Sammlerforen.net     
 
www.comic-salon.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Comic-Salon Erlangen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2018, 18:45   #1  
Jojo
Mitglied
 
Benutzerbild von Jojo
 
Beiträge: 5
gold01 Kinderkram - Erlangen 2018

Nach 2 Jahren bin ich wieder in Erlangen.

Hier im Thema schreibe ich, was für Kinder hier so los ist.

Morgen geht es los mit den Drei???.
Das ist eine Comic-Lesung im EWerk mit Christopher Tauber und Matthias Wieland.
Ich mache dann auch Fotos.
Jojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2018, 20:55   #2  
Jojo
Mitglied
 
Benutzerbild von Jojo
 
Beiträge: 5
Ich komme gerade aus dem Botanischen Garten. Die letzten Bilder für die Disney-Ausstellung wurden eben noch schnell aufgebaut. Bodo Birk hat mir erzählt, dass zum 90sten Geburtstag von Micky Maus fünf Zeichner jeder eine Geschichte in seinem eigenen Stil gezeichnet hat. Und das wird morgen vorgestellt.
Eintritt frei!






Geändert von underduck (31.05.2018 um 11:57 Uhr)
Jojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2018, 10:00   #3  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
Für Jojo übernehme ich mal die Berichterstattung (soweit ich dabei war).

Im Botanischen Garten fanden viele Veranstaltungen für die Kinder statt. Die Winterhalle war über den Schlossgarten aus leicht zu erreichen, aber auch von der anderen Seite aus.
Im Außenbereich war ein Zelt aufgebaut, in dem Comiclesungen mit zu verfolgen waren.

Der Eingangsbereich stand ganz im Zeichen von Antonia Botanika.


Überall waren Bilder der kleinen Forscherin verteilt und luden zu der Expedition im Botanischen Garten ein.



Ein Comic-/Rätselheft wurde an die interessierten Kinder ausgegeben, die zahlreiche kleine und auch größere Aufgaben zu lösen hatten. Da wurden emsig Frösche gezählt, Blätter gesammelt und Schatten in der Höhle in Bilder umgewandelt.
Das Programm war für Jojo nach rund 100 Minuten erfolgreich beendet - die Organisation berichtete aber von Kindern, die satte drei Stunden für den Parcours benötigten (ohne dass es Beschwerden gegeben hätte).

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (09.06.2018 um 00:03 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2018, 10:02   #4  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
In der "Tropfsteinhöhle wartete ein Unterseeboot auf die kleinen Forschungreisenden.


Das war wirklich sehr liebevoll gestaltet.

Aber auch der Schattenwurf sorgte für eine "bären"starke Stimmung:





"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (09.06.2018 um 00:05 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 07:47   #5  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.981
Was hat es denn mit diesem "Denkmal" auf sich? Ist das ein richtiger Comic-Band der erschienen ist oder war's einfach nur Werbe-Deko?

Zitat:
Zitat von Jojo Beitrag anzeigen
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 09:21   #6  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 29.602
Das Panel ist aus diesem Disney Hommage Band (Seite 34):

https://www.comicguide.de/index.php/...&display=short

Leider ohne Cover-Abbildung

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 10:16   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 103.484
Im CMP gibt es ein Angebot mit Bild.



Grausliges Cover ...
Da bekommt man ja als alter Fan Alpträume.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 11:53   #8  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
Der Weg zu den Kinderveranstaltungen war meines Erachtens vorbildlich:


Auch die Plakate waren gut platziert und schön gestaltet:



"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (09.06.2018 um 15:56 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 17:39   #9  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
In der Eingangshalle war alles komplett für die Kleinen umgeräumt worden. Schon ganz vorne glänzte der Shopbereich mit vielen Kinderbüchern und Comics.



Im hinteren Teil fanden die Workshops statt. Glücklicherweise hatte sich Jojo rechtzeitig für 2 Kurse angemeldet. Es gab am Freitag lange Gesichter und Tränen bei Kindern, die abgewiesen werden mussten. Der Platz hätte nicht gereicht.
Vor 2 Jahren waren die Zeichenkurse im Rathaus untergebracht. Dort konnte man dazwischen rutschen. 2018 ging das nicht.




"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (09.06.2018 um 19:45 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 21:11   #10  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
Zu sehen war auch die Ausstellung „Antonia war schon da“ von Max Fiedler



Da es eine „Mitmachausstellung“ war, wurde eine Urwaldlandschaft von Max Fiedler vorbereitet, die von den Kindern ausgemalt werden konnte.
Dafür hatte das wirklich sehr nette und zuvorkommende Personal Paletten ausgegeben, und die Kinder konnten sich die Farben selbst mischen. Gelb und Blau waren die „Renner“, was Jojo hier demonstriert:




Am Ende gab es noch schnell eine kleine Zeichnung vom Künstler:



"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von 74basti (10.06.2018 um 10:07 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 21:39   #11  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.329
Am Donnerstag startete die Drei ???-Vorlesung mit Christopher Tauber und Matthias Wieland im E-Werk. Das „Dorf der Teufel“ ist wirklich klasse und hat am 01.Juni den Max und Moritz Preis als bester Comic für Kinder und Jugendliche gewonnen.
Jojo war als großer Fan der drei Detektive aus Rocky Beach natürlich dort und hat fleißig Fotos geschossen.







Das Gewitter schlug am Ende der Lesung zu.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799

Geändert von underduck (09.06.2018 um 23:29 Uhr)
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Comic-Salon Erlangen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz