Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2021, 18:43   #901  
Manutereyaq Mares
WeihnachtsManu
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 1.508
Perfekt. Dann funktioniert unsere Strategie.
Manutereyaq Mares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 11:50   #902  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Ja, das dauert echt lange!!!!



Die Geschichte von Benecke war ja grosse Klasse (BRANDMAL)

)
Benecke..ist das der Gerichtsmediziner?
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 22:19   #903  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
Ja.
Der spielt da auch mit.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 09:21   #904  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 478
Zitat:
Zitat von Manutereyaq Mares Beitrag anzeigen
Perfekt. Dann funktioniert unsere Strategie.
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 12:58   #905  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
In meinem Bücherladen abgeholt:

"Brandmal" und "Der Ozean am Ende der Strasse" in HC und mit Illustrationen (sieht sehr schick aus) und die Geschichte ist auch cool (wohnt als TB bei mir)
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 08:32   #906  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 478
Zitat:
Zitat von Foxy-Lady Beitrag anzeigen
In meinem Bücherladen abgeholt:

"Brandmal" und "Der Ozean am Ende der Strasse" in HC und mit Illustrationen (sieht sehr schick aus) und die Geschichte ist auch cool (wohnt als TB bei mir)
Der Ozean am Ende der Strasse habe ich als Hörbuch angefangen und bin da irgendwie nicht weitergekommen. War aber wohl eher ein Zeitproblem!?!? Bin gespannt auf deine Meinung!

Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 09:50   #907  
mile
Mitglied
 
Benutzerbild von mile
 
Ort: An der Ostseeküste
Beiträge: 522
Bei mir ist jetzt mal wieder Clive Cussler dran (mit Graham Brown). "Das Osiris-Komplott"
mile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 13:08   #908  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Der Ozean am Ende der Strasse habe ich als Hörbuch angefangen und bin da irgendwie nicht weitergekommen. War aber wohl eher ein Zeitproblem!?!? Bin gespannt auf deine Meinung!

Das war so eins von den Büchern (habe ich ja schon vor längerem gelesen) das ich ratzfatz lesen musste.

Ein Mann kehrt in die Heimat zurück. Und dort ist am Ende der Strasse eine Farm, wo er damals ein ein aussergewöhnliches Mädchen kennengelernt hat. Als er dann am Teich sitzt (der ein Ozean ist) kehren seine Erinnerungen zurück.. an eine Welt die nicht für Menschen ist.

Hab es mir ja noch mal in "schön" zugelegt. Die Illustrationen von Elise Hurst (die mir bis dato unbekannt war) machen diese Geschichte echt komplett!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 10:10   #909  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 478
Da Werde ich mich wohl noch einmal dranwagen!
Neil Gaiman braucht bei mir eine bestimmte Stimmung. Kann ich nicht immer lesen...! Finde ihn aber ganz grosse Klasse!


DIE FORM DES WASSERS

Commissario Salvo Montalbano aus Sizilien ist der neue Star unter den Mordkommissaren der internationalen Krimiliteratur: ein liebenswerter Eigenbrötler mit einer Vorliebe für schöne Frauen und gutes Essen. Aber auch jemand, der "seine" Sizilianer kennt und mit südlicher Nonchalance und nüchternem Realitätssinn die vertracktesten Fälle löst

Camillieri ist (sorry-war ein grossartiger Schriftsteller. Seine Schreibweise ist schlicht unerreicht. Und dann kommt noch dazu, dass er sooooooooo viele Bücher geschrieben hat. Sein Humor und seine gnadenlose Offenheit machen seine Krimis (nicht nur diese!!!) zu etwas ganz Besonderem!

Ich habe das Buch bereits einmal gelesen und will die Reihe noch mal beginnen (und vielleicht ganz durchziehen!)

Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 10:49   #910  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
"Brandmal" (ein John Sinclair Roman)


Woah... das ging ja ab wie Schmidts Katze....



Spontane Selbstentzündung, alte Dämonen, noch ältere Dämonen, Ghoule, Vampire... und eine nicht ganz selbstverständliche Zusammenarbeit vom Geisterjäger und Benecke....

also mir hat es Spass gemacht, das zu lesen!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 10:53   #911  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 5.928
Vom Geisterjäger habe ich hier noch "Die Weiße Macht" liegen. Der Geheimdienst das Vatikan wird auf seiner Suche nach der Bundeslade von Baal angegriffen und John ist mittendrin. Sollte ich da beigehen oder den ungelesen wegtun?
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 10:58   #912  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
Da kann ich dir leider nichts raten.... hab den Geisterjäger grad erst wieder neu entdeckt und erstmal die beiden TB's gelesen.

Weiss denn zufällig jemand von euch, ob es noch einen zweiten Band mit Sinclair/Benecke gibt. Da konnte mir irgendwie auch die gockelei nicht weiterhelfen.
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 13:43   #913  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 478
Meines Wissens nicht

Hohlbein Sinclair könnte vielleicht was sein, habe ich aber selber noch nicht gelesen OCULUS

Wäre gespannt von jemandem zu hören inwiefern die an den Benecke Roman rankommen.



P.s. Was ist Schmidts Katze? Woher kommt diese Redewendung?
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:07   #914  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
"
Die Antwort lautet also:
Viele unserer Nachnamen gehen auf die Berufe zurück, die jemand in der Familie ganz früher mal ausgeübt hat. Der Name Schmidt geht auf den Schmied zurück.
Und so ein Schmied war ein Handwerker, der glühendes Metall auf seinem Amboß mit dem Hammer bearbeitet und geformt hat. Der Schmied hat Schwerter, Nägel und Hufeisen gemacht.
Und weil es bei ihm in der Werkstatt immer sehr warm war, gab es da auch viele Mäuse und Ratten. Und auch eine Katze, die die dann verjagt hat.
Aber wenn der Schmied mit seinem Hammer auf den Amboß einschlug, dann war das so laut, dass die Katze aufgesprungen und wie Schmidts Katze weggelaufen ist – also ganz schnell."

Quelle: https://www1.wdr.de/radio/wdr2/theme...katze-100.html

Zu den Sinclair-Büchern kann ich inhaltlich nichts sagen. Benecke war aber nur einmal dabei.
"Die weiße Macht" ist aber nur ein reguläres, altes Taschenbuch, oder?
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:10   #915  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 5.928
Ja, wurde kürzlich in der Sonderedition als Heft nachgedruckt.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:24   #916  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
Diese Sondereditionen kannst du dir aber knicken. Neue, i.d.R. grausige Cover und meines Wissens inhaltlich gekürzt.
Und die Bücher sehen im Regal natürlich besser aus.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:28   #917  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 5.928
War ein Geschenk.

Irgendwann hole ich mir nochmal die Sammelbände mit den Romanen um die Großen Alten.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:29   #918  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
Ach so, das ist natürlich was anderes.

Sehr schön finde ich die Weltbild-Bücher - jeweils 3 Romane, Hardcover.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:34   #919  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 478
Zitat:
Zitat von pecush Beitrag anzeigen
Diese Sondereditionen kannst du dir aber knicken. Neue, i.d.R. grausige Cover und meines Wissens inhaltlich gekürzt.
Und die Bücher sehen im Regal natürlich besser aus.
Mir gefallen die Cover der Taschenbücher auch um einiges besser!!!

Mich würde schon interessieren ob die Sondereditionen gekürzt sind oder nicht. Gibts da irgendwas Genaueres???

DANKE FÜR DIE KATZENINFO



WELTBILDBÜCHER???LINK???
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 14:44   #920  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
http://www.gruselromane.de/frames/si...cher/index.htm

Soweit ich weiß, sind die Taschenbücher in der neuen Auflage gekürzt. Ich meine, das hat mir sogar mal einer der neuen Autoren erzählt.
Rein rechnerisch: Die Taschenbücher hatten so um die 150 Seiten, die Neuauflage 80 Seiten. Klar - anderer Schriftsatz etc. können was rausholen, aber das ist schon eine Menge.

Ich habe aber keine Ahnung, was wie gekürzt wird.
Würde mich auch mal interessieren!
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 12:20   #921  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.086
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Meines Wissens nicht


P.s. Was ist Schmidts Katze? Woher kommt diese Redewendung?
Schade, es hörte ja mit einem Cliffhanger auf.

Und pecush hat das wunderbarlich erklärt!!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 20:17   #922  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 101.501
Den hier gibt es auch...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:28   #923  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 5.928
John Sinclair - Die Weiße Macht (Sonder-Edition 155)

Das Heft fand sich im Retropaket, das mir meine Schwester zum Geburtstag schenkte. Da passte es gut rein, weil ich die Sinclairromane früher verschlungen haben und bis in die 700er hinein treu geblieben bin. Das hier wiederveröffentlichte Taschenbuch erschien dann kurze Zeit nach meinem Ausstieg.



Puh, ich weiß jetzt nicht ob das Heft gegenüber dem Taschenbuch gekürzt wurde, und ob man dann die Teile, die so etwas wie Spannung und Grusel hervorrufen könnten einfach nur gestrichen hat oder aus einem tödlichen Langweiler ein nur normaler Langweiler wurde. Aber diese Nummer war für mich so gar nichts. Das Grundthema finde ich ziemlich spannend, aber dann haut der Herr Rellergerd da Sätze rein, die auch in einem Groschenroman vor phantastischem Hintergrund einfach nur schwach sind.

Hesekiel hat die ägyptische Gefangenschaft erlebt? Nee, der war in Babylon dabei.
Moses hat die Bundeslade am Berg Sinai empfangen? Genau und dann hat er das ganze Teil und nicht nur die beiden Schrifttafeln vom Berg runtergeschleppt...

Wenn man mal weglässt, dass da eine komische Kreatur im Keller haust, dann war dieser Roman ein schlechter Jerry Cotton. Das ist im Übrigen mein Grundproblem mit der Sinclairserie, die im direkten Vergleich zu so ziemlich allen anderen auch nur halbwegs erfolgreichen Gruselserien einiges an Phantastik vermissen lässt. Egal ob nun Professor Zamorra, Tony Ballard, Macabros, etc. pp., weniger Phantastik als bei Sinclair geht kaum. Selbst dann, wenn Atlantis, Aibon und Co. ins Spiel kommen.

Ich weiß nicht, wie das aktuell in der Serie aussieht, da schreiben inzwischen ja auch offen sehr viel mehr Autoren dran mit. Ian Rolf Hill habe ich bei Maddrax gelesen und der scheint mir ein sehr viel besserer Autor als Jason Dark zu sein. Was mir auch auffiel, dass John Sinclair wie ein rechter Unsympath rüberkommt. Eine unfassbar von sich selbst überzeugte und entsprechend selbstgerecht auftretende Arroganzballung erster Güte. Das fiel mir früher so nicht auf.

Sollte ich bei John Sinclair künftig nochmal zugreifen, wird sich das auf ganz alte Sachen beschränken. Die Welt des John Sinclair bietet da ein paar sehr interessante Ausgaben: Die Großen Alten, Die Schöne aus dem Totenreich, Arkonada und der Planet der Magier. Findet man irgendwo eine Übersicht darüber, was die einzelnen Bände an Heften beinhalten?

Und eine Frage noch, erwähnt werden mehrfach die Kreaturen der Finsternis. Ist das ein eher allgemeiner Begriff für Dämonen oder steckt da eine spezifischere Gruppe dahinter? Auf mich wirkte das jedenfalls so.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:34   #924  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 2.849
Die Kreaturen der Finsternis sind Dämonen, die sich als Menschen tarnen. John ist mit ihnen erstmals konfrontiert worden, ich meine, in den 800ern - da gabs eine Frau, mit der er zusammen war (so wie man das von ihm kennt), und die sich irgendwann als Dämon entpuppte. Leider, leider, die Dame mochte ich sehr.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:45   #925  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 5.928
Danke.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz