Sammlerforen.net     
 
  www.williams-marvels.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > NUFF! - Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Heute, 17:52   #126  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.951
Ich finde man sollte Mosquito-Man wieder reaktivieren und als Super-Schurke aufbauen.
Ein Stich und Spidey fliegt mit Ebola vom Dach, oder so. Oups.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 17:53   #127  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.109
@ Tifcat:
Puh, das würde mir sehr schwerfallen, die 25 Ausgaben in eine solche Reihenfolge zu bringen. Mir fällt auf, daß mir die Ausgaben am besten gefallen, die ich als Kind schon kannte - zum Beispiel # 17 mit "Memrod" dem Jäger. Man wird einfach in seiner Kindheit geprägt. Aber ob nun # 18 ein klein bißchen besser oder schlechter ist als # 21 - wer will das bestimmen?

Ich muß gestehen, daß mir Steve Ditko anfangs auch nicht so gefallen hat. Er wirkte schon damals irgendwie altmodisch auf mich. Man lief Mitte der 70er Jahre einfach nicht mehr mit Anzug und Krawatte herum, auch die Mädchen nicht mit schwingenden knielangen Röcken. Romita hat den Look dann sehr modernisiert und auch lässiger gemacht.

Aber mir fiel später auf, daß Ditko doch Bedeutendes geleistet hat. Sein Superheldenkonzept ist anders als das von Jack Kirby. Seine Helden sind drahtig und akrobatisch, weniger superstark und superdynamisch. Es war bestimmt nicht ganz einfach, das durchzusetzen, wo Kirby doch bei Marvel Maß aller Dinge war. Und mehr als das: Ditko hat der Spinne gleich ihr gültiges Aussehen verliehen. Bei dieser Serie war er eben Maß aller Dinge. Romita zeichnete sorgfältiger, realistischer, aber er kam an Ditkos Heldenentwurf auch nicht vorbei.

Neulich sah ich ein Youtube-Video, in dem er sinngemäß sagte, Kirby und Ditko seien Visionäre gewesen, er dagegen nur jemand, der das zeichnete, was ihm vorgegeben wurde. Ich will aber John Romita jetzt auch nicht runtermachen. Er hat mir in meiner Jugend zudem immer noch weniger gefallen als John Buscema, aber Romita gibt mir beim Betrachten seiner Comics am meisten das Gefühl, ich sei in ein realistisch wiedergegebenenes New York versetzt. Und seine Figuren sehen wie richtige Menschen aus (jedenfalls halbwegs). Ich selbst bin als Comiczeichner wohl am meisten von John Romita beeinflußt.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 18:16   #128  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.195
W17 habe ich auch unter den Top Ten. Mit W11 - Elektro ging es mir damals so. Das war ein Heft was mich auch damals und diesmal wieder gefangen hat. Allerdings war das Lettering grausam.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > NUFF! - Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz