Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2016, 20:53   #151  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Die Ausgaben erscheinen komplett im Querformat, also auch die Sonntagsseiten. Zu diesem Zeitpunkt waren es nämlich keine ganzseitigen Comics mehr, sondern nur noch Halfpager. Deshalb bietet sich hier auch das entsprechende Format an, alles andere wäre unnötig und entspräche dann nicht mehr dem Originalformat. Aus diesem Grund, der Ummontierung auf das Hochformat, fehlt bei der Hethke-Ausgabe auch immer mindestens das obere rechte Bild - okay!?
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 01:13   #152  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 636
Waren mit der Ankündigung eines "ziemlich bekannten zeitungscomics" eigentlich die Tarzan von Russ Manning gemeint oder kann man dieses Jahr bei Bocola mit noch mehr rechnen?
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 12:00   #153  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Dieses Jahr wird der Focus auf Tarzan liegen - von den weiterhin kontinuierlich erscheinenden Murphy Prinz Eisenherz ganz abgesehen. Immerhin wird vom Manning-Tarzan alle 3 Monate ein Band erscheinen (!) und die großformatige Sunday-Ausgabe Nummer 8 steht dieses Jahr auch noch an.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 15:21   #154  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.383
Zitat:
Zitat von Detlef Lorenz Beitrag anzeigen
Die Ausgaben erscheinen komplett im Querformat, also auch die Sonntagsseiten. Zu diesem Zeitpunkt waren es nämlich keine ganzseitigen Comics mehr, sondern nur noch Halfpager.
Das es die Sonntagsseiten ohnehin nur noch als Halbseiten gab wußte ich gar nicht!
Stellt sich nur noch die Frage wie groß diese querformatigen Bände dann sind... (Aber kaufen werde ich diese ziemlich sicher)

Geändert von EC-Fan (31.05.2016 um 17:10 Uhr)
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 15:53   #155  
user06
Gesperrt
 
Beiträge: 3.383
Grundlage ist vermutlich die exzellente vierbändige Ausgabe von IDW.
Deren Maß ist 21,3 x 3,6 x 29 cm.
Auch wenn diese Bücher sehr schön sind, sind sie auch eher schwer und unhandlich. Da ist die Aufteilung auf 8 Teile lesefreundlicher. Ich freue mich drauf
user06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 19:05   #156  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Da kann ich noch etwas ergänzen, vor ein paar Minuten habe ich eine erklärende Mail von Achim Dressler zu Tarzan und Prinz Eisenherz erhalten. Ich werde sie hier so wieder geben, wie er sie mir geschrieben hat:

Bocola wird in einem größeren Format als die US-Ausgabe veröffentlichen
(29,8 x 22,8 cm). Deshalb haben wir uns zur Halbierung entschlossen (aus 4 US-Ausgaben werden 8 Bocola-Bände), sonst wären unsere Bände noch massiver, schwerer und unhandlicher als die US-Version geworden. Außerdem werden wir den weißen Rand außen um die Panels minimieren (wie bei unserer Casey Ruggles-Ausgabe), sodass wir im Vergleich zur US-Version eine, um etwa 25 % größere Bildwiedergabe haben werden. Das bringt die großartigen Zeichnungen von Russ Manning deutlich besser zur Geltung. Das Cover von Band 1 präsentieren wir in den nächsten Tagen.


Zu Prinz Eisenherz:

Wir werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nach dem Ende der "Murphy-Jahre" (der letzte Band wird im März 2017 erscheinen) weitermachen. Ausführliche Infos folgen bald ...
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 23:07   #157  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.383
Zitat:
Zitat von Detlef Lorenz Beitrag anzeigen
Bocola wird in einem größeren Format als die US-Ausgabe veröffentlichen....
Vielen Dank für die Auskunft Detlef! Ich hatte gehofft das die Seiten etwas größer als bei IDW gedruckt werden und das liest sich wirklich sehr gut.
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 12:33   #158  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 636
Habe gestern mal auf der Seite von Bocola geschaut, der erste Band von Tarzan Russ Manning ist jetzt in der Vorschau.
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 19:30   #159  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Kam vor einer Stunde von einem Kurzurlaub zurück (kaum aus Erlangen zu hause, gleich den Koffer umgepackt und nach Zingst weiterfahren), deshalb mit einer kleinen Verspätung das Cover zur neuen Tarzan-Sensation aus dem Bocola-Verlag:


Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2016, 01:29   #160  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 636
Steht schon fest, ob und wann es mit Cisco Kid und Casey Rugggles weiter geht?
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2016, 23:23   #161  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 4.048
Keine Ahnung. Ich seh aber auch keinerlei Anlass, das 'ob' in Frage zu stellen.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 18:27   #162  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Ganz so einfach ist das leider nicht: der europäische Kooperationspartner, mit dem der Bocola-Verlag zusammenarbeitet, hat erst einmal ein anderes Projekt vorgezogen. So wie ich heute erfahren habe, soll es in diesem Jahr aber noch weitergehen.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 10:15   #163  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 194
Hallo Detlef

Ein paar Fragen

1
Die Tarzan Sonntagsseiten, müssten ja bei Band 10 irgendwo bei Page 1019 (1950) sein, Russ Manning gesamt beginnt mit Sunday 1923 (1968). Was ist mit den Seiten dazwischen, hauptsächlich von Bob Lubbers und John Celardo, erscheinen diese danach, oder lohnen diese sich nicht? Ich kann mich nicht mehr an die Hethke Alben erinnern.

2
Wann erscheint Tarzan 8

3
Von welchen Prinz Eisenherz Bänden gibt es jetzt schon überarbeitete Neuauflagen, und ab wann ist die erst Auflage so dass sich eine Neubearbeitung nicht lohnt, weil die erste Bearbeitung schon so gut ist. Ist zwar ärgerlich die Bände neu zu kaufen, aber wenn der unterschied gravierend ist, lohnt es sich

Vielen Dank schon mal...
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2016, 22:47   #164  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Hethke hat bis 1979 die Sonntagsseiten herausgebracht. Also auch von Lubbers, Celardo, Manning, Royer und Godwin. Allerdings hat er alles auf das "Full-Page-Format" umgearbeitet. Während des 2. Weltkrieges gab es in den USA Papierknappheit, dies hatte zur Folge, dass die Comicsection der Zeitungen, vor allem der Sonntagszeitungen im Format schrumpften. Mit ihnen die größe der Comicbeilagen: die ehemals ganzseitigen, die sogenannten "Full-Page-Formate" schrumpften in der Regel auf das halbe Format. Auch Norbert Hethke musste dem Rechnung tragen, er hat, um in seiner Tarzan-Reihe keinen Bruch zu riskieren, die Seiten auf das Hochformat ummontiert. Dazu war es in der Regel notwendig, Bilder auszulassen. Um dem zu entgehen, werden die Manning-Sundays bei Bocola im ursprünglichen, im Querformat herausgegeben. Wie weit die anderen Tarzanzeichner berücksichtigung finden, hängt natürlich ganz vom Erfolg der Reihe ab.

Band 8 soll in der 2. Jahreshälfte erscheinen, die Vorlagenbeschaffung von druckfähigem Material Rubimors stellt sich als schwieriger heraus, als erwartet.

Zu Prinz Eisenherz geht´s morgen weiter.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2016, 16:09   #165  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Von Prinz Eisenherz erscheint die nächsten Tage Band 6 in einer lohnenswert überarbeiteten Neuauflage. Anschließend soll es noch bis zur 9. Ausgabe weiter gehen, nach Aussagen von Achim Dressler allerdings nicht mehr in einem solchen Umfang wie die ersten Jahrgänge.

Weshalb überhaupt "bearbeitete" Zweit - und sogar schon Drittauflagen, es liegen doch druckfähige Dateien vor. Als bei Bocola das Projekt startete, wurden die damals bestmöglichen Vorlagen verwendet. In der Zwischenzeit ist man verlagsseitig an bessere Proofs herangekommen und hat dieses Material natürlich für die ausverkauften Auflagen verwendet.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2016, 16:23   #166  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.927
Zur besseren Vorstellung:
Kannst du (oder Achim) mal eine Vergleichsseite "alt zu neu" hier einstellen?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2016, 18:02   #167  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.430
Muß ich mit Achim klären, wird auf jeden Fall bis nächste Woche dauern.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2016, 18:22   #168  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.955
Sind die Drittauflagen gegenüber den Zweitauflagen nochmals verändert?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2016, 18:51   #169  
user06
Gesperrt
 
Beiträge: 3.383
Ja, die Drittauflagen sind nochmal digital verbessert worden. In “Die Sprechblase“ sind bei Erscheinen jeweils Gegenüberstellungen gewesen.
Man kann übrigens bei Bocola ein Direktabo für überarbeitete Neuauflagen abschliessen.
user06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 09:18   #170  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 194
Zitat:
Zitat von zwergpinguin Beitrag anzeigen
Zur besseren Vorstellung:
Kannst du (oder Achim) mal eine Vergleichsseite "alt zu neu" hier einstellen?

Vor allem der unterschied zweit und dritt Auflage wäre interessant ?
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 09:57   #171  
user06
Gesperrt
 
Beiträge: 3.383
Der Dortmunder Grafiker Mik Schulz hat in NRW schon mehrere Vorträge zu den unterschiedlichen Farbfassungen der diversen Prinz Eisenherz Ausgaben gehalten. Für ihn sind die digitalen Aufbereitungen der 3.Auflage schon teilweise etwas zu viel.
Mir gefallen vor allem die etwas satteren aktuellen Fantagraphics Bände (auch vom Format her).
user06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 13:26   #172  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 15.945
Blog-Einträge: 22
Zitat:
Zitat von Eymen Beitrag anzeigen
...Man kann übrigens bei Bocola ein Direktabo für überarbeitete Neuauflagen abschliessen.
Irgendwo hört es für mich auf: Ich kaufe doch kein Buch dreimal - oder so oft, wie sie das noch "verbessern".

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 13:39   #173  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 16.236
Danke Burma, schön das es jemand ausspricht. Ich persönlich finde diese überarbeiteten Auflage schon als Griff an meinen Geldbeutel.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 14:37   #174  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.383
Zitat:
Zitat von Burma Beitrag anzeigen
Irgendwo hört es für mich auf: Ich kaufe doch kein Buch dreimal - oder so oft, wie sie das noch "verbessern".
Wenn ein Band Vergriffen ist und es sich lohnt diesen Nachzudrucken, warum sollte Achim Dressler diesen dann nicht Verbessern wenn es diese Möglichkeit gibt? Warum es Verbesserungen gibt wurde ja öfter schon erklärt, wie z.B. bessere Vorlagen oder die Bearbeitung ist durch Routine besser geworden...
Ich besitze von den Jahrgängen 1937 bis 1956 die großformatige Splitter-Ausgabe weil ich diese einfach besser finde (trotz ihrer Schwächen), freue mich aber für Bocola dass es sich anscheinend lohnt von einigen Bänden eine dritte Auflage zu drucken!
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 15:29   #175  
user06
Gesperrt
 
Beiträge: 3.383
Bocola hängt die verbesserten Neuauflagen überhaupt nicht an die große Glocke. Wenn Gerhard Förster nicht darüber berichtet hätte, wüsste man in der Szene davon gar nicht.
Also kein extra Griff an den Geldbeutel.Und man kann den ja auch für ein verbessertes Produkt zulassen, wie Burma es richtig schreibt.
user06 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz