Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Internationale Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2009, 21:59   #201  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Nicht, dass jemand glaubt, hier geschehe nichts mehr: Aktuell wurden die Buchstaben A bis P überarbeitet, wobei die bislang unvollendeten Serien vom neuen Splitter-Verlag und Piredda nicht berücksichtigt werden, sofern die Serien nicht bereits woanders erschienen...
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 08:27   #202  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
  • Von Raymund Kahlbutt ist 09/2007 ein achter Band erschienen.
  • Von Robin Ausdemwald erschienen nach Zeichnerwechsel Juli 2007 und August 2008 die Bände 20 und 21
  • Nach 19 Jahre Abstinenz erschien September 2008 der sechste Band der Serie Robert & Nina
  • Im Februar 2009 erschien Band 11 der Reihe Rubine
  • Von den Schlümpfen erschien 04/2009 Band 27
  • Von Kosmi erschien 03/2009 Band 39

Geändert von mschweiz (19.04.2009 um 10:55 Uhr)
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 13:52   #203  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Neben dem von mir weiter oben (Beitrag 191) erwähnten Sonderband gibt es zu den Schlümpfen weiterhin die Reihe 120 blagues. Während die Reihe "Schtroumpferies" die Einseiter enthält, werden in "120 blagues" die Ende der 1990er Jahre entstandenen Tagesstrips abgedruckt, von denen damals auch ein paar im Bastei-Magazin zu finden waren. Die Reihe "120 blagues" läuft noch. Zwei Bände sind bisher bei Lombard erschienen. Fünf sollen es werden.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 14:24   #204  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Danke - eingearbeitet!
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 20:49   #205  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
So, mal wieder alles durchgesehen, aber ab Buchstaben T außer kleinen Fehlern nichts zu vermelden...
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2009, 14:04   #206  
hipgnosis
am 12.02.2014 verstorben
 
Benutzerbild von hipgnosis
 
Ort: Limburg a.d.Lahn
Beiträge: 278
Hi Marcus

bitte folgendes aktualisieren:

- Carnets d'Orient - Tome 10 (04/2009) "Terre fatale"
hipgnosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 17:41   #207  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Kann es sein, dass unter "J" die Serie Jérémie fehlt? Die ersten drei Bände erschienen bei Moewig (hier). Der vierte und letzte Band fehlt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 18:51   #208  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Nachgetragen, danke euch beiden
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 18:49   #209  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
L
  • Het land van de Glomen - Die Wichte (nl: 4 | de: 2)
    • Auf dt. die ersten beiden nl. Bände bei Arboris (1991)
    • Auf nl. bei Arboris (Bände 1 bis 3) und Editions Soleil (Band 4) (1985 - 04/1996)
    • Die nl. Bände 3 und 4 fehlen:
      • Band 3 De muziekminnende Hydra (1990)
      • Band 4 La Besache en Peau de Fée (1996)
    • Fortsetzungsgeschichte, die auf dt. nicht beendet wurde!
Ich hätte die Serie eher unter "C" oder unter "G" gesucht, denn der Originaltitel lautet: Chroniques du temps de la vallée des Ghlomes. Teil 4 gibt es offenbar nicht auf niederländisch, sondern nur auf französisch.

(Noch eine kleine Info am Rande für alle, die dem Umstand nachtrauern, dass die Serie auf deutsch nie fortgeführt wurde: Während Band 4 wie schon die Bände 1 und 2 von Ribera gezeichnet wurde, stammen die Zeichnungen in Band 3 von Florenci Clavé. Dieser orientiert sich stilistisch aber sehr stark an Ribera, so dass der Lesegenuss nicht getrübt wird.)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2009, 15:36   #210  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Hallo, arne
danke, geändert! Weißt du auch, ob damit der Zyklus zu Ende ist oder evt. sogar ein zweiter Zyklus eröffnet wurde?
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2009, 15:53   #211  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Ich besitze bis jetzt die Serie leider nur bis Band 3. Und Band 3 habe ich auch erst seit ein paar Tagen und noch nicht gelesen. Ich kann nach einem flüchtigen Durchblättern von Band 3 nur sagen, dass der Likör, zu dessen Suche man in Band 1 aufgebrochen ist, am Ende von Band 3 gefunden wird. Aber das ist offenbar noch nicht das Ende ...
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2009, 17:17   #212  
Batman
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Batman
 
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.491
Kennt jemand den Orginaltitel der Serie Raumagent Alpha und Bob Mallard? Müßten ja beide aus Frankreich kommen, oder?

Batman
Batman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2009, 07:05   #213  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.603
Ich weiß immerhin, daß "Bob Mallard" von André Chéret ist und 1968 im ungarischen Rätselmagazin FÜLES erschienen ist.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2009, 09:02   #214  
bonixus
Mitglied
 
Benutzerbild von bonixus
 
Ort: Rheinland
Beiträge: 6.671
Ja, beide Serien stammen aus Frankreich und wurden erstmals im Magazin Vaillant veröffentlicht.
Ich hatte das mal recherchiert, als ich R.Alpha für den Guide indexiert hatte:

Unser Raumagent Alpha entstammt der Serie Les Pionniers de l´Espérance von R. Poivet (Zeichnungen)
und R. Lécureux (Text).

Bob Mallard ist wohl von Francisco Hidalgo (= Yves Roy), der die Serie aber wohl später
an A. Chéret abgab.
bonixus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2009, 20:58   #215  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.854
Gib mal bei http://www.bdoubliees.com/ Bob Mallard in "recherche dans toutes les bases" ein und du erhältst die Erscheinungsdaten in Vaillant / Pif (1946-1974).

Also doch ein ziemlich langwährender Charakter.


Gruß
Rainer
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2009, 23:23   #216  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
A bis L (erste Seite) auf den neuesten Stand gebracht
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 13:49   #217  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Die frz-belgischen Serien bis einschließlich Q durchgesehen.
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 15:10   #218  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
p
  • Prudence Petitpas - Oma Pfiffig (frz: 5 | de: -)
    ...
    • Auf frz. bei Lombard (01/1962 - 10/1987) sowie im Sammelband Les classiques du rire 1960 bei Lombard (12/1995)
      ...
    • Welche frz. Alben umfasst der frz. Sammelband
Der französische Sammelband (bedetheque), den ich besitze, enthält die folgenden Geschichten:
  • Prudence Petitpas mène l´enquête (30 Seiten von 1960) = 1. lange Geschichte
  • Le secret des poissons rouges (30 Seiten von 1962) = 2. lange Geschichte
  • Le zéro brillant (30 Seiten von 1965) = 3. lange Geschichte
  • Gare aux ancêtres (30 Seiten von 1966) = 4. lange Geschichte
  • Stanislas a disparu (22 Seiten von 1967) = 7. lange Geschichte
  • Drei Einseiter aus Tintin (B) 19/57, 20/57 und 27/57 = die allerersten drei Geschichten
Der 2008 erschienene Band aus der Reihe Collection Millésimes (bedetheque) enthält laut bedetheque-Eintrag auch "nur" die ersten vier langen Geschichten, was ich ein bisschen schade finde. "Les voitures fantômes" (= die 5. lange Geschichte) hätte eigentlich langsam mal eine Albenausgabe verdient.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2010, 17:11   #219  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
B
  • Bob Morane - Bob Morane (frz: 77? | de: 11)
    • Auf dt. 9 Alben im Feest Verlag (1988 - 1991)
    • Auf dt. 1 Album bei Feest in der Reihe Abenteuer Classics Band 4 (1990)
    • Bei Epsilon ein Einzelband die Atomschmuggler (07/2005) sowie seit 10/2007 die Gesamtausgabe, von der bislang 4 Alben (a 3 Geschichten) erschienen sind.
    • Auf frz. verschiedene Verlage mit unterschiedlicher Numerierung
    • www.wikipedia.fr listet unter dem Schlagwort Bob Morane (bande dessinée) insgesamt 77 Titel auf
    • Auf dt. erschienen bislang die folgenden frz. Titel:
      • Feest 01: Opération "Chevalier noir"
      • Feest 02: Les poupées de l'Ombre Jaune
      • Feest 03: Les fils du dragon
      • Feest 11: Les géants de Mû
      • Feest 12: Panne sèche à Sérado
      • Feest 13: Les sept croix de plomb
      • Feest 14: Les sortileges de l'Ombre Jaune
      • Feest 15: Les bulles de l'Ombre Jaune
      • Feest 16: Le temple des dinosaures
      • Abenteuer Classics 4: La mystere de la Zone "Z"
      • Epsilon: Les contrebandiers de l'atome
      • Epsilon Gesamtausgabe:
        • LES CONTREBANDIERS DE L'ATOME (Band 1)
        • LES FILS DU DRAGON (Band 1)
        • OPÉRATION CHEVALIER NOIR (Band 1)
        • LES OTAGES DE L'OMBRE JAUNE (Band 2)
        • LA REVANCHE DE L'OMBRE JAUNE (Band 2)
        • LE CHÂTIMENT DE L'OMBRE JAUNE (Band 2)
        • La ville de nulle part (Band 3)
        • L'archipel de la terreur (Band 3)
        • Les yeux du brouillard (band 3)
        • Operation Wolf (Band 4)
        • Commando épouvante (Band 4)
        • Les guerrieres de l'ombre jaune (Band 4)
    • Die Serie ist in der Bedetheque als abgeschlossen gekennzeichnet, der letzte Band 63 Les berges du temps erschien 04/2008 bei Lombard - möglicherweise sind das aber ältere neu aufgelegte Alben, Zeichner ist nämlich Coria.
Dass die Lombard-Reihe in der bedetheque als abgeschlossen bezeichnet wird, dürfte ein Fehler sein. Die Dargaud-Reihe, in der seit Jahrzehnten nichts mehr erschien, wird dagegen fälschlicherweise als "en cours" (also als "laufende Reihe") tituliert. Im April 2009 erschien bei Lombard Band 64 "Les dents du tigre 1" von Coria. So alt ist Coria noch nicht (geboren 1948).

Selbst Forton, der in den 1960er Jahren viele Geschichten zeichnete, ist noch an Bob Morane dran. Für den Verlag "Loup" zeichnete er vor wenigen Jahren die Geschichten "Objectif Èquus" (2003) und "Les mangeurs d´âmes" (2005). Von Forton gibt´s leider nur eine Story auf deutsch, nämlich in Feests "Abenteuer Classics" (Guide). Die deutschen Verleger haben sich (verständlicherweise) bisher hauptsächlich auf Vance konzentriert.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 07:43   #220  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Von "Docteur Poche" ist gerade Band 1 der Integrale-Ausgabe erschienen. Dieser enthält neben den Alben 1 - 3 auch die folgenden, bisher nicht in Albenform erschienenen Kurzgeschichten:

  • Chronique d´un balayeur de l´an 2000 (8 Seiten aus Spirou 2000) keine Dr. Poche-Geschichte
  • Harry Pinkson et le pivert jaune pâle (12 Seiten aus Spirou 2069) Titelheld ist ein Vorfahre von Dr. Poche
  • Le monstre qui volait (5 Seiten aus Spirou 2096)
  • Chasseurs d´images (14 Seiten aus Spirou 2121)

Außerdem gibt es einen umfangreichen redaktionellen Teil, in dem u. a. auch die Urfassung der Seite 3 des ersten Albums und das originale letzte Bild der Story "Karabouilla" (Album 3) abgedruckt sind. Insgesamt also ein lohnender Band!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 12:01   #221  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Kann es sein, dass Rick Master (Ric Hochet) beim neuem Eigentümer von Kult Editionen nicht mehr auf dem Plan steht? Auf frz. erschien diesen Monat Band 77, während Band 75 der letzte dt. Band ist.
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 12:17   #222  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 80.797
Dann frag doch einfach mal in seinem Forum nach ...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 12:49   #223  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
M
  • Melly Brown - Melly Brown (frz: 2 | de: 1)
    • Auf dt. der erste frz. Band bei Splitter (1989)
    • Auf frz. bei Editions du Miroir (01/1985 - 01/1987)
    • Der frz. Band 2 fehlt
    • Serie beendet
Das mit "Serie beendet" ist so eine Sache. Am Ende des zweiten Bandes steht nämlich: "Fortsetzung und Schluss im nächsten Band". Der sollte "Quantrill" heißen und im Dezember 1987 erscheinen. Band 3 erschien aber nie. Interessant wäre es natürlich mal zu erfahren, wie weit die Arbeiten an Band 3 schon gediehen waren.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2010, 19:35   #224  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.231
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
H
  • Histoire de France en bandes dessinées - Classicomics (10,13) (frz: 24 | de:2)
    • Auf dt. die frz. Bände 1 und 3 bei Schwager & Steinlein in der Reihe Classicomics die Bände 10 (frz = 1) und 13 (frz = 3)
    • Auf frz. bei Larousse (10/1976 - 01/1977)
    • Die frz. Bände 2 und 4 bis 24 fehlen
    • Serie beendet
Es gibt sogar vier französische Bände auf deutsch.

http://www.bedetheque.com/serie-3850...dessinees.html
  • Original 1 = Classicomics 10
  • Original 2 = Classicomics 11
  • Original 3 = Classicomics 13
  • Original 5 = Classicomics 12

Die 24 Originalbände wurden später in 16 Bänden nachgedruckt.

http://www.bedetheque.com/serie-1808...-Le-Monde.html
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 14:30   #225  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.227
Bei Biggles (neuer Eintrag) scheinen die Verhältnisse etwas kompliziert zu sein (letzer Eintrag vom 01.07.2010, siehe dort). Könnte jemand hier Licht ins Dunkel bringen?
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Internationale Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz