Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2015, 01:12   #51  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 317
Danke für die Richtigstellung,da hätten wir ja schon einiges zusammen. Bei der Geschichte "Gold" hätte ich schwören können,das die von Castillo ist,denn das erste Bild (Cowboy mit der Axt) kommt genau so in der gleichen Kameraeinstellung in "Thommys letzter Ritt", dritte Seite Bild vier vor. (Comicothekausgabe HC) Nur der Hintergrund ist anders. Durch dieses Bild ist mir auch damals erst der Verdacht gekommen,das einige Geschichten in Sheriff Klassiker von Castillo sein könnten. Witzigerweise ist genau das nicht der Fall. Es bleiben somit fünf Geschichten übrig, die von Castillo sind und die sind auch alle nicht in Lasso,Primo oder sonstwo erschienen. Zumindes kenne ich sie nicht.
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 22:03   #52  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 4.021
Zitat:
Zitat von Durango Beitrag anzeigen
(...) Bei der Geschichte "Gold" hätte ich schwören können,das die von Castillo ist,denn das erste Bild (Cowboy mit der Axt) kommt genau so in der gleichen Kameraeinstellung in "Thommys letzter Ritt", dritte Seite Bild vier vor. (Comicothekausgabe HC) Nur der Hintergrund ist anders. (...)
Vielleicht hat da ein weniger begabter Zeichner vom 'Meister' abgekupfert. Sowas kommt ja häufiger mal vor (Blueberry bei Silberpfeil und Bessy, Hermann/Vance bei Mark Strong, Vaillant bei Tony Stark fallen mir da spontan ein. Wobei die 'Meister', allen voran Giraud, zuweilen ja auch von 'Vorlagen abgepaust' haben, wie zahllose Foto-Zeichnung-Gegenüberstellungen zeigen.)
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2015, 23:02   #53  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 317
Das ist sicher richtig. Das kommt öffter vor. Auch HR Wäscher hat bei Hogarth abgezeichnet
Auch scheint Castillo sogar bei sich selbst abgezeichnet zu haben. Die Szene wo Kendall im vollen Galopp durchs Bild reitet kommt fast in jeder Geschichte vor. Oft wurde nur der Hintergrund angepaßt oder das Bild gespiegelt.
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 01:45   #54  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 317
Hier kommt meine Aufstellung bezüglich der John Kendall Veröffentlichungen, basierend auf der Lassoreihe. Hinter dem jeweiligen Heft stehen die anderen Publikationen, in denen Kendall sonst noch erschienen ist. Befindet sich keine andere Angabe hinter dem Titel, dann liegt er nur einmal vor.
Dabei bedeutet SC 1,4 z.B Comicothek Softcover-Ausgabe eins, Geschichte vier
Entsprechend HC 2,6 für Comicothek Hardcover-Ausgabe zwei, Geschichte sechs

Lasso mit Kendall:

57 Die schwarze Squaw
58 Tommys letzter Ritt SC 1,1 , HC 1 1 , Primo 11/73
59 Gerechtigkeit für Seeley City SC 1,4 HC 1,4
60 Wer ist der stärkste Mann in Kansas SC 2,1 HC 2,1 Das Duell
61 Gefährlicher Trail SC1,3 HC 1,3 Aufstand der Cheyennes
62 Das Ende der Dalton-Bande SC 2,3, HC 1,2
64 Es geht um Larrys Leben SC 2,2, HC 2,2
65 Stiere für Green Rock
66 Kendall ihr seid ein Mörder SC 3,2
68 Aus Rache entführt, SC 3,1
69 Wettritt ins Verderben SC 2,3 HC 2,3 Der weiße Hengst
70 Ein Dunkelmann gibt die Befehle, SC 3,3
72 Tal des Terrors *
73 Jagd auf ein Phantom *
74 Hoher Einsatz in Dodge City SC 2,4 , HC 2,4
76 Der Sohn des schwarzen Adlers*
78 Ein Sprung in die Freiheit*
79 Banditenfalle am Red River
80 Der Agent aus dem Osten HC 1,5
81 John Kendall greift ein, Sattelpartner* (2 Geschichten)

Mit „*“ wurden alle Geschichten bezeichnet, die ursprünglich keine Kendall Titel waren, sondern um andere Westernhelden von Castillo ( z.B Larigan, Ringo etc.)

Primo
22/72 Kugeln zur Begrüßung HC 1,6
23/72 Blockade im Hill Canyon SC 3,4
24/72 Ein ehrenwerter Gentleman
25/72 Heißes Gold
26/72 Wilkies Rache
8/73 Ein falscher Freund
11/73 Ein Freund spielt falsch , Lasso 58, SC 1,2 , HC 1,1 Tommys letzter Ritt
14/73 Drei seltsame Brüder
25/73 El General

FF Jahrbuch 1974 Die Simon Gang SC 2,3, HC 1,2 Lasso 62


Kobra Taschenbuch 4 (1976) Machtgelüste



Comicothek Softcoverausgaben (SC 1-3)

Band 1
1 Tommys letzter Ritt , Lasso 58
2 Die Dalton Bande ,Lasso 62
3 Aufstand der Cheyennes ,Lasso 61
4 Gerechtigkeit für Seeley City, Lasso 59


Band 2

1 Das Duell , Lasso 60
2 Es geht um Larrys Leben , Lasso 64
3 Der weiße Hengst , Lasso 69
4 Hoher Einsatz in Dodge City , Lasso 74

Band 3

1 Die Entführung , Lasso 68
2 Zwei Brüder , Lasso 66
3 Ein Dunkelmann gibt die Befehle , Lasso 70
4 Die Blockade , Primo 23/1972 Blockade im Hill Canyon


Comicothek Hardcover HC 1-2

Band 1

1 Tommys letzter Ritt , Lasso 58
2 Die Dalton Bande ,Lasso 62
3 Aufstand der Cheyennes ,Lasso 61
4 Gerechtigkeit für Seeley City, Lasso 59
5 Der Agent aus dem Osten , Lasso 80
6 Freie Stelle für den Sheriff Primo 22/1972 Kugeln zur Begrüßung

Band 2

1 Das Duell , Lasso 60
2 Es geht um Larrys Leben , Lasso 64
3 Der weiße Hengst , Lasso 69
4 Hoher Einsatz in Dodge City , Lasso 74
5 Der Gefangene
6 Das Geld von Infernillo

Mir vorliegende niederländische Veröffentlichungen: Oberon Verlag 1981
Jeweils drei Geschichten in Farbe ,ähnlich der Aufmachung der Primo Adaption

Ringo 1 Het Goud van Takoma

1 Het Goud van Takoma Lasso 58
2 De Jacht op de Daltons Lasso 62
3 Cheyennes op het oorlogspad Lasso 61

Ringo 2 Het Geheim van de verlaaten mijn

1 Het Geheim van de verlaaten mijn Lasso 59
2 Race met de dood Lasso 64
3 Het schot in de rug Lasso 65


Eine Italienische Ausgabe von Lancio Story Nr 18 dritter Jahrgangvom 9.Mai 1977 enthält die Geschichte Laggiu´ Nell´ Ovest
alternierend s/w und Farbe auf Hochglanzpapier. Format DinA 5
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 10:32   #55  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 4.021
Sehr schön, Danke! - Dann fehlt dabei, wenn ich das recht überblicke, nur noch die VÖ in den Scheriff-Klassikern!?!

Wenn man jetzt noch ne Zuordnung zu ner Original-Veröffentlichungs-Chronologie hinbekäme, wär die Sache perfekt. Aber eine solche gibt es wohl nicht und dürfte auch nur schwerlich zu erstellen sein nach derzeitiger Datenlage, oder?!
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 20:43   #56  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 317
Ich denke auch,daß eine Chronologie so ohne weiteres nicht möglich ist.Es sei denn man hat ausländische Quellen zur Verfügung.Wie weiter oben angemerkt wurde gab es wohl in Look and Learn unzählige Geschichten,aber da müßten sich andere zu melden. Man könnte auch einmal Peter Wiechmann fragen,ob der etwas über die Serie sagen kann. Denn die bei Primo erschienenen Hefte waren alles Erstveröffentlichungen bis auf die berühmte Tommy Geschichte. Warum auch alle anderen Verlage in allen Veröffentlichungen immer nur die schon bei Bastei erschienenen Ausgaben abgedruckt haben leuchtet mir nicht ein. Wenn es doch in England noch etliche Geschichten gab und gibt,dann hätte man sich doch aus dem Fundus bedienen können. Möglicherweise waren die Lizenzen zu teuer,oder ungeeignet. An Übersetzungsproblemen kann es kaum gelegen haben.
Aufgefallen ist mir,daß auch die holländische Ringo Reihe in etwa den Lassoheften bzw den Softcoverausgaben von Comicothek folgt. Auch die Farbgebung ist wie bei den Primoheften. Ich dachte zunächst der Kaukaverlag hätte sich an den holländischen Ausgaben orientiert,aber das paßt zeitlich nicht,da diese erst 1981 erschienen sind (Primo 1973/74).

Geändert von Durango (07.04.2015 um 20:49 Uhr)
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 14:53   #57  
Durango
Mitglied
 
Benutzerbild von Durango
 
Ort: Ennepetal
Beiträge: 317
Ich hatte noch Bilder von Ringo und dem italienischen Heft an die Redaktion gesendet.
Leider sind die noch nicht eingestellt,aus Gründen,die mir nicht bekannt sind.(Urheberrecht,Qualität,Format etc.)
Durango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 19:26   #58  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 96.245









Geändert von underduck (16.04.2015 um 19:32 Uhr)
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 22:16   #59  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 4.021
Dank für die Pics. Das holländische Cover-Design gefällt mir auch gut. Verstehe nur nicht, warum das von Band 1 zu 2 geändert wurde, auch wenn das von Band 2 natürlich besser ist...
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 12:45   #60  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 343
BASTEI FREUNDE 51 ist wieder ein Genuss und kann durch diesen Thread hier wunderbar ergänzt werden.
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 22:28   #61  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 1.030
Vielen Dank! Und Christian Blees wird das Lob sicher auch gern als Autor entgegennehmen.
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 17:29   #62  
Bernardo64
Mitglied
 
Benutzerbild von Bernardo64
 
Beiträge: 5
Zitat:
Zitat von Ulrich Wick Beitrag anzeigen
Vielen Dank! Und Christian Blees wird das Lob sicher auch gern als Autor entgegennehmen.
Ich nehme, was ich kriegen kann!
Bernardo64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 17:33   #63  
Bernardo64
Mitglied
 
Benutzerbild von Bernardo64
 
Beiträge: 5
Bevor ich es vergesse: Für DIE SPRECHBLASE habe ich einen deutlich erweiterten Text über die Del-Castillo-Westernfiguren geschrieben, der zudem auch noch auf das übrige Werk des Zeichners eingeht und viele ultra-rare Zeichnungen präsentieren wird — unter anderem aus dem allerersten von Del Castillo jemals gezeichneten Comic (von 1948)!

Allerdings wird der entsprechende Artikel erst in der übernächsten Ausgabe der SPRECHBLASE erscheinen, da Gerhard Förster bereits an der nächsten sitzt und diese bereits komplett verplant hat.
Bernardo64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 18:12   #64  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 96.245
Och ... bei dem schönen Wetter sitzt unser Oberförster sicherlich viel eher mit einem Kaltgetränk im Biergarten ...
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 20:45   #65  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.980
Ich dachte, Österreicher leben im Wald. Weil es in Österreich keine explodierenden Bäume gibt, in deren natürlichem Habitat.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 22:10   #66  
Bernardo64
Mitglied
 
Benutzerbild von Bernardo64
 
Beiträge: 5
Nein — ich hatte mich vergangene Woche persönlich vor Ort davon überzeugt, dass der "Oberförster" NICHT im Wald wohnt, sondern in einer mit Comics und Sekundärliteratur gut gefüllten Altbauwohnung, mitten in Wien. Zum Glück bin ich gerade noch rechtzeitig zurückgekehrt, bevor die Hauptstadt der "Waldbewohner" zum Corona-Krisengebiet erklärt wurde!

.

Geändert von arne (Gestern um 16:50 Uhr) Grund: Zitat entfernt
Bernardo64 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz