Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2012, 18:52   #1  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Standard Nick Knatterton

Nach Winnetou haben wir uns eines anderen Klassikers angenommen:

Eckart Sackmann/Manfred Schmidt:
OH, NICK KNATTERTON
128 Seiten, Farbe, limit. HC, €39,00
ISBN 978-3-89474-234-8


"Wer liegt auf den D-Zug-Schienen? Wer jongliert mit Tellerminen? Wer steht hinter den Gardinen? Wer, ja wer?" ("Oh, Nick Knatterton!" Schneller Foxtrott, 1952)

Mit dem scharfsinnigen Ausspruch "Kombiniere..." ist Manfred Schmidts Nick Knatterton bis heute in aller Munde. Eckart Sackmann war dem Meisterdetektiv der 50er Jahre auf der Spur und hat die spannende Geschichte des "deutschen Sherlock Holmes" in einer schön illustrierten Biografie festgehalten. Angereichert ist "Oh, Nick Knatterton" mit der allerersten Folge der Serie, so wie sie 1950/51 in der Illustrierten Quick erschien und seither nie nachgedruckt wurde.

Auf 1000 Exemplare limitierte Sonderausgabe zum 100. Geburtstag von Manfred Schmidt 2013. Erscheint zur Ausstellung im Wilhelm Busch Museum Hannover am 13. Januar 2013.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 19:42   #2  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.388
Gibt es darin auch Anmerkungen zu den vielen Anspielungen auf damalige Ereignisse, die man heute nicht mehr versteht?
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 20:50   #3  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Was verstehst du denn nicht?

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 21:30   #4  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.432
Zitat:
Angereichert ist "Oh, Nick Knatterton" mit der allerersten Folge der Serie, so wie sie 1950/51 in der Illustrierten Quick erschien und seither nie nachgedruckt wurde.
Kannst du das etwas näher erläutern, inwieweit der Unterschied zu den anderen Veröffentlichungen besteht?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 21:33   #5  
Kaschi
Mitglied
 
Beiträge: 66
Hier der Anfang eines launigen vierteiligen TV-Interviews mit dem Knatterton-Schöpfer Manfred Schmidt:

http://www.youtube.com/watch?v=KOE9q_pCXKE
Kaschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 22:22   #6  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.194
@ Zwergi

Vergleiche einfach mal die erste Geschichte in gedruckter Buchform (sollte dir ja vorliegen ) mit den von mir im internen Strip-Forum eingestellten Strips von Ende 1950 und Anfang 1951, da wirst du sehen was Eckart meint ...


_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 22:40   #7  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.432
Mörzie!
Jetzt stellt sich mir die Frage, wurden die nächsten Abenteuer auch um- bzw. neugezeichnet?

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 22:45   #8  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.194
Meines Wissens nach nur die ersten Folgen des ersten Abenteuers. Eckart kann aber bestimmt genaueres dazu schreiben.


_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 22:49   #9  
Kaschi
Mitglied
 
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von Armin Kranz Beitrag anzeigen
@ Zwergi
... den von mir im internen Strip-Forum eingestellten Strips von Ende 1950 und Anfang 1951, da wirst du sehen was Eckart meint ...

Das interessiert mich auch. Wie komme ich dahin?
Kaschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 22:50   #10  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 8.775
Ohne vorgreifen zu wollen: In Kombinere... von Eckart Sackmann sind Bildbeispiele (nur) für die Überarbeitung der ersten Folge (S. 34, 35, bzw. 38)

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 23:04   #11  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Zitat:
Zitat von Kaschi Beitrag anzeigen
Hier der Anfang eines launigen vierteiligen TV-Interviews mit dem Knatterton-Schöpfer Manfred Schmidt:
Male Männchen mit Manfred Schmidt - welcher heutige Zeichner kann schon Typen zeichnen ohne Schreibmaschine mit Typenrad?

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 10:32   #12  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Zitat:
Zitat von zwergpinguin Beitrag anzeigen
Jetzt stellt sich mir die Frage, wurden die nächsten Abenteuer auch um- bzw. neugezeichnet?
In erster Linie ist das erste Abenteuer betroffen. Der Comic ist für die Buchausgabe sowohl verändert als auch gekürzt als auch ergänzt worden. Lasst euch überraschen.

Mit Hilfe von Ralf Palandt (er ist derjenige, der zur Zeit wohl am meisten über M.Sch. weiß und gesammelt hat) können wir eine große Zahl an Bildern bringen, die das Phänomen Knatterton in den 50er Jahren, den Einsatz der Figur in der Werbung etc. dokumentieren. Das geht weit über die Illus in meinem letzten Buch zum Thema, "Kombiniere", hinaus - aber diesmal ist es ja auch ein Buch nur über Knatterton und keine Biografie Manfred Schmidts.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 22:10   #13  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
So, das Buch "steht". War eine Wahnsinnsarbeit: zwei Wochen lang jeden Tag von morgens bis abends tief in die Nacht. Morgen lese ich zum erstenmal Korrektur, und Ende der nächsten Woche geht es zum Drucker.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2012, 17:19   #14  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 934
Prima, auf dieses Buch freue ich mich schon sehr, da mich alles im Zusammenhang mit Nick Knatterton bzw. Manfred Schmidt interessiert. Vorbestellungen sind wahrscheinlich erst Anfang 2013 möglich?
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2012, 00:21   #15  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Das Buch ist beim Buchbinder und wird Anfang Januar ausgeliefert. Hier ein paar weitere Infos:
http://www.comicplus.de/knatterton.html

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2012, 01:53   #16  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 8.775
Schön - - dann scheint ja alles zur Ausstellungseröffnung zu klappen (den Termin habe ich mir vorgemerkt, sofern das nicht nur für geladene Gäste ist)

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2012, 10:31   #17  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Das Buch sollte in Kooperation mit dem Museum entstehen, ist es aber nicht, weil es von seiten des Museums keine Kooperation gab. Ob es in der Ausstellung verkauft wird, weiß ich nicht. Ich hatte dem Museum ein großzügiges Angebot gemacht, hab das aber zurückgezogen, als ich merkte, dass statt eines Dankeschön nur Fordern und Feilschen kam.

Ich habe mit der Ausstellung nichts zu tun. Ich vermute, von dem, was ich im Buch an Abbildungen zeige, wird in der Ausstellung nicht viel zu sehen sein. Meiner Meinung nach ist die Vorbereitung der Ausstellung sehr unprofessionell verlaufen.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2012, 21:49   #18  
Garulfo
Mitglied
 
Beiträge: 75
Werden neben den vielen Info´s auch ein paar Comics abgedruckt werden? Ich bin irgendwie z.Z. auf Klassiker scharf und der sieht wirklich sehr Retro aus (im positiven Sinn). Gibt es noch Knatterton-Comics? Oder willst du die auch wieder auflegen? Diesmal will ich schneller sein wie bei Winnetou...

Grüße aus Nordhessen
Garulfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2012, 21:53   #19  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.388
Es gibt die "Nick Knatterton"-Gesamtausgabe von Lappan
http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=6969
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2012, 23:33   #20  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Aber in der ist ebendie Geschichte, die wir in "Oh, Nick Knatterton" bringen, nur in überarbeiteter Form drin, nicht in der Urfassung.

Bei Lappan sind auch nicht die Comics zu den späteren Trickfilmen erschienen (bei uns auch nicht, bis auf eine halbe Seite).

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 12:01   #21  
Kaschi
Mitglied
 
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von eck@rt Beitrag anzeigen
Bei Lappan sind auch nicht die Comics zu den späteren Trickfilmen erschienen (bei uns auch nicht, bis auf eine halbe Seite).
Gibt es die denn irgendwo? (Höre ich zum erstenmal davon.)
Kaschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 14:13   #22  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
In Fernsehzeitschriften der 80er. Steht alles in meinem Buch.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 16:40   #23  
Kaschi
Mitglied
 
Beiträge: 66
Danke.
Kaschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 23:09   #24  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.070
Das Buch ist da und ist sehr schön geworden.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 23:13   #25  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.627
Ist da, oder auch schon im Handel?

... und wenn es in den Guide soll, dann brauchen wir ein Exemplar in Norderstedt, dem Heim vom Deutschen Comic Guide.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz