Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Comicforschung > Patrimonium Deutsche Comicforschung

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2018, 16:01   #1  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.207
Standard Lurchi

Da das Haus, das bisher die Lurchi-Sammlung beherbergte, abgerissen werden soll und die Stadt Kornwestheim kein Interesse an der Salamander-Sammlung zeigte, hat der zuständige Verein für Geschichte und Heimatpflege im Mai einen Großteil des Inventars an das Schuhmuseum Hauenstein übergeben.
http://www.kornwestheimer-zeitung.de...ee7932822.html

Damit sind wohl auch die Puppen nur noch in der pfälzischen Pampa zu sehen. Hauenstein ist ein Dorf von 4000 Einwohnern und liegt östlich von Landau. Bis Ende Oktober zeigt das Museum eine Ausstellung zum Thema Salamander
http://www.museum-hauenstein.de/schu...0100%20Jahren/
in der auch Plakate und Puppen gezeigt werden.

Die "Salamander-Dokumente" gingen an das Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg in Stuttgart-Hohenheim. Was aber ist mit den Lurchi-Orginalseiten geschehen? Mit dem umfangreichen Merchandising? Weiß das jemand?

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 19:57   #2  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.363
Ich fahre Anfang September nach Stuttgart ins Archiv und kann dann gerne mal nachfragen, was mit den Originalen passiert.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2018, 08:38   #3  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.207
Hat sich da was ergeben?

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2018, 10:20   #4  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.363
Ich weiß nur, dass einige Originale im Wirtschaftsarchiv (Stuttgart-Hohenheim) ihren Platz gefunden haben. Allerdings war dies bisher nur aus einer (grobgehaltenen) Übergabeliste des des Kornwestheimer Heimatmuseums ersichtlich (zum größten Teil Schubel). Die Bestände werden erst in naher Zukunft vom Archiv gesichtet und gelistet.
Ich kann da aber gerne immer von Zeit zu Zeit nachhören.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Comicforschung > Patrimonium Deutsche Comicforschung

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz