Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2020, 14:24   #76  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.329
Ich kann dazu auch nur Eindrücke wiedergeben. Und der gravierendste ist für mich, dass früher sehr viel weniger Text für mehr Handlung als heute gebraucht wurde. Deshalb wirken ältere Romane auf mich sehr viel kompakter.

Festmachen würde ich das insbesondere an Perry Rhodan, da ich glaube mir diesbezüglich ein Urteil erlauben zu können. Was ein K. H. Scheer (Marine-Ingenieur), Clark Darlton (Dackelzüchter und Übersetzer), Kurt Brand (Betreiber einer Leihbücherei), Kurt Mahr (Diplom-Physiker), William Voltz, H. G. Ewers (Kaufmann, Lehrer), H. G. Francis (Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) und Ernst Vlcek (gelernter Kaufmann, Vertriebler) schrieben und in einem Roman unterbrachten, dafür benötigt die heutige Generation einen ganzen Viererblock.

Das liest sich in Ausnahmen richtig gut (die Romane von Wim Vandemaan - Hartmut Kasper finde ich klasse), verfehlt seine Wirkung auf mich aber komplett wenn damit nichts transportiert wird (nennenswerte Handlung oder Beschreibung von Fremdartigem).

Ein sehr spezieller Autor war im Heftbereich auch Wolfgang Hohlbein (Industriekaufmann). Der neigte zu sehr viel Flavourtext, konnte das aber auch. Mich hat er jedenfalls nie gelangweilt und seine Hexer-Serie ist für mich mit das Beste was im Heftchenbereich publiziert wurde.
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 14:49   #77  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 1.007
Zitat:
Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
H. G. Francis (Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)
Der hat auch dafür geschrieben? Das wusste ich nicht.
Seine Europa-Hörspiele sind ja legendär, und ich denke, hier kann man auch einen Vergleich zwischen Gestern und Heute ziehen: Was in seinen "drei ???"-Hörspielen für Fehler waren. Wahnsinn. Und doch sind die den aktuellen, in denen viel mehr vorkommt (Hörspiele früher 45 Minuten, heute 60 Minuten) vielfach um Längen überlegen. Oder seine "Masters"-Hörspiele. Mehr Fantasie ging ja kaum.

Geändert von pecush (27.07.2020 um 16:48 Uhr)
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 14:55   #78  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.329
Für das "Perryversum" hat er mehr als 300 Romane verfasst und ja, Fantasie kann man ihm wahrlich nicht absprechen.
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 06:23   #79  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 4.654
Hab da die Tage was interessantes zum Thema gesehen. Butler Parker gibt es auch noch, hätte ich nie erwartet. Kennt den überhaubt einer von euch?
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 06:56   #80  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.329
Klar. Habe ich zwar nicht viel gelesen aber am Kiosk hatte der in meiner Kindheit/Jugend einen festen Platz zwischen Sinclair und Lassiter.

Sicher, dass es die noch gibt?
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 08:45   #81  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 4.654
Ich habe da vorgestern ein Heft bei McGeiz gesehen.
Hab aber dem kurz aufkeimenden Kaufreiz standgehalten.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 09:39   #82  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.329
Von Bastei?
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 10:45   #83  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 4.654
Da habe ich jetzt nicht so drauf geachtet, würde aber sagen, nein, wenn die immer noch ihr auffälliges Logo verwenden.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 15:26   #84  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 3.347
Wikipedia gibt Auskunft:

Zitat:
Die Romanserie erschien von 1953 bis 1992 in verschiedenen Verlagen. Die ersten Hefte erscheinen im Bastei-Verlag. Die Serie wechselte nach einigen Nummern zum Zauberkreis-Verlag, wo nach den Nachdrucken neue Romane erschienen. Nach 134 Ausgaben im Rahmen der Silber Kriminalromane wurde die Serie mit neuen Romanen fortgesetzt. Später erschienen die Romane als eigenständige Serie, die allerdings mit der Nr. 119 begann. Sie endete 1992 mit der Nummer 589; somit erschienen insgesamt 605 Parker-Romane[.
Interessant, daß bei McGeiz 30 Jahre alte Heftromane verhökert werden.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 15:51   #85  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 1.329
Beim Kelter Verlag (an den musste ich bei McGeiz denken) haben sie wohl eine Neuauflage versucht. Dort erschienen ein paar Doppelbände in 2018 und 2019. Restbestände zu den Bänden 3, 4 und 6 gibt es noch beim Verlag.
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2020, 11:22   #86  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 368
Update

Gestern Tony Ballard 101 & 129 bekommen, damit wäre meine TB Sammlung auch lückenlos
Jesebal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2020, 17:26   #87  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 449
Standard Billy Jenkins / Tom Prox

Habe heute (erst) gesehen, daß sie bei BASTEI ja mittlerweile alte Billy Jenkins Romanhefte von G.F. Unger nachdrucken.

Geändert von betamax (07.08.2020 um 18:41 Uhr)
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz