Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2021, 09:45   #1301  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 2.357
Hm, ok, da hast du einen Punkt.
Am Ende kann man ja eh nur spekulieren, ist auch nicht unmöglich, dass wir Loki, Sylvie oder einen anderen Charakter noch vor Staffel 2 wiedersehen und die Serie so weitere Auswirkungen hat.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 12:03   #1302  
Käpt'n Kalamari
alleskleinschreiber (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Käpt'n Kalamari
 
Beiträge: 810
wenn die TVA alle anderen zeitstrahle stutzt, wie kann Dr. Strange dann alle 14 milliarden möglichkeiten in endgame sehen?
Käpt'n Kalamari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 12:22   #1303  
Remy_LeBeau
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Remy_LeBeau
 
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Beiträge: 55
Entweder die Ereignisse in Loki wirken direkt unmittelbar rückwirkend, was auch irgendwie einleuchtend wäre oder sie spielen vor Infinity War, was auch möglich ist.

Weiterhin ist es möglich, dass er die Auswirkungen sehen konnte, weil er nur telepathisch, in Astralform etc. auf die "Zeitreise" ging.

Oder einfach: Magie + Infinity-Stein.
Remy_LeBeau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 12:45   #1304  
Terminator_T-101
Skynet Savior
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 3.836
Zitat:
Zitat von Remy_LeBeau Beitrag anzeigen
Dann passiert einiges, Loki und Sylvie machen eine Charakterentwicklung durch, aber am Ende sind wir wieder am Status Quo vor der ersten Folge. Es existieren alternative Zeitlinien, auch Zeitreisen führen zu solchen
Ähm, nein. Vor der ersten Folge gab es keine Alternativen Zeitlinien, weil diese eben alle von der TVA gestutzt wurden. Vor der ersten Folgen hatten wir nur eine Zeitline. Nach der letzten Folge haben wir unendliche viele Zeitlinien.
Das ist zumindest die Aussage der Serie. Man könnte nun halt akumenrieren, daß Cap in Endgame bereits eine Alternative Realität geschaffen hätte, die nicht durch die TVA gestutzt wurde. Das ist aber halt einer der Fehler, den die Verantwortlichen von Marvel hier eben machten.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 14:17   #1305  
Remy_LeBeau
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Remy_LeBeau
 
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Beiträge: 55
Wenn man der Argumentation der Serie folgt ist das so. Aber interessant ist hier doch die Sicht des Zuschauers. Da war der Status Quo vor der Serie, dass es alternative Zeitlinien gibt. Dies gründet u.a. auf dem Geschehnissen/Aussagen in Endgame, auf Stranges Ausblick in Infinity War und auf Andeutungen in anderen Filmen, z.B. Far from Home (auch wenn es hier Mysterio war, der sich seine Story spann). Insbesondere in Endgame wird ja wiederholt erwähnt, wie wichtig es ist, die Steine genau in der Sekunde zurückzugeben, in der sie entwendet wurden, da ansonsten entsprechende alternative Zeitlinien entstünden.
Erst mit Beginn der Serie wird dem Zuschauer dann erklärt, dass die bisherige Annahme korrekt ist, aber die alternativen Zeitlinien gestutzt werden. Dieser neue Status Quo wird am Ende der Staffel wieder revidiert.

Für den Zuschauer ist also alles wie zuvor. Ein Zuschauer, der die Serie nicht gesehen hat ist genauso überzeugt davon, dass es alternative Zeitlinien gibt wie einer, der die Serie gesehen hat. Deswegen passiert eigentlich "gar nichts".
Remy_LeBeau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 15:06   #1306  
Dkh
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Dkh
 
Ort: Wunderschönes Allgäu
Beiträge: 774
Noch eine kleine Ergänzung zu Black Widow:

Der "Vorspann" mit der Smells Like Teen Spirit Version war der Wahnsinn. Hatte Gänsehaut und war hin und weg. Stark gemacht.
Dkh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 15:30   #1307  
loliman
Moderator
 
Benutzerbild von loliman
 
Ort: Paderborn
Beiträge: 292
Mal ein kleiner Gedankenanstoß: Wer sagt denn, dass die TVA nicht alle Hände voll zu tun hatte, als Dr. Strange alle möglichen Ausgänge des Kampfes durchgegangen ist? Er kann sich schließlich aussuchen wo er wann hinreist. Die Zeitstrahlen muss es nicht gegeben haben, Dr. Strange hat diese "erschaffen". Kaum war er weg, mussten die Jungs und Mädels der TVA dann alles aufräumen.

Ich würde nicht soweit gehen, dass Loki zu Beginn der Staffel einen neuen Status Quo gesetzt hat um ihn am Ende zu revidieren, ich würde eher sagen, dass in der Serie erklärt wurde, warum nie jemand in die Zeit der "MCU Avengers" gereist ist, die "MCU Avengers" das andersherum aber ohne großartige Auswirkungen tun können.

Wenn ich mich nicht irre, hat nicht die Älteste in Endgame sogar angesprochen, dass der Stein unbedingt wieder dahin zurück muss, wo er herkam, da ihre Realität sonst hops ist (stutzen)? Ist der Stein wieder da wo er hingehört, dann zweigt kein Zeitstrahl ab, es hat sich für diese Realität ja nichts (wesentliches) geändert.

Ich für mich muss sagen: So pauschal zu sagen "jeder Zuschauer muss davon ausgegangen sein, dass es alternative Zeitlinien gibt" ist schon etwas sehr... naja pauschal. Ich habe das nämlich nicht geglaubt. Ich hatte allerdings keine Erklärung dafür, aber genau die hat mir Loki geliefert.
loliman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 16:12   #1308  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.407
Gerüchte zum MCU

https://www.youtube.com/watch?v=m4rUj_PLhj8
ab 05:01

Für mich interessant

-Kingpin (Vincent D'Onofrio) Rückkehr für Filme und Serien
-Daredevil (Charlie Cox) soll definitive in No Way Home dabei und wahrscheinlich in She-Hulk (ok kein sehr neues Gerücht höre es aber immer wieder gerne)
-Luke Case und Iron Fist sollen fürs MCU neu gecastet werden für eine Heroes for Hire Serie (Danny aber leider als Asiate)
-Loki Staffel 2 erst 2023

Also ich hab nicht dagegen das die Netflixe Helden jetzt doch alle ins MCU kommen auch wen ich gerne alle mit den selben Schauspielern gehabt hätte abwarten was davon sich alles bewahrheitet.
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 16:54   #1309  
Terminator_T-101
Skynet Savior
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 3.836
Also die Darsteller von Luke und Danny hatte ja, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, schon selbst gesagt, daß sie diese Figur nicht mehr spielen möchten.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 17:04   #1310  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 2.404
Wer einen asiatischen Danny castet hat die Figur nicht verstanden.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 20:00   #1311  
Käpt'n Kalamari
alleskleinschreiber (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Käpt'n Kalamari
 
Beiträge: 810
wird bestimmt ein asiatischer luke cage
Käpt'n Kalamari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 20:03   #1312  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.407
Was nicht passt wird PR tauglich angepasst
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 01:36   #1313  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Ort: Pangaea
Beiträge: 2.299
Zitat:
Zitat von Unbreakable Cosmo Beitrag anzeigen
Wer einen asiatischen Danny castet hat die Figur nicht verstanden.
Richtig, aber schon bei Doc Strange ist ein Weisser nach mystic Asia gereist und hat allen gezeigt, wie man die dortigen kräfte richtig nutzt. Das nochmal so zu bringen kann wirklich komisch aussehen für Leute die die Comics nicht kennen.

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 02:39   #1314  
Forenperser
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Forenperser
 
Beiträge: 75
Der Kingpin kommt zurück für die Hawkeye-Serie

https://twitter.com/bigscreenleaks/s...47737550217218

Fragt sich nur ob man Daredevil dann noch als Kanon behandeln wird (ich schätze nicht)
Forenperser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 11:41   #1315  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.407
Laut den letzten Gerüchten wir es wohl eher auf den selben Schauspieler aber neue Version hinauslaufen.
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 18:44   #1316  
Greengoblin2
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Greengoblin2
 
Beiträge: 108
Also so ein Schwachsinn. Nehmen was gefällt und den Rest wegwerfen. Dann doch lieber komplett neu casten. Im besten Fall hätte ich gerne weiterhin die gleichen Schauspieler, aber wenn das schon nicht dann eben neu besetzen aber für die gleiche Figur. Also doch bitte nicht ständig rebooten. Man kann es ja auch gut so machen, dass jeder es sehen kann wie man will. Man widerspricht den Serien nicht, baut aber auch nicht drauf auf. Gerade um Daredevil und Punisher wäre es sehr schade. Und eigentlich waren die Seroen ja mal als Teil des MCU gedacht.
Greengoblin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 18:48   #1317  
excelsior1166
Erleuchteter
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.290
So oder so, D'Onofrio ist perfekt als Kingpin.
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 19:24   #1318  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.407
Naja die Netflix Serien werden leider nie nachträglich ins MCU geholt, daher finde ich es gut das wenigsten die gute gecasteten Darsteller ihren weg finden.
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 00:00   #1319  
Greengoblin2
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Greengoblin2
 
Beiträge: 108
Wieso nachträglich? Ursprünglich sollte alles im MCU spielen. Bis Disney meinte nur ihre eigenen Produktionen gehören hinein. Ich habe immernoch Hoffnug, dass man da einen gute Kompromiss findet.
Greengoblin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 00:55   #1320  
Kain
Mitglied
 
Benutzerbild von Kain
 
Ort: Innsmouth
Beiträge: 1.141
Was ist mit "Agents of SHIELD" und "Agent Carter"?
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 01:05   #1321  
Chrisionvision
Playlist Master
 
Benutzerbild von Chrisionvision
 
Beiträge: 1.720
Alles vor WandaVision ist wohl kein Canon. Zumindest lesen das viele Fans aus folgendem Zitat von Feige heraus:
Zitat:
“After ‘Endgame,’ thinking, ‘What can we do next?’” said Feige. “Disney+ is going to give us this opportunity to tell even deeper stories with characters you already know and love…in a new type of cinematic way that we haven’t done before. We’ve already started shooting two of them and they’re very, very special.”

He added, “And it all, for the first time, will interlink. So, the MCU will be on your TV screen at home on Disney+ and interconnect with the movies and go back and forth. It’s exciting to expand the MCU into even bigger and better heights.”
Quelle: https://theplaylist.net/kevin-feige-...-mcu-20191209/
Chrisionvision ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 01:40   #1322  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 1.407
Stimmt ursprünglich sollte alles Teil davon sein, aber davon ist man dann leider abgegangen und jetzt gehören eben nur noch die D+ Serien offiziell zum MCU.

Einer der Gründe warum alle Marvel Serien eingestellt wurden bevor die D+ Serien gestartet sind.
Jesebal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 09:31   #1323  
Greengoblin2
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Greengoblin2
 
Beiträge: 108
Das ist mir bekannt, deshalb sagte ich ja ursprünglich. Genau das nervt mich ja so. Erst eine Das Gabze als Kanon verkaufen und dann wieder doch nicht. Aber durch Jarvis Auftritt in Endgame hatte ich doch noch Hoffnung. Naja wir werden es sehen wie sie mit den Netflix Foguren umgehen. Ich fände es wie gesagt ja ok es so zu machen, dass sie den Serien nicht widersprechen aber auch nicht darauf aufbauen. Und Iron Fist als Asiate wäre da natürlich Mist.
Greengoblin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 16:55   #1324  
Terminator_T-101
Skynet Savior
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 3.836
Zitat:
Zitat von Greengoblin2 Beitrag anzeigen
Das ist mir bekannt, deshalb sagte ich ja ursprünglich.
Jein, das trifft aber nur zu 50% zu, denn Kevin Feige war wohl von Anfang an dagegen, das es da Serien gibt, die Außerhalb seiner Kontrolle liegen und war eben am Anfang nur gezwungen mit den TV Chefs zusammenzuarbeiten. Feige kam aber nicht mit dem Chef des TV Serien klar, weshalb ab der 3. Staffel von AoS wohl keine direkten Crossover und Auftritte von Filmstars mehr gab.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 17:13   #1325  
Remy_LeBeau
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Remy_LeBeau
 
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Beiträge: 55
Es war ja auch durchaus auffällig, wie konsequent die Filme sämtliche Serien ignoriert haben, auch AoS. Es wurde ja zu keiner Zeit auf irgendein Ereignis der Serien Bezug genommen, nicht einmal als Easter Egg. Die Serien hingegen haben sich wiederholt auf die Ereignisse der Filme bezogen.
Remy_LeBeau ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Marvel Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz