Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Epsilon

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2016, 02:09   #1  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
Standard Abgesang

Epsilon lässt gerade die eigenen Autoren und Zeichner verhungern, hält keine Verträge ein, hat eine Zahlungsmoral wie eine verkümmerte Warze, vertröstet jeden "Mitarbeiter" mit zweifelhaften E-Mails ("das böse Leben trägt daran Schuld, dass ich dich,so gerne ich auch wollte, nicht bezahlen kann) …
Bla bla und bla…( ich muss mich ja schon dafür entschuldigen, diesen Menschen jemals in Schutz genommen zu haben )

Aber, wir lassen uns diesen MoF nicht mehr gefallen und werden ihn verklagen … auf Einhaltung der Verträge und die damit auszuzahlenden, müden Pfennige.

Mal gugge, wann der "Meister" diesen Beitrag löscht …
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 12:25   #2  
Borusse
Mitglied
 
Benutzerbild von Borusse
 
Ort: Rösrath
Beiträge: 627
Und ich dachte euch betreffend hätte er eine Möglichkeit der Finanzierung gefunden bzw. einen Deal getroffen...
Einen Deal der Art: Ich produziere euren Comic, ihr macht eine Garantieabnahme, die meine Kosten deckt. Alles andere ist dann mein Gewinn.
Luzian war für mich ein Titel, der sich über diverse Börsen dann auch verkaufen lässt, wo das also funktionieren könnte.
Für einige der Epsilon-Künstler wird es nun schwierig bis unmöglich das in ähnlicher Form veröffentlicht zu bekommen. Aber auch ein Gerd Pircher hat seine Comics im Selbstverlag per PoD vertrieben.
Borusse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 14:15   #3  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 103.986
Nur eine kurze Info:

Das hier ist keine Einladung zum üblichen CF-Verlags-Basching, was es bisher nicht ist. Der Epsilon-Chef kann sich hierzu gern im Thema äussern.
Gelöscht wird hier der Beitrag von meinem Freund Bastos aber nicht.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 14:34   #4  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
Zitat:
Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
Und ich dachte euch betreffend hätte er eine Möglichkeit der Finanzierung gefunden bzw. einen Deal getroffen...
Einen Deal der Art: Ich produziere euren Comic, ihr macht eine Garantieabnahme, die meine Kosten deckt. Alles andere ist dann mein Gewinn.
Luzian war für mich ein Titel, der sich über diverse Börsen dann auch verkaufen lässt, wo das also funktionieren könnte.
Für einige der Epsilon-Künstler wird es nun schwierig bis unmöglich das in ähnlicher Form veröffentlicht zu bekommen. Aber auch ein Gerd Pircher hat seine Comics im Selbstverlag per PoD vertrieben.
Es geht doch gar nicht darum, ob es einen "Deal" zwischen uns und dem Verleger gibt. Wir sind nicht besser oder schlechter als jeder andere und haben somit auch keine "Sonderbehandlung" verdient. Hier geht es um Ehrlichkeit und Gerechtigkeit. Wenn man erfahren muss, nicht allein in der Schlange der "Verarschten" zu stehen, geht mir einfach der Hut hoch. Denn, egal wo man spielt, Fairplay ist immer oberstes Gebot!
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 14:49   #5  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 14.676
Zitat:
Zitat von Bastos Beitrag anzeigen
Denn, egal wo man spielt, Fairplay ist immer oberstes Gebot!
Guter Gedanke, leider in der real existierenden Wirtschaft nicht praktikabel.

In 35 Jahren habe ich als Arbeitnehmer 3 Insolvenzen mitgemacht, bei der 1. habe ich ähnlich gedacht, bei der 2. war ich verzweifelt, bei Nr. 3 habe ich bei den ersten Anzeichen alles getan um als Sieger daraus hervor zu gehen.
Hat geklappt. Das erste Mal, dass ich dann nicht mit Peanuts weggegangen bin.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 15:07   #6  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
Hast Du aber schön geschrieben!
Nur, ich rede ja nicht von Insolvenzen. Die wünsche ich Niemandem. Schon gar nicht dem MoF! Ich glaube, er hat einen guten Ansatz mit der falschen Vorgehensweise und einem blauen Äugelein kombiniert. Er ist Risiken eingegangen (die andere nicht eingehen), ohne sie wirklich abschätzen zu können. DAS ist schade, führt aber zu Konsequenzen. Leider.
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 15:15   #7  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 14.676
Zitat:
Zitat von Bastos Beitrag anzeigen
Nur, ich rede ja nicht von Insolvenzen. Die wünsche ich Niemandem.
Ich auch nicht. Da ich inzwischen aber die Gesamtausgaben von Rubine für kleines Geld in großer Menge kaufen kann (und ja auch andere Publikationen von Epsilon) und dann dein Statement lese bin ich mir sehr sicher das es darauf hinausläuft.
Sicher schade aber irgendwie doch nicht wirklich überraschend.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 18:10   #8  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
"Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!"

Ich hätte nie gedacht, dass mir ein Westfale sympathisch sein könnte.

Die besten Grüße aus BÄRlin
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 19:18   #9  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 912
Das war doch irgendwie klar, man hat sich doch schon 2013 mit Dan Cooper verzettelt und die Werbung durch die Sprechblase 225 nicht ausgenutzt. Die Sprechblase 225 ( Dan Cooper ) ist vergriffen was ein Potenzial eines Dan Cooper bestätigt, da hätte man dann wohl auch 3500 - 4500 x Dan Cooper verkaufen können. Schade, schade.
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 19:30   #10  
Lothar
Administrator
 
Benutzerbild von Lothar
 
Beiträge: 2.954
Dan Cooper? Darum geht es hier jetzt eigentlich nicht.
Lothar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 15:32   #11  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
Eines möchte ich noch sagen. Ich habe mich mit MoF ausgetauscht und wir sind überein gekommen, einen erneuten Versuch zu unternehmen, das Problem sittsam und zur allgemeinen Zufriedenheit zu lösen. Alles andere macht wenig Sinn.
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 16:19   #12  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.286
Die Stimmung bleibt also sozusagen FRÖHLICH!
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 16:44   #13  
Bastos
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Bastos
 
Ort: Berlin
Beiträge: 500
"Kommissar Traurig" würde ja auch bescheuert klingen …
Bastos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 16:53   #14  
Mervyn
Mitglied
 
Benutzerbild von Mervyn
 
Beiträge: 30
Na ja, aber ein Kommissar, der keinen seiner Fälle löst, hätte auch was

Ansonsten viel Glück für Bastos und die anderen Künstler!
Mervyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 17:23   #15  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.286
Wir geben unser bestes getreu dem Motto: Comics made in Germany.
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Epsilon

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz