Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2021, 20:00   #26  
Gamera
Moderator INCOS-Forum
 
Benutzerbild von Gamera
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11
Hallo !

Vielen Dank für eure Beiträge.

Das mit dem automatischen Abbuchungen ist interessant. Ich erinnere mich nicht das wir das jemals diskutiert haben . Ich werde mich mal Informieren.

Diverse Leute diskutieren schon was auf die neue Web Page alles rauf soll. Eure Beiträge werden gehört und gesammelt. Vielen Dank !

Der heutige Themen - Komplex : Club oder auch Comic Treffen .

Selbst in Zeiten von Corona haben wir dieses Jahr wenigsten in Berlin treffen geschaft zu veranstalten . Manche waren sogar sehr sehr schön und werden uns noch lang in Erinnerung bleiben . Aber natürlich ist es nicht einfach und ich hoffe unsere Haupt Treffpunkt wird nach diesem ganzen Theater noch existieren .

Treffen in anderen Städten würden wir sehr gern auch aus Berlin unterstützen soweit wir helfen können . Und bestimmt auch gern besuchen .

Sehr gern würden wir auch wieder im Dunstkreis einiger Comic Versammlungen wie Kölner Comic Messe usw. zu kleineren und größeren Treffen laden .

Aber das wird bestimmt noch etwas dauern bis Corona uns das wieder erlaubt.

Und das gilt nicht nur für INCOS Mitglieder. Den nette Treffen sind der Eintritt in ein erfülltes Vereinsleben . Vielen mag das Thema Verein altmodisch und langweilig erscheinen aber glaubt mir es hat wirklich Vorteile !

Ich denke mal das wird morgen mein Thema ....

Spannungsbogen !!
Gamera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 23:02   #27  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 533
Standard schwierig in kleineren Städten soetwas aufzubauen....

Ich hatte 1987 mal versucht einen Superhelden Stammtisch in Bremen aufzubauen, abseits von INCOS, schon auf dem zweiten Treffen haben sich dann die Marvelianer, DC Fans und Independents völlig zerstritten. Damals waren sich Marvel und DC Leser ja oft noch "spinnefeind".

Zu sehr ging es auch darum anderen etwas zu verkaufen, oder man wollte so tauschen, daß man daraus den größten Nutzen zog.

Die Trennung zwischen "Tausch-Verkaufsveranstaltung" und Diskussion ist mir nicht gelungen. Auch Köln fing ja als Sammlertreffen an, hieß lange Zeit noch "Tauschtag", obwohl dies kaum noch eine Rolle spielte.

In Großstädten wie Berlin, Frankfurt oder München wird man sicher ein paar Leute zusammenbekommen, aber in kleineren Städten wars schon früher schwierig.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 23:10   #28  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Da ich auch Gründungsmitglied vom Superfreunde Comicclub bin, kann ich das nicht so bestätigen. Gerade unser Sammelgebiet ist so vielfältig, dass es immer interessante Dinge zu berichten gibt. Egal ob alte Klassiker, Franko Belgisch, DC oder Marvel. Alles kann interessant sein.

Im Club wird munter untereinander geliehen, getauscht und gekauft, und es bleibt IMMER freundschaftlich fair. Vielleicht liegt es am Alkohol

Aber 1987 war auch eine andere Zeit.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 06:32   #29  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.876
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Schön wäre es wenn die Mitgliedsbeiträge abgebucht werden würden.
Bevor jetzt kommt das zu aufwändig etc. so schwer kann das nicht sein, HRW Fan Club und Finix bekommen das auch ohne Probleme hin.
Bei FiniX wäre mir das neu. Bei Gründung wurde das eindeutig abgelehnt. Läuft per Dauerauftrag. Und ich kenne zwei Vereine, die nach den neuen SEPA-Richtlinien 2013 auf Bankeinzug verzichtet haben. Und bei einem dritten hab ich den Posten des Kassenwartes wegen SEPA niedergelegt. Hängt aber auch vom jeweiligen Bankinstitut ab.

Geändert von Mick Baxter (09.01.2021 um 06:41 Uhr)
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 06:38   #30  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.277
Ich kann mich nicht erinnern einen Dauerauftrag für den Finixbeitrag eingerichtet zu haben, ich bin aber auch alt und könnte es vergessen haben.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 06:54   #31  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.876
Bei der Gründung 2007 hab ich selber Bankeinzug dem Finix vorgeschlagen, denn damals war das noch ohne monstermäßigen Aufwand möglich (nur für Mitglieder einsehbar). Wurde abgelehnt. Warum sollte das später anders gehandhabt worden sein? Steht allerdings in der Geschäfts- und Finanzordnung, und die ist meiners Wissens nicht öffentlich einsehbar.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 10:37   #32  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.485
Zum Thema "Magazin" könnte man eine CD Beilage dazusteuern! Darauf könnte man nach und nach die Sekundärliteratur der INCOS von Anbeginn verewiglichen.
Als Highlight einmal jährlich eine der Jahrepublikationen.

Wenn diese Idee ankommt, könnte ich hier behilflich sein.
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 13:02   #33  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Die Idee mit den INCOS Publikationen von Anfang an finde ich nicht verkehrt. Wenn nichts dagegen spricht (muss ich noch abklären), könnte man in jedem Heft einen Link abdrucken, der auf eine langjährig zurückliegendene INCOS Publikation hinführt.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 13:56   #34  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.402
Zitat:
Zitat von Lizard_King Beitrag anzeigen
Die Idee mit den INCOS Publikationen von Anfang an finde ich nicht verkehrt. Wenn nichts dagegen spricht (muss ich noch abklären), könnte man in jedem Heft einen Link abdrucken, der auf eine langjährig zurückliegendene INCOS Publikation hinführt.
Na, umständlicher geht's wohl nicht. Es sei denn, man schickt noch jedem Mitglied eine eMail und fragt hinterher telefonisch, ob die auch angekommen ist.

Also: Entweder alles auf Papier nachdrucken oder alles digitalisieren und im Netz anbieten, auch zum Runterladen.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:08   #35  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 3.643
Ich wäre für komplett digital zum runterladen.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:11   #36  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.056
Ist auch meine Meinung; Sekundärliteratur muss ich nicht als Print haben.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:15   #37  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.277
Richtig, nimmt nur Platz weg und zum nachschlagen ist digital einfacher.
Aber bitte nicht als CD, das ist irgendwie achtzehnhundertpfeiffendeckel.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!

Geändert von FrankDrake (09.01.2021 um 14:21 Uhr)
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:17   #38  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Wie gesagt, es muss erstmal überhaupt abgeklärt werden, ob ältere Publikationen digitalisiert vorliegen, und den jetzigen INCOS Mitgliedern zugänglich gemacht werden kann.

Über das wie werden wir danach nachdenken. Ob es jetzt ein zentraler Ort, oder als Bonus für den Erwerb der INCOS Zeitschrift dazu gibt, wird man dann sehen.

Auch was das Heft kosten soll, muss gesprochen werden. Bzw. an Mitglieder das Heft umsonst, und an Nicht-Mitglieder?

Das muss alles geklärt werden.

Zunächst erst einmal was in der Hand halten und fertig haben, bevor wir uns über ungelegte Eier unterhalten.

Wie ich schon angekündigt habe, werde ich heute Abend einen Rohling mit Layoutidee hier zeigen.
Wenn der steht fehlen halt noch Texte.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:19   #39  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Zitat:
Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
Ich wäre für komplett digital zum runterladen.
Da ist eben das Ding: nicht jeder hat ein entsprechendes Endgerät. Deswegen denke ich über Digital und Real nach, also zweigleisig. Zumindest bei der Zeitschrift.

Und zu dem Link: es soll ja einen Anreiz geben, die Zeitschrift zu unterstützen. Und wenn ich in der Zeitschrift einen Link für eine uralte Publikation finde... das ist doch wie ein Überraschungsei.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 16:52   #40  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.843
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Richtig, nimmt nur Platz weg und zum nachschlagen ist digital einfacher.
Aber bitte nicht als CD, das ist irgendwie achtzehnhundertpfeiffendeckel.
Dann halt als DVD, denn die Festplatte (egal ob HD oder SDD von achtzehnhundertpfeiffendeckel ist heute kaputt, die CD kannst Du meist noch lesen). Ach ja, gedrucktest auf Papier gibt es wirklich noch von achtzehnhundertpfeiffendeckel und sogar noch älter ;-)

Das verbreiten auf digitaler Basis muss aber wirklich nicht nicht auf Basis eines Datenträgers geschehen, welcher dann versendet werden muss. Ein Download ist ausreichend und dann kann sich jeder selber Gedanken machen, wo er die Datei dauerhaft ablegt (z.B. per Drucker auf Papier *hrhr).
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 17:23   #41  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.402
Sehr lange wird es DVDs wohl nicht mehr geben. Mein Mac hat schon lange keinen Player mehr dafür, und ich brauche ein Zusatzgerät.

Papier ist das Langlebigste, Cloud ist derzeit das Modernste.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:02   #42  
Lothar
Administrator
 
Benutzerbild von Lothar
 
Beiträge: 2.690
Kurzer Einwurf der Forenleitung.

Mit dem auftauchen von neuen Forengesichtern erreichen mich auch wieder die alten Fragen zur Freundschafsanfrage im Forum.

Wir sind hier nicht Facebook oder was auch immer.
Das Forum dient nicht der Präsentation von Freunden.

Die sogenannte Freundschaftsfunktion wurde hier nur belassen, da sie für mich, als Betreiber eine schnelle Übersicht der vorhandenen Mitglieder im Wer ist Online anzeigt.
Freunde findet man nicht durch Anfragen im Netz und muss sie auch nicht auf einer Anzeigetafel präsentieren.
Also ignoriert bitte einfach diese Funktion für euch. DANKE!

Geändert von underduck (09.01.2021 um 18:15 Uhr)
Lothar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:06   #43  
Dietmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Dietmar
 
Ort: Berlin
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Natürlich darfst du das.

Hinweisen ist ja nicht hinrichten.
Deine Antwort verstehe ich nicht!
Frage ich bei Dr. Google zum Thema Synonyme für „hinrichten“, dann erhalte ich Vorschläge: hinrichten aufhängen- erhängen- henken

Mein Angebot: Bei Hinweisen und Nachrichten sollte man sich nach richten …

In diesem Zusammenhang kann ich nur „Die Deutsche Comic-Fachpresse“ von Eckart Sackmann empfehlen! Eine umfassende und spannende Zusammenstellung auch zum Thema „Vereinsnachrichten“.
Mir liegt die Ausgabe von 2000 vor (1. Auflage).
Frage an die Mitlesenden: Gibt es ein Update mit zeitnahen Ergänzungen – oder vielleicht auch digital?
Dietmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:14   #44  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 99.219
Wir sind hier nur in einem Onlineforum und nicht im Gerichtssaal, Dietmar.

Die Spielregeln und Umgangsformen sind allen länger anwesenden Mitgliedern lange geläufig und müssen uns nicht mehr von Neueinsteigern erklärt werden.

Wortspiele sind grundsätzlich erlaubt.
Man sollte auch nichts zwischen den Zeilen rauslesen oder gar öffentlich bewerten.

Friede und zurück zum Thema.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:17   #45  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Hier einmal ein Layout Vorschlag für die Zeitschrift.





Geändert von underduck (09.01.2021 um 18:23 Uhr) Grund: Bild angepasst
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:19   #46  
Dietmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Dietmar
 
Ort: Berlin
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von Lothar Beitrag anzeigen
Kurzer Einwurf von der Forenleitung.

Mit dem auftauchen von neuen Forengesichtern erreichen mich auch wieder die alten Fragen zur Freundschafsanfrage im Forum.

Wir sind hier nicht Facebook oder was auch immer.
Das Forum dient nicht der Präsentation von Freunden.

Die sogenannte Freundschaftsfunktion wurde hier nur belassen, da sie für mich, als Betreiber eine schnelle Übersicht der vorhandenen Mitglieder im Wer ist Online anzeigt.
Freunde findet man nicht durch Anfragen im Netz und muss sie auch nicht auf einer Anzeigetafel präsentieren.
Also ignoriert bitte einfach diese Funktion für euch. DANKE!
Nicht ganz passend, aber vielleicht nicht nur für mich interessant:
Welche Themen sollten denn im internen Forum besprochen werden? Ich könnte mir vorstellen, dass Ideen zum Thema INCOS-Mitteilungen dort diskutiert werden können, ohne Gäste.
Ich bitte - und sicher nicht nur für mich - um "Nachhilfeunterricht!" oder besser Support
Dietmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:30   #47  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 99.219
Das interne INCOS-Forum halten wir bitte mal zunächst ganz aus diesem öffentlichen Thema hier raus.

Grundsätzlich bin ich eher für öffentliche Besprechungen zum Thema INCOS.

Dietmar darf dort aber gerne seine Fragen stellen, wenn er meint dass man das im "Keller" besprechen soll/muß. Ich habe aber keine große Lust dort für Einzelpersonen einen zeitaufwendigen Forensupport zu fahren.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:36   #48  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 3.643
Ich würde "Zurück in die Zukunft" schreiben und nicht mit "ue" Ansonsten finde ich den Entwurf schon mal gut.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:38   #49  
Lizard_King
INCOS und Panini Fan-Forum Mod
 
Benutzerbild von Lizard_King
 
Ort: Hooksiel
Beiträge: 2.792
Hätte ich gemacht, wenn das Tool, mit dem ich die Schriftart erstellt habe das ,,ü“ kennen würde.

Aber ist ja jetzt nur ein schneller Entwurf, denke mal dass bekomme ich mit mehr Zeit noch auch hin.
Lizard_King ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 18:41   #50  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 3.643
Prima. Zumal der Slogan bei allen gut ankommt. Glaube ich jedenfalls.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz