Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.02.2020, 17:00   #26  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "April, April" (Biggi Taschenbuch 36) handelt es sich um "April Fool" aus Nikki 163 (Zeichnungen: Julio Bosch).

Von Julio Bosch stammt auch "The Image of Iris" (s. Beitrag #24 hier).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2020, 18:36   #27  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Die große Chance" (Biggi Taschenbuch 34) handelt es sich um die ersten beiden Teile des britischen Serials "Anne of the Green Table" aus Mandy 574 und 575. Im Original ist das Serial 13 Teile lang.

http://girlscomicsofyesterday.com/20...e-green-table/
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 18:18   #28  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Satz und Sieg für Minnie" (Biggi Taschenbuch 35) handelt es sich um die ersten beiden Teile des britischen Serials "Mighty Minnie" aus Mandy 224 und 225. Im Original ist das Serial 25 Teile lang.

http://girlscomicsofyesterday.com/20...mighty-minnie/

In den Niederlanden hieß das Serial "Karin Kits" und erschien in Anita. Die Seite, die unmittelbar auf das Ende der Bastei-Fassung folgt, ist diese hier.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2020, 12:17   #29  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Das Glück macht Klick" (Biggi Taschenbuch 19) handelt es sich um "Professorn" aus Starlet 36/1985 (hier; Zeichnungen: Eduardo Feito).

Eduardo Feito musste für Semic hauptsächlich Pferde-Stories zeichnen (für "Min Häst", dt. im Conny Taschenbuch). Gelegentlich jubelte man ihm aber auch eine Liebesgeschichte für "Starlet" unter. In dieser ausgesprochen gelungenen Story geht es um eine Fotografin und einen Naturliebhaber.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2020, 18:46   #30  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Wie im Märchen" (Biggi Taschenbuch 40) handelt es sich um "Nadina en de wonderlamp" aus Tina 28/1990 (Text: Bas van der Horst, Zeichnungen: Ángeles Felices).

Weitere Arbeiten von Ángeles Felices auf deutsch findet man z. B. in Ehapas Angie oder in Band 1 und 2 der Bastei-Reihe Lovesong.

.

Geändert von arne (21.04.2020 um 20:19 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2020, 06:21   #31  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
1989 veröffentlichte Ehapa in "Angie" zwei Geschichten um die Hotelangestellte Madelon. Die Serie "Madelon" entstand 1982 für die niederländische Tina und erschien da bis ca. 2003 (Text: Patty Klein, Zeichnungen: Ángeles Felices).

Bastei veröffentlichte 1991 in Biggi Taschenbuch 39 auch eine Story mit Madelon ("Ein Job zum Mäusemelken"). Bei Bastei heißt Madelon allerdings Jenny. Die Geschichte in Biggi Taschenbuch 39 stammt aus Tina 25/1990.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 11:53   #32  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Zwei Geschichten um das Mädchen Jem finden sich in den Biggi-Taschenbüchern (Zeichnungen: Andres Balcells):

  • 34 Das Mädchen mit den zwei Gesichtern (18 S.)

  • 35 Wer andern eine Grube gräbt (15 S.)

Die Stories haben, anders als alle anderen Stories der beiden Bände, keinen Copyright-Vermerk. Es könnte sich also um Bastei-Produktionen handeln.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 15:14   #33  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 1.050
Andres Balcells hat eine ganze Reihe von Comics direkt für BASTEI gezeichnet, zum Beispiel GESPENSTER und auch BUFFALO BILL. Auch in den FELIX-Sonderheften sind von ihm die KINDER DES MEERES drin.

Die Wahrscheinlichkeit, dass er auch für BIGGI tätig war, ist daher relativ groß.
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 15:12   #34  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Auf der Suche nach dem Glück" (Biggi Taschenbuch 27) handelt es sich um "Katrin och Amilh" aus Starlet 49/1985 (hier; Zeichnungen: Eduardo Feito).

Handlungsort dieser Geschichte ist eine Insel im Indischen Ozean. Feitos Zeichnungen machen die Story lesenswert.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 17:53   #35  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Vorsicht ist besser als Nachsicht" (Biggi Taschenbuch 29) handelt es sich um "Bange Steffie" aus Tina 32/1987 (Text: Ruud Straatman, Zeichnungen: Carlos Freixas).

Carlos Freixas hat eine Menge für die niederländische Tina gezeichnet. Mit Patty Klein schuf er z. B. die Serie "Marleen" (1993 - 1997).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 16:52   #36  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Auf den Rückseiten der Biggi-Hefte 25, 26, 28 und 29 habe ich die Serie "Wendy Wendig" gefunden. Da ich nur ein paar Biggi-Hefte habe, lässt sich nicht ausschließen, dass sich die Serie auch noch in anderen Biggi-Heften befindet. Sie findet sich außerdem in Biggi Taschenbuch 9.

Hierbei handelt es sich um die Serie "Ponytail" von Lee Holley. In "Melanie Popcorn" (Gevacur) hieß die Serie "Biene" bzw. "Bienchen".

.

Geändert von arne (18.01.2021 um 17:11 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 17:22   #37  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Das Geheimnis der Ballerina" (Biggi Taschenbuch 25) handelt es sich um "De gebroken ballerina" aus Tina 48/1985 (Zeichnungen: Juliana Buch).

Die titelgebende Ballerina ist eine Spieluhr. Als sie bricht, enthüllt sie ein Geheimnis.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2020, 06:56   #38  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Heimliche Liebe" (Biggi Taschenbuch 17) handelt es sich um "Blind Date" aus Nikki 24.

Wer ist dieser Alan, von dem Katie auf Seite 90 phantasiert? Es ist der Junge, der auf Seite 88 von den Rehbeinen faselt. Da hat Bastei allerdings versäumt, seinen Namen einzuführen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2020, 06:42   #39  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Glück für den Pechvogel" (Biggi Taschenbuch 28) handelt es sich um "Oops! Accidents will happen" aus Nikki 134 (Zeichnungen: Norman Lee).

Kolorierungsfehler auf S. 46: Die Bluse ist erst blau, dann rot.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 14:27   #40  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Der Zirkus mit den Jungs" (Biggi Taschenbuch 28) handelt es sich um "No Fun at the Fair" aus Nikki 136.

Auf S. 70 macht Bastei aus einer 30 eine 20 und damit den Text unsinnig. Auf S. 71 trifft Carol im letzten Panel auf Alison, was der deutsche Text aber unterschlägt.

Die exzellenten Zeichnungen dieser Geschichte stammen von Andy Tew. Dieser zeichnete viele Jahre für DC Thomson, wie z. B. die Serials Last Girl in Hamelin oder Force of Evil.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2020, 16:57   #41  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Falsche Freunde" (Biggi Taschenbuch 27) handelt es sich um "Boys! Who Needs Them?" aus Nikki 120.

Bastei verdreht den Schluss der Geschichte in das absolute Gegenteil. Erkennbar ist das an der abwehrenden Geste, die Susie im vorletzten Panel macht.

Zwar will Danny, anders als seine beiden Vorgänger, nicht Susies Schwester sehen. Aber er will der Fußballmanschaft angehören, die Susies Vater trainiert. Und Susie soll ein gutes Wort für ihn einlegen. Da hat Susie die Nase voll von ihm!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2020, 06:55   #42  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Wahre Liebe versetzt Berge" (Biggi Taschenbuch 29) handelt es sich um "It Must be L♥ve!" aus Nikki 129.

Die Story wird in Nikki 129 mit dem folgenden Text angekündigt: "Angela hates being fat - but she just can't stop eating!"
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2020, 17:03   #43  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Die Entscheidung" (Biggi Taschenbuch 18) handelt es sich um "Ferry Me Away" aus Mates vom 8.3.1975 (Zeichnungen: Jordi Franch).

Das Magazin Mates ist kaum erforscht. Auf comics.org finden sich null Indexe (hier). In der Regel fanden sich in einem Mates-Heft zwei Kurzgeschichten und ein Serial, vgl. hier.

Franch zeichnete für Mates mehrere Serials wie z. B. "Short of Time" (1977), "Alice Came to Stay" (1978) und "The Heart Can See" (1979/80).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2020, 15:36   #44  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Ein starker Typ" (Biggi Taschenbuch 20) handelt es sich um "Big Bully" aus Nikki 52 (Zeichnungen: Peter Wilkes).

Bastei hat zum Schluss hin die Panels vertauscht. Deswegen trägt Marion im letzten Panel wieder den Schal, den man ihr kurz zuvor erst abgenommen hat.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2020, 19:17   #45  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Bühne frei für Sandra" (Biggi Taschenbuch 32) handelt es sich um "Wie een kuil graaft..." aus Tina 20/1988 (Text: Lo Hartog van Banda, Zeichnungen: José María Casanovas).

Von Casanovas stammt auch "Dora Dogsbody", vgl. hier.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2020, 22:21   #46  
Ulrich Wick
Moderator Wick Comics & BF
 
Benutzerbild von Ulrich Wick
 
Ort: Langgöns
Beiträge: 1.050
Der Originaltitel "Wer anderen eine Grube gräbt..." ist ja wieder ganz toll übersetzt...
Ulrich Wick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2020, 17:09   #47  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Helens Trick" (Biggi Taschenbuch 17) handelt es sich um "Paula's Plan" aus Nikki 35 (Zeichnungen: Norman Lee).

Die Story wird im Original auf dem Cover angekündigt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2020, 08:51   #48  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Die Welt des Films" (Biggi Taschenbuch 28) handelt es sich um die fünfte Episode der Serie "Dafne", die von 1985 bis 1990 in der niederländischen Tina erschien (Text: Frits van der Heide, Zeichnungen: Jack Staller). Insgesamt gibt es 18 Episoden:

1985-42
1986-29
1986-31
1987-12
1987-26 Dafne in de hoofdrol?
1987-37
1987-44
1987-49
1988-05
1988-12
1988-29
1988-35
1988-45
1989-01
1989-10
1989-31
1990-03
1990-35

Die ersten fünf Geschichten wurden auch als Album nachgedruckt:

https://www.lastdodo.de/items/in-de-hoofdrol

Geändert von arne (19.12.2020 um 10:34 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2020, 19:12   #49  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Ein Käfer bringt Glück" (Biggi Taschenbuch 33) handelt es sich um die zweite Episode der Serie "De gelukskever" [Der Glückskäfer], die 1986 - 1987 in der niederländischen Tina erschien (Text: Marion Jansen, Zeichnungen: Julio Vivas García).

1986-51 De gelukskever
1987-30 Volg de gelukskever
1987-51 De schat van de gelukskever

Der titelgebende Glückskäfer ist ein Smaragd in Form eines Skarabäus, der in ein Armband eingefasst ist, das die Heldin an ihrem Handgelenk trägt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 14:34   #50  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 7.109
Blog-Einträge: 3
Bei "Das Mädchen ohne Mut" (Biggi Taschenbuch 20) handelt es sich um "Copycath!" aus Nikki 67.

Das Outfit, mit dem sich Cathy (im Original: Cath) lächerlich machen soll, wird von Bastei verkürzt und zudem fehlerhaft wie folgt beschrieben: "zum Minirock die Schulkrawatte als Gürtel".

Die Schulkrawatte ist aber eigentlich ein Schal, s. hier. Die Beschreibung im Original: "a mini skirt, a red blouse with tassles, fish net tights, my beret and my school scarf tied round my waist".
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Bastei Freunde

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz