Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2020, 15:41   #151  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Bei "Der Zeitkristall" (Melanie 36/1976) handelt es sich um "Only Time Will Tell" aus Tammy vom 8.11.1975. Als Zeichnerin wird hier Diane Gabbot angegeben.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 19:11   #152  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.294
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Es ist hochgradig wahrscheinlich, dass es sich bei "Sag's Marisa nicht!" (Melanie 16/1974) um "Don't Tell Marisa" aus Valentine vom 24.06.1972 handelt.

https://www.forumpimpf.net/viewtopic...2025&start=200
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Bei "Ich brauche kein Mitleid" (Melanie 9-12/1975) handelt es sich um "Don't Pity Me" aus Melanie vom 24.3.-12.5.1973.

Der Zeichner müsste noch durch einen Experten bestimmt werden.
Bin kein Experte, deshalb habe ich auch keinen Plan. "Marisa" hingegen sieht mir spontan, ohne mit anderen Comics zu vergleichen, nach Juliana Buch aus.

http://www.kaukapedia.com/index.php?...risa_nicht!%22
http://www.kaukapedia.com/index.php?...e_kein_Mitleid
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 06:43   #153  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Juliana Buch ist es für mich nicht. Ich hätte eher an Purita Campos gedacht. Bin mir aber auch nicht sicher. Auf jeden Fall finden sich Werke von Purita Campos in Valentine.

http://deskartesmil.blogspot.com/Purita Campos

Die Liste muss ja nicht vollständig sein. Für Valentine haben aber wirklich viele spanische Zeichner*innen gearbeitet.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 10:54   #154  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.493
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
... Ich hätte eher an Purita Campos gedacht....
Ging mir auf den ersten Blick genauso.

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 18:01   #155  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Das Opfer des Phönix

Ich sehe gerade, dass "Followers of the Fire" in Pink 99 unterbrochen wurde. Das Serial findet sich also in Pink 90-98, 100-105. In Pink 99 findet sich stattdessen eine Kurzgeschichte von Eduardo Feito: "Song in the Night".
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 14:58   #156  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Zeichnerin von "Peter - das Ekel" (Melanie 9/1975) ist eindeutig Purita Campos. Das Original zu finden dürfte aber schwierig werden, da es sich um einen dieser zahlreichen kurzen Comics handelt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2020, 16:49   #157  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Standard Johnny Aquarius

Dank der Mithilfe von albert-enzian konnte ich das Serial jetzt mal komplett lesen. Johnny Aquarius reist vom Planeten Janus auf die Erde. Dort trifft er auf drei unglückliche Mädchen:

- Minni, die ihrem Freund den Laufpass gegeben hat. Johnny bringt die beiden wieder zusammen.

- Mausi, die ihren Chef liebt. Johnny bringt die beiden zusammen. Vorher zerquetscht er aber fast ein Bademoden-Model.

- Anja, die von ihrem Vater wie eine Gefangene gehalten wird. Johnny befreit sie und versöhnt beide zugleich. Vorher kippt er aber im Regen um.

Die Auflösung im letzten Teil ist etwas knapp gehalten. Ansonsten liest sich das Ganze aber angenehm runter.

Im Gegensatz zum Original ist die Gevacur-Fassung überwiegend in Farbe gehalten, was den Zeichnungen gut bekommt. Insbesondere die Szenen, die auf den Straßen Londons spielen, sind atmosphärisch gut gelungen.



Seit ich auf dieses Serial gestoßen bin (Frühjahr 2019), habe ich herauszufinden versucht, wo es herstammt. Zuerst dachte ich an Pink. Da kam es aber nicht her. Dann dachte ich an die britische Melanie. Über die findet man so gut wie keine Informationen. Jetzt habe ich das Serial aber in ... entdeckt. Ich hoffe, dass ich die genauen Veröffentlichungsdaten in ein paar Tagen habe.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 11:35   #158  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Die Serie "Donnyland" (Melanie 30-45/1976), die sich um Donny Osmond dreht, stammt aus Mirabelle (IPC, 1956 - 1977). Sie findet sich dort mindestens in den Jahrgängen 1973 und 1974.

Zeichner der Serie ist Frank Langford. Ich habe in Mirabelle vom 9.3.1974 seine Signatur entdeckt.

.

Geändert von arne (19.02.2020 um 16:14 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 14:33   #159  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Donnyland

Bei "Das Mädchen, das beinahe die Show schmiss" (Melanie 35/1976) handelt es sich um "The girl who nearly stopped the show" aus Mirabelle vom 26.5.1973.

Zitat:
Osmonnds
Ein "n" zu viel.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 12:33   #160  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
"Look what you've done -
half-crushed the doll to death!"

Bei "Johnny Aquarius" (Melanie 5-10/1975) handelt es sich um "Johnny Aquarius" aus Mirabelle vom 10.4. - 26.6.1971. Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 11:00   #161  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Bei "Kopf hoch, Schwester!" (Melanie 19-27/1975) handelt es sich um "Return to Redwing" aus der britischen Melanie vom 10.2. - 19.5.1973. Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.

"Redwing" meint das "Redwing Hospital". Gevacur übersetzt das mit "Prätorius-Klinik".



Ich brauche kein Mitleid

Zum Originaltitel gehört noch ein Ausrufezeichen. Das hatte mir der Verkäufer meiner britischen Melanie unterschlagen, als ich ihn um eine Vorabinfo gebeten hatte.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 14:45   #162  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Standard Mann, diese Familie...

Wie sich bereits aus dem Blog hier ergibt, ist "Life with the Logans" ein Serial in zwei Teilen.

Gevacur hat nur den ersten Teil abgedruckt. Der zweite Teil startete laut Deskartes Mil im August 1974 in der britischen Melanie und lief bis zum 26.10.1974. Mir selbst liegt die britische Melanie vom 12.10.1974 vor. Da sind drei Seiten drin.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 19:15   #163  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.294
Arne ist sehr fleißig, und jetzt fehlen uns nur noch zwei Melanies aus der Endphase (Nr. 20 + 22/1977).

Was noch an Coverscans fehlt, kann man hier überblicken:
http://kaukapedia.com/index.php?titl...edit&redlink=1
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 15:27   #164  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Bei "Ein Sommer voller Geheimnisse" (Melanie 13-17/1975) handelt es sich um "Summer of the Great Secret" aus der britischen Melanie vom 22.9. - 24.11.1973. Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 12:56   #165  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Bei "Tinas neue Familie" (Melanie 29/1975) handelt es sich um "Where the Heart Is" aus dem Pink Annual 1975 (Zeichnungen: Blas Gallego).

In dem Pink Annual 1975 finden sich sieben Kurzgeschichten à sechs Seiten. Vier sind bisher bei Gevacur aufgetaucht. Dies ist die erste in einem regulären Heft.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2020, 14:44   #166  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Bei "Rummel um das Böhmer-Haus" (Melanie 25-28/1975) handelt es sich um "A Place of Our Own" aus der britischen Melanie vom 24.8. - 12.10.1974. Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.

Bisher konnten folgende Serials der britischen Melanie zugeordnet werden:

Rätsel auf Black Island
Ich brauche kein Mitleid
Ein Sommer voller Geheimnisse
Die Erbschaft
Kopf hoch, Schwester!
Rummel um das Böhmer-Haus
Mann, diese Familie …

Bei "Die Erbschaft" fehlen noch die genauen Veröffentlichungsdaten des Originals.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2020, 12:22   #167  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.413
Blog-Einträge: 3
Melanie 25/1974


Das Heft ist partiell fehlerhaft indexiert. Anstelle von

Der schwarze Schleier

Seite 13-20 (8 Seiten)
Zeichnungen:
Story:

muss es richtig heißen:

Der schwarze Schleier

Seite 13-18 (6 Seiten)
Zeichnungen:
Story:

Abschied von Steve

Seite 19-20 (2 Seiten)
Zeichnungen:
Story:
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz