Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Künstler > Künstler-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2016, 17:23   #1  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
gold01 Der Daphne-Comic

Hier möchte ich einen Teil eines autobiografischen Comics zeigen, an dem ich seit Ende 2015 sitze. Der Arbeitstitel ist "Daphne erstarrt" und spielt auf eine im Sande verlaufene Liebesgeschichte an, die ich erlebt habe. Ich wurde schon gefragt, daher: Nein, ich möchte mich nicht mit Apollon vergleichen. Aber das Bild einer Frau, die sich in einen Lorbeerbaum verwandelt, paßt.

Der Comic beginnt mit einer Vorgeschichte, in der ich einige Erlebnisse aus meinem Leben vom Alter von etwa 8 Jahren bis zum Kennenlernen von "Daphne" mit etwa 25 zusammenfasse. Diese Vorgeschichte sollte ursprünglich 20 Seiten umfassen, der Comic insgesamt etwa 100. Ich merke inzwischen, daß ich mit 20 Seiten Einleitung nicht auskomme, daher gehe ich inzwischen eher davon aus, daß der Comic insgesamt 120 Seiten lang wird.

Alles das ist wirklich passiert - mehr oder weniger. Natürlich kann ich mich nicht an alle Einzelheiten auch für mich wichtiger Ereignisse exakt erinnern. Manches kann ich auch nicht genau zeichnen, weil ich mich an Gesichter nicht mehr richtig erinnere (bin auch kein begnadeter Porträtist) oder Schauplätze heute ganz anders aussehen und ich keine Fotos habe. Aber manches ist sehr nahe an der Wirklichkeit. Ich habe alle Namen geändert.

So ein umfangreiches Projekt habe ich noch nie gemacht, obwohl ich seit rund 40 Jahren Comics zeichne und dabei sicher etliche 100 Comicseiten zusammengekommen sind. Ich habe überlegt, ob ich mir die Zeit nehme, diesen Comic konzentriert durchzuziehen und dafür beruflich mal ein paar Monate oder ein Jahr pausiere. Aber ich habe mich entschieden, den Comic nebenbei zu produzieren, und das hat auch bisher ganz gut funktioniert (obwohl ich gerade etwa zwei Monate lang keine Seite mehr fertigbekommen habe). Außerdem will ich den Comic ganz nach meinen Vorstellungen zeichnen und nicht erst klären, ob ein Verlag das Werk übernehmen will. "Daphne" soll wirklich meinen Vorstellungen entsprechen - so gut wie möglich, und schlimmstenfalls wird der Comic eben nicht gedruckt, oder ich mache das selber.

Wie Ihr merkt, bin ich also auch etwas beratungsresistent, aber natürlich will ich Seiten hier zeigen, damit ich vielleicht Hinweise auf Fehler oder Verbesserungsvorschläge bekomme. Außerdem soll mir das helfen, an dem Projekt dranzubleiben. Aber bisher habe ich keine Motivationsprobleme - es ist ja eine Geschichte aus meinem Leben.





Geändert von underduck (06.03.2016 um 20:52 Uhr)
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 23:26   #2  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Danke sehr!
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 08:56   #3  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Das war die Seite 2 von "Daphne", jetzt kommt Seite 5:




Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 18:43   #4  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Die Seite 6:





Geändert von underduck (07.03.2016 um 20:53 Uhr)
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 09:22   #5  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Als nächstes Seite 8:





Geändert von underduck (08.03.2016 um 12:54 Uhr)
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 11:04   #6  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Hier nochmal Seite 9:




underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 16:05   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Machen wir jeden Tag eine (1) Seite?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 17:18   #8  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.924
Heißt die Dame wirklich "Birgitta"?
Mir ist nur Birgit oder Brigitta geläufig.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 18:38   #9  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Ich kannte mal eine Biergit.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 19:25   #10  
Xury
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von Xury
 
Ort: Wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 5.620
Kenne seit Längerem eine Birgitta.
Xury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 22:48   #11  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Wie gesagt: die Namen habe ich mir alle ausgedacht, um die realen Personen zu schützen.

Hier wird's zwar nicht um skandalöse Dinge gehen, die mir Verleumdungsklagen oder ähnliches einbringen könnten - aber man weiß ja nie. Es könnten sich schon Leute wiedererkennen.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 12:35   #12  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.386
Zitat:
Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
Wie gesagt: die Namen habe ich mir alle ausgedacht, um die realen Personen zu schützen.
Rechts oben sind dann D. Moiselle, Bo Duhde und einer der Winter-Brüder:
http://www.sammlerforen.net/showpost...45&postcount=5
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 12:49   #13  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Könnte etwa hinkommen.

Diese Leute sind ja in der - freilich sehr kleinen - Fanszene sehr bekannt. Fürs allgemeine Publikum sind die dagegen schon rein optisch genug verfremdet, denke ich.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 12:17   #14  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Hier Seite 11.





Geändert von underduck (10.03.2016 um 12:57 Uhr)
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 08:55   #15  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 497
Zitat:
Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen

Der Daphne-Comic
Hier möchte ich einen Teil eines autobiografischen Comics zeigen, an dem ich seit Ende 2015 sitze. (...)
Wird der Erzählstil beibehalten? Dann könnte sich die Produktbezeichnung "Graphic Novel" anbieten (kann man halten, wie man will, könnte aber zeitgemäß sein).
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 10:36   #16  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Danke für das Interesse.

Man könnte das Werk wohl auch "Graphic Novel" nennen. Aber wir sind uns ja weitgehend einig, daß das keine literarische Gattungsbezeichnung, sondern ein Marketingbegriff ist. Wie man das Werk (wenn's mal fertig ist) vermarkten könnte, ist mir aber noch sehr unklar - ist mir im Moment auch nicht so wichtig.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 11:11   #17  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.977
Auch für Außenstehende interessant die dich überhaupt nicht kennen.
Einfach weiter machen!
Und schneller!
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 15:51   #18  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Danke für die Aufmunterung!

Also ich denke nicht daran aufzugeben. Aber die Produktion dieses Comics kann schon absurd lange dauern.

Was ich mir am Anfang schon mal gedacht habe: Meine Obdachlosenserie "Richie der Gerissene" erscheint nur alle paar Monate mal, und in der Regel nur jeweils eine Seite. Trotzdem gibt es inzwischen ungefähr 80 Seiten Richie-Comics. Das wird also schon...
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 12:09   #19  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Wieder mal was Neues von "Daphne" - die Seite 19. Ich arbeite bereits an Seite 20.





Geändert von underduck (25.08.2016 um 20:56 Uhr)
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 22:50   #20  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 497
Der Spannungsaufbau in den drei letzten Panels geht mir jetzt fast ein bisschen an die Kehle ...

Naja, vielleicht werden auch nur eigene Erinnerungen wach ...

Wie geht es weiter? Er muss was unternehmen - oder sie meiden!!
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 00:04   #21  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Ich denke, ich zeige Euch die Seite 20 auch.

Aber das hier ist nur Vorgeplänkel. Die weibliche Hauptfigur kommt erst noch.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 17:57   #22  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Ich habe jetzt die Seite 20 abgeschlossen. Wie ich sehe, hatte ich versprochen, die hier auch zu zeigen. Da ich aber kurz vor Abschluß des ersten Teils meines Comicprojekts bin, überlege ich mir das nochmal. Es fehlen noch Seite 21, die Splahpage und das Cover. Ich rede vom Cover eines Fanzines, das ich vorab veröffentlichen will. Insgesamt wird der "Daphne"-Comic etwa 120 Seiten umfassen und somit in sechs Fanzines vorveröffentlicht werden.

Bis ich damit fertig bin, kann es allerdings etwas dauern...
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 16:10   #23  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Jetzt habe ich 21 Comicseiten. Die möchte ich als einen ersten Teil des "Daphne"-Comics vorab in Fanzineform veröffentlichen. Ich mache jetzt noch eine Splashpage, und als letztes bräuchte ich ein Fanzine-Cover. Im Januar müßte das Heft in Druck gehen. Ein Zeichnerkollege steuert eine weitere Story bei, damit soll das Heft insgesamt 40 Seiten Umfang haben. Entsprechend meinen PLOP-Erfahrungen kann der Druck etwas dauern, weil das für meinen Drucker ein ganz kleiner Auftrag ist, den er erfahrungsgemäß nicht zuerst erledigt.

Ein Freund hat an Seite 21 schon moniert, daß der Cliffhanger recht müde ausgefallen ist - aber hier geht's ja um das wirkliche Leben, und da sind Cliffhanger eben etwas dünn gesät...
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 16:16   #24  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
Insgesamt wird der "Daphne"-Comic etwa 120 Seiten umfassen und somit in sechs Fanzines vorveröffentlicht werden.
Tritt PLOP jetzt in die Fußstapfen von RAW?
Spiegelmans Maus erschien ja in ähnlicher Form in den großformatigen Heften ...

Drücke dir die Daumen und wünsche dir Erfolg!
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 17:03   #25  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.298
Danke, Servalan. Also, ich habe mich nicht bewußt mit "Maus" gemessen...

Das Projekt habe ich vor bald schon eineinhalb Jahren begonnen. Die Idee mit der stückweisen Vorveröffentlichung fiel mir ein als Möglichkeit, mich damit zum Weitermachen zu motivieren. Ich hatte jetzt zwar ein sehr arbeitsreiches Jahr, aber wesentlich schneller werde ich wohl auch künftig nicht arbeiten können. Wie lange wird es also noch dauern, bis das Werk fertig ist?

Man betrachtet das besser im Rückblick. Inzwischen gibt es fast 100 Seiten meiner Serie "Richie der Gerissene". Eine Folge umfaßt normalerweise eine Seite; "Richie" wird in einem Straßenmagazin veröffentlicht, das alle zwei Monate - oder seltener - erscheint. Trotzdem ist da seit 1998 eine Menge Material zusammengekommen (würde in zwei Alben passen...).
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Künstler > Künstler-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz