Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2019, 13:12   #101  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Der richtige Dreh" (Melanie Spezial 4 Basteln) handelt es sich um "The Right Move" aus dem Pink Annual 1975. Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 20:31   #102  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Der Zeichner könnte Martin Puigagut sein. In den ersten Pink-Nummern findet sich das Serial "Climbing Ivy". Catawiki nennt Puigagut da als den Zeichner. Und der Stil von "Climbing Ivy" sieht dem von "Der richtige Dreh" doch sehr ähnlich:

https://html2-f.scribdassets.com/7il...f3a7115e85.jpg
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 18:45   #103  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
"Gib nicht auf, Trudi!" startet in Melanie 46/1975, ist also acht Teile lang. Heft 46/1975 liegt mir nicht vor, aber dafür das Heft davor, in dem für Heft 46/1975 eine "neue spannende Bildstory" mit "Teenie Trudi" angekündigt wird.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 15:28   #104  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Julia setzt sich durch

Das Serial endet in Melanie 39/1975. Jetzt fehlt noch der Anfang.

Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Heft 46/1975 liegt mir nicht vor ...
Inzwischen doch.

.

Geändert von arne (05.06.2019 um 15:38 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 19:49   #105  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Der Fluch der Schwalbe

Das Serial beginnt in Melanie 34/1975. Jetzt fehlt noch das Ende.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 13:59   #106  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Unsere Liebe muss warten, Katja" (Melanie 48/1976-2/1977) handelt es sich um "Tessa, don't tell them that you love me!" aus Pink 158-171.

Bei der Recherche half albert-enzian!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 19:48   #107  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.152
So, Auszeit vorbei. Kann wieder mit Arbeit beworfen werden. Zum Beispiel mit:
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Heft 46/1975
Hoffe, habe nichts übersehen bei den liegengebliebenen Sachen.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 20:08   #108  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Du bekommst jetzt erst mal Heft 34/1975.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 19:57   #109  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Such dein Zuhause, Ruth!" (Melanie 46/1976 - 14/1977) handelt es sich um "My Family, My Foes!" aus June and Pixie 4.8.1973 - 29.12.1973.

Gevacur hat das Serial aber möglicherweise aus der niederländischen Tina entnommen. Zumindest findet sich da eine ähnliche Farbgebung (s. hier).

Carlos Freixas müsste noch ein "s" spendiert bekommen.

.

Geändert von arne (14.06.2019 um 20:03 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 10:26   #110  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Mira, das Zigeunermädchen" (Melanie 21/1977) handelt es sich um "Well of Unknown Secrets" aus Tammy vom 21.8.1976 (hier). Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.

Unter dem Titel "Der Brunnen und sein Geheimnis" veröffentlichte Bastei die Story ein paar Jahre später in Vanessa-Heft 72.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 17:16   #111  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Eifersucht" (Melanie Spezial 1) handelt es sich um "Jan's Jealous Hours" aus Pink 38-43. Zeichnerin ist Juliana Buch.

Bei der Recherche half albert-enzian!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 11:23   #112  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Das geheimnisvolle Medaillon" (Melanie 20/1976) handelt es sich um "The Portrait" aus Pink 110. Der Zeichenstil sieht für mich nach Juliana Buch aus. Eine Signatur konnte ich allerdings nicht entdecken.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 15:10   #113  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Schon wieder diese Nervensäge" (Melanie 13-20/1976) handelt es sich um "Climbing Ivy" aus Pink 1-14. Zeichner ist Martin Puigagut. Seine Signatur findet sich z. B. in Melanie 20/1976 auf S. 3.

Ivy ist die titelgebende Nervensäge. In "Melanie" heißt sie allerdings Hermine.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 19:36   #114  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Standard Purita Campos Special

"Penny Lukas" war in Melanie meist mit vier Seiten vertreten. In Melanie 20/1975 finden sich aber fünf. Wieso?

In Melanie 20/1975 findet der Übergang von Tina zu Pink statt. Die Seiten 3 und 4 stammen noch aus Tina, die Seiten 5 - 7 aus Pink. Während "Penny Lukas" in Tina immer mit zwei Seiten vertreten war, waren es in Pink zunächst immer drei Seiten. In Melanie 20/1975 ist Seite 5 mit "44-1" nummeriert.

In Melanie 21 und 22/1975 ist "Penny Lukas" dann jeweils mit sechs Seiten vertreten. Die Kapitel stammen aus Pink 45-48. In Melanie 23/1975 finden sich dann aber erneut fünf Seiten. Warum?

In Pink 50 wurde der Umfang der Serie von drei auf zwei Seiten heruntergefahren. Und bei diesem Umfang blieb die Serie dann auch eine Weile. Erst irgendwo zwischen Pink 133 und 143 wurde der Umfang dann wieder aufgestockt - und zwar auf vier Seiten pro Heft.

arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 20:23   #115  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.152
Melanie 20/1975: Tina 43 + Pink 44
Melanie 21/1975: Pink 45 + 46
Melanie 22/1975: Pink 47 + 48
Melanie 23/1975: Pink 49 + 50

Korrekt?

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 20:37   #116  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Nein.

Melanie 20/1975: Tina 2/1974 + Pink 44

"Patty's World" wurde zunächst wie folgt veröffentlicht:

Princess Tina 31-52/1971
Princess Tina 1-53/1972
Tina 1-52/1973
Tina 1-2/1974
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 07:55   #117  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
In Melanie Spezial 7 wirkt die vierte "Penny Lukas"-Seite gröber als die übrigen Seiten. Es finden sich auch weniger Panels als auf den übrigen Seiten. Wieso?

Nach der Aufstockung des Kapitelumfangs auf vier Seiten (s. Beitrag #114) war man in Pink schon bald dazu übergegangen, die vierte Seite gleichsam zu halbieren, indem man auch redaktionelles Material auf der Seite unterbrachte (vgl. hier).

Die vierte Seite ist also eigentlich eine Halbseite, auch wenn sie im Aufbau wie eine ganze Seite wirkt. Bläst man so eine Halbseite auf Seitenformat auf, wirkt es grob.

Die vier Seiten in Melanie Spezial 7 stammen aus Pink 156. Auf S. 9 ist die Nummerierung unter einer vergrößerten Sprechblase noch zu erahnen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 16:54   #118  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Die "Penny Lukas"-Story in Melanie Spezial 1 stammt aus dem Princess Gift Book for Girls 1974. Die Reihe "Princess Gift Book for Girls" erschien von 1961 - 1976 (vgl. hier).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 19:24   #119  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Das Geheimnis der Glühbirne" (Melanie 43/1976) handelt es sich um "Sharon Sees the Light" aus Tammy vom 13.3.1976. Als Zeichner wird hier Tony Higham angegeben.

Die "Stories mit Geheimnis" wurden im Original bereits in den 1960er Jahren in "June" veröffentlicht. Als "June" 1974 eingestellt wurde, wechselte die Serie in das Magazin "Tammy" (das dann eine Weile "Tammy and June" hieß).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 14:52   #120  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Was geschah mit Tim?" (Melanie 4/1977) handelt es sich um "Sally's Action Replay" aus Tammy vom 27.12.1975. Zeichner ist John Armstrong. Seine Signatur findet sich auf allen drei Seiten.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 13:19   #121  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Duell mit dem Tod" (Melanie 5/1977) handelt es sich um "The Lap of Death" aus Tammy vom 10.1.1976. Zeichner ist John Armstrong. Seine Signatur findet sich auf allen drei Seiten.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 06:27   #122  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Der Fluch der Pest" (Melanie 1/1977) handelt es sich um "Scourge of the Black Death" aus Tammy vom 10.4.1976. Als Zeichner wird hier Tony Higham angegeben.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 14:31   #123  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Suki und das alte Teehaus" (Melanie 23/1977) handelt es sich um "The Haunted Tea House" aus Tammy vom 11.9.1976. Als Zeichnerin wird hier Diane Gabbot angegeben.

Unter dem Titel "Das unheimliche Teehaus" veröffentlichte Bastei die Story ein paar Jahre später in Vanessa-Heft 70.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 07:18   #124  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Bei "Besuch vom kalten Tod" (Melanie 2/1977) handelt es sich um "The Icy Visitor" aus Tammy vom 27.3.1976 (hier). Zeichner ist Eduardo Feito ("Mondschatten", "Das Opfer des Phönix").
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 19:41   #125  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 5.865
Blog-Einträge: 3
Die "Penny Lukas"-Story in Melanie Spezial 2 stammt aus dem Princess Tina Annual 1974 (hier). Die Zuordnung erfolgte anhand der Inhaltsbeschreibung im internen Melanie-Thread.


.

Geändert von arne (08.07.2019 um 16:57 Uhr) Grund: Ein "e" zuviel
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz