Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2021, 15:19   #7501  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 6.663
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
Da musst Du mal ein bisschen missionieren! Gibt doch bestimmt den ein oder anderen, der mit Sci-Fi was anfangen kann im Freundeskreis?

Hast Du's gut, bei uns würde das ohne Auto gar nicht funktionieren.
Natürlich gibt es das. Missionieren ist bei Dune aber schon vor langer Zeit fehlgeschlagen. Dafür interessiert sich keiner.
Zum Auto: Hätte ich Nachwuchs würde das bei mir nicht anders aussehen.
Ein paar wenige Vorteile hat es halt doch als Single mit Arbeitsnahem Wohnort.
Zitat:
Zitat von Damian Beitrag anzeigen
Schaffst du es bis Mittwoch nach Düsseldorf?
Ääähm, wohl eher nicht.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 15:20   #7502  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.324
Ich gehe zwar auch alleine ins Kino, aber zu zweit ist es schön schöner und momentan haben meine Freunde lle gar keine Zeit und ich auch nicht...

Aber Bond muss ich sehen, komme was wolle.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 15:23   #7503  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 6.663
Hätte unser Kleinstadtkino vor etwa 15 Jahren nicht dichtmachen müssen wäre das bei mir wohl anders. Da wäre ich garantiert immer noch Stammgast und da wäre es mir auch recht wurscht gewesen ob ich alleine bin oder nicht.
Ach ich vermisse unser altes Kino!
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 16:42   #7504  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 3.449
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
und da ich grundsätzlich nicht alleine ins Kino gehe
Ich gehe oft und gerne alleine ins Kino.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 17:36   #7505  
Manutereyaq Mares
WeihnachtsManu
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 1.969
Habe ich auch kein Problem damit. Passiert öfters.
Manutereyaq Mares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 17:56   #7506  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Ja, ich gehe auch ab und an alleine, aber zu mehreren macht es mir etwas mehr Spaß.

Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Das machst Du ja schon die ganze Zeit
Ich bin da bei Kains Freunden, interessiert mich gar nicht. Ich bin schon nicht über die Hälfte von Buch 1 hinausgekommen.

Meine Frau hat das Buch übrigens auch abgebrochen, war gar nichts für sie. Den Film fand sie aber super (die alten Verfilmungen mag sie beide nicht). Villeneuve ist hier für mein Empfinden der perfekte Spagat zwischen Werktreue, Komplexität und Zugänglichkeit gelungen. Sci-Fi Freunde sollten auf alle Fälle reinschauen.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 18:04   #7507  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 3.449
Film gucken und danach mit anderen noch was trinken:

Aber den Fillm an sich mag ich auch gerne alleine genießen. Wobei, es kommt auf den Film an.

Aber wenn ich mich an Terminator 3 erinnere, da waren wir mit mehreren drin, und als wir rausgingen, habe ich schon gemotzt, wie schwach ich den fand. Da alle anderen den Bombe fanden, passte das wohl nicht so gut.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2021, 22:54   #7508  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Prometheus

Audiovisuell echt stark. Zu Beginn weiß der Film mich auch zu fesseln, aber ab der Landung auf dem Planeten verliert er mich. Zum einen handelt jeder Protagonist dumm wie Scheiße und zum anderen weiß Scott nicht, was er will. Pseudoesoterisches Sci-Fi Drama oder Horrorfilm? Auf keinen der beiden Ebenen funktioniert der Film so wirklich. Dann noch der (nicht) tolle Wayland Twist und die schlechteste "alter Mann Maske", die ich je in einem High Budget Film gesehen habe.
Was zur Hölle sollte das? Hatte Scott keine altersentsprechenden Darsteller am Start? Echt schade um den starken Cast. Wenigstens der Score weiß zu überzeugen.

5/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 02:08   #7509  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Alien: Covenant

Der Film ist ein einzige Ärgernis. Glauben Drehbuchautoren heutzutage eigentlich, dass die Zuschauer komplett gehirnamputiert sind? Die Figuren agieren NOCH dümmer als beim Vorgänger (was man für fast unmöglich halten sollte) und ein Plothole reiht sich an das Nächste. Alle interessanten Fragen, welche der Vorgänger offen ließ, werden lässig unbeantwortet weggefegt und es gibt wieder mal einen off screen Tod. Ne, das war nix,

3/10

Immerhin hat mich der rewatch darin bestärkt, nur noch Teil 1 und 2 auf blu upzugraden.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 10:02   #7510  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 3.449
Scream 2

Starke Fortsetzung. Die Mördersuche ist nicht ganz so schwierig wie im ersten Teil, aber mit witzigen und raffinierten Schlusspointen.
Ebenfalls sehr brutal, aber in meinen Augen nicht so heftig wie im Vorgänger (eine Eisenstange durch den Kopf einer belanglosen Figur stört mich weniger als eine Nebendarstellerin im Garagentor ).
Der Film lebt aber vor allem von seinen zahlreichen Gags: die Diskussionen über Fortsetzungen und die großartigen Cameos (Tori Spelling). Dazu eine ganz tolle Besetzung: Stehauf-Cop David Arquette und die beiden starken Frauen Neve Campbell und Courteney Cox - und nicht zu vergessen Jada Pinkett Smith.
8/10
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 19:00   #7511  
Manutereyaq Mares
WeihnachtsManu
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 1.969
Heute Abend geht's in Dune und Donnerstag in den neuen Bond. Mit Apéro im Biergarten ab sechs. Film beginnt um acht.
Der Betreiber des Kinos führt auch den Biergarten.
Manutereyaq Mares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 19:12   #7512  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Da wünsche ich gute Unterhaltung!
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 19:22   #7513  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Bei uns gab es über die letzten zwei Wochen verteilt Der Hobbit 1-3 und Herr der Ringe 1-3. Beides schon mehrere Jahre nicht mehr gesehen. Ich muss sagen, der Hobbit hat so seine Momente, ist insgesamt aber viel zu aufgeblasen und die Charaktere bleiben im direkten Vergleich zu HdR viel zu blass. Herr der Ringe selbst wirkt noch immer episch und gerade jetzt, wo ich ihn einige Jahre nicht gesehen hatte gab es dann doch wieder einige Gänsehaut- und Tränendrüsen-Momente. Ja, bei den Effekten muss man über die ein oder andere offensichtliche Green-Screen-Szene hinwegsehen, aber damit habe ich keine Probleme, hier zählt wirklich das Gefühl und das wird perfekt übermittelt. Zu der Zeit, als ich die Filme häufiger gesehen habe, fand ich Frodo ab Mitte der Zwei Türme irgendwann nur noch nervig und nahezu unschaubar, das war jetzt wieder besser muss ich sagen. Also insgesamt drei gute Fantasy-Filme mit einigen Highlights und drei Meisterwerke mit richtig viel Herz. Großes Highlight in Sachen mitreißende Inszenierung bleibt für mich aber weiterhin die Schlacht um Helms Klamm, die finde ich persönlich viel packender als das Finale auf dem Pelennor.

Der Hobbit (als Gesamtwerk) 7,5/10

Der Herr der Ringe (als Gesamtwerk) 9,5/10

Natürlich alles in der längsten Fassung geguckt.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 20:27   #7514  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Der Hobbit pendelt sich bei mir bei 6/10 ein und lotr bei 9/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 20:30   #7515  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Sind wir ja nicht soo weit voneinander weg.

Nächstes Großprojekt werden die Neuneinhalb Stunden der Snyder-Trilogie. Justice League im Snyder Cut wird dabei eine Erstsichtung.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 21:03   #7516  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Snyder cut hab ich noch nicht, da warte ich ,bis die Blu unter 10 Euro gefallen ist. ^^

Geändert von Damian (27.09.2021 um 21:42 Uhr)
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 21:07   #7517  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Vermutlich zur Adventszeit irgendwann, ist ja nicht mehr so lange hin. Mir war es jetzt die 14,49€ jetzt wert, billiger wäre ein Kinoticket bei der Überlänge auch nicht gewesen.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 03:42   #7518  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Pearl Harbor (DC)

Die erste Stunde ist im Prinzip Zeitverschwendung. Hier wird ein Beziehungsdrama aufgebaut, dass cringe as fuck inszeniert ist. Kann man skippen. Dann aber macht Bay, was er am besten kann: Militaryporn. Pathos und Explosionen. Und da macht verdammt viel Laune.
Goddamnit Disney, gebt mir ne anständige Blu vom DC.

8/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 08:56   #7519  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 3.449
Der König der Löwen (Computer-Version 2019)

Es gibt selten Filme, die ich vorzeitig abschalte. Dieser gehört dazu!
Technisch gut gemacht (wobei ich dennoch gefühlt (!) habe, dass das keine echten Tiere sind!) und zumindest mit einem musikalisch schönen Beginn, verfliegt die Faszination mit jeder Szene.
Die Handlung des großartigen Trickfilms wurde nicht (wie beim "Dschungelbuch" oder bei "Dumbo") neu interpretiert, sondern die altbekannte Geschichte wird (nahezu) identisch nochmal abgespult, nur eben mit computeranimierten Figuren. Dass die aber wie Zeichentrickfiguren ihre Münder bewegen, gefällt mir überhaupt nicht. Da keinerlei Menschen vorkommen, ist das für mich komplett fehl am Platz. Zudem lösen die Tiere bei mir zu keiner Zeit Emotionen aus. Mufasas Tod? Belanglos! Scar? Strahlt keine Gefahr aus!
Die (deutschen) Lieder: Wer hat sich denn an den Versionen vergriffen? Kein Vergleich zum Original.
Überhaupt reizt mich die Synchro nicht. Torsten Michaelis als Scar ist ein klarer Rückschritt zu Thomas Fritsch.
Kurz nach dem Auftauchen von Timon und Pumba ("Spider-Man" Marius Clarén als Erdmännchen...) habe ich ausgemacht.
Enttäuschend!
3-4/10

Geändert von pecush (28.09.2021 um 10:32 Uhr)
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 13:10   #7520  
Manutereyaq Mares
WeihnachtsManu
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 1.969
Dune

Mit grossen Erwartungen ging ich ins KIno. Doch die erste Hälfte des Filmes hat mich dann aber rasch auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Langatmig und langweilig wird eine Grundstory aufgebaut, die man sicherlich um 20 Minuten hätte kürzen können und auch sollen. Schöne Bilder, bombastisch aufgebaut, aber inhaltlich leider schwach. Dann kam dann tatsächlich auch irgendwann Spannung auf und die zweite Hälfte ist um Längen besser. Auch hier driftet der Film teilweise wieder in Szenen ab, die mat sich hätte sparen können. Einfach weil sie den Film nocht vorwärts bringen, sondern bloss in die Länge ziehen. Die Story ist bis zum Ende des Filmes recht banal und auch vorhersehbar. Vielleicht bringt ja der zweite Teil noch ein Aha-Erlebnis.
Nun weiss ich auch wieder, warum ich das Buch vor dreissig Jahren nie zu Ende gelesen habe.
7/10 Punkte
Manutereyaq Mares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 13:22   #7521  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Okay, das ist in etwa, was ich von dem Film erwarte. Das Buch hab ich damals auch nicht geschafft.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 14:13   #7522  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Zitat:
Zitat von Manutereyaq Mares Beitrag anzeigen
Dune

...
Kann ich so gar nicht nachvollziehen. Dass da streckenweise in wunderschönen Bildern geschwelgt wird, und dadurch das Tempo nicht auf Schnittgewitter-Niveau ist, OK, das kann man mögen oder nicht, aber banal ist an der Story mal überhaupt nichts und inhaltliche Schwäche kann ich da auch nicht ausmachen.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 17:23   #7523  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.768
Das macht Villeneuve ja schon in BR 2049. Das ist für für ein paar Minuten mal okay, aber in der Form für mich schnell ermüdend.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 17:34   #7524  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.242
Das machte Scott in Blade Runner aber auch, deshalb passen die Filme so super zueinander. Das war aber ja gar nicht der Kritikpunkt, den ich nicht nachvollziehen konnte.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 17:46   #7525  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 8.119
Dune ist kein Actioner und will das auch nicht sein.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz