Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2019, 21:06   #1  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
gold01 Berliner Comic & Mangamesse - 28.04.2019

in den Tegeler Seeterrassen



Berliner Comic & Mangamesse
Sonntag, 28.April 2019 von 10 – 16.00 Uhr in den Tegeler Seeterrassen



Wilkestraße 1, 13507 Berlin Tegel

Dieser Ort ist fußläufig von der U-Bahn Station Alt-Tegel erreichbar.

Anschluss Entfernung Haltstelle
Schiffsanlegestelle vor dem Haus Tegeler Hafen
Bushaltestelle ca. 500 m Linie 124, 125, 133, 222 Am Tegeler Hafen
U-Bahn ca. 500 m U6 Alt-Tegel
S-Bahn ca. 800 m S25 Tegel
Stadtautobahn ca. 1 km A111, Abfahrt Waidmannsluster Damm
ca. 1 km A111, Abfahrt Holzhauser Strasse
Anfahrt
https://www.google.de/maps/place/Teg...2!4d13.2745234

Informationen auf der Website: www.berlinercomicmesse.de
oder http://www.comic-boerse-berlin.de/



Tischreservierungen:
Toyboxx Andreas Strompen , Tel.: 030-7885388, Email:info@toyboxx.de
oder
Carsten Laqua, Tel.: 030 - 76 70 30 66, Email:galerielaqua@aol.com



Veranstalter:
Toyboxx Andreas Strompen Eislebener Str. 3, 10789 Berlin & Galerie Laqua, Siemensstr. 60 A, 12247 Berlin


Eintrittspreise: 5,00 Euro Erwachsene - 3,00 Euro Kinder


Sonstige Angebotspalette: Comics (Antiquariat & Neuheiten), Manga, Romane, Originalzeichnungen, Verlagsstände mit Zeichnern (Signierstunden), Actionfiguren ...und manchmal sogar Ausstellungen

Größe: ca. 130 Händler- und Verlagstische (à 180 x 80 cm!)

Preise: Tisch im Innenraum € 45.- Wandtisch € 50.- (jeweils brutto)

Parkplätze, separater Eingang und gute Anliefermöglichkeiten (Lastenfahrstuhl) ohne Treppen sind vorhanden. Reichhaltiges Catering wird vom Hotel betrieben. Professionelle Pressearbeit folgt genauso wie ein wunderschönes Ankündigungsplakat und nicht zuletzt werden Werbeflyer verteilt.

Toyboxx


Geändert von underduck (09.04.2019 um 22:05 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 21:12   #2  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Salleck Publications Präsentiert Batem





Besonders freut es mich das der Salleck Publications | Eckart Schott Verlag Batem den Aktuellen Marsupilami Zeichner mit nach Berlin bringt.

Batem wurde am 6. April 1960 in Kamina, das zu dieser Zeit noch zum Belgischen Kongo gehörte, geboren. Nachdem er einige Kurse bei Vittorio Léonardo auf der Akademie der schönen Künste von Châtelet abgeschlossen hatte, ging er nach Lüttich, wo eine Ausbildung zum Comiczeichner im Institut Saint-Luc folgte.

Danach bat Batem um eine Stelle als Zeichner beim Verlag Dupuis. Sein Antrag wurde aber wenig später abgelehnt. Er wurde dann vom Verlag Dupuis der SEPP (französisch für Société d'édition, de presse et de publicité), einem Studio das sich auf Merchandising spezialisiert, vorgeschlagen.

Dort arbeitete er vor allem an den Snorkels und natürlich den Marsupilami.

Jean-François Moyersoen entdeckte sein Können für das Marsupilami. Kurz darauf erzählte Moyersoen André Franquin davon. Am 8. Januar 1987 gab es ein Treffen zwischen Batem, Franquin, Moyersoen und Greg (Michel Régnier). Nichtmal vier Monate später, erschien das Marsupilami-Album mit Zeichnungen von Batem.

Nach dem Tod Franquins zeichnete Batem die Serie weiter, wodurch er sehr bekannt wurde.

Geändert von underduck (09.04.2019 um 21:50 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 21:16   #3  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Freue mich sehr das Tarrachan wieder dabei ist.



Geändert von underduck (09.04.2019 um 21:49 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 21:18   #4  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Yoga Power auf der Comicmesse

DER POWERYOGA HAMSTER ...
... ist faul, träge, übergewichtig und macht sich mit Witz und Charm über Trends und gesellschaftliche Herdentriebe lustig.
Trotzdem ist er zu erstaunlich körperlichen und gedanklichen Leistungen fähig, sofern sie ihm einen Vorteil bringen.
Und vor allem wenn es um seine eigenen Vorlieben geht, ist er ein enorm kreativer Schönredner.

Der POWERYOGA HAMSTER ist Power im Speckmantel!

Geändert von underduck (09.04.2019 um 21:47 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 21:29   #5  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Michael Vogt

Michael Vogt, Illustrator und Comiczeichner aus Berlin: Ob „Gespenster Geschichten“, „MAD“, „Zack“, Weissblechs „Horrorschocker“ oder „Perry“ von der Alligatorfarm, für alle (und einige mehr) hat er schon die Zeichenfeder oder den digitalen Pinsel geschwungen. Neben Comics illustriert er auch Kinderbücher, Werbefiguren und fertigt Zeichnungen zu SF-Kurzgeschichten. Seit 2011 erscheint seine Reihe „Ein seltsamer Tag“ im SF-Magazin „phantastisch“, bei U-Comix und im niederländischen „Hollandsch Metaal“. Mit der Romanadaption „Mark Brandis“ hat er die erste deutsche Alben-Reihe beim Panini-Verlag etabliert


by "Tim Heyting"

Geändert von underduck (09.04.2019 um 21:45 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 07:56   #6  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Captain Berlin

Auch wieder dabei: Captain Berlin! Zeichner Rainer Engel gibt sich ganztägig die Ehre und Schöpfer Jörg Buttgereit kommt auch auf ein paar Signaturen vorbei! Be there or be square!




Geändert von underduck (11.04.2019 um 12:46 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 22:02   #7  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Kinky Karrot on Tour


Kinky Karrot Künstlerin Marie Sann auf der Berliner Comic und Manga Messe.


Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 22:21   #8  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Werner Wünschmann


Wer Werner Wünschmann mal Live erleben möchte sollte umbedingt zur Berliner Comicmesse kommen.
Er wird da seine Comics Signieren und sicherlich auch die eine oder andere Zeichnung erstellen.
Anbei eine Rezension von SteamTinkerer
https://steamtinkerer.de/2019/03/25/comics-1850-john/

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 22:29   #9  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Tattoo trifft Comicmesse



Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 22:32   #10  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Angel Dettlaff kommt nach Berlin


Angel @ Comic Fair Berlin/ Berliner Comicmesse

Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2019, 21:15   #11  
Toyboxx
Mitglied
 
Benutzerbild von Toyboxx
 
Ort: Berlin
Beiträge: 198
Standard Robert Volkmer und Darian

Robert Volkmer präsentiert seine Comicserien „light“ und Wolvv, eine Zusammenarbeit mit dem Author Darian.




Geändert von underduck (19.04.2019 um 00:51 Uhr)
Toyboxx ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz