Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2015, 09:22   #176  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Standard Comicinvasion Berlin 18./19.4.2015

Jemand von hier dabei, den wir treffen könnten? Sind Samstag vor Ort.
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2015, 02:43   #177  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Feine Sache heute gewesen.
Der rbb berichtete,
HIER in der Mediathek.
Fotos gibts auch, aber den Link darf iich hier nicht setzen. Wer mag, der googele mal nach COMICSTAMMTISCH Leipzig.
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2015, 11:56   #178  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.021
Wenn der Link auf interne Seiten führt ist er nicht erwünscht. Öffentliche Seiten ohne Registrierungszwang sind hier im Forum grundsätzlich erlaubt, wenn sie die Forenregeln im Comic Guide NET nicht verletzen.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 17:44   #179  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Cartoonmuseum Basel

http://www.cartoonmuseum.ch/

Hier die laufende Ausstellung:
Zitat:
Peter Gut. Fürs Leben gezeichnet
7.3.2015 – 21.6.2015

Der international bekannte Winterthurer Künstler Peter Gut (*1959) gehört zu den renommiertesten und profiliertesten Zeichnern der deutschsprachigen Schweiz. Neben bekannten Karikaturen aus «NZZ», «Bilanz» und «Die Zeit» zeigt das Cartoonmuseum Basel erstmals auch sein weiteres, äusserst vielfältiges Werk mit Illustrationen, freien Zeichnungen und Malerei in einer umfassenden Retrospektive.
Aus der Vorschau:
Zitat:
ATAK. Das Wunder von Berlin
3.7.2015 – 25.10.2015

Der in Berlin wohnhafte Zeichner ATAK (Georg Barber, *1967) lernte Schrift- und Grafikmaler in der DDR und hat seine Wurzeln in der dortigen Punkszene.
mehr

Joe Sacco. Comic Journalist
7.11.2015 – 17.4.2016

Seit mehreren Jahren überzeugt der in Amerika lebende Malteser Joe Sacco (*1960) mit äusserst präzisen Comic-Reportagen aus Krisengebieten wie Bosnien oder Palästina. Er hat das Genre des gezeichneten Journalismus wiederbelebt und mit seiner ebenso differenzierten wie kritischen Darstellung von Konflikten perfektioniert.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 23:06   #180  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Die "German Comic Con" hat heute ihre HP freigeschaltet.

GCC
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2015, 15:41   #181  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard HAW Hamburg: Spezial Material

"Spezial Material" ist eine öffentliche Vortragsreihe zum Thema Illustration am Department Design an der HAW Hamburg.

17. Juni um 18 Uhr: "Kleine Gestalten" Verlag
Beginn: 17. Juni 2015, 18.00 Uhr
Adresse: Kunst- und Mediencampus Hamburg, Karl-H.-Ditze-Hörsaal
Zitat:
"Kleine Gestalten", so heißt das Kinderbuchprogramm des bekannten "Gestalten" Verlags, welcher vor allem für seine zahlreichen Publikationen von Design-, Kunst- und Architekturbänden bekannt ist. (...)
Kleine Gestalten, das sind poetische Bildergeschichten, zeitgemäß illustrierte Märchen, originelle Sachbücher, aber auch nonbook-Produkte, wie das Petting Zoo Memo Game von Christoph Niemann. Weitere namenhafte Illustratoren, die unter den "Kleinen Gestalten" veröffentlicht wurden, sind Joelle Jolivet, Icinori und Marc Boutavant.
24. Juni um 18 Uhr: Arne Bellstorf
Beginn: 24. Juni 2015, 18.00 Uhr
Adresse: Kunst- und Mediencampus Hamburg, Karl-H.-Ditze-Hörsaal
Zitat:
Der 1979 in Dannenberg (Elbe) geborene Arne Bellstorf erlangte 2005 schlagartig Bekanntheit, nachdem seine Diplomarbeit und sein Comic-Debüt "acht, neun, zehn", betreut durch Anke Feuchtenberger, den Sondermann-Preis als "Bester Newcomer" auf der Frankfurter Buchmesse erhielt. In seinem Debüttitel zeichnet er die Beziehung zwischen einem Jugendlichem und seiner allein erziehenden Mutter auf. (...)
Neben seiner Arbeit als freier Comic-Zeichner gründete er zusammen mit dem Comic-Zeichner Sascha Hommer die Comic-Anthologie "Orang", welche Bellstorf nutzte, um freiere und experimentellere Geschichten zu veröffentlichen. Arbeiten von ihm sind auf Spiegel Online, in der Berliner Zeitung, dem Magazin Zeit Geschichte und dem Berliner Tagesspiegel erschienen. Für letzteren zeichnet er von 2006 bis 2014 den Comic-Strip "Vom Leben gezeichnet". Zudem arbeitet Bellstorf regelmäßig für das Rolling Stone und dem Magazin der Süddeutschen Zeitung.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 10:09   #182  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.083
Warum ist der Thread der neuen "Convention" in HH geschlossen? Wollt ihr diese Börse totschweigen? Ich hätte gern angekündigt, dass ich dort einen Stand habe und nicht eine Woche vorher im HH-Haus. Geht anderen sicher genauso. Ich habe Kunden von außerhalb, die kommen jetzt am 5. umsonst.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 13:38   #183  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.021
Weil die Themen von Thomas Götze (Veranstalter) immer bis zur Freigabe geschlossen sind. Er möchte halt ungestört sein Programm präsentieren.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 14:31   #184  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.083
Das mag für Köln sinnvoll sein, aber im Fall von Hamburg, wo momentan keiner gar nix weiß, ob und welche der beiden angekündigten Börsen nun die richtige ist, wäre es sicher hilfreich, frühzeitig Kommunikation anzubieten. Sonst hat er eine tolle Website, aber kein Publikum.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 14:46   #185  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.021
In ein "zugemülltes" Quasselthema will aber auch keiner schauen...
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 16:12   #186  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.083
Dann muss Tom sich ein bisschen anstrengen, Werbung zu machen. Die hat er in Hamburg derzeit nicht - wenn selbst eingefleischte Börsengänger noch nichts von der neuen "Convention" gehört haben! Wenn das eine Manga-Veranstaltung wird, bleibe ich das nächste Mal zu Hause.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 18:47   #187  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.021
Er hat das hier gelesen und wird sich melden.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 19:09   #188  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Auch MIR wurde schon von mehreren Sammlern gesagt, dass sie zwar wüßten, dass etwas stattfinden würde, man würde aber nichts erfahren...

Ein Vorschlag zur Werbung war der "Hamburger Stammtisch" von Detlef Lorenz, den man ja "auf einen Tag vor der Messe" verlegen könnte.

Ich weiß auch nicht, ob Basti Zeit hat, der dann ja als Hrsg. der CORBEN Chronik kommen könnte.

...und einige andere, die schon etwas herausgegeben haben, kommen ja auch aus der "Gegend dort oben"! Die können sich ja ggfs. auch dort präsentieren, wenn dies gewünscht wird.
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 19:14   #189  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 613
Tja, nun muß es wohl doch sein...
Lieber Eckart, ich finde es gar nicht so einfach aus deinen Beiträgen herauszufiltern, was eigentlich gewünscht wird.

Den Grund warum das Thema geschlossen ist, lieferst Du praktisch selbst. Es schwingt immer gleich ein gewisser aggressiver Unterton (...Börse totschweigen) mit, wo doch sachliche Diskussion und Information stattfinden sollte. Schade, kaum verständlich und der Sache aus meiner Sicht nicht dienlich. Fragen werden selbstverständlich gern beantwortet. PN oder mail genügt. Das kann man auch anders klären.

Um kurz auf zwei Punkte einzugehen:
Etwas irritierend finde ich die Vorstellung das deine Kunden hier im Forum die Info erhalten, wann du in Hamburg zugegen sein wirst. Ich stand immer direkt mit meinen Kunden in Verbindung, aber das handhabt natürlich jeder anders.

Was die Werbung angeht, so erstaunt es mich von dir zu hören, das wir in Hamburg im Moment keine Werbung hätten. Woher kommt die Info ? Das Gegenteil ist der Fall. Aber man kann sich immer noch verbessern und wenn Du Ideen hast, wen man noch zusätzlich informieren oder ansprechen sollte, dann sind wir für Hinweise dankbar. Und sorge dicht nicht, wir strengen uns schon an!

Eines wird es jedoch nicht geben:
Wir führen keinen Kreuzzug zu dem Thema Comic/Manga, das du in deinem letzten Posting ansprichst. Es wird angestrebt eine Koexistenz beider Richtungen (wenn man es grob vereinfacht so nennen will) zu ermöglichen und eine der Zeit angepasste Veranstaltung zu etablieren.

Da ist jede Unterstützung willkommen.
Gruß Tom
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 22:57   #190  
Millus
Mitglied
 
Ort: Köln
Beiträge: 33
Zitat:
Zitat von eck@rt Beitrag anzeigen
Dann muss Tom sich ein bisschen anstrengen, Werbung zu machen. Die hat er in Hamburg derzeit nicht - wenn selbst eingefleischte Börsengänger noch nichts von der neuen "Convention" gehört haben! Wenn das eine Manga-Veranstaltung wird, bleibe ich das nächste Mal zu Hause.

eckrt
Der Tom macht seine Arbeit sehr gut (das sieht man doch jedes Mal in Köln) und verdient absolutes Vertrauen und Unterstützung.

Nicht vergessen, wir haben erst Ende Januar. Die Messe ist im März.
Tag für Tag gibt es mehr Werbung für die Messe. Und zum Ende hin wird noch richtig Gas gegeben.

Es wird eine Menge "Comic" geben, viele Künstler werden vor Ort zeichnen und viele Händler ihre Ware anbieten, natürlich werden auch ausreichend Besucher in die Uni-Mensa geleitet, also keine Angst.

Falls man seine Kunden auf die Messe hinweisen oder diese aufklären möchte, dann kann man das ganz leicht mit einem Link: http://www.comicconvention-hamburg.de/
Millus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 22:59   #191  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Hab auch gerade mit Uwe eine "Unterhaltung" gehabt.

Wir helfen schon, wo wir können!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 01:27   #192  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Ich wohne ja nicht weit von Hamburg entfernt und bin über die Börse informiert. Es gibt im Netz ja auch noch andere Plattformen und da wissen es schon viele Hamburger Fans, dass diese Convention geben wird!
Die Werbung wird wohl auch noch stärker stattfinden. Ich bin einfach begeistert dass in Hamburg wieder ein grosses Comic Event stattfindet, und dann noch am alten Veranstaltungsort Uni Mensa!
Mich werdet ihr dort auf jeden Fall mit einem großen Comic Stand finden. Auch EGS (European Grading Service) wird anwesend sein!
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 21:57   #193  
Engel's Universe
Zeichnerzombie
 
Benutzerbild von Engel's Universe
 
Ort: Bergfelde, Transsylvanien
Beiträge: 85
Der Comic Con Wahnsinn geht in die nächste Runde....

http://t.haz.de/Hannover/Aus-der-Sta...-nach-Hannover

Eine Woche nach Erlangen und knapp drei Wochen vorm Comic Con Stuttgart....
Engel's Universe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 22:00   #194  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Was ist mit Hotelunterkunft in Hamburg? Buchen wir über Lothar?
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 22:32   #195  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.021
Ich habe keine Ahnung wo wir da buchen sollen.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 22:43   #196  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Ich auch nicht!


DU machst das schon!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 18:34   #197  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.655
Zitat:
Zitat von Spideyfan1960 Beitrag anzeigen
Es gibt im Netz ja auch noch andere Plattformen und da wissen es schon viele Hamburger Fans, dass diese Convention geben wird!
Das kann ich bestätigen.
Seit heute habe ich die Flyer ausliegen, aber ich bin auch schon in den letzten 1-2 Wochen ständig auf diese "neue Convention" angesprochen worden.
Und das größtenteils von jüngerem Publikum, dem gar nicht bewusst ist,
dass es lange Zeit schon mal eine Börse in der Uni Mensa gab.

Es wird dort dann natürlich viel Manga-Besucher geben,
aber diese Veranstalter haben ja in Düsseldorf schon gezeigt,
dass ein Nebeneinander von buntem Jungvolk und den alten Nasen,
die man seit Jahrzehnten in der Comic-Szene kennt, durchaus möglich ist.
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:29   #198  
Silber-Stürmer
Moderator BD-Events
 
Benutzerbild von Silber-Stürmer
 
Beiträge: 43
Neben der Kommunikation über die Vielfalt der Plattformen und Foren wollen wir auch in Hamburg versuchen, eine Balance zu finden zwischen den Sammlern von klassischen Comicserien – viele Händler sind auch hier - und, wie Eldorado sehr schön schrieb, dem "bunten Jungvolk".

Vielleicht eröffnen sich hierdurch den interessierten Fans und Comicliebhabern in beiden Generationen auch neue Blickwinkel. Und es wird ein Zugewinn und eine schön Messe für alle Besucher unserer neuen Hamburger Convention.

Folgende Verlage sind bisher fest dabei:
Becker Illustrators , Editions Alfons , Edition 52, Verlag Peter Hopf, Weißblech Verlag und Salleck Publications, wo Eckart Schott wahrscheinlich den Zeichner Christopher (Serie:Love Song) für euch präsentieren wird.

Die Liste der ausstellenden Künstler folgt kurz noch vor Messebeginn. (übrigens nicht nur Manga)


Als Händler haben bisher schon zugesagt:
Der Comicwurm, Ray Banana, Toyboxx, Rune Merchandise und auch fast alle Hamburger Comic Shops: Eldorado, Comicladen Kollektiv, Comic Laden Kappler & Tittel sowie Comics alt & neu (Racing Rainer). Außerdem sehr viele private Anbieter aus dem Sammlerbereich



Die Messe beginnt am Samstag um 10 Uhr morgens. Der Aufbau für Händler und Verlage startet schon um 7 Uhr morgens.


Wir freuen uns auf Euren Besuch !!!! Uwe und Tom

Geändert von Silber-Stürmer (04.02.2016 um 16:08 Uhr)
Silber-Stürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 19:16   #199  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.550
Nur mal so.
Flyer liegen in meinen Laden für die Börse seit 1-2 Wochen aus.
Auf meiner Website wird die Börse seit Anfang November beworben.
Mit 10 Metern länge wird mein Stand so groß sein wie früher.
Ich rechne mit bunt gemischten Publikum auf der Börse am 12.3.
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 15:46   #200  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Rahan-Ausstellung

Die kleine französische Stadt Blois (45.000 Einwohner) im Loiretal beherbergt das traditionsreiche Comicfestival BD Boum (seit 1984 mit ca. 23.000 Besuchern jährlich). Vor einem Jahr, am 9. Februar 2015; wurde im Zentrum das Maison de la BD eingeweiht, in dem Comicautoren durch Stipendien gefördert werden. Parallel dazu laufen temporäre Comicausstellungen.

Das erste Jubiläum wird zelebriert, indem eine häufig vernachlässigte Serie gefeiert wird. Rahan (aus Pif Gadget) von Roger Lecureux und André Chéret hat zwar innerhalb des Fandoms zurecht eine treue Gemeinde, weil die exzellent gezeichneten Geschichte prima Lesefutter sind. Bei der Kritik und in der comichistorischen Forschung stejt die Serie jedoch selten im Fokus.
Das Comichaus in Blois zeigt knapp ein Vierteljahr lang Orignalseite des Prix Phénix-Preisträgers von 1976, André Chéret, der von seinem Vorbild Burne Hogarth gelobt wurde:

Rahan - Planches originales d’André Chéret
9. Februar bis 30. April 2016
c/o Maison de la BD
3 rue des Jacobins, F-41006 Blois
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz