Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2020, 05:21   #1  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.896
Standard Die Miniserien

Alles was so an Miniserien kommt und kam hat hier seinen Platz.
Okay, eine Maxieventserie darf natürlich auch rein.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 05:21   #2  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.896
Heroes In Chrisis 4
Panini 20119

Es ist wohl nicht gerade optimal von einem mehrteiligen Crossover das letzte Heft zu lesen.
Dafür hatte ich aber eine Menge Spaß!
Zeichnerisch gefiel mir das ganze schonmal, und sowas braucht man dann auch um einen guten Einstieg zu finden. Offen für alles was da kommt sollte man auch noch sein.
Und so bekommt man ein Feuerwerk an Gags und Depressionen, je aus welcher Sicht man es betrachtet, der DC Helden-Gesellschaft, von dessen Ende ich hier jetzt etwas spoilern werde.

Also für mich ein gelungenes Heft, was der eingefleichte DC Leser dazu sagen wird, das kann ich nicht beurteilen.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 07:01   #3  
epin3phrin
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von epin3phrin
 
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 61
Zitat:
Zitat von Marvel Boy Beitrag anzeigen
Heroes In Chrisis 4
Es ist wohl nicht gerade optimal von einem mehrteiligen Crossover das letzte Heft zu lesen.
Achso also hast du die ersten drei Hefte garnicht gelesen? Nicht dass es wirklich wichtig wäre denn Storytechnisch kann ich mir gut vorstellen dass zum Einstig auch der redaktionelle Einleitung reicht.

Mir hat die Serie nicht gut gefallen. Sie hatte zwar ein paar nette Momente und extrem gute Zeichnungen aber gerade die Auflösung am Ende war irgendwie nicht so mein Fall. Generell hätte es mehr Handlung gebraucht um bei mir Spannung aufkommen zu lassen. Und ich bin eigentlich ein großer King Fan!
epin3phrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 07:42   #4  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.859
Aus der Idee (Krankenhaus/Rehazentrum) für Superhelden hätte man eine richtig gute Story machen können.

So etwas wurde schon mal in der Miniserie Mockingbird aufgegriffen.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 05:19   #5  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.896
Da scheint es Vorteile gehabt zu haben nur das letzte Heft gelesen zu haben.
Wenn ich das bei euch so lese hat der Anfang hoffnungen geweckt, die das Ende nicht erfüllt.
Ich muß aber auch sagen es war recht unverbindlich und wenn ich mich da duch eine menge Hefte gelesen hätte mit dem Endergebnis hätte es mir vieleicht auch nicht so zugesagt.

Geändert von Marvel Boy (03.01.2020 um 05:45 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 05:23   #6  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.859
Ja, sich nur die Rosinen rauspicken gilt nicht.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 05:46   #7  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.896
Ich habe picken lassen, oder so ähnlich.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 05:35   #8  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 123
Ich hab jetzt auch mal Heroes in Crisis gelesen... Und ich fand es schwach. Die Idee mit dem Sanctuary find ich vom Prinzip her ganz cool, aber die Umsetzung... Ich weiß nicht das wirkte alles so lieblos und die Story um diese Morde, ich weiß auch nicht. Ich fands cool mal wieder Booster im Vordergrund zu sehen, von Harley bin ich nur noch genervt. Die Zeitreise war meines Erachtens nach auch eher schlecht als recht erklärt/dargestellt. Ja und dann auf Krampf die ganzen Helden zeigen um das Gefühl zu erwecken alle hätten Probleme. Naja was solls.

Den Batman/Flash Sonderband Der Preis der ja auch mit Heroes in Crisis überschrieben ist, fand ich hingegen ganz cool.

Die Zeeichnungen waren aber durchweg gut.
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 16:33   #9  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 583
Ich hab das 4. Heft von Heroes IN Crisis vorliegen und komm da einfach nicht durch. Ich frag mich, was ich eigentlich erwartet habe? King ist kacke. Seine Ideen gehören in die Toilette, die Ausführung ebenfalls und die wörtliche Rede ist noch schlimmer.
Ich werd mich mal irgendwann durchringen und die Hefte verschenken, da ich für diesen Müll nicht guten Gewissens Geld nehmen kann.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 16:36   #10  
Mathew
Mitglied
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 703
Ohje, einzig Zeit hat mich von HiC abgehalten. Ist das wirklich so schlimm? Wer seine Hefte entsorgen möchte gibt mir einfach Bescheid. Wir könnten ja tauschen ggf....
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 05:33   #11  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 123
Bin ich ganz bei Damian... Ich hab das Gefühl King versucht immer besonders bedeutungsschwangere Stories zu erzählen, aber es kommt nur Sch**** bei raus.
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 06:45   #12  
epin3phrin
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von epin3phrin
 
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 61
Ja HiC ist leider wirklich ziemlicher murks...

Wer was gutes von King lesen möchte sollte mal in seine Omega Men rein schauen. Also abseits von Mr Miracle und Batman natürlich...
epin3phrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 19:33   #13  
Vikki
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Vikki
 
Beiträge: 93
Ich sehe es nicht ganz so schlimm nur kapieren tue ich es noch nicht, wirkt es doch eher wie ein Prolog wenn man den "Killer" betrachtet. Es gibt eine Mini-Serie die darauf folgt, wo ich hoffe sie kommt auf deutsch. Mehr schreib ich mal nicht sonst verrate ich zuviel.
Vikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 05:24   #14  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 123
So ich hab jetzt mal The Batman Who Laughs und das Tie-In The Grim Knight gelesen.
Hat mir richtig viel Spaß gemacht, schön düster und abgedreht. Die Zeichnungen waren manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber sonst war das alles recht cool. Ich bin mal gespannt wie das in Batman/Superman weitergeführt wird.
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2020, 05:36   #15  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 123
Dieses Wochenende gab es endlich mal: Der Dunkle Prinz 1&2 und Batman Damned 1-3.

Fand grade den Prinzen eine ziemlich solide, gut gezeichnete Joker Story. Der Twist mit dem kleinen Mädchen war super. Alles in allem hat mich das richtig überzeugt. Gute Zeichnung, spannende, in sich geschlossene Story und natürlich das Albenformat. Hoffentlich ziehen die das weiter durch.

Bei Damned war natürlich das grafische aus einer anderen Welt. Was der Lee da gezaubert hat. Wahnsinn. Die Story war teilweise etwas verschwurbelt, aber grade mit den ganzen "Gastauftritten" aus der okkulten Ecke hat mir das schon gut Spaß gemacht. Auch hier kommt das Albenformat den wahnsinnigen Zeichnungen absolut entgegen und bringt diese erst richtig zur Geltung. Top.
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 18:26   #16  
Mathew
Mitglied
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 703
Heroes in Crisis

So schlecht wie ihr fand ich es nicht. Eher sogar gut. King versucht etwas Großes....und überhebt sich, das stimmt. Aber schlecht finde ich das nicht. Dazu tolle Zeichnungen.


Wally berührt mich allerdings wenig. In der Zeit wo er Flash war, war ich aus dem Flash Universe draußen und kam gemeinsam mit Barry erst langsam wieder rein...

Kritikpunkt: das Sanctuary. Tolle Idee, aber was geschieht denn da? Da hätte ich mehr Details erwartet. Mehr Tiefe, als 100 Charaktere zu zeigen.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 07:09   #17  
thepigeon
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von thepigeon
 
Beiträge: 37
Zitat:
Zitat von Mathew Beitrag anzeigen
Heroes in Crisis

So schlecht wie ihr fand ich es nicht. Eher sogar gut. King versucht etwas Großes....und überhebt sich, das stimmt. Aber schlecht finde ich das nicht. Dazu tolle Zeichnungen.


Wally berührt mich allerdings wenig. In der Zeit wo er Flash war, war ich aus dem Flash Universe draußen und kam gemeinsam mit Barry erst langsam wieder rein...

Kritikpunkt: das Sanctuary. Tolle Idee, aber was geschieht denn da? Da hätte ich mehr Details erwartet. Mehr Tiefe, als 100 Charaktere zu zeigen.
Ich gehöre auch eher zu den Lesern, die es nicht so doll fanden.

Die Sanctuary-Seiten waren reine Lückenfüller. Insgesamt passierte da viel zu lange fast nix. Außerdem war mir das ganze viel zu textlastig. Das ist ansich bedauerlich, denn einige der Ausgangsideen der Story waren wirklich gut.
thepigeon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 10:26   #18  
Thomas1968
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 69
Die Idee zu HiC find ich sehr gut. Nur leider vermisse ich Stories über das Innenleben vom Sanctuary. Ich sehe das Sanctuary als Gegenstück zu Arkham. Wie kommen die Helden da rein? Einige gehen sicherlich freiwillig, andere werden überredet oder sogar zwangsweise eingewiesen. Und was passiert dort mit den Helden? Da liegt Potenzial für viele Geschichten, eben ähnlich wie zu Arkham. Hoffentlich kommt da noch was.
Thomas1968 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 11:53   #19  
Mathew
Mitglied
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 703
Hoffe ich auch, Traumatisierte Superhelden müssten doch eigentlich den Zeitgeist treffen.

Spannend wäre wirklich was im Sanctuary passiert. Denn Traumatherapie ist ganz schön intensiv. Da reicht es nicht, zwei Stunden mit den Therapeuten zu reden. Hinzukommt, dass Betroffene die traumatischen Szenarien (und damit auch die Therapie, in der man das bearbeiten soll) vermeiden. Ich wünsche mir tatsächlich mehr psychologische Comics....
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 10:37   #20  
Arise
Mitglied
 
Benutzerbild von Arise
 
Ort: Lauenburg/Elbe
Beiträge: 52
Wally hat ein so krasses Trauma, das es kaum auszumalen ist, was in ihm vorgeht. Das dann so zu beenden, auch wenn ich die Story eher als gelungen betrachte, ist einfach nicht ausreichend. Die Blicke auf die anderen Helden waren da genau so oberflächlich, eher ein "Hey, seht mal! Die haben auch Probleme."
Arise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 10:46   #21  
Arise
Mitglied
 
Benutzerbild von Arise
 
Ort: Lauenburg/Elbe
Beiträge: 52


Zählt "Ein Tod in der Famile" auch als Mini? Sind 4 US-Hefte, Batman #426-#429. Ist stellenweise echt gut geschrieben und hat mich auch im Gesamtbild überzeugt. Wärend ich Superman alleine nicht interessant finde, kann ich mir kein DCU ohne ihn vorstellen und ist so gut in die Story eingebaut. Und dann der Tod von Jason und dass die Suche nach seiner echten Mutter der Auslöser dafür ist, so mies. Ich denke 8 von 10 Starlins sind angemessen.
Arise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 11:29   #22  
Kal-L
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 812
Zählt nicht als Mini-Serie sondern eine Story innerhalb der Batman Serie.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz