Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2020, 22:10   #751  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 398
Hat jemand "Filme - Das waren unsere Kinojahre" geschaut?

Finde das frech von der Spielzeug-Serie abgekupfert mit uninteressanten Inhalten, die aussehen wie die üblichen Making-Ofs, die es früher im im TV zu kommenden Blockbustern gab, oder einfach DVD Extras.

Gibt Folgen zu
- Dirty Dancing
- Kevin allein zu Haus
- Ghostbusters
- Stirb Langsam

Also sogar nur ein Film, den ich mag.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 22:14   #752  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 586
Heilige Scheiße, die aktuelle Folge von How to get away with Murder (Staffel 6, Folge 13).
Ich finde ja, dass die Serie in Staffel 5 und Anfang Staffel 6 leicht nachgelassen hatte, aber mit der zweiten Hälfte der 6. Staffel gehen sie nochmal in die Vollen. Wie das alles aus den vorangegangenen Staffeln bis zurück zu Staffel 1 verknüpft und zugespitzt wird, und dann jetzt der aktuelle Twist... Grandios geschrieben. Kann die letzten Folgen kaum noch abwarten.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 22:50   #753  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 422
Gut zu wissen, ich war mit Staffel 5 auch nicht ganz glücklich, starte nun aber mit Vorfreude in die sechste...
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 10:27   #754  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 432
Castlevania (alle 3 Staffeln)
Netflix

Staffel 1 hatte ich damals bei Erscheinung schon gesehen und fand es nur mäßig. Optisch Bombe, aber quasi keine Handlung. Nur ein kleiner Prolog. Wenn man die Zweite Staffel aber gleich hinterher hauen kann, dann wertet dies schon ungemein auf.
Staffel 3 geht die Handlung in eine etwas andere Richtung.
Geiles Creature-Design!

Fazit: Joar, macht Bock. Aber nicht, wenn man einen schwachen Magen hat.

Final Space (Staffel 1)
Netflix

Auch eine Zeichentrickserie, die sich an Erwachsene richtet. Fähr eindeutig im Fahrwasser von Rick and Morty.
Handlung ist ganz interessant. Umsetzung passabel. Viele Jokes sind aber drüber und zünden einfach nicht.
Besonderheit: das schlechteste Intro, dass ich seit Langem gesehen habe! So furchtbar. Ganz schlimme Erinnerungen an die 90er-Animations-Serien wurden wach.

Fazit: Ganz passabel. Muss aber nicht sein...


Und jetzt gehts erstmal in die Karibik. Meine Komplettbox Black Sails ist angekommen.

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 11:41   #755  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von Unbreakable Cosmo Beitrag anzeigen
Hat jemand "Filme - Das waren unsere Kinojahre" geschaut?

Finde das frech von der Spielzeug-Serie abgekupfert mit uninteressanten Inhalten, die aussehen wie die üblichen Making-Ofs, die es früher im im TV zu kommenden Blockbustern gab, oder einfach DVD Extras.
Ich habe zwar nur die Folgen zu Ghostbusters und Stirb langsam geschaut (da ich die anderen beiden Filme nicht mag), diese haben mir aber sehr gefallen.
Und wieso ist das frech abgekupfert?
Netflix hat einer erfolgreichen Eigenproduktion ein Spin-off gegönnt. Das ist doch wirklich nicht überraschend oder? Ich rechne sogar irgendwann noch mit einem Spin-off zum Thema Fernsehserien der 80er.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2020, 12:08   #756  
El Duderino
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von El Duderino
 
Beiträge: 167
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
Ich sehe gerade Ich habe vergessen zu erwähnen das die Serie nur auf englisch mit Unteritel zu sehen ist.
Das ist ja jetzt gerade so ein Problem das durch Corona viele Synchronstudios ihren Betrieb pausieren müssen und es deshalb noch keine Synchros für neue Produkte gibt.
Interessant, dass nirgends daraufhin hingewiesen wird, dass es die Serie nur im O-Ton gibt..
Aber die Synchronstudios haben ja seit dem 20.4. wieder geöffnet, kann also nicht mehr lange dauern, bis die Serie auch auf Deutsch kommt.
Bei mir stehen momentan div. HBO und Sky Serien sowieso erst einmal an erster Stelle, nachdem ich ein günstiges Sky X Paket für ein halbes Jahr gebucht habe.


Zu "Filme- Das waren unsere Kinoojahre":
Ich musste mich erst an den sehr humorvollen, flotten und etwas hektischen Ton der Serie gewöhnen, aber nach einer Episode konnte ich mich damit gut arrangieren und finde das Konzept bzw. Spin-off sehr nett. Man erfährt einige nette Hintergrundinformationen über die Klassiker seiner Jugend.
Jetzt muss ich mir nur noch die Folge über die Ghostbusters anseheen, hätte ich schon fast vergessen.
El Duderino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 02:37   #757  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 398
Sam Lloyd ist vor wenigen Tagen an einem inoperablen Tumor verstorben. RIP

https://www.youtube.com/watch?v=cxtNyS76lX8
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 19:21   #758  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 586
How to get away with Murder

Jetzt sind auch die zwei letzten Folgen durch, ein überzeugender Abschluss einer tollen Serie, die am Ende etwas geschwächelt hat. Nach meinem Empfinden hätte man nicht erst in den letzten drei Folgen so aufdrehen sollen, manches wirkte schon etwas gehetzt. Sechs Folgen Finale hätten mehr Raum für die einzelnen Charaktere gelassen, ist aber nur ein kleiner Kritikpunkt.
Werde die Serie und die Charaktere vermissen.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 19:33   #759  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 865
Ich mache aktuell einen rerun von Schlag den Raab. Ist ja auch ne Art Serie. Gott, wie ich Raab im TV vermisse.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 20:23   #760  
Reschi
Mitglied
 
Benutzerbild von Reschi
 
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 363
Wie recht du hast...
Aber man munkelt ja, er könnte morgen beim FreeESC für Deutschland sein TV Comeback geben. Wäre der Hammer! Hatte mir ja schon so sehr gewünscht, dass er das Faultier bei Masked Singer ist...
Reschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 13:29   #761  
Unbreakable Cosmo
Mitglied
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 398
Norsemen

Hab die ersten beiden Staffeln der Wickinger-Komödie geschaut.
Finde, das sieht ordentlich aus und hat Gore und derben schwarzen Humor, Rape-Jokes inbegriffen.
Also nichts für Snowflakes.

Überrascht hatte mich, dass es nur auf englisch ist, hab aber nur Minuten gebraucht, um im Flow zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=HpMvIZRUPf4
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 17:37   #762  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
Norsemen ist eine meiner absoluten Lieblingsserien.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 18:23   #763  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
Bei Netflix US startet am 31.Juli die zweite Umbrella Acadamy Staffel.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 18:29   #764  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 674
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
Bei Netflix US startet am 31.Juli die zweite Umbrella Acadamy Staffel.

Wird dann sicherlich auch am selben Tag bei uns starten. Freu.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 22:19   #765  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 586
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
Hollywood
Netflix

Hollywood mitte der 40er. Wir verfolgen die Schicksale mehrerer Junger Leute, u.a. ein junger Rock Hudson, die den Traum haben in Hollywood berühmt zu werden und schnell erkennen das sie in eine Welt voller Rassismus, Sexismus, Erpressung und Korruption geraten sind. Der Weg nach oben ist mit vielen Demütigungen und Enttäuschungen verbunden.

Eine wirklich klasse Serie. Ich habe sie in zwei Tagen durchgesuchtet (7 Folgen a 45 min bis 1 Stunde). Erstmal liebe ich den Artstyle dieser Zeit, von daher rannte der Film bei mir schonmal offene Türen ein. Dazu kam noch das ein paar Rollen hier wirklich absolut Top besetzt sind. Jim Parsons (Sheldon aus TBBT) stiehlt hier m.M.n. aber allen die Show. Auch Dylan McDermott ist einfach fabelhaft. Er spielt einen liebenswerten Halunken namens Ernie denn ich einfach nur klasse fand.
Fazit: 9/10
Habe sie gerade durch und bin auch begeistert. Streng genommen ist die Serie komplett unrealistisch, übertrieben romantisch bis zum Kitsch und viel zu positiv in der Entwicklung sämtlicher Figuren... und doch funktioniert es irgendwie. Das liegt vor allem an den durch die Bank großartigen Darstellern, wobei auch für mich Jim Parsons und Dylan McDermott hervorstechen. Schon nach wenigen Sekunden gelingt es Parsons sich komplett von der Figur "Sheldon" freizuspielen, was nur den wenigsten Darstellern mit so einer überpräsenten Rolle im Hinterkopf des Zuschauers gelingt. Und McDermott, hätte nicht gedacht, dass der mich nochmal so begeistert, hatte den unfairerweise schon als über seinem Zenit abgeschrieben. Und was mir in dem Zusammenhang auch sehr gefällt: Endlich werden mal älteren Figuren eigene Wünsche, Träume und eine Sexualität zugestanden, abseits der grauen, asexuellen Mentorenrolle im Hintergrund.
Die Serie vermittelt insgesamt einfach so eine Hoffnung und eine Wärme, wie ich sie schon lange nicht mehr in den heutzutage größtenteils düsteren und realistischen Serien erlebt habe. Vor allem bei den Charakteren hat man endlich mal wieder durch die Bank weg sympathische Figuren, wo doch heutzutage alles oft in Grautönen ertrinkt.
Wer also Lust hat, sich auf dieses moderne Märchen einzulassen, dem ist die Serie wärmsten zu empfehlen.
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 22:23   #766  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 422
Morgen gibt's bei uns die letzte Folge von Babylon Berlin (3. Staffel, nach wie vor großartig und zudem mit hochaktuellen Themen), direkt danach starten wir mit Hollywood...
Eure Lobeshymnen steigern die Vorfreude...
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 10:04   #767  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
@Heatwave
Schön das Dir Hollywood auch so gefallen hat. Du beschreibst es auch genau richtig. Die Serie ist wie eine Art Märchen, ein Hollywood-Märchen. Sollte Netflix sich dazu entschliessen die Serie auch auf Blu-ray zu veröffentlichen so werde ich sie mir zulegen. Sowas tolles muss ich mein eigen nennen.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 13:43   #768  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
Ghost in the Shell - SAC_2045
Netflix

"Moment mal?" fragt ihr euch vielleicht. "SAC? Stand alone Complex?? Whaaat???"
Ja genau, Netflix spendiert GitS einen neuen SAC. "Oh das wird geil!" sagt ihr jetzt bestimmt. Damit habt ihr auch recht... und auch wieder nicht. Wehalb? Hier die Erklärung: Was den Inhalt angeht ist die Staffel über jeden Zweifel erhaben. Wer die alten Stand alone Complexes mochte darf bedenkenlos zugreifen. Nun zu dem großen ABER. Optisch wurde hier auf Computeranimierte Videospieloptik gesetzt (wer das Spiel Dragon Quest 11 kennt, weiss schon mal was ich meine). Das gefällt mir nicht und sieht auch in vielen Fällen einfach nicht gut aus. Desweiteren spielt im Intro ein HipHop Lied. Passt ebenfalls absolut nicht zu GitS. Was das ganze noch absurder macht ist, das das Outro komplett das ist was Fans lieben: Gezeichnete Figuren und ein richtig guter Song der zu GitS passt und der perfekte Intro Song wäre. Muss man alles nicht verstehen.
Aber dennoch gebe ich Fans den Rat sich da durchzubeissen. Ich hatte mich nach 3 Folgen daran gewöhnt und die Story ist wirklich gut und endet auch noch mit einem fiesen Cliffhanger.
Das heisst also: Netflix, bitte weitermachen!
Fazit: 9/10 (trotz der für mich beschriebenen Minuspunkte)
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 16:13   #769  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
The Orville Staffel 2 ist jetzt auf Amazon Prime erhältlich.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:42   #770  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 865
The english game

Eine Miniserie über die Anfänge des modernen Profifußballs und den damit verbundenen Klassenkampf, den der Adel letztlich verlor. Damals noch ein Sieg für die Arbeiterklasse, zeigte es widersinnigerweise damals schon, dass man sich Meisterschaften erkaufen kann. Ich glaube, hätte man damals die Signale richtig gedeutet, hätte man dies niemals zugelassen.
Settings, Kostüme, Darsteller und Ambiente geben sich keine Blöße, das ist alles top.

8/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 04:14   #771  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 422
...und (u.a.) von Julian Fellowes (Downton Abbey, Gosford Park..), das bürgt für Qualität.
Die Serie ist auf meiner Watchlist weit oben und ich bin schon sehr gespannt...
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:37   #772  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
The last Dance hat jetzt alle seine 10 Folgen erhalten und somit ist jetzt auch ein Gesamt Fazit möglich:
10/10
Mehr ist eigentlich nicht zu sagen. Alle die auch nur einen Funken Interesse für den Sport, Michael Jordan oder die 90er haben: Anschauen.

PS: Für diejenigen die es viell. wieder vergessen haben: Meidet die deutsche Synchro. Ganz wichtig weil grausam!
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:16   #773  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 674
Zitat:
Zitat von LordKain1977 Beitrag anzeigen
The last Dance hat jetzt alle seine 10 Folgen erhalten und somit ist jetzt auch ein Gesamt Fazit möglich:
10/10
Mehr ist eigentlich nicht zu sagen. Alle die auch nur einen Funken Interesse für den Sport, Michael Jordan oder die 90er haben: Anschauen.

PS: Für diejenigen die es viell. wieder vergessen haben: Meidet die deutsche Synchro. Ganz wichtig weil grausam!

Habe gestern die erste Folge geschaut.


Einer deiner Kritikpunkte konnte ich jetzt aber nicht bestätigen. Habe die ersten 2-3 Minuten mal auf deutsch geschaut, bevor ich auf englisch wechselten. Du hast ja gesagt, dass in der Synchro Scottie Pippen als Scottie Peippen ausgesprochen würde. Also in den 3 Minuten, die ich sah, wurde sein Name 2 mal erwähnt. Beide male wurde er korrekt ausgesprochen.


Dennoch, die dt. Synchro ist wirklich ein graus. Und sowas sage ich nun wirklich nicht oft. Einzig bei der 1. Synchro der 1. Staffel von "From Dusk till Dawn", der Avengers Cartoon Serie "Earth mightiest Heroes" und einigen B/C/D... Movies, die ich mal gesehen habe, fand ich die dt. Synchro schlecht.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:31   #774  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 1.450
Ich kann Dir jetzt nicht sagen ob sie da was verbessert haben an der Synchro oder die Versprecher später kamen denn ich habe nie wieder auf deutsch zurückgeschaltet
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:27   #775  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 865
Zitat:
Zitat von excelsior1166 Beitrag anzeigen
...und (u.a.) von Julian Fellowes (Downton Abbey, Gosford Park..), das bürgt für Qualität.
Die Serie ist auf meiner Watchlist weit oben und ich bin schon sehr gespannt...
Dann viel Spass. Bin gespannt auf deine Sichtweise.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz