Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2021, 07:06   #101  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.526
Wer schreibt denn die Texte bei ppm, Aua.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:09   #102  
Brisanzbremse
Mott
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.762
Da sind gefühlt ein Dutzend "Tippfehler".
Brisanzbremse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 12:50   #103  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 100.745
Ich hab eben mal den Kollegen vom neuen PPM-Texter telefonisch als Lektor gebrieft...

Mindial und ehepa find isch abba lustisch.

ehepa ist wohl der neue Verlach für Ehepaare.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:00   #104  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.526
Jahundert

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:02   #105  
Lothar
Administrator
 
Benutzerbild von Lothar
 
Beiträge: 2.784
Ich wollte den Text nicht komplett in der Originalform hier einstellen...

Wird da sicher schnell leprariert.
Lothar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:10   #106  
Xury
Moderater Sklavenjunge
 
Benutzerbild von Xury
 
Ort: Wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 6.212
Jahundert ist nun mal ganz klar das Gegenteil von Neinhundert. (Und Neinhundert sind genau hundert mehr als "Achundert")
Xury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:16   #107  
Lothar
Administrator
 
Benutzerbild von Lothar
 
Beiträge: 2.784
Das Jahundert ist nun Rum!

Da musste er jetzt selber nochmal mit einem gequälten Seufzer drüber lächeln...

Jetzt steht da: Ein unglaublich fesselnder Streifzug durch ein Jahrundert Populärkultur!
Lothar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:18   #108  
Phantom
Mitglied
 
Benutzerbild von Phantom
 
Ort: Franken
Beiträge: 443
Zitat:
Zitat von zwergpinguin Beitrag anzeigen
Aber wie Detlef schon schrieb "das es bei diesem Buch hauptsächlich auf den Inhalt ankommt und wenn jemand es nicht kauft, wird es sicherlich nicht wegen des Titelbildes oder eines Rechtsschreibfehlers sein"
Da will ich mal widersprechen. Klar, auf uns alle hier, die eine zerlesene Ausgabe von "Alles über Tarzan" zu Hause haben und/oder Detlef Lorenz kennen, trifft diese Aussage zu.

Aber es soll Leute geben, die auch Bücher kaufen, dessen Autor sie nicht kennen oder dessen Inhalt sie beim Kauf nicht genau einschätzen können. Ich habe schon viele Sekundärbücher im Comicladen gekauft, weil ich das Thema interessant fand. Dann blättert man etwas, wenn das Buch nicht eingeschweißt ist, oder liest den Rückseitentext. Und wenn ich da sofort ein paar Tippfehler finde, lege ich das Buch wieder hin. Ich will ja dem Verlag und dem Autor vertrauen, dass die Sachen, die in dem Buch stehen, wirklich stimmen. Wenn man sich dann nicht mal die Mühe macht, einen Text auf Rechtschreibung oder Kommasetzung zu überprüfen, hat man inhaltliche Dinge ja vielleicht auch nicht überprüft. Ist vielleicht eine altmodische Sicht. Aber Bücher mit vielen Fehlern kaufe ich nicht.

Ich hatte mal ein Buch von einem Verlag gekauft (erinnert an Turner und Overdrive), das jede Menge Druckfehler enthielt, falsche Vornamen usw. Reaktion des Autors nicht etwa "oje, sorry, das hätten wir nochmal sorgfältig lesen sollen", sondern "hab dich nicht so, Alter, das Buch enthält so tolle Inhalte, wie kann man sich da an falschen Vornamen aufhängen". Kann man so machen. Heißt halt, dass ich nie wieder ein Buch aus diesem Verlag kaufen werde. Wenn der Verlag auf mich als Käufer verzichten kann, ist das eben so.

Der ursprüngliche PPM-Werbetext war äußerst peinlich mit ehepa und Mindial. Wenn mir der Autor und dieses Forum unbekannt wären und ich bei PPM zufällig auf das Buch gestoßen wäre, hätte ich den Kauf des Buches mit diesem Werbetext sofort verworfen. Der PPM-Text ist jetzt korrigiert und (fast) fehlerfrei, also alles gut. Ich will nur festhalten, dass es Kunden gibt, die eine Kaufentscheidung tatsächlich von korrekter Rechtschreibung und Zeichensetzung abhängig machen. (Nochmal ganz deutlich: das war keine Kritik an dem Buch, nur am mittlerweile korrigierten PPM-Werbetext.)

Jetzt aber zum eigentlichen Thema:
Zitat:
Zitat von 74basti Beitrag anzeigen
https://www.ppm-vertrieb.de/Tarzan-i...n::314445.html

Insgesamt 7 Doppelseiten können als Leseprobe geöffnet werden.
Mir gefallen die Seiten aus der Leseprobe sehr gut, das sieht alles sehr schön aus. Ich freue mich auf das Buch.
Phantom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:19   #109  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.526
Sehr schön, jetzt heißt es Jahrundert

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 13:23   #110  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 100.745
... Jetzt hat er es aber...

Ich habe mal einem Bauunternehmer eine Wasserwaage geschenkt, weil er eine Kellerwand auf 2,50 m Höhe, 4,5 cm aus dem Lot schief gegossen hatte.

Was schenkt man aber PPM?
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 14:51   #111  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 356
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Was schenkt man aber PPM?
In Knalltüten kommen immer Kopfnüsse.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 19:49   #112  
Guenni01
Mitglied
 
Beiträge: 8
Hallo und guten Tag Tarzan-Freunde,
wo kommt das Buch herraus. Möchte es auf jeden Fall haben.
Guenni01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 19:21   #113  
Borusse
Mitglied
 
Benutzerbild von Borusse
 
Ort: Rösrath
Beiträge: 611
Beitrag 100. Dein Comichändler sollte es liefern können.
Vermutlich wird der ein oder andere Händler es auch über Marktplätze anbieten.

Ich habe mal in einem großen, bekannten Online-Shop mit den Begriffen "Lorenz" und "Tarzan" gesucht, war sehr erheiternd.
Borusse ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz