenste Nummer ?

MAD habe ich eher nebenbei mitgesammelt, in den 90er Jahren hatte ich noch wesentlich mehr Geld für mein Hobby zur Verfügung, da habe ich für die ersten MAD richtig tief in die Tasche gegriffen.

Nun sind zwar die Katalogpreise heute höher als damals, damals wurden die ersten Nummern aber in guten Zuständen schon über Katalog verkauft.

Ganz, ganz große Schwierigkeiten hatte ich allerdings mit einer anderen Nummer, mit der 27 (Snoopy), die ich selbst aus dem Sammelband gerissen nur selten sah, habe Jahre gebraucht um die in einem sammelwürdigen Zustand zu bekommen.

Die 300 konnte ich noch in der Bahnhofsbuchhandlung erstehen, aber viele Kioske, die damals immer MAD im Angebot hatten, bekamen die 300 entweder gar nicht oder nur ein einziges Mal.

Die "neue" Serie habe ich dann nicht mehr mitgesammelt, da fehlt mir der Charme.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 10:52   #2  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.417
So mit 16 lagen bei allen meiner Kumpel die MAD Hefte rum, ich bin damit nie richtig warm geworden, kein Ahnung warum.

Habe es dann noch einmal mit der Dino-Reihe versucht aber außer Ruthe war es wieder nix für mich.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 11:07   #3  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.422
In den 90ern habe ich auch ein paar MadMüll besessen.
Viel Comic für wenig Geld.
Bin aber weit davon entfernt zu sagen, welches das seltenste ist.

Ein paar Jahre zuvor hatte ich auch mal ein Taschenbuch.
Dumme Antworten auf dumme Fragen.

Im Wartezimmer:
Patient:"Kann ich rauchen?"

Schwester:"Wieso? Hat Sie jemand angezündet ?"
Crackajack Jackson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 11:23   #4  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.839
Welches das seltenste MAD ist, weiß ich nicht - vielleicht braucht man nur nachsehen, welches im Katalog das teuerste ist.

Aber auf mich hatten MAD und sein spezieller Humor großen Einfluß. Viele der Kinoparodien waren genial und hervorragend gezeichnet. Über Zeichner wie Don Martin, Jack Davis oder Al Jaffee braucht man nicht viel zu sagen, aber es gab auch gute Leute, die nicht so im Fokus standen, wie etwa Jack Rickard. Nur über Dave Berg werden die Meinungen wohl immer auseinandergehen.

Allerdings wurde MAD noch zu Zeiten von Herbert Feuerstein schwächer - irgendwo im 200er Bereich.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 13:55   #5  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 91.457
Warum bringt man hier das Wort Katalog bei Wertfindung so oft ins Spiel?

Wenn ich mir die Preise der 1 im PK so anschaue glaube ich nicht, dass die zu bekommen sind.
https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=8323
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 18:50   #6  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 361
Die 1 wird mittlerweile aber verhältnismäßig häufig ab Zustand 1- angeboten, die 27 aber auch.

Hoch im Katalog heißt ja auch nicht automatisch selten.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 19:12   #7  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.814
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Warum bringt man hier das Wort Katalog bei Wertfindung so oft ins Spiel?
Weil das Gedruckte immer die Wahrheit ist, außer es ist eine Ente. Damit müsstest Du Dich doch auskennen, oder? Immerhin Deine Spezies...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2019, 07:21   #8  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.468
Mad hab ich einiges liegen, alles so bis Ende der 80er zusammengetragen.
Frühe Nummern sind mir erst gerade mitte des Jahres einige in die Finger gefallen, teils aber unterirdische Zustände, gesichtet habe ich die aber noch nicht wirklich.
Über Seltenheit kann ich daher auch keine Aussagen treffen, da ich mich lange nicht mehr mit den Heften beschäftigt habe.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2019, 08:52   #9  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 751
Die seltensde Mad Ausgabe sollte die # 31 mit der englischen Flagge im M des Titels sein da es auch eine Version von # 31 mit deutscher Flagge gibt.
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2019, 14:22   #10  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.561
Nr.1 wird im Marktplatz 3x angeboten, Nr.2+3 nicht vorhanden. So viel zur Momentaufnahme im Comicmarktplatzuniversum. Es gibt bei jeder Serie aber billige Nummern die richtig selten sind. Bei Mad ist im 50er Bereich die Nr.53 superselten.
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2020, 10:24   #11  
Pilgrim
bsv + SaBa-Mod
 
Benutzerbild von Pilgrim
 
Ort: Green Hell
Beiträge: 2.261
Der Marvelianer liegt hier nach meinem Wissensstand ganz richtig...allerdings ist das Heft mit der deutschen Flagge das seltenere.

Geändert von Pilgrim (01.01.2020 um 10:40 Uhr)
Pilgrim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2020, 12:03   #12  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.417
Auf den entsprechenden Verkaufsplattformen 5x gefunden, 5 x mit Union Jack, null schwarz, rot, gold.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 11:54   #13  
oliver
Mitglied
 
Ort: zog vor 10 Jahren von Hannover in die Schweiz
Beiträge: 549
Zitat:
Zitat von Racing.Rainer Beitrag anzeigen
Nr.1 wird im Marktplatz 3x angeboten, Nr.2+3 nicht vorhanden. So viel zur Momentaufnahme im Comicmarktplatzuniversum. Es gibt bei jeder Serie aber billige Nummern die richtig selten sind. Bei Mad ist im 50er Bereich die Nr.53 superselten.
Eventuell die gängige Praxis, dass #01 eine 10 mal höhere Auflage hat, als die Folgenummern - wurde so in den 1960ern bis in die 1990ern in den USA praktiziert - von Williams ist es bekannt, vom Druckverband um BSV durchaus möglich, dass man es HIER auch so gehandhabt hat....
oliver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 11:59   #14  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 91.457
"Hätte, wäre, wenn"...
Sowas kann man doch nicht auf einer seriösen Seite dokumentieren.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 19:32   #15  
oliver
Mitglied
 
Ort: zog vor 10 Jahren von Hannover in die Schweiz
Beiträge: 549
Diese Angaben sind in diversen gut recherchiert Magazinen zu finden u. a. auch in "Das sagte Nuff" - Dummerweise wurde MAD damals rein technisch von 3 Verlagen verlegt und dass Willams im Vergleich zu BSV eine andere Verlagspolitik katte ist auch bekant...
oliver ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > bsv-Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz