Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > Superfreunde Comicclub

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2014, 18:58   #51  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.518
Marvel, DC, Panini,... alles eins!
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2014, 17:45   #52  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.895
Zitat:
"Junge Giganten": TV-Serie geplant

Mit "Arrow" ist aktuell eine TV-Serie basierend auf Stoff von DC Comics am
Start, diesen Herbst folgen mit "The Flash" bei The CW, "Gotham" bei FOX und
"Constantine" bei NBC drei weitere. Nachdem zuletzt bekannt wurde, dass eine
"Supergirl"-TV-Serie angedacht ist, kommt nun die Meldung von "Deadline",
dass TNT eine Serie namens "Titans" plant. Diese soll auf dem
Superhelden-Team Teen Titans basieren, bei uns ist das Team auch bekannt
unter dem Namen Junge Giganten. Erstmals tauchte es vor fünfzig Jahren auf,
1964 in "The Brave and the Bold" Ausgabe 54. Praktisch ist es es quasi die
"Junior-Abteilung" der Gerechtigkeitsliga, der Justice League. Zu den ersten
Mitgliedern zählten Robin, Kid Flash und Aqualad sowie kurze Zeit später
bereits Wonder Girl. Im Laufe der Jahrzehnte gab es etliche Neustarts, neue
Besetzungen und neue Serien- und Gruppentitel. Wie es weiter heißt, soll der
Schwerpunkt auf der Figur des Dick Grayson (Nightwing) liegen, weitere
Helden sollen unter anderem Starfire und Raven sein. Akiva Goldsman ("A
Beautiful Mind") und Marc Haimes sollen ein erstes Drehbuch schreiben.
Quelle: Phantastic-news.de

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 21:08   #53  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.452
Wer immer noch damit beschäftigt ist, Mark A.Z. Dippés Spawn-Film zu verdrängen, findet im folgenden Kurzfilm von Michael Paris vielleicht endlich eine wirksame Therapie

http://www.moviepilot.de/news/spawn-...ource=Facebook

Fanfilme gibt es zuhauf, selten sehen sie jedoch so professionell und aufwändig aus wie Spawn: The Recall vom französischen VFX-Designer und Regisseur Michael Paris. Zwei Tage Drehzeit sowie zwei Jahre Postproduktion verschlang das Herzensprojekt nach Angaben von Paris, der mit dem Film kein Geld verdienen will. Bei YouTube wurde die eigenwillige, aber atmosphärisch dichte Kurzfilm-Adaption der beliebten Comic-Figur von Todd McFarlane nun veröffentlicht. So manchen dürfte der acht Minuten lange Film wohl eher überzeugen als die 96-minütige Hollywood-Version aus dem Jahr 1997.

Michael Paris gibt in einem Presseheft auf der Homepage Auskunft über seine Inspiration:

„Ich dachte, es wäre interessant, eine alltägliche Geschichte in einem Supermarkt, in dem eine Mutter und ihr Kind einkaufen, mit einer düsteren und fantastischen Story zu verbinden. Außerdem bin ich schon immer ein Fan von Spawn gewesen, seit die Comics anfingen. Beide Ideeen kamen zusammen, also entschied ich mich, einen Fan-Film zu machen.
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 21:48   #54  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Ja, so müßte ein Spawn Film aussehen, Klasse!
Wird es wohl nicht geben, aber dann tröste ich mich mit der Animated Serie.
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 19:32   #55  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.452
http://www.moviepilot.de/news/justic...terer-fan-film

Justice League von Zack Snyder wird erst 2017 in die Kinos kommen. Hier werden sich Superman, Batman, Green Lantern, Wonder Woman, The Flash und andere Superhelden die Hand reichen. Fans wissen schon, wie das aussehen soll.


Der DC-Superhelden-Film Justice League wirft wie viele seiner Art seine Schatten voraus. Mit Spannung wird die Vereinigung der Superhelden - unter anderem Superman, Batman, Green Lantern, Wonder Woman und The Flash - unter der Leitung von Filmemacher Zack Snyder erwartet und immer wieder müssen sich die DC-Helden den Vergleich mit den Marvel-Typen aus Marvel's The Avengers und neuerdings auch aus Guardians of the Galaxy gefallen lassen. Jedes dieser Comic- und Film-Universen hat seine Fans.

DC-Liebhaber von One Riot One Ranger Productions haben jetzt ihre Version der Superhelden-Vereinigung in Szene gesetzt. Die düstere Stimmung der DC-Verfilmungen wurde schon mal gut eingefangen. Schaut selbst!
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2014, 19:36   #56  
Fauntleroy
Mitglied
 
Benutzerbild von Fauntleroy
 
Ort: Norderstedt
Beiträge: 268
Standard Avenger 2

moin,
hoffe mal das der Link hier an der richtigen Stelle ist

http://www.gmx.net/magazine/unterhal...ers-2-30162396

eben im Netz entdeckt

Gruß Fauntleroy
Fauntleroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 12:21   #57  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.452
die komplette Thor Serie von 1966 gibt es auf dem Tubenkanal

http://www.youtube.com/watch?v=cKBVd...X-T0LnuakEY29H
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 13:58   #58  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.492
Blog-Einträge: 22
http://de.engadget.com/2014/11/04/zu...in-einer-info/
4.11.2014
Zitat:
Zukunftsplanung:
Alle kommenden Comic-Verfilmungen in einer Infografik

Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 08:25   #59  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.895
"Die neue Marvel-Animationsserie "Hulk und das Team S.M.A.S.H." steht vor ihrer deutschen Free-TV-Premiere. Der Spartensender ProSieben Maxx zeigt die 26-teilige erste Staffel ab dem 20. Januar werktags um 16.25 Uhr. Tags darauf wird die Folge vom Vortag noch einmal um 13.35 Uhr wiederholt"

Quelle: www.wunschliste.de

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 08:26   #60  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.895
Nachdem ProSieben erst vor wenigen Stunden bekannt gab, die deutsche TV-Premiere von "Gotham" zu zeigen, lässt der Münchner Sender nun die nächste Katze aus dem Sack. Zu dem Batman-Prequel gesellt sich im Februar 2015 eine weitere Comicverfilmung aus dem DC-Universum: Auch "The Flash" wird seine Deutschlandpremiere auf ProSieben feiern.

Quelle: www.wunschliste.de

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 19:32   #61  
forrest
Mitglied
 
Beiträge: 53
Excellent
forrest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2015, 18:29   #62  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Kennt Ihr den schon? WiLQ Superbohater von Bartosz und Tomasz Minkiewicz.

Hier ein kleines Schmankerl: Trailer zum Film (2:02 Minuten) - Keine Angst, harte Männer schweigen gern. Nicht vom Intro abschrecken lassen.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 13:24   #63  
Fauntleroy
Mitglied
 
Benutzerbild von Fauntleroy
 
Ort: Norderstedt
Beiträge: 268
Standard Ant Man

Moin,
eben gesehen und gleich hier rein damit:

http://www.gmx.net/magazine/unterhal...r-ant-30343404


Fauntleroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 22:27   #64  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Standard Flash

Ab 10.2. läuft endlich der rote Blitz im TV. PRO 7 Hat in der Werbepause der Big Bang Theorie die neue Serie angekündigt. Im zarten Teenageraalter war das mein Lieblings-Superheld.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 23:30   #65  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Die Werbung läuft schon länger! Und Gotham zeigt Pro 7 auch.
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 06:59   #66  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Zitat:
Zitat von Spideyfan1960 Beitrag anzeigen
Die Werbung läuft schon länger! Und Gotham zeigt Pro 7 auch.
Ich schau nicht soviel Werbefernsehen. Hab ja soviel DVDs zu gucken.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2015, 13:14   #67  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Flash läuft ab 10.2. um 20.15 Uhr. Wie erwähnt auf Pro7. Gleich im Anschluß folgt Gotham. Beide Serien werden als Doppelpack laufen. Also ein gemütlicher DC-Abend.
Interressant zu sehen welchen Weg DC geht. Bis auf Batman waren die Kinofilme, im Gegensatz zu Marvel, nicht besonders erfolgreich.
Dagegen scheinen sie im TV besser zu funktionieren. Arrow ist bereits in die zweite Season gegangen.
Schon in der Vergangenheit waren die DC-Serien sehr erfolgreich. Angefangen mit Superman in den 50ern, Batman in den 60ern, Wonder Woman in den 70ern und das weitere Superman-Franchise Lois & Clark (5 Seasons), Smallville (10 Seasons) Superboy (3 Seasons) und natürlich die Massen an Zeichentrickserein. Marvel war da nicht so erfolgreich. Spiderman hat es gerade mal zu einer Season geschafft. Für Dr. Strange und Captain America hat es gearde mal für Pilotfilme gereicht. Einzig der Hulk war mit über 100 Folgen eine TV-Sensation.
Aber Marvel rüstet ja auf. Im Free-TV wird ab 13.2. Agents of S.H.I.E.L.D auf RTL 2 gezeigt. Andere Serien wie Daredevil, Iron Fist und Luke Cage werden elider nur auf Netflix zu sehen sein. Daredevil startet im April.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2015, 14:05   #68  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Arrow 3. Staffel wird ab nächsten Monat auf Sky gesendet!
Und dann kommt ja auch noch Agent Carter von Marvel. Stan Lee hat da mal wieder ein Cameo Auftritt. Hab ich schon gesehen.
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2015, 16:57   #69  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.518
Scheint, man entdeckt die Comicleser als TV-Zielgruppe. Bei dem ganzen anderen Schrott der über den Äther geht, sind das aber wohl echte Highlights. Ich kann die Scripted Reality nicht ertragen. Da hilft zu manchen Tageszeiten nicht einmal wegzappen, weil das Zeugs überall gleichzeitig kommt. Oder es wird gecastet, was das Zeug hält. Vom Bauer bis zum Zitterstimmchen. Der Rest muss kochen, sich umkleiden oder in den Dschungel. Bald geht nur noch die Tagesschau.

In den letzten paar Jahren bin ich beim Durchzappen unheimlich oft bei Phönix, 3Sat, Arte & Co. hängengeblieben. Das RTL II-Niveau ist unterirdisch. Deshalb gucke ich heute um 18 Uhr "Walulis sieht fern" auf einsplus. Gestern kam eine nette Doku auf Arte über "Pif Gadget". Leider ist "Yps" nicht wirklich meins, deshalb habe ich weitergeschaltet. Die Einblicke in "Rahan", "Corto Maltese", "Schwarzer Wolf" und die "Witzbold"-Ausschnitte waren interessant. Die waren in der dt. Ausgabe meines Wissens nicht drin.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 17:16   #70  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 632
Neben den genannten Sendern schaue ich gerne ZDF Neo was aber hauptsächlich an den BBC Krimis liegt..
Pif Gadget habe ich auch gesehen obwohl ich Yps nie gekauft habe. Fand die Sendung aber sehr interessant, da gab es wieder einige schöne Einblicke wie ein Magazin gemacht wird bzw. ensteht.
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2015, 11:55   #71  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Standard Avengers Ankündigung

In sieben Wochen ist es endlich soweit! Nach dem gigantischen weltweiten Erfolg von „Marvel’s The Avengers“ kehren die Avengers in AVENGERS: AGE OF ULTRON mit einem neuen, actiongeladenen Blockbuster auf die große Kinoleinwand zurück.

Es ist einige Zeit vergangen, seit die Avengers New York gegen den Angriff einer außerirdischen Armee verteidigt haben. Jeder ist seitdem seinen eigenen Weg gegangen und manch einer hatte sein ganz persönliches Abenteuer zu bestehen. Als Milliardär Tony Stark ein stillgelegtes Friedensprogramm reaktiviert, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle und das Schicksal der Erde steht auf dem Spiel. Gemeinsam müssen sich die Avengers Iron Man, Thor, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye gegen den scheinbar übermächtigen Ultron stellen, der wild entschlossen ist, die gesamte Menschheit auszulöschen. Um seine Pläne zu vereiteln, müssen die Avengers unberechenbare Allianzen eingehen und in eine Schlacht von globalen Ausmaßen ziehen.

„Der Film macht unglaublichen Spaß! Joss Whedon hat das Ganze mit seiner
sehr lustigen und tiefen Story wirklich auf ein neues Level gebracht.“
Robert Downey Jr. (Iron Man)

„AVENGERS: AGE OF ULTRON ist ein opulentes Fest für alle Sinne –
visuell überwältigend, auch was sein gesamtes Ausmaß betrifft.“
James Spader (Ultron)


Zwei, die wissen, wovon sie reden – und der neueste Trailer zum Super-Blockbuster des Frühjahrs gibt ihnen Recht. Mit diesen spektakulären Bildern
übertrifft Marvel einmal mehr sich selbst:
http://youtu.be/4FmBa7lR6-M
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2015, 05:58   #72  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.518
Muss ich jetzt die Rächer ab Nr. 53/54 nochmal lesen?
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2015, 14:26   #73  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Zitat:
Zitat von jakubkurtzberg Beitrag anzeigen
Muss ich jetzt die Rächer ab Nr. 53/54 nochmal lesen?
Sicher nicht. Die Story um Ultron und Vision wurde ja dermassen verändert. Hat mit dem original nix mehr gemein. habe übrigens letztens auf einer US-Homepage eine Theorie zu Vision gelesen. Auf der 50er Jahre Expo von Howard Stark wurde ein Android gezeigt. Möglicherweise die Original Human Torch. In den Heften wurde dieser mal als Blueprint für Vision bezeichnet. Könnte der Grund sein, warum Ultron, der ja dann Vision erbaut, von Tony Stark und nicht, wie im Comic, von Hank Pym erschaffen wird. Klingt plausibel. Werden wir aber erst wissen, wenn Age of Ultron gelaufen ist.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 11:05   #74  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Nicolas de Crécy: Super Monsieur Fruit (Seuil 2007, 312 Seiten)

Monsieur Fruit ist ein korpulenter Journalist in New-York-sur-Loire, der sich ein Superheldenkostüm erträumt, um Frieden in seine Stadt zu bringen.
Die Serie erschien ursprünglich in zwei Bänden 1995 und 1996.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 16:21   #75  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Er liebt Elvis und haßt die Taliban.

Supreet Singh Manchanda (Idee) / Eileen Alden (Szenario) / Amit Tayal (Zeichnungen): Super Sikh (Kickstarter)

Auf einem Trip nach Graceland entdeckt Deep Singh seine Superkräfte und kämpft fortan in Afghantistan gegen seinen Erzfeind, den größenwahnsinnigen Taliban-Kommandeur Salar Al Amok. Deep Singhs Vater war Elvisfan, aber Deep Singhs Eltern verschwanden in Afrika, als er noch ein Kind war. Super Sikh steht sein Cousin Gurpreet Kaur zur Seite, ein Nuklearwissenschaftler und Ninja-Master, der Deep Singh trainiert.
Zitat:
From the very beginning, Alden and Manchanda were clear that Super Sikh would have no superpowers. “[Superheroes] have to have this mutation or something of the sort that makes them abnormal and therefore they get some powers.” Deep Singh would have no such mutations.

“He’s trained, he’s educated, he’s multicultural,” Manchanda explains. He wants to emphasise to their young readers that the character is not so different from them. “This can be you and that’s a very powerful message.”

The creators are certain that their project will help inject a modern Sikh character into the popular consciousness. Deep Singh represents strength, its creators say, and he doesn’t tolerate bullies.

Geändert von Servalan (07.04.2015 um 19:18 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > Superfreunde Comicclub

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz