Sammlerforen.net     
Alt 07.04.2017, 18:08   #1  
finis2
Ösi-Mod Disney intern
 
Benutzerbild von finis2
 
Ort: Wien
Beiträge: 1.743
gold01 LTB Erstauflagen # 1-100 bei Bares für Rares im ZDF

Zitat:
Eingeschobener Startbeitrag von mir aus Beitrag 6.

Heute lief bei Bares für Rares ab Minute 6 (Schätzung) und Minute 13 (Verkauf) eine Erstauflagen-LTB-Sammlung von der Nummer 1 bis zur 100 in sehr schönen Zuständen über den Verkaufstisch.

Gerd und Monika Much kommen zu Horst Lichter, da die Dame des Hauses den Regalplatz der LTBs nun dringend für ihre Krimisammlung benötigt.

Bevor ihr den Film aus der Mediathek schaut, bildet euch bitte selber anhand der 4 folgenden Bilder eine eigene Meinung und schätzt mal, welcher Komplettpreis da für die abgebildete Sammlung erzielt werden könnte.


======================================================= =

Hier der Beitrag von finis.


https://youtu.be/lu8ECKLT1uo

Ab min. 5:40 wird es interessant.

Geändert von underduck (07.04.2017 um 20:08 Uhr)
finis2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 18:24   #2  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.473
Ich halte nicht viel von dieser Sendung. Da sitzen ein paar Leute, die von
manchen Dingen viel, aber von vielen Dingen (dazu zähle ich Comics) 0-Ahnung haben.
Zudem bieten da nur wenige Händler. Wenn keiner von denen wirklich Interesse hat, bleibt der Preis niedrig, oder die Ware geht nicht weg.
Manchmal denke ich, daß sich Leute, die in diese Sendung gehen, sich nur selbst mal im Fernsehen sehen wollen...


Barks Index


Murry Index


Bussi Bär

Gerüchte werden von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt!
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 18:25   #3  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.192
Zitat:
Zitat von MickySpoon Beitrag anzeigen
Und dass Comics nicht gerade DAS begehrte Ding für Auktionen sind, sieht man doch schon an der Unkenntnis bzw. dem Desinteresse der Händler.
Ich habe ja nicht verlangt, daß da in jeder zweiten Sendung Comics begutachtet und versteigert werden. Aber sie kommen vor. Finde ich schon beachtlich.

Also ich schätze, die beiden Fälle beruhen darauf, daß die Redaktion Comics ungewöhnlich und kurios fand. Für die Zuschauer ist das schon was: Vielleicht haben die selbst mal Comics gelesen, vielleicht sagen die auch: Was, solche Schundheftchen kann man sammeln und auch noch Geld dafür bekommen? Sowas macht die Sendung interessant.
Peter L. Opmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 18:28   #4  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.976
Zitat:
Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
Oder werden Comics tatsächlich auch auf irgendwelchen Auktionen gehandelt, nicht nur im Internet und auf Comicbörsen?
Zum Beispiel im renommierten Dorotheum in Wien ... siehe unter
https://www.dorotheum.com/sparten/al...comic-art.html
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 18:32   #5  
finis2
Ösi-Mod Disney intern
 
Benutzerbild von finis2
 
Ort: Wien
Beiträge: 1.743
Da hat sich der gute Mann im Vorfeld schlecht informiert. Eine kurze Internetrecherche hätte ihn garantiert zum Comic Guide geführt um eine Preisvorstellung zu bekommen. So hat er seine Sammlung fast verschenkt.
Dafür war er im TV!

finis2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 19:40   #6  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 81.537
gold01 LTB Erstauflagen # 1-100 bei Bares für Rares

Zitat:
Zitat von jetzt Beitrag 1
Heute lief bei Bares für Rares ab Minute 6 (Schätzung) und Minute 13 ...
Beitragsinhalt wurde nach oben in Beitrag 1 verschoben.

Geändert von underduck (07.04.2017 um 20:07 Uhr)
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 19:43   #7  
Mac Moneysac
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Chemnitz
Beiträge: 71
Ich habe es mir angeschaut. Ich verstehe es einfach nicht! Nicht mal 300 Euro für 1a LTBs, in der Bucht kostet eines im Zustand 1 schon 250 €! Ich finde den Preis viel zu billig und hätte locker das Doppelte bezahlt.
Mac Moneysac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 20:11   #8  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 81.537
Ooops! Da gab es hier im Forum schon ein Thema zu einer früheren Sendung.

http://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=38452

Eben habe ich die neuen Thementeile abgetrennt und hier zusammengeführt. Daher gibt es nun Beiträge vor meinem Start-Beitrag #6, den ich nachträglich in den Startbeitrag von finis verschoben habe
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 21:06   #9  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.424
Kurz gesagt: Zum
Der Händler der die in Grabbelbox stecken wollte - mich würde interessieren bei welchen ... Händler der war
Der Exberte von Tuten und Blasen keine Ahnung
Die Händler elendig!

Vielleicht hat ja Jemanden dem glücklichen Verkäufer mal die ungefähre Preisspanne genannt. Dann kommt Freude auf.
Und wo hat der recherchiert?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 09:53   #10  
Bastbra
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra
 
Ort: Entenhausen
Beiträge: 352
Ich werde nun das Kontaktformular von diesem Daniel aufsuchen, vielleicht verkauft er mir die No. 1 ja für 2,60 €.
Bastbra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 10:02   #11  
Der Unfassbare
Rächer der Enterbten
 
Benutzerbild von Der Unfassbare
 
Ort: keine genauen Angaben
Beiträge: 295
Das macht er sicher, wenn seine Kinder die Seiten erstmal ausgemalt haben.
Der Unfassbare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 10:03   #12  
Bastbra
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra
 
Ort: Entenhausen
Beiträge: 352
Ja, dann muss ich sie nicht mehr ausmalen!
Bastbra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 11:19   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 81.537
Grundsätzliche Frage nach dieser Sendung:

Sind LTB-Erstauflagen im Katalog viel zu hoch bewertet?

Hier die Preisvorschläge aus Guide (schwarz) und aktuellem Comic-PreisKatalog 2017 (blau als Z1, Z2 und Z3-Preis).
... http://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=8695
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 11:29   #14  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 497
Ein Ausreißer nach unten. Offenkundig ist auch, dass die Verkäufer die einfachste Recherche unterlassen hatten (oder ihnen der Erlös nicht so wichtig war).
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 11:56   #15  
Micha
Mitglied
 
Benutzerbild von Micha
 
Beiträge: 261
Ob die Händler wirklich so unwissend waren oder taten sie nur so? Da lagen doch Tablets auf dem Tisch rum. Ein Blick bei eblöd unter verkaufte Artikel. Eine Händlerin sagte doch auch, dass die Nummer 1 wohl mindestens 100 Euro sei, worauf ein anderer Händler dies schnell wieder runter redete.

Geändert von Micha (08.04.2017 um 12:01 Uhr)
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 11:57   #16  
Bastbra
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra
 
Ort: Entenhausen
Beiträge: 352
Aha, hier kann man seine Seite finden: http://auktionenmeyer.de/

Von dem Daniel!
Bastbra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 12:58   #17  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 81.537
Zitat:
Zitat von Micha Beitrag anzeigen
Eine Händlerin sagte doch auch, dass die Nummer 1 wohl mindestens 100 Euro sei, worauf ein anderer Händler dies schnell wieder runter redete.
Stimmt. Das war dann auch der Käufer, der nach dem lesen der LTBs seine Kinder die s/w-Bilder ausmalen lassen wollte.

Mit dieser A(u)ktion hat dieser A(u)ktionator bei mir auf Dauer seine bisherigen Sympathiepunkte komplett verspielt.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 13:03   #18  
Bastbra
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra
 
Ort: Entenhausen
Beiträge: 352
Ich glaube, dass Waldi den richtigen Preis dafür wusste!
Bastbra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 18:14   #19  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 917
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Grundsätzliche Frage nach dieser Sendung:

Sind LTB-Erstauflagen im Katalog viel zu hoch bewertet?
Mit Sicherheit! Vor allem die Nr. 7.
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 20:25   #20  
Storch1912
Mitglied
 
Benutzerbild von Storch1912
 
Ort: Preetz
Beiträge: 137
Als ich die Frage: "Ratet mal wie hoch der Kaufpreis war" kam, dachte ich spontan, maximal 400€, weil das Händler und keine Sammler geschweige denn Liebhaber sind. 300€ sind natürlich echt ein schlechter Witz ...
Storch1912 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 20:27   #21  
Storch1912
Mitglied
 
Benutzerbild von Storch1912
 
Ort: Preetz
Beiträge: 137
Zitat:
Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
Ein Ausreißer nach unten. Offenkundig ist auch, dass die Verkäufer die einfachste Recherche unterlassen hatten (oder ihnen der Erlös nicht so wichtig war).
Hier kann man nur sagen: Echt dumm!!
Storch1912 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 13:15   #22  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.156
Zitat:
Zitat von Mac Moneysac Beitrag anzeigen
Ich habe es mir angeschaut. Ich verstehe es einfach nicht! Nicht mal 300 Euro für 1a LTBs, in der Bucht kostet eines im Zustand 1 schon 250 €! Ich finde den Preis viel zu billig und hätte locker das Doppelte bezahlt.
nee, nee, 1a waren die Tbs "nur" auf den 1.Blick.
Alle Buchrücken waren extrem sonnengebleicht, das konnte man schon deutlich erkennen.

Aber die gezahlten 300,00 € waren trotzdem ein schlechter Witz und entsprechen keinesfalls einem fairen Ankaufspreis
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 13:32   #23  
Mac Moneysac
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Chemnitz
Beiträge: 71
Na gut, die Bücher waren schon ein bisschen verblichen, das muss man allerdings hinnehmen, und so schlimm ist das auch nicht. Zustand 1 bis 1- waren die Bände schon!
Mac Moneysac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 15:05   #24  
bernd73434
Comichändler
 
Benutzerbild von bernd73434
 
Ort: im Süden der Republik
Beiträge: 1.156
da sind wir unterschiedlicher Ansicht,
ich finde, bei einer deutlichen Rückenbleichung sind die Bücher maximal (1-2),
aber was ich so erstaunlich fand ist, dass die Tb so gut wie keinen Knick aufgwiesen haben.In der Hinsicht sahen sie wirlich tadellos aus.
bernd73434 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 15:20   #25  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 81.537
Und, Bernd? Wie/wo liegen die LTB-Erstauflagen mit den Nummern 1 bis 100 in Z 1-2 beim fairen Händler im Einkauf und Verkauf?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Ehapa Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz