Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2018, 01:21   #26  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.583










underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 01:25   #27  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.583










underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 01:26   #28  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.583












underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 20:44   #29  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.430
Hier mein kurzes Resümee:
Wie auch schon die letzten beiden Male kann ich nur sagen
Es war wohl dem supersonnigem Wetter und den verschiedenen Veranstaltungen in und um Stuttgart geschuldet, dass diesmal ein paar weniger Besucher die Con besuchten. Aber wie dem auch sei, zu bestimmten Zeiten hatte man etwas Mühe durch die Gänge zu kommen, sowohl in Halle 1 als auch in 3.
Unter den ganzen Verkleideten und Cosplayern gab es diesmal wesentlich weniger Deadpools und Harleys! Auch diesmal war wieder ein Großteil der Halle den „Indies“ vorbehalten. Viele „alte bekannte“ Gesichter traf man, aber auch viele „Neuentdeckungen“! Und das liebe ich an der Stuttgarter Con!
Wer Mörschendaising mag, kam hier voll auf seine Kosten. An jeder Ecke konnte man sich mit Neuerworbenen eindecken. Auf drei großen Bühnen wurde dem Publikum was geboten. Sei es wie Cosplaye ich richtig, wie kreiere ich mein Kostüm; über Zeichner stellen ihr Werk vor, beantworten Fragen aus dem Publikum bis zu Fragestunden für Schauspieler.
Und wie immer zum Schluß „Ich wollte doch noch da und da hin; Bei dem Zeichner habe ich was vergessen; Ich bin sicher ich habe … gekauft, wo ist es?“
Also, bis Stuttgart 2019!

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 20:45   #30  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.430
Pressemitteilung zur Con:
Zitat:
Schlussbericht
1. Juli 2018

Ein Festival der Popkultur

Comic Con Germany (CCON) etabliert sich in dritter Auflage – Stuttgarter Messegelände als Rahmen für ein gigantisches Fan-Fest

Aller guten Dinge sind drei: In ihrer dritten Auflage hat sich die Comic Con Germany (CCON) endgültig als ein gigantisches Festival der Popkultur etabliert. Am hochsommerlichen Wochenende (30. Juni und 1. Juli) feierten insgesamt 40.000 Menschen gemeinsam ein riesiges Fan-Fest auf dem Stuttgarter Messegelände.

Talentierte Comic-Künstler und etablierte Verlage, Cosplayer aus allen Ecken der Welt und faszinierende Wettbewerbe, Filmstudios und Blockbuster-Kulissen, riesige Lego-Dioramen und spannende Workshops, Hollywood-Stars und eine gigantische Käpsele Comic Con Party am Samstagabend – das alles kreierte einen einzigartigen Mix, der die Con-Besucher glücklich machte.

Sie blieben im Schnitt fast sechs Stunden auf dem Messegelände, besuchten neben dem Atrium, dem L-Bank Forum sowie der Halle 3 auch den riesigen Rothauspark des Messegeländes und ließen sich dort von der Sonne und hochsommerlichen Temperaturen verwöhnen. Der CCON verliehen sie in der repräsentativen Besucherbefragung die hervorragende Schulnote 1,5. Fast die Hälfte (43 Prozent) nahm einen Anfahrtsweg von über 100 Kilometern auf sich, um in Stuttgart dabei sein zu können.

„Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen unserer Besucher. Es ist unser Anspruch, die Con von Jahr zu Jahr mit viel Herzblut aller Beteiligten immer besser zu machen.“, resümierte Comic Con Germany GmbH Geschäftsführer Matthias Neumann. Sein Geschäftsführer-Kollege Dirk Bartholomä ergänzte: „Die Comic Con Germany hat sich mit dieser dritten, erfolgreichen Ausgabe endgültig als Highlight etabliert. Sie ist eine Con von Fans für Fans und wir freuen uns bereits jetzt auf 2019.“

Die nächste CCON findet am 29. und 30. Juni 2019 statt.

Eine Auswahl aktueller Pressefotos finden Sie hier.

CCON - Comic Con Germany

Die CCON fand 2018 zum dritten Mal statt. Auf über 45.000 Quadratmetern des Stuttgarter Messegeländes erwarteten die Besucher: nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops (Requisiten), Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich. Der Veranstalter der CCON ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt tätig, unter anderem mit den bekannten Events FedCon und RingCon – Conventions zu den Themen Science Fiction und Fantasy.

www.comiccon.de

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 20:47   #31  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.430
Zur diesjährigen Con hatte Ralf Singh „Zinnober“ eine gute Idee. Eine Zusammenstellung der anwesenden Indie-Zeichner! Leider haben Einige vergessen Ralf eine Rückmeldung zu geben, trotzdem kamen über 40 Zeichner/innen zusammen und es gab auf jeweils zwei Seiten einen Einblick auf die Künstler die man auf der Comic Con Germany 2018 persönlich antreffen konnte.
,


zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 14:33   #32  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.348
Ich hatte es glaube ich schon mal an anderer Stelle geschrieben, aber möchte es wiederholen: Gerade bei Personenabbildungen sollte darunter stehen, um welche Person es sich handelt und welche Berufung diese hat. Eine Menge Fotos sind zwar zu sehen, aber deren Informationsgehalt ist so leider zu dürftig.
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 15:21   #33  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.583
Das hat zum Teil aber auch mit Datenschutz zu tun, Michi. Damit meine ich jetzt weniger die Aussteller oder Künstler am Stand*, sondern mehr die verkleideten Darsteller und das Publikum. Zusätzlich bedarf es auch einer Info, wenn ich die Bilder bekomme, oder sie müssten von den "Machern" im nachhinein beschriftet werden.

*diese Standbilder verraten manchmal durch Namenschildern und Poster die Künstlernamen.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 19:08   #34  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.348
Einige Fotos sind tatsächlich selbsterklärend (Künstler mit Namensschild), andere gehen als Impression durch (Cosplay oder Gesamtansichten). Der Rest sollte tatsächlich vom Ersteller mit einigen Erklärungen unterlegt sein, ganz einfach auch, um sie interessanter und informativer zu machen für die Betrachter.
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz