Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2020, 19:22   #1901  
Anselm Blocher
Mitglied
 
Benutzerbild von Anselm Blocher
 
Ort: Saarland
Beiträge: 93
Ich trauere mit Euch! Nun wird er die Vervollständigung seines Capitan Terror nicht mehr erleben ... Ich freue mich für ihn, dass er sein "Vermächtnis" mit den Primo-Premium-Bänden herausgeben können. Er hat mich praktisch mein ganzes Leben begleitet, noch länger als Niki Lauda. Hin und wieder hatten wir Mail-Kontakt, am 30.12. hab ich ihm noch ein gutes 2020 gewünscht, "vor allem natürlich Gesundheit!" Das hat leider nicht gereicht.

Er möge in Frieden ruhen! Seiner Familie wünsche ich alles Gute und viel Kraft!

Ich gehe jetzt ein paar seiner Comics lesen.

Anselm
Anselm Blocher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 19:26   #1902  
Markus
Mitglied
 
Benutzerbild von Markus
 
Ort: Heidelberg
Beiträge: 156
Das kommt sehr überraschend und macht mich betroffen. Ich habe Peter als interessanten und offenen Gesprächspartner kennen gelernt, dessen Einfluss auf die Entwicklung des Kauka-Comic-Imperiums man garnicht hoch genug schätzen kann. Mit ihm geht ein Stück Comicgeschichte.
Markus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 19:27   #1903  
SchwarzerTurm
Verleger
 
Benutzerbild von SchwarzerTurm
 
Beiträge: 34
Peter war ein Freund und die Nachricht von seinem Tod macht mich sehr traurig. Wir haben sehr oft telefoniert in den letzten Wochen und bis zuletzt hat er zumindest am Telefon keinen kranken Eindruck auf mich gemacht.
Peter ist den meisten hier sicher bekannt als unermüdlicher Comicmacher, der vielen von uns älteren Comicsammlern die Kindheit und/oder Jugend versüßt hat mit so erfolgreichen Serien wie „Fix & Foxi”, Fix & Foxi-Extra”, „Kauka-Comic”, „Pepito”, „Bussi-Bär”, „KNAX”, „Kobra”, „Action Album”, „TKKG”, „He-Man” und natürlich „Primo”.
Danke dafür, Peter.

Geändert von SchwarzerTurm (11.01.2020 um 19:35 Uhr)
SchwarzerTurm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 19:50   #1904  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 765
Montag noch rief mich Peter an ob der Gerhard denn schon die Daten für die Sprechblase 242 in der Druckerei abgegeben hätte in der sein neues Comic-Projekt beworben werden sollte. Wir flaxten noch über die dauernden Verspätungen die Gerhard mit der Sprechblase hat und er ja noch die Veröffentlichung seines Albums Os Cangaceiros erleben möchte und Gerhard in die Hufe kommen möge. Hatte Peter etwas schon eine Vorahnung?
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 20:21   #1905  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 347
Ich kann es noch nicht fassen. Peter hatte mit seinen Geschichten einen festen Platz im Sammlerherz und wir haben kürzlich noch darüber nachgedacht, was hier als nächster Beitrag an den Start geht.
In Telefonaten und Mailwechsel haben wir uns gegenseitig mit Ideen befeuert… und das ist jetzt für immer vorbei.
Ein seltsam leeres Gefühl bleibt.
Unser Verein hat ein Ehrenmitglied und ich einen Freund verloren.
Mein Beileid an seine Frau Kerrin und alle die ihm ganz nahe waren.

Ruhe in Frieden, Peter
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 21:24   #1906  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 193
Mir fehlen die Worte.

Ruhe in Frieden, Peter.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 22:31   #1907  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.296
Es wurde schon geschrieben: Ein großes Stück deutscher Comicgeschichte geht.

Peter Wiechmann war so umtriebig, dass sogar ich ihn letztes Jahr zwei- oder dreimal an der Strippe hatte. Vor einem halben Jahr hatten wir einen längeren Email-Austausch bezüglich Primo Premium und der Präsentation bei kaukapedia.com. Da kam zwischen den Zeilen gelegentlich auch mal das Thema des Alterns zur Sprache. Die letzte persönliche Mail an mich hatte als Anhang ein Foto mit kreisenden Geiern darauf. Fand ich damals seltsam, um nicht zu sagen übertrieben, aber vielleicht hatte er da schon Vorahnungen.

Sein Tod kommt nicht nur für mich völlig unerwartet, fast wie ein Schock. Danke für alles und ruhe in Frieden.
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 23:17   #1908  
Horatio
Mitglied
 
Beiträge: 222
Ich bin wie vor den Kopf geschlagen ...
Horatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 23:23   #1909  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.359
Bin soeben heimgekommen und habs in der Mail von Gerhard gelesen. Macht mich traurig. Irgendwie hatte ich den Eindruck, Peter ist ein Urgestein und wird uns noch länger erhalten bleiben.

Peter, es war eine Ehre, dich kennengelernt zu haben. Machs gut...

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 06:12   #1910  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.965
Ich hatte es gestern Abend schon gelesen, mußte es aber erstmal ruhen lassen.
Ja, er hat damals meine Kindheit und Jugend mitgeprägt ohne das es mir bewußtgewesen währe und nach Eintritt in dieses Forum habe ich mich immer gefreut etwas von ihm zu lesen. Auch wenn ich mich heutzutage eher mit anderen Dingen beschäftige sind seine Schöpfungen bis heute in meiner Sammlung präsent und werden gelegentlich zur Hand genommen.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 07:36   #1911  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 3.022
Auch ich gehöre zur "Fix und Foxi"- und "Primo"-Generation, auch wenn das für mich eine Zeit war, als ich mir nur wenige Comics leisten konnte und "Primo" eher mal auf dem Flohmarkt gekauft habe.

Ich habe eben die Posts zurückgescrollt und bin nur ein wenig weiter oben auf den von Peter Wiechmann gestoßen, in dem er sich für die Geburtstagswünsche zum 80. bedankt. Das war wohl das Besondere an ihm, daß er ein Leben lang von Comics begeistert war und nicht spätestens mit dem Erreichen der Rente alles abgehakt hat. Das findet man sonst wohl höchstens noch bei manchen Comiczeichnern.

Mein Beileid den Angehörigen.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 07:39   #1912  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.204
Nach wie vor bin ich geschockt. Er war so vital und umtriebig, dass es trotz des Alters überraschend ist.

¡Ciudate, Peter!

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 08:32   #1913  
KommissarX
Mitglied
 
Benutzerbild von KommissarX
 
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.097
Ruhe in Frieden Peter .......
KommissarX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 09:24   #1914  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 2.817
Ein ganz großer Comicmacher ist tot. Es macht mich sehr traurig.
R.I.P. Peter
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 09:32   #1915  
michidiers
Mitglied
 
Benutzerbild von michidiers
 
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.622
Mit tiefer Betroffenheit habe ich gerade die Mail von Gerhard Förster gelesen.

Möge der Peter, mit dem ich erst in den letzten Monaten in einen - sehr netten und aufgeschlossenen - persönlichen Kontakt kam, seinen Frieden finden.

Hier sein Opus Magnum, mit dem ich sehr viele und schöne Erinnerungen verknüpfe:

https://www.sammlerforen.net/showpos...postcount=4275
michidiers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 10:58   #1916  
pirg
Comiczeichner
 
Benutzerbild von pirg
 
Ort: Zirl
Beiträge: 82
Sehr, sehr traurig. Seine ganzen Projekte, angefangen von der Kauka-Chronik in der Sprechblase über die vielen Neuveröffentlichungen seiner alten Sachen - mit Primo Premium als ein letzter Höhepunkt - haben mich in den letzten 20 Jahren begleitet (ganz zu schweigen von den F&F in meiner Kindheit, wo er mir natürlich noch kein Begriff war). Hat mich sehr gefreut, dass ich im Laufe der Zeit hin und wieder einen netten Email-Kontakt mit ihm hatte. Ruhe in Frieden.
pirg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 13:11   #1917  
Phantom
Mitglied
 
Benutzerbild von Phantom
 
Ort: Franken
Beiträge: 328
Ich kannte Peter Wiechmann leider nicht persönlich. Durch seine vielen Beiträge hier in den letzten zehn Jahren glaubte man aber trotzdem, ihm nahe zu sein, und so ist es für mich doch auch, als wäre ein guter Bekannter gestorben.

Für Primo war ich ein paar Jahre zu jung, nur einige Alben und Taschenbücher fand ich Ende der Siebziger auf dem Ramschtisch. Zum ersten Mal dürfte ich bewusst auf seinen Namen im Comic Forum (dem Magazin aus Wien, nicht dem Online-Forum) gestoßen sein, da gab es mal einen Beitrag über Comicon (vielleicht war das aber auch noch in einer späten Comixene). In Yps war sein Name sicher auch genannt, in "Das war Zack" wurde auf seine Koralle-Zeit eingegangen. Ein klares Bild ergab sich aus diesen Informationsfetzen für mich aber noch nicht.

Dann kam das lange Interview in "Das war Primo", daraufhin hatte ich mir auch noch ein paar wenige Primo-Hefte zugelegt.

Als Kind hatte ich an Andrax, Captain Terror, Hombre, Bens Bande usw. sicher Spaß, aber mein Interesse daran ist später ziemlich schnell abgeflacht. Die Bücher mit den alten Primo-Serien, die Peter Wiechmann in den letzten Jahren noch zusammenstellte, habe ich mir deswegen nicht zugelegt. Primo Premium natürlich auch nicht, aber es freut mich, dass Peter da offenbar noch einmal soviel Herzblut reinsteckte und ausreichend viele zufriedene Abnehmer fand.

Für mich war Peter Wiechmann vor allem als Zeitzeuge der deutschen Comic-Produktion der 60er, 70er und 80er bedeutend. Seine Kauka-Chronik in der Sprechblase fand ich immer sehr interessant; dass er hier im Forum viele Sachen noch ergänzt und zusätzliche Fragen beantwortet hatte, war ein großer Glücksfall. Statt der ganzen Neuauflagen von Hombre, Thomas der Trommler etc. hätte ich mir lieber Bücher mit seinen gesammelten Erinnerungen an die Kauka-, Koralle-, Comicon-Zeit gewünscht, aber es sollte eben nicht sein. Ich hatte auch immer darauf gehofft, dass es von ihm mal ein Buch über Rolf Kauka geben würde, oder dass mal ein Autor/Journalist nach ausgiebigen Gesprächen mit ihm ein Buch über Kauka verfassen würde; auch das ist leider nicht passiert. Als er vor kurzem begann, sein Archiv Stück für Stück zu verkaufen, hatte ich noch gedacht, Mensch, warum macht da nicht einer vor dem Verkauf noch ein großes Buch über die ganzen Sachen; aber klar, wer (außer mir und vielleicht noch zehn anderen Leuten aus diesem Forum) hätte so ein Buch kaufen sollen.

Wenn der Eindruck stimmt, dass der Tod ziemlich überraschend kam, war es natürlich einerseits viel zu früh, aber eigentlich wünschen wir uns so einen Tod ja alle. Mein Beileid der Familie und allen hier von uns, die ihm nahe standen. So long, Peter!
Phantom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 14:24   #1918  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 661
Mein lieber Peter.
Ich bin erschüttert. Nun wird meine letzte Mail die ich für dich vorbereitet habe nun nicht mehr gesendet.
Du hast mich, zuerst unbewußt dann die letzten 10 Jahre bewußt, fast mein ganzes Leben begleitet.
Fast dein ganzes Schaffen habe ich bei mir zu Hause, bis zu deinem Premium Projekt, gesammelt und dokumentiert.
Deine Grußworte und Gedichte in deinen Büchern die du mir zugesendet hast werden mir fehlen aber dadurch hast du dich für mich unsterblich gemacht.

Mein Beileid seiner Frau und seinen Angehörigen

Geändert von Eiwennho (12.01.2020 um 21:15 Uhr)
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 18:49   #1919  
Admiraal
Mitglied
 
Benutzerbild von Admiraal
 
Ort: Waldecker Land
Beiträge: 378
Schön, dass Peter sich mit uns allen durch dieses Forum so offen und kreativ austauschen konnte. Ich denke, auch er hat den Kontakt sehr genossen. Leider wird Peter Wiechmann hier nun nicht mehr antworten.

Unser aller Mitgefühl gilt seiner Familie!
Admiraal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 19:40   #1920  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 92.500
Aber wir werden ihn ganz bestimmt nicht vergessen.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 09:18   #1921  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.493
War das Wochenende offline und habe es erst jetzt erfahren.
Darum muss ich das jetzt erstmal verdauen.
Echt Schade um ihn.
Mein aufrichtiges Beileid an seine Frau und möge er in Frieden Ruhen.

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 09:56   #1922  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 333
Adios Amigo Don Pedro
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 11:01   #1923  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 1.000
Ich schließe mich den Beileidsbekundungen an. Seine mails hatten immer einen freundschaftlichen Ton, obwohl wir uns persönlich nicht kannten.
Wieder ist ein Urgestein der deutschen Comicgeschichte von uns gegangen, sehr traurig.
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 18:21   #1924  
Schlimme
Nachrichten
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 18.519
Peter Wiechmann konnte das Gefühl erwecken, als würden wir hier gemeinsam an einem Lagerfeuer sitzen und zuhören, wie er Abenteuer aus seinem Leben erzählte.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 16:16   #1925  
ralle
Mitglied
 
Benutzerbild von ralle
 
Ort: Werne ad Lippe
Beiträge: 129
Die Worte für eine treffende, angemessene Kondolation wollen mir einfach nicht in die Feder fließen.
Am 1. Januar habe ich Peter noch telefonisch die Neujahrsgrüße von meiner Familie und mir überbracht und über Neuigkeiten ausgetauscht. Nie hätte ich gedacht, dass dies unser letztes Telefonat sein könnte. Peter hatte mir noch zugesagt, sein bei Ecke Friedrich geplantes Album Os Cangaceiros persönlich zu signieren, sobald ich es ihm zusende. Und er vermisste die Praxis mit seinem Langbogen.
Tja.
Ich hoffe, seine letzte Reise wird abenteuerlicher, als alle seine vorherigen zusammen. Buen viaje, mein Freund!
ralle ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz